Hufrehe ECS EMS Borreliose

Unabhängiges Hufrehe Forum um die Pferdekrankheiten Hufrehe, Metabolisches Syndrom, Cushing Syndrom, Borreliose und weiteren Erkrankungen vom Pferd, Pony, Esel und Muli
Aktuelle Zeit: 20.04.2018, 20:42

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 410 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 24, 25, 26, 27, 28
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Hat es uns nun auch erwischt?
BeitragVerfasst: 19.03.2018, 20:27 
Offline

Registriert: 11.03.2015, 10:43
Beiträge: 345
Wohnort: Obersulm- Eschenau
Danke für die aufbauende Worte :2daumenhoch:

_________________
JONA Diskussion
JONA Datenblatt


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hat es uns nun auch erwischt?
BeitragVerfasst: 20.03.2018, 10:10 
Offline
Globalmoderator
Benutzeravatar

Registriert: 26.09.2015, 15:42
Beiträge: 709
So ein Umzug ist immer aufregend und wenn man dann auch noch für die Vierbeiner eine Entscheidung treffen muss, die man ihnen nicht erklären kann, denkt man noch drei mal öfter drüber nach und zweifelt ob es richtig ist.
Ich kann nur sagen, dass ich in meinem Alten Stall damals gekündigt wurde (lange Geschichte) und ich im Nachhinein so dankbar dafür bin, weil ich mich selbst vielleicht nicht zu dem Schritt hätte durchringen können da ich mich mit den Gegebenheiten irgendwie arrangiert hatte. Und es hat sich so vieles verbessert. Ich hatte damals auch das Glück, dass seine "Freundin" mitkam, das hat vieles für ihn leichter gemacht.
Daher bin ich mir sicher, dass deine Maus den Umzug gut weg steckt und sich schnell einleben wird :daum:

_________________
Tagebuch
Diskussion
Datenblatt/ACTH-Verlauf
Erste Vorstellung

Hier geht es zum ECS- EMS Hufrehe ABC


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hat es uns nun auch erwischt?
BeitragVerfasst: 20.03.2018, 10:40 
Offline

Registriert: 07.10.2015, 15:11
Beiträge: 256
Von mir gibt es zwei :2daumenhoch: !
Ich kenne diese Zweifel... Im Endeffekt waren sie aber immer meiner eigenen Unsicherheit geschuldet und nicht der Entscheidung an sich wegen. Trotzdem ist es natürlich ein blödes Gefühl, auch wenn man das schon für sich erkannt hat. Aber du wirst sehen, wenn du die ersten zwei, drei Mal in den neuen Stall gefahren (gegangen?! 5 Minuten sind ja ein Traum :) ) bist wirst du dich fragen, warum du das nicht schon eher gemacht hast. Nur Mut! :hallo:

_________________
Viele Grüße


Theas Diskussion

Theas Cushing-Tagebuch

ACTH-Verlauf Thea


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hat es uns nun auch erwischt?
BeitragVerfasst: 20.03.2018, 20:09 
Offline

Registriert: 11.03.2015, 10:43
Beiträge: 345
Wohnort: Obersulm- Eschenau
Vielen Dank euch Beiden für den Zuspruch :2daumenhoch:

Es tut so gut das zu Lesen.

Ja, es sind wirklich mehr die eigenen Zweifel und die Unsicherheit was kommt.

Das was wir jetzt haben/ oder auch nicht weiß ich.

Aber es ist wirklich schwer für mich, da ich es allen lieben Menschen um mich herum Recht machen will und ich glaube dass riechen gerade alle :haukopf:

Die SB schreibt mir jeden Tag, ob wir nicht doch bleiben wollen, sie würde auch so viel renovieren und machen, dass es Jona gut geht (hatte sie so noch nie gesagt). Aber soviel weiß ich auch, dass sie nicht nur nach dem fehlenden Geld schaut, sondern evtl jetzt merkt was ihr dann fehlt wenn wir weg sind.
Leider ein paar Jahre zu spät.

Dann frägt mich meine Bekannte (die mit umzieht) ob wir das richtige tun usw. Ich hoffe es. Aber wissen tu ich es nicht.

Zum Glück habe ich meinen Mann, der mich immer wieder auf den Boden der Tatsachen zurück holt und mich in meiner Entscheidung sehr unterstützt und mir immer wieder Mut macht.
Denn wär ich alleine mit meinen Gedanken und Ängsten, würde ich wieder zurück Rudern und im jetzigen Stall bleiben.

LG Tina

_________________
JONA Diskussion
JONA Datenblatt


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hat es uns nun auch erwischt?
BeitragVerfasst: 21.03.2018, 09:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.05.2014, 20:53
Beiträge: 315
Ich kann deine Gedanken auch gut verstehen... Es ist ja auch keine leichte Entscheidung, da man ja nicht nur für sich, sondern in erster Linie für sein Pferd entscheidet. Ich war zum Glück erst einmal in einer ähnlichen Situation, in der ich zunächst die falsche Entscheidung für Aphrodite getroffen hatte. Das hat sie dann aber mehr als deutlich gezeigt und nun ist alles wieder gut. Bei euch klingt die Ausgangslage aber so, als hättest du eine gute Entscheidung für deine Jona getroffen!
Ich drücke die Daumen und warte gespannt auf die ersten Berichte aus dem neuen Stall! (...und 5 Minuten anstatt 20 Minuten Weg ist ein nicht unterschätzbares Argument!!!! Da geht man dann bestimmt auch oft einfach mal nur so zu seinem Pferd um kurz da zu sein. Das wird für euch beide mehr Lebensqualität bringen!)

_________________
Tagebuch Aphrodite
ECS, IR, Hufrehe Aphrodite, Diskussion
ACTH Verlauf Aphrodite

Tagebuch Colinah
Diskussion Colinah

Hier geht es zum ECS- EMS Hufrehe ABC


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 410 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 24, 25, 26, 27, 28

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Auch uns hats wieder erwischt :-(
Forum: Hilfe-mein Pferd/Esel hat Rehe!
Autor: spirit_78
Antworten: 26
Auch uns hat es erwischt
Forum: Hilfe-mein Pferd/Esel hat Rehe!
Autor: Quietscheente
Antworten: 8
Mein Pony hat es auch erwischt...
Forum: Hilfe-mein Pferd/Esel hat Rehe!
Autor: Hupe
Antworten: 28
Jimmy Isländer... jetzt hat es uns nach drei Jahren erwischt
Forum: Hilfe-mein Pferd/Esel hat Rehe!
Autor: Jimmy7777
Antworten: 61
Jetzt hat es auch uns erwischt ...
Forum: Hilfe-mein Pferd/Esel hat Rehe!
Autor: Ninny
Antworten: 7

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com

Impressum