Hufrehe ECS EMS Borreliose

Unabhängiges Hufrehe Forum um die Pferdekrankheiten Hufrehe, Metabolisches Syndrom, Cushing Syndrom, Borreliose und weiteren Erkrankungen vom Pferd, Pony, Esel und Muli
Aktuelle Zeit: 25.05.2024, 08:06

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Heu ad lib
BeitragVerfasst: 29.10.2016, 09:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.05.2014, 08:48
Beiträge: 987
Vielleicht findet ja doch langsam ein Umdenken statt, aus schlecht gemachten Erfahrungen, (macht auf Facebook gerade die Runde) :
http://www.dr-susanne-weyrauch.de/aktue ... en-11-2016

_________________
Kurztagebuch
Tagebuch
Diskussion
ACTH Verlauf


Wir halten ihre Leben in unseren Händen. Mögen unsere Hände immer von der Kraft der Sanftheit geleitet werden.
Dominique Barbier


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Heu ad lib
BeitragVerfasst: 29.10.2016, 17:25 
Offline

Registriert: 29.10.2016, 06:41
Beiträge: 9
Mein Pony habe ich seit einem heftigen Reheschub vor 2 Jahren nicht mehr auf die Wiese gelassen.
Es gibt nur Heu. Aber nur gutes Bio-Heu. Dies schmeckt zwar nicht so lecker wie das gedüngte Heu und oder die Hochleistungsgräser, aber dadurch frisst sie wesentlich langsamer :)
Vor einem halben Jahr haben wir einen Heuautomaten gebaut. Als Einsteller wird das natürlich bei den meisten nicht machbar sein, aber es gibt so viele, die ihre Pferde in Eigenregie halten.
Der Heuautomat besteht aus OSB-Platten, einem Rolladenmotor, einer Zeitschaltuhr und sieben Körben.
So bekommt das Pony alle 3 Stunden seine Portion Heu und auch Stroh. Bei der 8. Einheit bin ich der Heuautomat auf zwei Beinen und füttere händisch, da ich dann auch die Körbe neu befüllen muss.
Pony ist Cushing negativ, aber KPU positiv und bei EMS können wir auch mithalten :(
Seit dieser Art der Fütterung nimmt sie langsam, aber konstant ab :2daumenhoch:

_________________
Individuelle und Artgerechte Ernährung für Ihr Pferd
www.balance4animals-shop.de


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Heu ad lib
BeitragVerfasst: 29.10.2016, 19:06 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.02.2012, 16:47
Beiträge: 11484
Hallo und herzlich Willkommen im Forum :hallo:

Es freut mich mal wieder zu sehen wie kreativ manche Pferdebesitzer sind wenn es darum geht viele Raufuttermahlzeiten anzubieten um eine ad lib Fütterung mit Rücksicht auf die Bedürfnisse oder Stoffwechselerkrankungen des Pferdes zu vermeiden :2daumenhoch:

Vielleicht stellst du das nochmals im passenden Bereich unter User Tipps und Bastelei ein?

_________________
LG Kathi

Der Mensch der die Bereitschaft hat, etwas zu ändern findet seinen Weg - der andere findet eine Ausrede


Klicke hier zum EMS- ECS- Hufrehe ABC ....das voller Informationen steckt, reinschauen lohnt!!



Antons ECS Datenblatt--------Hermines ECS Datenblatt
Antons ECS-Tagebuch---------Hermines ECS-Tagebuch
Antons Diskussion-------------Hermines Diskussion
Antons
ACTH Verlauf----------Hermines ACTH Verlauf
Bild
Tierschutz ist kein Anlass zur Freude sondern eine Aufforderung sich zu schämen dass wir ihn überhaupt brauchen

Kooperation Mensch und Tier e.V. KOMET Hilfe für Pferde in Not & Tiergestützte Pädagogik


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Heu ad lib
BeitragVerfasst: 29.10.2016, 19:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.05.2014, 08:48
Beiträge: 987
Super :2daumenhoch: und direkt mit Bilder vorgestellt. Was passiert denn hinter der Wand mit den Heukörbchen? *neugierigbin*
Auch Deine Umsetzung zeigt wo ein Wille findet sich auch ein Weg.

_________________
Kurztagebuch
Tagebuch
Diskussion
ACTH Verlauf


Wir halten ihre Leben in unseren Händen. Mögen unsere Hände immer von der Kraft der Sanftheit geleitet werden.
Dominique Barbier


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Heu ad lib
BeitragVerfasst: 29.10.2016, 21:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2009, 21:06
Beiträge: 2551
Wohnort: 59909 bestwig sauerländle
klasse idee mit dem heuautomat, vielen dank für die einstellung und doku des heuautomates, sehr gute umsetzung. lg stephi :2daumenhoch:
k

_________________
Datenblatt
Tagebuch Wotan
Diskussion


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Heu ad lib
BeitragVerfasst: 30.10.2016, 17:35 
Offline

Registriert: 29.10.2016, 06:41
Beiträge: 9
Camarguepony hat geschrieben:
Super :2daumenhoch: und direkt mit Bilder vorgestellt. Was passiert denn hinter der Wand mit den Heukörbchen? *neugierigbin*
Auch Deine Umsetzung zeigt wo ein Wille findet sich auch ein Weg.


Hinter der Wand fällt alle drei Stunden ein Korb mit Heu auf den Paddock :2daumenhoch:

_________________
Individuelle und Artgerechte Ernährung für Ihr Pferd
www.balance4animals-shop.de


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Heu ad lib
BeitragVerfasst: 30.10.2016, 20:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.05.2014, 08:48
Beiträge: 987
:2daumenhoch: das Bild hat echt noch gefehlt, super coole Umsetzung !
Bitte, das muß unbedingt in unsere Bastelecke:
28362214nx18618/user-tipps-f158/

_________________
Kurztagebuch
Tagebuch
Diskussion
ACTH Verlauf


Wir halten ihre Leben in unseren Händen. Mögen unsere Hände immer von der Kraft der Sanftheit geleitet werden.
Dominique Barbier


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Heu ad lib
BeitragVerfasst: 30.10.2016, 21:01 
Offline

Registriert: 29.10.2016, 06:41
Beiträge: 9
hab ich gerade gemacht :)

_________________
Individuelle und Artgerechte Ernährung für Ihr Pferd
www.balance4animals-shop.de


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz