Hufrehe ECS EMS Borreliose

Unabhängiges Hufrehe Forum um die Pferdekrankheiten Hufrehe, Metabolisches Syndrom, Cushing Syndrom, Borreliose und weiteren Erkrankungen vom Pferd, Pony, Esel und Muli
Aktuelle Zeit: 23.09.2019, 17:51

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 228 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5 ... 16  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: @Sonjafjord - Blacky
BeitragVerfasst: 25.11.2009, 21:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.08.2009, 16:26
Beiträge: 538
Wohnort: Limburg
Blacky das "Rottenmonster"!

Der ist so gierig auf die Karotte, dass er glaub ich gar nicht registriert, dass da eine ekelhaft schmeckende Tablette enthalten ist.

Wobei ich nicht weiß, warum Mary´s Tabletten rosa sind und Blacky´s eierschalen (oder so ähnlich). :kinn:

_________________
Liebe Grüße
Danny

So wie du warst, bleibst du hier,
so wie du warst, bist du immer bei mir,
so wie du warst, erzählt die Zeit,
so wie du warst, bleibt so viel von dir hier!


Tagebuch "Marina - das Cushing-Ömchen"
Diskussion zu Tagebuch "Marina - das Cushing-Ömchen"
"Marina - Einzigartige Momente!"

"Mein Dicker"

"Second Hand ..."


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @Sonjafjord - Blacky
BeitragVerfasst: 26.11.2009, 08:33 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2006, 00:00
Beiträge: 25748
Wohnort: Bünde
Die 1mg Tabletten sind rosa, ich glaub Blacky hat eine andere Dosis.

_________________
sorry, ich kann durchaus die Großschreibung; aber mein rechter Arm schmerzt nach wie vor und die rechte Hand ist im Zusammenspiel einfach langsamer als die linke Hand....
----->zum Hufrehe-ECS-EMS ABC
Bitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Hufrehe
ECS Datenblatt
ECS Tagebuch Sputnik †12.12.2008

ECS Tagebuch Püppe
Diskussion Püppe

Bild
Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain).


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @Sonjafjord - Blacky
BeitragVerfasst: 26.11.2009, 09:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.10.2009, 10:18
Beiträge: 1607
Wohnort: Frankfurt am Main
Ja Blacky hat ja jetz die 0,25mg. Die sollen laut Beilage "hellgrün" sein :mrgreen:

Gut dass er seit einiger Zeit kein Obst und kaum Leckerlies bekommen hat, nu isser gierig :frech:

_________________
Bild Bild

Sonja, 14 Jahre, Norwegerstute mit Ekzem und Rehe + 2011
->Tagebuch und Datenblatt Sonja
->Diskussion zum Tagebuch Sonja

Schecki, 27 Jahre, Shettymix
->Tagebuch Schecki
->Diskussion zum Tagebuch Schecki

Blacky, 35 Jahre, Shetty, Rehe und Cushing
->Tagebuch und Datenblatt Blacky
->Diskussion zum Tagebuch Blacky


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @Sonjafjord - Blacky
BeitragVerfasst: 26.11.2009, 09:28 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2006, 00:00
Beiträge: 25748
Wohnort: Bünde
Also bei dem was ich beobachten konnte haben die wenigsten Pferde Probleme mit P. in einer Möhre und viele früher oder später in verschiedenem Obst.
Püppe ist ja eigentlich auch Typ Müllschlucker, aber sie hat das ganze Jahr über Apfelstückchen in der Krippe liegenlassen.
Und eigentlich bleibt bei ihr nie etwas über.
Ich denke mal dass die Fruchtsäure mit dem Medikament reagiert.

_________________
sorry, ich kann durchaus die Großschreibung; aber mein rechter Arm schmerzt nach wie vor und die rechte Hand ist im Zusammenspiel einfach langsamer als die linke Hand....
----->zum Hufrehe-ECS-EMS ABC
Bitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Hufrehe
ECS Datenblatt
ECS Tagebuch Sputnik †12.12.2008

ECS Tagebuch Püppe
Diskussion Püppe

Bild
Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain).


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @Sonjafjord - Blacky
BeitragVerfasst: 26.11.2009, 10:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.10.2009, 10:18
Beiträge: 1607
Wohnort: Frankfurt am Main
Das ist natürlich gut möglich. Man soll ja selber zB. keine Tabletten mit Kaffee runterspülen oder ähnliches...

_________________
Bild Bild

Sonja, 14 Jahre, Norwegerstute mit Ekzem und Rehe + 2011
->Tagebuch und Datenblatt Sonja
->Diskussion zum Tagebuch Sonja

Schecki, 27 Jahre, Shettymix
->Tagebuch Schecki
->Diskussion zum Tagebuch Schecki

Blacky, 35 Jahre, Shetty, Rehe und Cushing
->Tagebuch und Datenblatt Blacky
->Diskussion zum Tagebuch Blacky


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @Sonjafjord - Blacky
BeitragVerfasst: 26.11.2009, 13:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.08.2009, 16:26
Beiträge: 538
Wohnort: Limburg
Marina ist das egal. Sie frisst sie mit nem viertel Apfel oder nem drittel Banane ... Hauptsache was anderes wie Heu. :grin: Ich glaube auch, dass so langsam ihr Geschmack nachlässt. Sie muss immer erst prüfen ob es wirklich ihr Futter ist, findet dabei den Apfel, schnappt dabei ein paar Heucobs und Mash mit auf und ist dann erst überzeugt, dass das ihr Futter ist. Naja ... im Dunkeln sehen kann sie ja auch nicht mehr so richtig. Wenn man ihr das Futter vor die Nase stellt, macht sie einen Riesenaufstand und prustet bis ihr bewusst wird das es ihr Futter ist und kein Monster.

Ich dachte "rosa" sei für Mädchen und "eierschalen(grün????? wo sind die denn grün?)" für Jungen! :P

_________________
Liebe Grüße
Danny

So wie du warst, bleibst du hier,
so wie du warst, bist du immer bei mir,
so wie du warst, erzählt die Zeit,
so wie du warst, bleibt so viel von dir hier!


Tagebuch "Marina - das Cushing-Ömchen"
Diskussion zu Tagebuch "Marina - das Cushing-Ömchen"
"Marina - Einzigartige Momente!"

"Mein Dicker"

"Second Hand ..."


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @Sonjafjord - Blacky
BeitragVerfasst: 26.11.2009, 21:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.08.2009, 16:26
Beiträge: 538
Wohnort: Limburg
Kurze Info über Rottenmonster:

mag sein Abendessen wirklich nicht. :kinn: Hat ca. die Hälfte gefressen, die andere Hälfte Staubsauger Nova. :shock: Schecki und Sonja hatten gar keine Chance an die Schüssel heranzukommen. Die Medi ist aber drin. :)

_________________
Liebe Grüße
Danny

So wie du warst, bleibst du hier,
so wie du warst, bist du immer bei mir,
so wie du warst, erzählt die Zeit,
so wie du warst, bleibt so viel von dir hier!


Tagebuch "Marina - das Cushing-Ömchen"
Diskussion zu Tagebuch "Marina - das Cushing-Ömchen"
"Marina - Einzigartige Momente!"

"Mein Dicker"

"Second Hand ..."


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @Sonjafjord - Blacky
BeitragVerfasst: 30.11.2009, 15:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.10.2009, 10:18
Beiträge: 1607
Wohnort: Frankfurt am Main
Was haltet ihr denn von diesen Aussagen bzw. Pergolid einschleichen usw.?

Zitat:

normalerweise steigt man mit der dosis ein,die der ta verordnet...kein aufbau oder so...unserer is ca. 130 groß und bekommt ne 3/4 tablette...ich schätze bei eurem shettymüsste es ne halbe bis dreiviertelse sein...aber red da nochmal mit deinem ta...s kommen auch immer wieder neue studien raus...wir waren schon bei 1 1/4, 1/4,1/2 und 3/4 is einfach die beste menge...das merkt man aber... bei zuviel kolikt er,bei zu wenig bekommt er seine nasennebenhöhlenverstopfung^^

ja das mit dem fell... also bei ihm is das fell tendentielle besser geworden,was den ausfall angeht aber komplett normal wird das nicht mehr...! im sommer wird er wenns warm wird komplett geschoren...am besten gehen die haare bei ihm mit ner hundebürste raus:D naja^^...da er schon 37 is und im winter ab und an doch n paar wärmere tage dabei sind wird er im winter auch nochmal geschoren...allerdings da nur die hauptvenen-->wo sie am schnellsten schwitzen...

_________________
Bild Bild

Sonja, 14 Jahre, Norwegerstute mit Ekzem und Rehe + 2011
->Tagebuch und Datenblatt Sonja
->Diskussion zum Tagebuch Sonja

Schecki, 27 Jahre, Shettymix
->Tagebuch Schecki
->Diskussion zum Tagebuch Schecki

Blacky, 35 Jahre, Shetty, Rehe und Cushing
->Tagebuch und Datenblatt Blacky
->Diskussion zum Tagebuch Blacky


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @Sonjafjord - Blacky
BeitragVerfasst: 30.11.2009, 15:27 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2006, 00:00
Beiträge: 25748
Wohnort: Bünde
Old Mary hat geschrieben:
Kurze Info über Rottenmonster:

mag sein Abendessen wirklich nicht. :kinn: Hat ca. die Hälfte gefressen, die andere Hälfte Staubsauger Nova. :shock: Schecki und Sonja hatten gar keine Chance an die Schüssel heranzukommen. Die Medi ist aber drin. :)

Musst mal ein wenig ausprobieren, vielleichts gibst die Medis als letztes Abends?
Menschen kann davon übel werden. Musst es halt mal ausprobieren.

_________________
sorry, ich kann durchaus die Großschreibung; aber mein rechter Arm schmerzt nach wie vor und die rechte Hand ist im Zusammenspiel einfach langsamer als die linke Hand....
----->zum Hufrehe-ECS-EMS ABC
Bitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Hufrehe
ECS Datenblatt
ECS Tagebuch Sputnik †12.12.2008

ECS Tagebuch Püppe
Diskussion Püppe

Bild
Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain).


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @Sonjafjord - Blacky
BeitragVerfasst: 30.11.2009, 16:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.10.2009, 10:18
Beiträge: 1607
Wohnort: Frankfurt am Main
Die Tabletten gibts ja erst kurz vor dem essen. Und das extra, damit er sie auch wirklich frisst.

Aber mit den Heucobs in den Rüschnis gehts ja jetzt.

_________________
Bild Bild

Sonja, 14 Jahre, Norwegerstute mit Ekzem und Rehe + 2011
->Tagebuch und Datenblatt Sonja
->Diskussion zum Tagebuch Sonja

Schecki, 27 Jahre, Shettymix
->Tagebuch Schecki
->Diskussion zum Tagebuch Schecki

Blacky, 35 Jahre, Shetty, Rehe und Cushing
->Tagebuch und Datenblatt Blacky
->Diskussion zum Tagebuch Blacky


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @Sonjafjord - Blacky
BeitragVerfasst: 30.11.2009, 16:25 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2006, 00:00
Beiträge: 25748
Wohnort: Bünde
Manche müssen sich auch erst an den neuen "Geschmack" gewöhnen.

_________________
sorry, ich kann durchaus die Großschreibung; aber mein rechter Arm schmerzt nach wie vor und die rechte Hand ist im Zusammenspiel einfach langsamer als die linke Hand....
----->zum Hufrehe-ECS-EMS ABC
Bitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Hufrehe
ECS Datenblatt
ECS Tagebuch Sputnik †12.12.2008

ECS Tagebuch Püppe
Diskussion Püppe

Bild
Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain).


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @Sonjafjord - Blacky
BeitragVerfasst: 01.12.2009, 08:29 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2006, 00:00
Beiträge: 25748
Wohnort: Bünde
Aber sein Heu mag er doch?
Hat er denn sonst sein MiFu, MSM usw. gefressen?
Hast Du sonst noch etwas umgestellt?
Ansonsten lös halt wenigstens das Pergolid auf und gib es ihm direkt, dann steht das schon mal in keiner Verbindung zum Futter.

LG Eddi

_________________
sorry, ich kann durchaus die Großschreibung; aber mein rechter Arm schmerzt nach wie vor und die rechte Hand ist im Zusammenspiel einfach langsamer als die linke Hand....
----->zum Hufrehe-ECS-EMS ABC
Bitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Hufrehe
ECS Datenblatt
ECS Tagebuch Sputnik †12.12.2008

ECS Tagebuch Püppe
Diskussion Püppe

Bild
Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain).


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @Sonjafjord - Blacky
BeitragVerfasst: 01.12.2009, 08:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.10.2009, 10:18
Beiträge: 1607
Wohnort: Frankfurt am Main
Das Pergolid in der Karotte frisst er ohne Probleme. Nur eben die Rüschnis danach mit MiFu, Bierhefe, MSM, Vit.C und Glucosamin mag er nicht. Gestern hat er den anderen beim fressen zugesehen, danach ging er dann langsam ans Heu.

Früher hat er alles gefressen, egal was es gab. Das erste Mal Banane, ja sofort, Müsli, her damit, Heucobs, lecker, und am Anfang ja auch die Rüschnis (mit den Zusätzen oben, also diesselben). Evtl Kräuter für mehr Geschmack dazu?

_________________
Bild Bild

Sonja, 14 Jahre, Norwegerstute mit Ekzem und Rehe + 2011
->Tagebuch und Datenblatt Sonja
->Diskussion zum Tagebuch Sonja

Schecki, 27 Jahre, Shettymix
->Tagebuch Schecki
->Diskussion zum Tagebuch Schecki

Blacky, 35 Jahre, Shetty, Rehe und Cushing
->Tagebuch und Datenblatt Blacky
->Diskussion zum Tagebuch Blacky


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @Sonjafjord - Blacky
BeitragVerfasst: 01.12.2009, 09:17 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2006, 00:00
Beiträge: 25748
Wohnort: Bünde
Schwierige Sache, musst es halt mal ausprobieren.
Manchmal ist es auch so dass die Pferde etwas ablehnen wenn sie es nicht mehr brauchen.
Vielleicht versuchst ersteinmal nur die Rüschnis mit etwas "Geschmack"? und die gespickte Möhre hinterher?
Deine Mischung ist natürlich auch ein echter Härtetest!MSM schmeckt zwar bitter fand ich aber nicht schlimm, Bierhefe hat nen echt krassen Nachgeschmack und zu den Glucosaminen sag ich mal nichts, die hab ich nicht probiert.....

_________________
sorry, ich kann durchaus die Großschreibung; aber mein rechter Arm schmerzt nach wie vor und die rechte Hand ist im Zusammenspiel einfach langsamer als die linke Hand....
----->zum Hufrehe-ECS-EMS ABC
Bitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Hufrehe
ECS Datenblatt
ECS Tagebuch Sputnik †12.12.2008

ECS Tagebuch Püppe
Diskussion Püppe

Bild
Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain).


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @Sonjafjord - Blacky
BeitragVerfasst: 01.12.2009, 10:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.10.2009, 10:18
Beiträge: 1607
Wohnort: Frankfurt am Main
Naja, vorher hat ers ja auch gefressen :weißnich:
Gerade die Sachen für die Gelenke wären ja wichtig.

Irgendwas wird uns schon einfallen.

_________________
Bild Bild

Sonja, 14 Jahre, Norwegerstute mit Ekzem und Rehe + 2011
->Tagebuch und Datenblatt Sonja
->Diskussion zum Tagebuch Sonja

Schecki, 27 Jahre, Shettymix
->Tagebuch Schecki
->Diskussion zum Tagebuch Schecki

Blacky, 35 Jahre, Shetty, Rehe und Cushing
->Tagebuch und Datenblatt Blacky
->Diskussion zum Tagebuch Blacky


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 228 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5 ... 16  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Tagebuch Blacky ECS und Rehe
Forum: Tagebücher
Autor: Sonjafjord
Antworten: 90
Röntgenbilder Blacky
Forum: Röntgenbilder und Therapie des Rehehufes
Autor: Sonjafjord
Antworten: 0
Sonjafjord Röntgenbilder
Forum: Röntgenbilder und Therapie des Rehehufes
Autor: Sonjafjord
Antworten: 0
Blacky Röntgenbilder
Forum: Röntgenbilder und Therapie des Rehehufes
Autor: Sonjafjord
Antworten: 13

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz