Hufrehe ECS EMS Borreliose

Unabhängiges Hufrehe Forum um die Pferdekrankheiten Hufrehe, Metabolisches Syndrom, Cushing Syndrom, Borreliose und weiteren Erkrankungen vom Pferd, Pony, Esel und Muli
Aktuelle Zeit: 15.11.2018, 07:12

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 67 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: ECS Tagebuch Via Fortuna (Püppe)
BeitragVerfasst: 20.10.2008, 06:20 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 16.05.2006, 23:00
Beiträge: 25965
Wohnort: Bünde
ECS-Tagebuch von Püppe (Via Fortuna), geb. 1986, Größe 137 cm.
Ich fange hier einmal mit Bildern an, die die Veränderungen in ihrem äußeren Erscheinungsbild aufzeigen. Einen Hufreheschub hatte sie nicht.

August 2004
Bild

Mai 2005
Bild

Juli 2005
Bild

September 2005
Bild

Mai 2006
Bild

Juli 2006
Bild

Juli 2008
Bild

Bild

Oktober 2008
Bild

Bild

Ende März 2009
Dateianhang:
IMG_0113.jpg


Juni 2009
Dateianhang:
Püppe LisKa am Putzplatz Juni 2009.jpg

Dateianhang:
Püppe Kopf Juni 2009.jpg

Dateianhang:
Püppe Kopf 2 Juni 2009.jpg


Juni/Juli 2009
Dateianhang:
Juni-Juli 09 Püppe und Christina.jpg


August 2009
Dateianhang:
05.08.09 Püppe Hals und Augen.jpg

Dateianhang:
05.08.09 Püppe rechts 1.jpg

Dateianhang:
05.08.09 Püppe links.jpg


August 2010
Dateianhang:
AugustIMG_0152klein.jpg

Dateianhang:
AugustIMG_0156klein.jpg

Dateianhang:
AugustIMG_0158klein.jpg

Dateianhang:
AugustIMG_0163klein.jpg

_________________
sorry, ich kann durchaus die Großschreibung; aber mein rechter Arm schmerzt nach wie vor und die rechte Hand ist im Zusammenspiel einfach langsamer als die linke Hand....
----->zum Hufrehe-ECS-EMS ABC
Bitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Hufrehe
ECS Datenblatt
ECS Tagebuch Sputnik †12.12.2008

ECS Tagebuch Püppe
Diskussion Püppe

Bild
Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain).


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Veränderungen
BeitragVerfasst: 20.10.2008, 11:47 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 16.05.2006, 23:00
Beiträge: 25965
Wohnort: Bünde
Rückenlinie und immer kugeliger werdender Bauch finde ich auch recht deutlich.

_________________
sorry, ich kann durchaus die Großschreibung; aber mein rechter Arm schmerzt nach wie vor und die rechte Hand ist im Zusammenspiel einfach langsamer als die linke Hand....
----->zum Hufrehe-ECS-EMS ABC
Bitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Hufrehe
ECS Datenblatt
ECS Tagebuch Sputnik †12.12.2008

ECS Tagebuch Püppe
Diskussion Püppe

Bild
Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain).


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Veränderungen
BeitragVerfasst: 20.10.2008, 11:57 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 16.05.2006, 23:00
Beiträge: 25965
Wohnort: Bünde
Futterzustand:
Sie lebt immer Diät und von dem was sie bekommt kann der Bauch einfach nicht so kugelig sein.
Der Ernährungszustand erklärt: Rippen leicht fühlbar beim drüberstreichen, beim Handauflegen ist nix von Rippen zu fühlen.
Auf den Bildern nicht klar herauskommend:
2005 noch normales Pony-Winterfell, danach sich immer mehr zum Yeti entwickelnd, Sommerfell 2008 gar nix, nur das etwas längere Herbstfell aber im Sommer keine Fellreste und im Frühjahr reichlich Fellabgabe.
2007 war ähnlich ,allerdings noch mit erkennbarem Sommerfell an den Schultern.

_________________
sorry, ich kann durchaus die Großschreibung; aber mein rechter Arm schmerzt nach wie vor und die rechte Hand ist im Zusammenspiel einfach langsamer als die linke Hand....
----->zum Hufrehe-ECS-EMS ABC
Bitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Hufrehe
ECS Datenblatt
ECS Tagebuch Sputnik †12.12.2008

ECS Tagebuch Püppe
Diskussion Püppe

Bild
Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain).


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Veränderungen
BeitragVerfasst: 20.10.2008, 12:18 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 16.05.2006, 23:00
Beiträge: 25965
Wohnort: Bünde
Zitat:
Und? Wird hier nun Cushing getestet? Oder ist Cushing schon diagnostiziert? Oder gehen Deine Überlegungen eher in eine andere Richtung?


Nein, ich bin sicher, dass es das ECS ist.
Und - sie ist tatsächlich in den letzten Monaten viiiel ruhiger geworden!
Christina hat sie nach der letzten Ruhepause wegen wieder angelaufener Sehnen sofort ohne irgendauchnureinenwinzigsten Ansatz von einem Ausraster eine kleine Runde reiten können.
Und genau so ging es weiter!
Schritt auf ihren Lieblingsrennstrecken wo Turbostarts vorprogrammiert waren!
Ich habe mich entschlossen, "auf Verdacht" zu behandeln. Sie ist sehr schwierig, lässt keinen ein 2. mal an sich heran!
Ist reine Anstellerei, ich weiß nicht warum, denn Spritzen die ich ihr gebe nimmt sie gar nicht wahr.
Sie müsste also mindestens eine volle Komplettdröhnung erhalten!

_________________
sorry, ich kann durchaus die Großschreibung; aber mein rechter Arm schmerzt nach wie vor und die rechte Hand ist im Zusammenspiel einfach langsamer als die linke Hand....
----->zum Hufrehe-ECS-EMS ABC
Bitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Hufrehe
ECS Datenblatt
ECS Tagebuch Sputnik †12.12.2008

ECS Tagebuch Püppe
Diskussion Püppe

Bild
Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain).


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Veränderungen
BeitragVerfasst: 20.10.2008, 12:31 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 16.05.2006, 23:00
Beiträge: 25965
Wohnort: Bünde
Nein, sie ist kein Rehepferd!
Sie lebt seit Jahren Diät weil sie absolut leichtfutterig ist und wirklich bei Null Zufutter und 4 Stunden Weide den Turbo angeschmissen hatte!

_________________
sorry, ich kann durchaus die Großschreibung; aber mein rechter Arm schmerzt nach wie vor und die rechte Hand ist im Zusammenspiel einfach langsamer als die linke Hand....
----->zum Hufrehe-ECS-EMS ABC
Bitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Hufrehe
ECS Datenblatt
ECS Tagebuch Sputnik †12.12.2008

ECS Tagebuch Püppe
Diskussion Püppe

Bild
Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain).


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Veränderungen
BeitragVerfasst: 23.10.2008, 11:49 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 16.05.2006, 23:00
Beiträge: 25965
Wohnort: Bünde
So, seit 4 Tagen wird Pergolid in einer Minimaldosis eingeschlichen. (1/4 0,25mg Tablette)
Sie geht wieder buckelnd und galoppierend auf die Weide, vorher zu 80% Schritt!
Reiten letzte Woche war sehr friedlich, sie erstaunlicherweise immer mit rundem Hals und nicht "geladen".
Tablette vor dem Reiten gegeben - explosives Pony wie früher!
Ist halt eine Vulkan-Tochter!
Heute mit 2 Tagen Reitpause ohne Tablette vor dem Reiten frisch aber friedlich!
- Bilder folgen -

_________________
sorry, ich kann durchaus die Großschreibung; aber mein rechter Arm schmerzt nach wie vor und die rechte Hand ist im Zusammenspiel einfach langsamer als die linke Hand....
----->zum Hufrehe-ECS-EMS ABC
Bitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Hufrehe
ECS Datenblatt
ECS Tagebuch Sputnik †12.12.2008

ECS Tagebuch Püppe
Diskussion Püppe

Bild
Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain).


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 06.08.2009, 14:56 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 16.05.2006, 23:00
Beiträge: 25965
Wohnort: Bünde
Dez./Januar
Irgendwann habe ich dann auf 0,5mg erhöht und bin bei der Dosis geblieben.

August 2009

Vergleichsbilder sind im 1. Beitrag.
Aber wie ihr seht
Dateianhang:
05.08.09 Püppe rechts 2.jpg

sind in diesem Jahr KEINE Fellinseln gewachsen!
Das Fell an sich ist sehr schön und glänzend, wenn auch insgesamt ein klein wenig länger als es normal wäre.
Ein Pony welchem man die zwar erst 23 Jahre trotzdem nicht ansieht. :mrgreen:

_________________
sorry, ich kann durchaus die Großschreibung; aber mein rechter Arm schmerzt nach wie vor und die rechte Hand ist im Zusammenspiel einfach langsamer als die linke Hand....
----->zum Hufrehe-ECS-EMS ABC
Bitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Hufrehe
ECS Datenblatt
ECS Tagebuch Sputnik †12.12.2008

ECS Tagebuch Püppe
Diskussion Püppe

Bild
Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain).


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 31.08.2009, 08:52 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 16.05.2006, 23:00
Beiträge: 25965
Wohnort: Bünde
So, Püppe war ja wegen ihres Sehnenschadens 3 oder 4 Jahre nicht mehr auf ihren heißgeliebten Freizeitturnieren (auf Zeit) aber sie hat nicht nur nix verlernt sondern ganz im Gegenteil: sie war so genial als würden wir nur darauf trainieren.
Bei der leichten ging es nur duch Fahrkegel mit Bällen, zum Teil mit dazwischengelegten Stangen und Slalom.
Christina wollte langsam gehen im Trab, ich hab ihr gleich gesagt, dass das wohl nicht klappt und sie es Püppe machen lassen soll aber mit bedacht wegen der abschüssigen Wiese.
Es wurde so der 2.Platz!
Dann die schwere Geschicklichkeit mit zusätzlich Fahrbrücke, blauer Plane, U, schmale Gasse mit Winkel etc und eben überall die Fahrkegel mit Bällchen.
Sie schoss los, wendet auf leisestes Gewicht kommt zurück, weiß einfach was sie machen soll.
Da gibt es kein über die Schulter fallen o.ä.
Einfach nur genial dieses Pony! Mit 72 Sekunden hat sie gewonnen!
Bei der "Führzügel ü30" hatte ich so meine bedenken, aber sie kann sogar traben!!!! :shock:
In den Schlangelinien hätte sie eigentlich von der Linienführung her nen kompletten Kegel weghauen müssen, nicht Püppe.
Sie nimmt die Hinterkarre noch einmal herum und nix fällt!
Genial!

_________________
sorry, ich kann durchaus die Großschreibung; aber mein rechter Arm schmerzt nach wie vor und die rechte Hand ist im Zusammenspiel einfach langsamer als die linke Hand....
----->zum Hufrehe-ECS-EMS ABC
Bitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Hufrehe
ECS Datenblatt
ECS Tagebuch Sputnik †12.12.2008

ECS Tagebuch Püppe
Diskussion Püppe

Bild
Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain).


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 08.09.2009, 13:19 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 16.05.2006, 23:00
Beiträge: 25965
Wohnort: Bünde
Mit dem Wechsel zum Herbstfell entstehen wieder Fellinseln.
Es bleiben keine Reste zurück sondern es wachsen einzelne Partien länger.
Ich habe das Pergolid auf 0,625 erhöht da es mit 0,5mg ja auch eigentlich noch deutlich unterdosiert ist.
Dateianhang:
03.09.09 Püppes Fell 01.jpg

Dateianhang:
03.09.09 Püppes Fell 02.jpg

Dateianhang:
03.09.09 Püppes Fell 03.jpg

Dateianhang:
03.09.09 Püppes Fell 04.jpg

_________________
sorry, ich kann durchaus die Großschreibung; aber mein rechter Arm schmerzt nach wie vor und die rechte Hand ist im Zusammenspiel einfach langsamer als die linke Hand....
----->zum Hufrehe-ECS-EMS ABC
Bitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Hufrehe
ECS Datenblatt
ECS Tagebuch Sputnik †12.12.2008

ECS Tagebuch Püppe
Diskussion Püppe

Bild
Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain).


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 08.11.2009, 13:35 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 16.05.2006, 23:00
Beiträge: 25965
Wohnort: Bünde
Da alle vom Winterplüsch schreiben hier ein update:
Wir haben kein Yetifell sondern stattdessen recht kurzen aber dichten Plüsch.
Die Fellinseln sind verschwunden.
Dateianhang:
a 08.11.09 Haarlänge Püppe 01.jpg

Dateianhang:
a 08.11.09 Haarlänge Püppe 02.jpg

Dateianhang:
a 08.11.09 Haarlänge Püppe 03.jpg

Als Vergleich Funny, Warmblut 26 Jahre jung
Dateianhang:
a 08.11.09 Haarlänge Funny.jpg


LisKa hat sich strikt geweigert, hat aber tatsächlich am Hals längeres Fell als Püppe, der Rest ist ja eingedeckt.

_________________
sorry, ich kann durchaus die Großschreibung; aber mein rechter Arm schmerzt nach wie vor und die rechte Hand ist im Zusammenspiel einfach langsamer als die linke Hand....
----->zum Hufrehe-ECS-EMS ABC
Bitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Hufrehe
ECS Datenblatt
ECS Tagebuch Sputnik †12.12.2008

ECS Tagebuch Püppe
Diskussion Püppe

Bild
Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain).


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 18.11.2009, 12:47 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 16.05.2006, 23:00
Beiträge: 25965
Wohnort: Bünde
Hier noch einmal ein Ganzkörperbild.
Sie hat wirklich ein schönes Plüschfell welches nicht länger ist als das der Anderen!
Sie hat keine Fettablagerungen am Hals, dort täuscht ihr Fell.
Wie jeden Winter werden die Haare am Mähnenkamm rechts und links lang ähnlich einer Stehmähne.
Dateianhang:
Püppe am 18.11.2009.jpg

_________________
sorry, ich kann durchaus die Großschreibung; aber mein rechter Arm schmerzt nach wie vor und die rechte Hand ist im Zusammenspiel einfach langsamer als die linke Hand....
----->zum Hufrehe-ECS-EMS ABC
Bitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Hufrehe
ECS Datenblatt
ECS Tagebuch Sputnik †12.12.2008

ECS Tagebuch Püppe
Diskussion Püppe

Bild
Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain).


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 04.03.2010, 18:03 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 16.05.2006, 23:00
Beiträge: 25965
Wohnort: Bünde
Tja, nun ist Püppe krank, genaues weiß man nicht.Beim Füttern heute Mittag hatte sie keinen Appetit, war lurig und hat sich dann beim Heu hingelegt, aber ganz ruhig,
Die Ohren waren Eiskalt, aber kein Fieber.
Klar sofort TA angerufen, dann mit ihr so gut es ging etwas spazieren gegangen, Gras rupfen wollte sie, alles andere nicht wirklich.
TA hat nix wirklich finden können, Kein Fieber,keine Verstopfung o.ä. kein Schmerzpuls, aber Pony völlig neben sich.
Nun denn, ein bisschen was krampflösendes und Herz/Kreislaufunterstützendes gab es sowie wegen der unklaren Symptome vorsichtshalber Verdachtsbehandlung auf Magengeschwüre!
2 mal tgl. 3Tabl Cimetidin AL 800 (Magensäurehemmer)

Heute Abend hat sie ihr Abendbrot und Heu aufgemümmelt.

_________________
sorry, ich kann durchaus die Großschreibung; aber mein rechter Arm schmerzt nach wie vor und die rechte Hand ist im Zusammenspiel einfach langsamer als die linke Hand....
----->zum Hufrehe-ECS-EMS ABC
Bitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Hufrehe
ECS Datenblatt
ECS Tagebuch Sputnik †12.12.2008

ECS Tagebuch Püppe
Diskussion Püppe

Bild
Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain).


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 05.03.2010, 07:10 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 16.05.2006, 23:00
Beiträge: 25965
Wohnort: Bünde
Im Laufe des Abends ging es dann immer besser.
Das Heu schmeckte wieder und ihr Kleiesüppchen mit Medis hat sie letztendlich auch aufgeschlabbert.
Hingelegt hat sie sich nicht mehr.
Ein härterer Äppelhaufen war zu finden :kinn: , aber auch am Tag vorher hat sie glaub ich deutlich mehr gelegen.
Wie es ihr endgültig geht kann ich erst nach dem 2.Frühstück sagen, ihr Morgenheu schmeckt jedenfalls schon mal.

_________________
sorry, ich kann durchaus die Großschreibung; aber mein rechter Arm schmerzt nach wie vor und die rechte Hand ist im Zusammenspiel einfach langsamer als die linke Hand....
----->zum Hufrehe-ECS-EMS ABC
Bitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Hufrehe
ECS Datenblatt
ECS Tagebuch Sputnik †12.12.2008

ECS Tagebuch Püppe
Diskussion Püppe

Bild
Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain).


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 02.08.2010, 09:24 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 16.05.2006, 23:00
Beiträge: 25965
Wohnort: Bünde
Im 1. Beitrag hab ich ein paar aktuelle Bilder als Vergleich eingesetzt.

Jo, tatsächlich habe ich es gestern gewagt mich wieder auf mein Turbopony zu setzen, nach langen,langen 2 Jahren und 8 Monaten.
Zwar aus Sicherheitsgründen ersteinmal nur auf dem Longierzirkel und mit Anwesenheit meines Mannes zum eventuellen retten.
Ich komme ja nur vom Pferd entweder fliegend oder es muss halt stehen wie ein Fels.
Aber - Püppe hat sich von ihrer besten Seite gezeigt.
Aber wie gesagt, man kann sich drauf verlassen dass das nicht immer so ist, kommt meistens auf den Ort/die Strecke an.
Heute habe ich es alleine gewagt, wieder nur auf dem Zirkel aber immerhin und meine Cam dabei gehabt, na ja für vorher Bilder.

Man bedenke: Püppe ist mittlerweile auch 24 Jahre jung!
Dateianhang:
AugustIMG_0163klein.jpg

Dateianhang:
AugustIMG_0160klein.jpg


Zum Fell:
Es war insgesamt gut gewechselt, wenn auch das einzelne Haar etwas länger ist.
Auf den aktuellen Bildern sieht man dass sie bei den 30°C bis jetzt andauernd nocheinmal Fell verliert.
Die Flecken,Bauch, Beine und Brust sind komplett kurz, die etwas hochstehenden Haare sind die längeren.
Aber: Gut schaut sie aus! :2daumenhoch:

_________________
sorry, ich kann durchaus die Großschreibung; aber mein rechter Arm schmerzt nach wie vor und die rechte Hand ist im Zusammenspiel einfach langsamer als die linke Hand....
----->zum Hufrehe-ECS-EMS ABC
Bitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Hufrehe
ECS Datenblatt
ECS Tagebuch Sputnik †12.12.2008

ECS Tagebuch Püppe
Diskussion Püppe

Bild
Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain).


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 08.09.2010, 06:59 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 16.05.2006, 23:00
Beiträge: 25965
Wohnort: Bünde
5.9.2010 - Freizeitturnier in Wöhren

Selbst mit 24 Jahren gehört Püppe vom Tempo her immer noch zu den Top3 ( und das Tempo dort ist gewaltig hoch)
2 Starts - 1 mal 2. und 1 mal "nur" 4. wegen 5 Sekunden Zeitstrafe.
Aber seht selbst:
Dateianhang:
100-0026b.jpg

Dateianhang:
100-0030.jpg

Dateianhang:
100-0023.jpg

_________________
sorry, ich kann durchaus die Großschreibung; aber mein rechter Arm schmerzt nach wie vor und die rechte Hand ist im Zusammenspiel einfach langsamer als die linke Hand....
----->zum Hufrehe-ECS-EMS ABC
Bitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Hufrehe
ECS Datenblatt
ECS Tagebuch Sputnik †12.12.2008

ECS Tagebuch Püppe
Diskussion Püppe

Bild
Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain).


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 67 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Via Fortuna 23 Jahre jung Reitpony
Forum: Zeigt her eure Füße
Autor: Eddi
Antworten: 3

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz