Hufrehe ECS EMS Borreliose

Unabhängiges Hufrehe Forum um die Pferdekrankheiten Hufrehe, Metabolisches Syndrom, Cushing Syndrom, Borreliose und weiteren Erkrankungen vom Pferd, Pony, Esel und Muli
Aktuelle Zeit: 27.05.2020, 10:16

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: @Maja75 - Fregola
BeitragVerfasst: 18.01.2013, 13:46 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2006, 00:00
Beiträge: 25748
Wohnort: Bünde
Oh je, da macht Deine arme Maus im Moment ja richtig was mit.
AB hat nun leider auch unerwünschte nebenwirkungen und das Hormonsystem ist ja nun leider auch sehr komplex.da kann schon ganz viel durcheinanderlaufen bis sich alles wieder eingespielt hat.
Ich drücke da mal ganz feste die Daumen :daum:
Eddi

_________________
sorry, ich kann durchaus die Großschreibung; aber mein rechter Arm schmerzt nach wie vor und die rechte Hand ist im Zusammenspiel einfach langsamer als die linke Hand....
----->zum Hufrehe-ECS-EMS ABC
Bitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Hufrehe
ECS Datenblatt
ECS Tagebuch Sputnik †12.12.2008

ECS Tagebuch Püppe
Diskussion Püppe

Bild
Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain).


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @Maja75 - Fregola
BeitragVerfasst: 18.01.2013, 14:18 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.02.2012, 16:47
Beiträge: 9580
Ja da bin ich dabei die Daumen ganz fest zu drücken das es nun wieder aufwärts geht. :daum: Eine Streicheleinheit fürs Pferd weils ihm so schlecht geht :tröst: , und eine für dich weil du soo große Sorge hast :tröst:

_________________
LG Kathi
Hier gehts zum EMS- ECS- Hufrehe ABCBitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann.

Antons ECS Datenblatt--------Hermines ECS Datenblatt
Antons ECS-Tagebuch---------Hermines ECS-Tagebuch
Antons Diskussion-------------Hermines Diskussion
Antons
ACTH Verlauf----------Hermines ACTH Verlauf
Bild
Tierschutz ist kein Anlass zur Freude sondern eine Aufforderung sich zu schämen dass wir ihn überhaupt brauchen

Kooperation Mensch und Tier e.V. KOMET Hilfe für Pferde in Not & Tiergestützte Pädagogik


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @Maja75 - Fregola
BeitragVerfasst: 18.01.2013, 17:11 
Ich möchte auch Hallo und herzlich Wllkommen sagen! :hallo:
So eine langwierige Geschichte geht ja bei allen an die Substanz. Deshalb Kopf hoch und weiterhin viel Kraft und vor allen Dingen Geduld!
:daum:

LG
Regina


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @Maja75 - Fregola
BeitragVerfasst: 19.01.2013, 14:10 
Offline

Registriert: 10.01.2013, 14:19
Beiträge: 111
Vielen Dank euch allen, ja da ist leider sehr viel zusammengekommen. Schade war halt, dass ich vor zwei Jahren meinen TA mal auf Cushing angesprochen habe weil eine Freundin meinte ob unsere Fregola nicht cushing hätte. TA meinte aber er glaubt das nicht... nun gut kann man nicht mehr rückgängig machen war halt so, aber das hätte uns und vor allem ihr wohl einiges erspart.
Es geht ihr soweit ganz ordentlich aber halt weit weg von gut. Aber man freut sich ja schon über Kleinigkeiten. In zwei Wochen haben wir den nächsten Termin in der Klinik und jetzt hoffen wir halt mal, dass sie den Rest auch ohne AB geregelt bekommt.

Ich überlege auch meinen Shetty auf Cushing untersuchen zu lassen, einzige Auffälligkeit bei ihm ist aber das er sehr langes Fell hat und lange braucht zum wechseln, aber inzwischen weiß ich ja lieber einmal zu viel getestet als zu wenig.

_________________
Tagebuch Fregola
Diskussion Fregola

Tagebuch Krümel
Datenblatt Krümel
Diskussion Krümel


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @Maja75 - Fregola
BeitragVerfasst: 19.01.2013, 14:14 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2006, 00:00
Beiträge: 25748
Wohnort: Bünde
:2daumenhoch: so ist es und :daum:
Eddi

_________________
sorry, ich kann durchaus die Großschreibung; aber mein rechter Arm schmerzt nach wie vor und die rechte Hand ist im Zusammenspiel einfach langsamer als die linke Hand....
----->zum Hufrehe-ECS-EMS ABC
Bitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Hufrehe
ECS Datenblatt
ECS Tagebuch Sputnik †12.12.2008

ECS Tagebuch Püppe
Diskussion Püppe

Bild
Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain).


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @Maja75 - Fregola
BeitragVerfasst: 19.01.2013, 14:57 
Mein Pony hatte damals auch nur einen leicht verzögerten Fellwechsel und sonst keinerlei Cushing-Symptome. Der Tierarzt wollte damals trotzdem testen und das Ergebnis war eindeutig. Mit einem Test machst du sicher nichts verkehrt und hast dann auch für dein Pony Gewissheit. :2daumenhoch:

LG
Regina


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @Maja75 - Fregola
BeitragVerfasst: 21.01.2013, 12:05 
Offline

Registriert: 10.01.2013, 14:19
Beiträge: 111
Ich werde das bei meinem Shetty auf jeden Fall testen lassen.

Eine Frage hätte ich noch, momentan gebe ich eine Tablette Prascend abends. Jetzt habe ich hier aber schon gelesen, dass manche die Portion auch auf morgens und abends aufteilen, zudem habe ich gehört, dass man die Tablette lieber morgens als abends gibt. Irgendwie bin ich jetzt verwirrt, was wäre denn am Besten fürs Pferd?

_________________
Tagebuch Fregola
Diskussion Fregola

Tagebuch Krümel
Datenblatt Krümel
Diskussion Krümel


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @Maja75 - Fregola
BeitragVerfasst: 21.01.2013, 12:38 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.02.2012, 16:47
Beiträge: 9580
Maja75 hat geschrieben:
Ich werde das bei meinem Shetty auf jeden Fall testen lassen.

Eine Frage hätte ich noch, momentan gebe ich eine Tablette Prascend abends. Jetzt habe ich hier aber schon gelesen, dass manche die Portion auch auf morgens und abends aufteilen, zudem habe ich gehört, dass man die Tablette lieber morgens als abends gibt. Irgendwie bin ich jetzt verwirrt, was wäre denn am Besten fürs Pferd?

Um dem tageszeitlichen Verlauf des ACTH Spiegels gut nachzuempfinden sollte die Dosis abends zwischen 18 und 20 Uhr gegeben werden. So hat man ein Hoch ( naturgemäss ist morgens der ACTH am höchsten) Tiefverlauf. Die Dosis in zwei Gaben aufzuteilen hat sich nicht als hifreich herausgestellt weil die jeweiligen Dosen wegen der Halbwertzeit als Einzeldosis gesehen werden müssen.

_________________
LG Kathi
Hier gehts zum EMS- ECS- Hufrehe ABCBitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann.

Antons ECS Datenblatt--------Hermines ECS Datenblatt
Antons ECS-Tagebuch---------Hermines ECS-Tagebuch
Antons Diskussion-------------Hermines Diskussion
Antons
ACTH Verlauf----------Hermines ACTH Verlauf
Bild
Tierschutz ist kein Anlass zur Freude sondern eine Aufforderung sich zu schämen dass wir ihn überhaupt brauchen

Kooperation Mensch und Tier e.V. KOMET Hilfe für Pferde in Not & Tiergestützte Pädagogik


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @Maja75 - Fregola
BeitragVerfasst: 21.01.2013, 22:21 
Offline

Registriert: 10.01.2013, 14:19
Beiträge: 111
OK danke dann mache ich das zumindest schon mal richtig.
Hatte den TA da, da Fregola Fieber hat- Diagnose Euterentzündung :( also wieder AB und wenn es ihr morgen nicht merklich besser geht muss ich ihm anrufen, ansonsten kommt er am Mittwoch wieder. Er ist allerdings der Meinung das die Sache mit der Blasenentzündung nicht unbedingt mit dem Cushing zusammen hängt. Ehrlich gesagt ich hab keine Ahnung nur jetzt noch mal was neues dazu hätte es echt nicht gebraucht. Ich hoffe so sehr, dass wir sie wieder fit bekommen...
Einzig posititv am TA Besuch ist, dass er am Mittwoch dann gleich dem Pony Blut abzapft um den ACTH Wert zu bestimmen.

_________________
Tagebuch Fregola
Diskussion Fregola

Tagebuch Krümel
Datenblatt Krümel
Diskussion Krümel


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @Maja75 - Fregola
BeitragVerfasst: 22.01.2013, 08:36 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2006, 00:00
Beiträge: 25748
Wohnort: Bünde
ach je. Ich drücke euch ganz feste die daumen!
:daum:
Zitat:
- häufige und hartnäckige Infekte
sind schon Cushing-Symptome!, wobei man natürlich nicht alles aufs ECS schieben kann und darf.

LG Eddi

_________________
sorry, ich kann durchaus die Großschreibung; aber mein rechter Arm schmerzt nach wie vor und die rechte Hand ist im Zusammenspiel einfach langsamer als die linke Hand....
----->zum Hufrehe-ECS-EMS ABC
Bitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Hufrehe
ECS Datenblatt
ECS Tagebuch Sputnik †12.12.2008

ECS Tagebuch Püppe
Diskussion Püppe

Bild
Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain).


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @Maja75 - Fregola
BeitragVerfasst: 22.01.2013, 12:11 
Drücke euch auch ganz ganz fest die Daumen! :tröst:

LG
Regina


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @Maja75 - Fregola
BeitragVerfasst: 22.01.2013, 12:16 
Offline

Registriert: 10.01.2013, 14:19
Beiträge: 111
Vielen Dank können wir gut brauchen und ich hoffe wirklich ganz feste das sie es noch mal packt- mehr wie das kann man im Moment wohl auch nicht machen.

_________________
Tagebuch Fregola
Diskussion Fregola

Tagebuch Krümel
Datenblatt Krümel
Diskussion Krümel


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @Maja75 - Fregola
BeitragVerfasst: 22.01.2013, 12:52 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.02.2012, 16:47
Beiträge: 9580
Wenn das Fieber schon mal runter geht ist es doch ein Anfang, es braucht eben etwas Zeit bis sich die Entzündung durch das Medikament verringert. Ich drücke euch weiterhin auch ganz fest die Daumen und wünsche dir viel Kraft :daum:

_________________
LG Kathi
Hier gehts zum EMS- ECS- Hufrehe ABCBitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann.

Antons ECS Datenblatt--------Hermines ECS Datenblatt
Antons ECS-Tagebuch---------Hermines ECS-Tagebuch
Antons Diskussion-------------Hermines Diskussion
Antons
ACTH Verlauf----------Hermines ACTH Verlauf
Bild
Tierschutz ist kein Anlass zur Freude sondern eine Aufforderung sich zu schämen dass wir ihn überhaupt brauchen

Kooperation Mensch und Tier e.V. KOMET Hilfe für Pferde in Not & Tiergestützte Pädagogik


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @Maja75 - Fregola
BeitragVerfasst: 22.01.2013, 13:57 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2006, 00:00
Beiträge: 25748
Wohnort: Bünde
Du hast ja Schmerzmittel aus einem bestimmten Grund vom TA bekommen.
schmerzmittel sind immer gvleicvhzeitigv entzündungshemmend und fiebersenkend.
Also sollte es ganz gewiß nach anweisung schon für ein paar Tage je nach Krankheitverlauf gegeben werden.
:daum: Eddi

_________________
sorry, ich kann durchaus die Großschreibung; aber mein rechter Arm schmerzt nach wie vor und die rechte Hand ist im Zusammenspiel einfach langsamer als die linke Hand....
----->zum Hufrehe-ECS-EMS ABC
Bitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Hufrehe
ECS Datenblatt
ECS Tagebuch Sputnik †12.12.2008

ECS Tagebuch Püppe
Diskussion Püppe

Bild
Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain).


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @Maja75 - Fregola
BeitragVerfasst: 22.01.2013, 14:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.11.2008, 22:46
Beiträge: 5612
Gute Besserung :daum:

_________________
Liebe Grüße Tina


*Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.*


Bild

Skessas Tagebuch
Diskussion zum Tagebuch


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz