Hufrehe ECS EMS Borreliose

Unabhängiges Hufrehe Forum um die Pferdekrankheiten Hufrehe, Metabolisches Syndrom, Cushing Syndrom, Borreliose und weiteren Erkrankungen vom Pferd, Pony, Esel und Muli
Aktuelle Zeit: 20.10.2018, 12:35

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 19.09.2015, 20:14 
Offline

Registriert: 21.06.2013, 22:52
Beiträge: 145
Mein Pferd weigert sich geschroteten gelben Leinsamen zu fressen. Nun meine Frage, kann ich diesen auch in Körnchenform verfüttern?

_________________
Datenblatt
Diskussion


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 19.09.2015, 21:57 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.02.2012, 16:47
Beiträge: 8583
Henry hat geschrieben:
Mein Pferd weigert sich geschroteten gelben Leinsamen zu fressen. Nun meine Frage, kann ich diesen auch in Körnchenform verfüttern?

Erste Frage: Frisst er den gelben Leinsamen denn ungeschrotet und was hast du als Basis wo sie zugefügt werden?
Und nein, die Körner sind zu klein um von den Zähnen zermahlen zu werden und kommen hinten, genau wie bei Mariendistelssamen, relativ unbeschadet wieder heraus.

_________________
LG Kathi
Hier gehts zum EMS- ECS- Hufrehe ABCBitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Antons ECS Datenblatt--------Hermines ECS Datenblatt
Antons ECS-Tagebuch---------Hermines ECS-Tagebuch
Antons Diskussion-------------Hermines Diskussion
Antons
ACTH Verlauf----------Hermines ACTH Verlauf
Bild
Tierschutz ist kein Anlass zur Freude sondern eine Aufforderung sich zu schämen dass wir ihn überhaupt brauchen

Kooperation Mensch und Tier e.V. KOMET Hilfe für Pferde in Not & Tiergestützte Pädagogik


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 20.09.2015, 13:03 
Offline

Registriert: 21.06.2013, 22:52
Beiträge: 145
500g Holzner, 300g Reiskleie, 150g Leisamen, 150g Sonnenblumenkerne, Löffel Bierhefe

Weil er aber absolut verweigert zu fressen, lasse ich Bierhefe weg und der Leinsamen wird nicht mehr geschrotet und Pferdi frisst wieder

_________________
Datenblatt
Diskussion


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 20.09.2015, 13:05 
Offline

Registriert: 21.06.2013, 22:52
Beiträge: 145
Außerdem klebt ihm mit oben genannter Kombi alles auf der oberen Zahnreihe fest :drunter:

_________________
Datenblatt
Diskussion


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 20.09.2015, 13:22 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.02.2012, 16:47
Beiträge: 8583
Henry hat geschrieben:
500g Holzner, 300g Reiskleie, 150g Leisamen, 150g Sonnenblumenkerne, Löffel Bierhefe

Das sind ja alles trockene Futtermittel und Bierhefe und geschr. Leinsamen stauben in dem Mix natürlich und kleben im Maul zu einer ekeligen Masse zusammen, da kann ich die Verweigerung schon nachempfinden.

Nimm mal einen Teelöffel voll Bierhefe/geschr. Leinsamenmix in den Mund dann wirst du wissen was ich meine :haukopf:

Ich persönlich habe unmel. Rüschnis als Basis und habe die geschr. Leinsamen immer erst NACH dem Quellen untergehoben und dann sofort verfüttert. So schleimen sie das Futter nicht zu einem Riesenklotz zusammen und die Ponys liebten diesen etwas nussigen Geschmack sehr.

Vielleicht wären sonst Leinkuchen Pellets ("Abfallprodukt" aus der Leinölindustrie) eine Option in deiner Futterkreation, davon sollten aber 100 gr. täglich ausreichend und der Fütterungsempfehlung des Anbieters von dem ich sie beziehe(Makana) folgend sein.

_________________
LG Kathi
Hier gehts zum EMS- ECS- Hufrehe ABCBitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Antons ECS Datenblatt--------Hermines ECS Datenblatt
Antons ECS-Tagebuch---------Hermines ECS-Tagebuch
Antons Diskussion-------------Hermines Diskussion
Antons
ACTH Verlauf----------Hermines ACTH Verlauf
Bild
Tierschutz ist kein Anlass zur Freude sondern eine Aufforderung sich zu schämen dass wir ihn überhaupt brauchen

Kooperation Mensch und Tier e.V. KOMET Hilfe für Pferde in Not & Tiergestützte Pädagogik


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 20.09.2015, 18:11 
Offline

Registriert: 21.06.2013, 22:52
Beiträge: 145
Nur gut, dass ich erst einen Sack Leinsaat gekauft hab :haukopf:

_________________
Datenblatt
Diskussion


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 20.09.2015, 18:12 
Offline

Registriert: 21.06.2013, 22:52
Beiträge: 145
Vielen Dank für den Tipp :)

_________________
Datenblatt
Diskussion


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 20.12.2015, 21:40 
Offline

Registriert: 21.06.2013, 22:52
Beiträge: 145
Hättet ihr vielleicht einen Tipp, zur abwechslungsreicher Ernährung von meinem Pferd?

Ich füttere schon seit 2 Jahren morgens: 250g stabilisierte Reiskleie sowie 250g Holzner Vitalit Muskelfit

Abends: 500g Holzner Vitalit Muskelfit, 150g Sonnenblumenkerne, 150g Leinsamen (ungeschrotet, anders frisst er nicht mehr), 300g stabilisierte Reiskleie sowie einen Becher Hafer.

Bitte kein Futter, welches eingeweicht werden muss

Vielen Dank

_________________
Datenblatt
Diskussion


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 20.12.2015, 21:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.05.2014, 08:48
Beiträge: 1051
Warum willst Du was ändern was gut bisher funktioniert, nur um Abwechslung rein zu bringen ? Pferde brauchen das nicht never change a running system

_________________
Kurztagebuch
Tagebuch
Diskussion
ACTH Verlauf


Wir halten ihre Leben in unseren Händen. Mögen unsere Hände immer von der Kraft der Sanftheit geleitet werden.
Dominique Barbier


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 20.12.2015, 21:51 
Offline
Globalmoderator
Benutzeravatar

Registriert: 17.06.2014, 13:24
Beiträge: 2504
Warum willst Du an dem Futter etwas ändern? Eigentlich mag der Verdauungstrakt der Pferde keine Abwechslung. Am besten sie bekommen immer ein und das gleiche.

@Simone: :gig:

_________________
LG

schnulli

Diskussion Schnulli und Etienne
ACTH/EMS Verlauf Etienne (geb.: 30.05.1990, gest.: 05.08.2015)

Diskussion Schnulli und Tobi
ACTH/EMS Verlauf Tobi

Ausbildungstagebuch Mr.Ed
Diskussion Mr. Ed


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 20.12.2015, 22:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.05.2014, 08:48
Beiträge: 1051
@ schnulli: :mrgreen: :daumenhoch:

_________________
Kurztagebuch
Tagebuch
Diskussion
ACTH Verlauf


Wir halten ihre Leben in unseren Händen. Mögen unsere Hände immer von der Kraft der Sanftheit geleitet werden.
Dominique Barbier


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 25.12.2015, 13:11 
Offline

Registriert: 21.06.2013, 22:52
Beiträge: 145
weil mein pferd das einfach nicht mehr fressen will .9 deswegen.

_________________
Datenblatt
Diskussion


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 25.12.2015, 16:07 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2006, 00:00
Beiträge: 25965
Wohnort: Bünde
Henry hat geschrieben:
weil mein pferd das einfach nicht mehr fressen will .9 deswegen.

Was Du da machen willst liegt leider ganz alleine in Deinem ermessen.
Weiteres von hier empfehlenswertes, ungefährliches Futter gibt es nicht.

Liebe Grüße
Eddi

_________________
sorry, ich kann durchaus die Großschreibung; aber mein rechter Arm schmerzt nach wie vor und die rechte Hand ist im Zusammenspiel einfach langsamer als die linke Hand....
----->zum Hufrehe-ECS-EMS ABC
Bitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Hufrehe
ECS Datenblatt
ECS Tagebuch Sputnik †12.12.2008

ECS Tagebuch Püppe
Diskussion Püppe

Bild
Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain).


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 25.12.2015, 17:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.05.2014, 08:48
Beiträge: 1051
@ Henry ich habe mal in Dein Tagebuch geschaut. Du hattest zuletzt eine Erhöhung weil Dein ACTH Wert zu hoch war, im Juli auf 1.5, ist seid dem noch mal wie schon von Kathi empfohlen einen Nachtestung gemacht worden, ob er derzeit gut eingestellt ist . Futtermäckeligkeit ist oft ein Anzeichen für eine unpassende Dosierung, kann sowohl nach oben als auch nach unten anzeigen.

_________________
Kurztagebuch
Tagebuch
Diskussion
ACTH Verlauf


Wir halten ihre Leben in unseren Händen. Mögen unsere Hände immer von der Kraft der Sanftheit geleitet werden.
Dominique Barbier


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 06.02.2017, 14:23 
Offline
Globalmoderator
Benutzeravatar

Registriert: 26.09.2015, 15:42
Beiträge: 798
Ich hab das hier mal vorgekramt, da ich darüber nachdenke Leinsamen zwecks Omega 3 Fetten und für die Energiezufuhr zu füttern, habe aber noch ein paar Fragen dazu dessen Antwort ich nicht eindeutig gefunden habe. Ich versuche mal meinen vermeintlichen Wissenstand zusammenzufassen:

Leinsamen schroten/mahlen zur besseren Verdaulichkeit.
Kochen ist nicht nötig/sinnvoll, aber einweichen und dann erst unter das Futter/Rüschni mischen ist schon besser damit es nicht so schleimt? Oder rührt ihr die trockenen Leinsamen direkt in die Rüschni?

An die Prascendgeber: gebt ihr die Leinsamen zeitversetzt zu der Tablette? Mir geht durch den Kopf, dass der Schleim vielleicht die Aufnahme des Wirkstoffes hemmt. Die Frage gilt natürlich auch fürs Mineralfutter (eigentlich ja für alles andere auch :haukopf: ).

Ich stehe, wie einige andere hier auch, einer Ölfütterung kritisch gegenüber, aber glaubt man den ganzen Fütterungstips (ja ich weiß...) muss ja Leinöl das non plus ultra sein. Bin in Gefahr den "Pfad der Tugend" zu verlassen um es mal auszuprobieren :weißnich:

_________________
* Und wenn mich einer fragt: "Wie kommt es, dass Du nur noch an die Araber denkst, dass Du Dein Herz so an sie hängst?" ,kann ich keine Antwort geben, denn wer es nicht weiß, wird es nie verstehen! *

Tagebuch
Diskussion
Datenblatt/ACTH-Verlauf
Erste Vorstellung

Hier geht es zum ECS- EMS Hufrehe ABC


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Das darf doch nicht wahr sein!
Forum: Diskussionen zu den Tagebüchern
Autor: Loreal
Antworten: 0
ein bisschen Spaß muss sein ;-)
Forum: Bilder und Geschichten zu den Tagebüchern
Autor: Finnchen7
Antworten: 17
Kein ECS/EMS was kann es sein
Forum: Hilfe-mein Pferd/Esel hat Rehe!
Autor: vanilla
Antworten: 3
Es muß nicht immer Hafer sein
Forum: Verschiedenes
Autor: Anonymous
Antworten: 11

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz