Hufrehe ECS EMS Borreliose

Unabhängiges Hufrehe Forum um die Pferdekrankheiten Hufrehe, Metabolisches Syndrom, Cushing Syndrom, Borreliose und weiteren Erkrankungen vom Pferd, Pony, Esel und Muli
Aktuelle Zeit: 25.05.2024, 07:11

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 21.08.2015, 20:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.07.2011, 15:39
Beiträge: 106
Hallo!
Wir haben unsere 4 Pferde (1x mein ehemaliges Rehepony in derzeitiger Topkondition, 1x Hannoveranerstute die stoffwechselbed. Rehe auskuriert, 1x Warmblutstute, die einzige, die zusätzlich noch stundenweise aufs Gras geht, 1X viel zu dickes Shetty) momentan beim Bauern auf unserem "eigenen" kleinen Minitrail.
Die Pferde haben an 4 verschiedenen Stellen 5 Heunetze, die haben bislang immer locker 24 Std gehalten. D.h. wir füllen 1x täglich auf und die Ponys haben durchgängig Zugang dazu.
Seit einigen Tagen fressen die Pferde deutlich mehr. Leeren die Netze restlos aus und begrüßen uns dann hungrig wiehrend ;-) Wir haben nun noch engmaschigere Netze genommen (Löwers 3cm) bzw an 2 Netzen zwei 3cm Netze übereinander. Nun reicht es wieder 24x std. Da die Pferde alle gut genährt sind finden wir, dass wir lieber den Zugang weiter reduzieren und nich häufiger auffüllen sollten ;-)
Hängt das mit der Jahreszeit zusammen? Die Tage werden ja wieder deutlich kürzer. Sind die Ponys schon im Winterspeckanfressmodus?

_________________
Tagebuch
Diskussion


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 22.08.2015, 06:34 
Hallo,

jupp, darauf würde ich tippen, dass die Herrschaften im "Winterspeckanfressmodus" sind. Ich würde auch auch keinen Fall mehr füttern und finde die Konsequenz, die Maschengröße zu verändern daher richtig.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 22.08.2015, 09:27 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2006, 00:00
Beiträge: 25617
Wohnort: Bünde
So ist es.
Im Herbst/Richtung Herbst wird z.B. vermehrt Insulin ausgeschüttet um das Hungergefühl naturgegeen in dieser Zeit anzuregen.
Denn nur ein gut genährtes Pferd kann in der freien Natur den kommenden Winter überleben.

LG Eddi

_________________
sorry, ich kann durchaus die Großschreibung; aber mein rechter Arm schmerzt nach wie vor und die rechte Hand ist im Zusammenspiel einfach langsamer als die linke Hand....
----->zum Hufrehe-ECS-EMS ABC
Bitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Hufrehe
ECS Datenblatt
ECS Tagebuch Sputnik †12.12.2008

ECS Tagebuch Püppe
Diskussion Püppe

Bild
Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain).


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 22.08.2015, 22:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.07.2011, 15:39
Beiträge: 106
Wahnsinn, dass man das echt so deutlich merkt. :-o

_________________
Tagebuch
Diskussion


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 23.08.2015, 09:52 
Offline

Registriert: 11.03.2015, 10:43
Beiträge: 689
Wohnort: Obersulm- Eschenau
Das ist gut zu wissen.
Aber klingt natürlich sehr logisch, dass die Pferde im Herbst anfangen sich den Winterspeck anzufressen.
Wie lange dauert der Fressmodus?

Ich hab auch schon festgestellt, dass Jona u ihre Freundin das Heunetz nun in 1 Stunde auffressen anstatt wie vorher in 2 Stunden.
Unsere Heunetze haben schon eine Maschenweite von 3 cm.

Aber mehr an Futter gibt es deshalb auch nicht von uns.
Sie müssen ja noch weiter abnehmen.

_________________
JONA Diskussion
JONA Datenblatt


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 23.08.2015, 10:06 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2006, 00:00
Beiträge: 25617
Wohnort: Bünde
Na bis der winter vorbei ist.
Denn nur "Fressen was da ist" sichert das Überleben. ;)

_________________
sorry, ich kann durchaus die Großschreibung; aber mein rechter Arm schmerzt nach wie vor und die rechte Hand ist im Zusammenspiel einfach langsamer als die linke Hand....
----->zum Hufrehe-ECS-EMS ABC
Bitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Hufrehe
ECS Datenblatt
ECS Tagebuch Sputnik †12.12.2008

ECS Tagebuch Püppe
Diskussion Püppe

Bild
Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain).


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 23.08.2015, 11:10 
Offline

Registriert: 11.03.2015, 10:43
Beiträge: 689
Wohnort: Obersulm- Eschenau
Oje, dann wird es ja eine lange Durststrecke für die Beiden :)

_________________
JONA Diskussion
JONA Datenblatt


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 02.09.2015, 11:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.05.2013, 14:09
Beiträge: 101
Wohnort: LA
Erklärt mich ruhig für verrückt, aber ich hab diesbezüglich noch eine andere Beobachtung bei uns gemacht:

Vor 3 - 3,5 Wochen etwa wunderte ich mich, dass auf dem Paddock ein paar weniger Äppelhaufen lagen als die Zeit zuvor, sprich anstatt der obligatorischen 2 Schubkarren (bei 3 Ponys selber Größe) sammelten wir nur geschätzte 1,5 - 1,7 Ladungen ein. Dieser Zustand blieb die nächsten Tage so erhalten.
Die Heurationen wurden weiterhin vollständig gefressen, der Hunger hatte also nicht nachgelassen, und die Ponys wirkten nach wie vor quietschfidel und vergnügt.

Dann vor 2 Wochen nochmal ein genauerer Blick auf die Ponys: Ups. Die schieben ja schon Winterfell... (als hätte es "plopp" gemacht und jedes Pony die Haarlänge und -menge erhöht)

Habe dann bei dieser Beobachtung wieder mit Bierhefe etc. begonnen, seitdem hat sich die Äppelmenge wieder auf das Volumen von 2 Schubkarren normalisiert. :wink:

_________________
Hrókur's Tagebuch
Hrókur's Tagebuch - Diskussion

Wenn du ein Problem hast, ändere es.
Wenn du es nicht ändern kannst, mach es nicht zu deinem Problem!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 02.09.2015, 12:05 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2006, 00:00
Beiträge: 25617
Wohnort: Bünde
Tolle Beobachtung!!!!

die goldfische reagieren ähnlich, die betteln jetzt ständig nach futter und man kann sie richtig ins herausgestreckte Mäulchen füttern! :mrgreen:

_________________
sorry, ich kann durchaus die Großschreibung; aber mein rechter Arm schmerzt nach wie vor und die rechte Hand ist im Zusammenspiel einfach langsamer als die linke Hand....
----->zum Hufrehe-ECS-EMS ABC
Bitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Hufrehe
ECS Datenblatt
ECS Tagebuch Sputnik †12.12.2008

ECS Tagebuch Püppe
Diskussion Püppe

Bild
Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain).


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 02.09.2015, 18:14 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.02.2012, 16:47
Beiträge: 11484
Aske hat geschrieben:
Dann vor 2 Wochen nochmal ein genauerer Blick auf die Ponys: Ups. Die schieben ja schon Winterfell... (als hätte es "plopp" gemacht und jedes Pony die Haarlänge und -menge erhöht)

Dieses "PLOPP" hatten wir auch vor ca. 10 Tagen und ich wunderte mich das das kleine Schwarze mich morgens plötzlich in Plüschjacke begrüsste :shock: Ich kam nämlich ins überlegen ob der Schnuckel an Gewicht zugelegt hat über Nacht sozusagen, aber neeeee, es ist tatsächlich die Herbstjacke.
Bei Hermine ist das nicht so auffällig aber schneller fressen tun auch beide trotz der gleichbleibenden Heumenge und Maschenweite des Heunetzes.

_________________
LG Kathi

Der Mensch der die Bereitschaft hat, etwas zu ändern findet seinen Weg - der andere findet eine Ausrede


Klicke hier zum EMS- ECS- Hufrehe ABC ....das voller Informationen steckt, reinschauen lohnt!!



Antons ECS Datenblatt--------Hermines ECS Datenblatt
Antons ECS-Tagebuch---------Hermines ECS-Tagebuch
Antons Diskussion-------------Hermines Diskussion
Antons
ACTH Verlauf----------Hermines ACTH Verlauf
Bild
Tierschutz ist kein Anlass zur Freude sondern eine Aufforderung sich zu schämen dass wir ihn überhaupt brauchen

Kooperation Mensch und Tier e.V. KOMET Hilfe für Pferde in Not & Tiergestützte Pädagogik


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Ställe für Rehe-Pferde bzw. rehegefährdete Pferde
Forum: off topic - Grüße und mehr
Autor: Jamie
Antworten: 5
Nicht mehr ganz neu...
Forum: Wir stellen uns vor
Autor: Binchen
Antworten: 7
Weidesaison 2007: Mehr Koliken, mehr Hufrehe....
Forum: Hufrehe: Fachartikel - Wissenswertes - Links
Autor: Sandra
Antworten: 0
Auf einmal stellenweise kaum noch Fell....???
Forum: Fragen zum Equinen Cushing Syndrom / ECS
Autor: Dakota
Antworten: 8
Pferd frisst Mineralfutter nicht mehr...
Forum: Fragen zur Fütterung allgemein /Futterpläne zum Vergleich
Autor: Lady-Of-Sorrows
Antworten: 5

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz