Hufrehe ECS EMS Borreliose

Unabhängiges Hufrehe Forum um die Pferdekrankheiten Hufrehe, Metabolisches Syndrom, Cushing Syndrom, Borreliose und weiteren Erkrankungen vom Pferd, Pony, Esel und Muli
Aktuelle Zeit: 08.12.2019, 14:59

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 66 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Gina hat Cushing - Diskussion
BeitragVerfasst: 13.06.2013, 18:36 
Offline

Registriert: 30.05.2013, 10:05
Beiträge: 101
Wohnort: Leezen
Hi Eddi, magst du mir erlauben (Berechtigung) Bilder von Ginas Hufen hochzuladen?
Gruß Otti

_________________
Datenblatt Gina
Kurzprotokoll ACTH Gina
Gina hat Cushing Diskussion

Diskussion Rommé-von-gina98
Rommés-Kurzprotokoll


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gina hat Cushing - Diskussion
BeitragVerfasst: 14.06.2013, 05:39 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 16.05.2006, 23:00
Beiträge: 25748
Wohnort: Bünde
:weißnich: was ist Du hast alle Berechtigungen.
Bilder hochladen kann eh jeder.
Kann es sein dass die Bilder zu groß sind?
Ein ideales Forenmaß liegt bei 650 pixel.

LG Eddi

_________________
sorry, ich kann durchaus die Großschreibung; aber mein rechter Arm schmerzt nach wie vor und die rechte Hand ist im Zusammenspiel einfach langsamer als die linke Hand....
----->zum Hufrehe-ECS-EMS ABC
Bitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Hufrehe
ECS Datenblatt
ECS Tagebuch Sputnik †12.12.2008

ECS Tagebuch Püppe
Diskussion Püppe

Bild
Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain).


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gina hat Cushing - Diskussion
BeitragVerfasst: 14.06.2013, 21:48 
Offline

Registriert: 30.05.2013, 10:05
Beiträge: 101
Wohnort: Leezen
Es lag an den Cookies!
Hier Bilder von den frischen Eisen vom 2.5.13Bild

Bild

_________________
Datenblatt Gina
Kurzprotokoll ACTH Gina
Gina hat Cushing Diskussion

Diskussion Rommé-von-gina98
Rommés-Kurzprotokoll


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gina hat Cushing - Diskussion
BeitragVerfasst: 15.08.2013, 18:00 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 16.05.2006, 23:00
Beiträge: 25748
Wohnort: Bünde
Also, den IR-Calculator findest Du im ABC.

Zur Cushing-Therapie:
Zunächst musst Du Dich davon freimachen dass Gina 1,5mg Pergolid bekoommt.
Das stimmt so nicht weil sich die Menge nicht adiert; d.h. Du bist bei 1mg P. und die 0,5mg sind unterdosiert für die Tonne.
Bewährt hat sich eine einmalige Gabe der Gesamtsdosis Abends. Das reicht und passt um den ACTH in den Normbereich zu bringen.

Wie kommst Du überhaupt auf eine eigentlich viel zu hohe Dosis die eben mehr oder weniger uneffektiv aufgeteilt ist?

Ich würde die Abenddosis auf 1,25mg erhöhen weil der saisonale ACTH-Anstieg im September zu erwarten ist.
Bei Deiner Vorgeschichte (natürlich Ginas) würde ich dann die restlichen 0,25mg gaaanz langsam herunterfahren.
Nicht schneller wegen eurer Rehe-Vorgeschichte und der jetzt im September bedingten saisonalen Hochzeit des ACTHs.
Insgesamt ist 39 eigentlich noch im oberen Bereich, deshalb der höhere Einzelwert.

Leider ist es so dass man sich ausschließlich von unten nach oben an den passenden Wert herantesten kann.
Umgekehrt funktioniert es nicht.

LG Eddi

_________________
sorry, ich kann durchaus die Großschreibung; aber mein rechter Arm schmerzt nach wie vor und die rechte Hand ist im Zusammenspiel einfach langsamer als die linke Hand....
----->zum Hufrehe-ECS-EMS ABC
Bitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Hufrehe
ECS Datenblatt
ECS Tagebuch Sputnik †12.12.2008

ECS Tagebuch Püppe
Diskussion Püppe

Bild
Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain).


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gina hat Cushing - Diskussion
BeitragVerfasst: 15.08.2013, 19:44 
Offline

Registriert: 30.05.2013, 10:05
Beiträge: 101
Wohnort: Leezen
Sie hat also heute Abend 1,25 mg bekommen und nichts mehr morgens. Die Werte aus dem IR Calulator sind alle im Normbereich. Freu.
LG Otti

_________________
Datenblatt Gina
Kurzprotokoll ACTH Gina
Gina hat Cushing Diskussion

Diskussion Rommé-von-gina98
Rommés-Kurzprotokoll


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gina hat Cushing - Diskussion
BeitragVerfasst: 01.12.2013, 22:48 
Offline

Registriert: 30.05.2013, 10:05
Beiträge: 101
Wohnort: Leezen
Hallo,
ich bräuchte nochmal einen Rat. Seit einigen Tagen ist Gina bei der nächtlichen Kontrolle nass geschwitzt am Bauch, den Achseln und am Euter. Sie bekommt gegen 19 Uhr das Prascend 1,25mg und gegen 23 Uhr ist die Kontrolle. Als Abendbrot bekommt sie 500 gr getreidefreies Müsli und Heulage.
Tagsüber sind keine Auffälligkeiten. Sie läuft gut und der Schmied hatte vor 2 Monaten das Reiten erlaubt. So gönnen wir uns bei gutem Wetter einen halbstündigen Schrittausritt, den sie auch gut verträgt.
Morgen werde ich den TA zum Blutabzapfen anrufen. Allerdings habe ich im Hinterkopf, dass die Werte im Dezember nicht so aussagekräftig sind, weil sie bei gesunden Pferden auch erhöht sind?
Danke im Voraus.
LG Otti

_________________
Datenblatt Gina
Kurzprotokoll ACTH Gina
Gina hat Cushing Diskussion

Diskussion Rommé-von-gina98
Rommés-Kurzprotokoll


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gina hat Cushing - Diskussion
BeitragVerfasst: 02.12.2013, 07:24 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 16.05.2006, 23:00
Beiträge: 25748
Wohnort: Bünde
Nein, es ist der September, den du meinst.
Und gerade bei Cushis sollte der ACTH- IMMER im Normbereich sein; d.h. man sollte auch u.U. im August/September und Dez.Januart den Wert komntrollieren, zumindest bei Auffälligkeiten.
#
Ad hoc kann ich nicht antworten weil mir hier der ACTH-Verlauf bzw. der Therapieverlauf fehlt , möchte ich auch nicht weil mir die Zeit fehlt dies heraussuchen zu müssen ohne zu wissen ob da überhaupt was angegeben ist.

Also bitte bei solöchen spezoiellen Anfragen IMMER die Basisinfos dazupacken welche in diesem Fall den kompletten Therapieverlauf mit Dosishöhe,Auffälligkeiten,Verbesserungen etc.pp. enthalten muss.

LG Eddi

PS SDtellt euch bitte einmal vor dass wir bei nur 10 Fragen jeweils für 15 Minuten nachsuchen müssen....
Das kann Keiner packen. :weißnich: Wir haben auch unser Leben neben dem Forum....

_________________
sorry, ich kann durchaus die Großschreibung; aber mein rechter Arm schmerzt nach wie vor und die rechte Hand ist im Zusammenspiel einfach langsamer als die linke Hand....
----->zum Hufrehe-ECS-EMS ABC
Bitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Hufrehe
ECS Datenblatt
ECS Tagebuch Sputnik †12.12.2008

ECS Tagebuch Püppe
Diskussion Püppe

Bild
Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain).


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gina hat Cushing - Diskussion
BeitragVerfasst: 02.12.2013, 08:53 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.02.2012, 15:47
Beiträge: 9187
Die Idde einen Blutentnahmetermin zu vereinabaren finde ich gut, gerade weil ihr noch relativ am Anfang des ECS steht und man als Besitzer weniger Erfahrung in der klinischen Beurteilung hat um diese dann in der Dosishöhe umsetzen zu können. Das Schwitzen ist ja nun sowohl bei Über als auch bei Unterdosierung symptomatisch und wenn du nun die Dosis veränderst hast du in den nächsten Tagen kein aussagekräftiges Ergebnis wenn der ACTH bestimmt werden soll. Aktuell ein ähnliches Problem hat auch Tessy gehabt, auch sie hat reduziert und ist aber dann doch wieder, weil das Schwitzen erneut auftrat, zur Ursprungswirkstoffgrösse zurückgekehrt.
Um einen übersichtlichen Verlauf mit all den dazugehörigen Beobchtungen so gelistet zu haben das JEDER sofort Zugriff dazu hat bietet es sich an ACTH Verlaufskontrollen auf einen Blick dokumentieren zu dokumentieren und dies dann in die Signatur mit aufzunehmen.

_________________
LG Kathi
Hier gehts zum EMS- ECS- Hufrehe ABCBitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann.

Antons ECS Datenblatt--------Hermines ECS Datenblatt
Antons ECS-Tagebuch---------Hermines ECS-Tagebuch
Antons Diskussion-------------Hermines Diskussion
Antons
ACTH Verlauf----------Hermines ACTH Verlauf
Bild
Tierschutz ist kein Anlass zur Freude sondern eine Aufforderung sich zu schämen dass wir ihn überhaupt brauchen

Kooperation Mensch und Tier e.V. KOMET Hilfe für Pferde in Not & Tiergestützte Pädagogik


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gina hat Cushing - Diskussion
BeitragVerfasst: 02.12.2013, 14:00 
Offline

Registriert: 30.05.2013, 10:05
Beiträge: 101
Wohnort: Leezen
:haukopf: Du hast recht Eddi. So ist das mit den Anfängern! :oops:

Hier jetzt der link zum Datenblatt:
28362214nx18618/datenblaetter-und-kurztagebuecher-f61/datenblatt-gina-t7198.html

_________________
Datenblatt Gina
Kurzprotokoll ACTH Gina
Gina hat Cushing Diskussion

Diskussion Rommé-von-gina98
Rommés-Kurzprotokoll


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gina hat Cushing - Diskussion
BeitragVerfasst: 02.12.2013, 14:36 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 16.05.2006, 23:00
Beiträge: 25748
Wohnort: Bünde
:2daumenhoch: oh, da stehst so überhaupt nicht mit alleine da ;)
Wir danken Dir
Eddi

_________________
sorry, ich kann durchaus die Großschreibung; aber mein rechter Arm schmerzt nach wie vor und die rechte Hand ist im Zusammenspiel einfach langsamer als die linke Hand....
----->zum Hufrehe-ECS-EMS ABC
Bitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Hufrehe
ECS Datenblatt
ECS Tagebuch Sputnik †12.12.2008

ECS Tagebuch Püppe
Diskussion Püppe

Bild
Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain).


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gina hat Cushing - Diskussion
BeitragVerfasst: 02.12.2013, 14:42 
Offline

Registriert: 30.05.2013, 10:05
Beiträge: 101
Wohnort: Leezen
:weißnich:
Wie komme ich an die Datenblätter wieder ran um etwas zu ändern?
Ich habe nämlich noch einen Wert vom Mai!

_________________
Datenblatt Gina
Kurzprotokoll ACTH Gina
Gina hat Cushing Diskussion

Diskussion Rommé-von-gina98
Rommés-Kurzprotokoll


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gina hat Cushing - Diskussion
BeitragVerfasst: 02.12.2013, 14:49 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 16.05.2006, 23:00
Beiträge: 25748
Wohnort: Bünde
So, aufgrund der aufgeteilten Dosis war das ja nun etwas durcheinander gegangen bzw. nicht effektiv.

Dementsprechend warst Du eigentlich immer bei 1mg und hast im august aufgrund des Schwitzverhaltensd erhöht, warst also erstmalig bei über 1mg (bei 1,25).
Das Schwitzen kann ich nun nicht beurteilen, könnte es sein dass sie immer vorher ein Schläfchen gehalten hat?
Nichtsdestotrotz halte ich persönlich es nicht für unwahrscheinlich dass aktuell eine jahreszeitliche Reduzierung notwendig ist.
Da ja nun leider auch eine Unterdosierung zu solch einem Verhalten führt ist die Dosisüberprüfung mehr als sinnvoll.
Zwar lässt sich eine Überdosierung nicht feststellen sodass Du im Falle guter ACTH-Werte eben von einer jahreszeitlich en Überdosierung ausgehen kannst.

Dies habe ich bei Püppe ja schon seit langem so und ist auch nicht ungewöhnlich; leider ist jedes Pferd anders...

Im Auge behalten musst Du allerdings: im Laufe der Behandlungsjahre muss die Dosis insgesamt immer mal nach oben angepasst werden.

LG Eddi

PS leider gar nicht, zitiere den kompletten Beitrag und ändere und ergänze dort. Im Anschluß löschen wird den Beitrag raus.
Leider hatten wir mal einen Spaßvogel der Beiträge sehr "spaßig" editiert hat. :(

_________________
sorry, ich kann durchaus die Großschreibung; aber mein rechter Arm schmerzt nach wie vor und die rechte Hand ist im Zusammenspiel einfach langsamer als die linke Hand....
----->zum Hufrehe-ECS-EMS ABC
Bitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Hufrehe
ECS Datenblatt
ECS Tagebuch Sputnik †12.12.2008

ECS Tagebuch Püppe
Diskussion Püppe

Bild
Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain).


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gina hat Cushing - Diskussion
BeitragVerfasst: 12.12.2013, 18:25 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.02.2012, 15:47
Beiträge: 9187
Der ACTH ist jetzt unter den 1,25 mg Prascend getestet worden?

_________________
LG Kathi
Hier gehts zum EMS- ECS- Hufrehe ABCBitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann.

Antons ECS Datenblatt--------Hermines ECS Datenblatt
Antons ECS-Tagebuch---------Hermines ECS-Tagebuch
Antons Diskussion-------------Hermines Diskussion
Antons
ACTH Verlauf----------Hermines ACTH Verlauf
Bild
Tierschutz ist kein Anlass zur Freude sondern eine Aufforderung sich zu schämen dass wir ihn überhaupt brauchen

Kooperation Mensch und Tier e.V. KOMET Hilfe für Pferde in Not & Tiergestützte Pädagogik


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gina hat Cushing - Diskussion
BeitragVerfasst: 12.12.2013, 18:35 
Offline

Registriert: 30.05.2013, 10:05
Beiträge: 101
Wohnort: Leezen
Hallo :hallo:
als wenn du es geahnt hättest: Die neuen Werte sind da.
Ich habe sie im Kurzprotokoll eingetragen.
Richtung IR ist alles okay, der Acth-Wert ist aber wohl ein bisschen hoch.
LG

_________________
Datenblatt Gina
Kurzprotokoll ACTH Gina
Gina hat Cushing Diskussion

Diskussion Rommé-von-gina98
Rommés-Kurzprotokoll


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gina hat Cushing - Diskussion
BeitragVerfasst: 12.12.2013, 18:38 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.02.2012, 15:47
Beiträge: 9187
Was hast du mit dem TA besprochen wie du jetzt mit dem ACTH verfahren solltest?

_________________
LG Kathi
Hier gehts zum EMS- ECS- Hufrehe ABCBitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann.

Antons ECS Datenblatt--------Hermines ECS Datenblatt
Antons ECS-Tagebuch---------Hermines ECS-Tagebuch
Antons Diskussion-------------Hermines Diskussion
Antons
ACTH Verlauf----------Hermines ACTH Verlauf
Bild
Tierschutz ist kein Anlass zur Freude sondern eine Aufforderung sich zu schämen dass wir ihn überhaupt brauchen

Kooperation Mensch und Tier e.V. KOMET Hilfe für Pferde in Not & Tiergestützte Pädagogik


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 66 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Datenblatt Gina
Forum: Datenblätter und Kurztagebücher
Autor: Gina98
Antworten: 2
Tagebuch Gina
Forum: Tagebücher
Autor: Nadira
Antworten: 0
Diskussion zum Cushing-Tagebuch von Mischko
Forum: Diskussionen zu den Tagebüchern
Autor: Han
Antworten: 1
Gina sucht ein neues Zuhause
Forum: Archiv
Autor: fanni
Antworten: 6
Diskussion Aphrodite Diagnosen Cushing, IR und Hufrehe
Forum: Fragen zum Equinen Cushing Syndrom / ECS
Autor: Duddel85
Antworten: 403

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz