Hufrehe ECS EMS Borreliose

Unabhängiges Hufrehe Forum um die Pferdekrankheiten Hufrehe, Metabolisches Syndrom, Cushing Syndrom, Borreliose und weiteren Erkrankungen vom Pferd, Pony, Esel und Muli
Aktuelle Zeit: 23.09.2019, 17:32

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 90 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: @Sonjafjord - Blacky
BeitragVerfasst: 11.03.2010, 14:13 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2006, 00:00
Beiträge: 25748
Wohnort: Bünde
Sonjafjord hat geschrieben:
Schecki hat jetzt auch (wieder) Scheuerstellen am Mähnenkamm unter der Mähne. Dort fallen die Haare aus.

Die Haut sieht trocken und schuppig aus, allerdings habe ich weder Eier noch Haarlinge gefunden. Im alten Stall hatte mal ein Pferd welche, ich weis wie die aussehen.

Letze Woche (da er sich da schon kräftig gescheuert hat) habe ich ihm eine Ladung Butox verabreicht, das wirkt ja auch gegen die Haarlinge. Da es jetzt weitergeht denke ich mal, es sind keine?

Er hatte das früher schon mal, immer so um diese Zeit rum. Medikamente haben alle nix geholfen, das einzige war seinen wirklich dichten Winterpelz zu scheren, wo dann auch weitere kleine Löcher drunter zum vorschein kamen.

Kann es einfach sein dass er unter dem Fell nicht "atmen" kann?

Das hier ist ein Foto vom April 2008, geschoren, da sieht man die Stellen auch. Allerdings da auf beiden Seiten.

Bild

2009 war mein ich gar nix.

Hier sieht man wie dicht das Fell am Hals ist. Allerding scheuert er sich jetzt momentan links unter der Mähne am Mähnenkamm, die Stelle ist jetzt ca. 2*1 cm groß...

Bild

Was meint ihr dazu?

Wollte ihn jetzt wieder an diesen Stellen scheren.


Ich antworte dann einmal hier.
Genau so sah es beim Sputnik auch aus, auffällig sind diese kreisrunden Fleckchen sowie die trockene,faltige Haut.
Beim Sputnik hab ich alles erdenkliche untersuchen lassen - Ergebnis gleich 0. In meiner Verzweifelung hab ich ihn auch gegen Pilz impfen lassen.
Was etwas , auch später wieder, war ein Hausmittel welches es allerdings nicht mehr gibt wegne der Krebsgefahr: Birkenteer in Glycerin.

Da es das aber nicht mehr gab habe ich mir mit Hufteerspray ( da ist Buchenholzteer drin) geholfen und im Wechsel mit Teebaumöllotion gecremt (Achtung, verträgt nicht jedes Pferd).

Der Juckreiz war dadurch sehr schnell weg.

_________________
sorry, ich kann durchaus die Großschreibung; aber mein rechter Arm schmerzt nach wie vor und die rechte Hand ist im Zusammenspiel einfach langsamer als die linke Hand....
----->zum Hufrehe-ECS-EMS ABC
Bitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Hufrehe
ECS Datenblatt
ECS Tagebuch Sputnik †12.12.2008

ECS Tagebuch Püppe
Diskussion Püppe

Bild
Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain).


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @Sonjafjord - Blacky
BeitragVerfasst: 11.03.2010, 15:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.10.2009, 10:18
Beiträge: 1607
Wohnort: Frankfurt am Main
Verschließt Hufteer nicht und trocknet aus? :kinn:

_________________
Bild Bild

Sonja, 14 Jahre, Norwegerstute mit Ekzem und Rehe + 2011
->Tagebuch und Datenblatt Sonja
->Diskussion zum Tagebuch Sonja

Schecki, 27 Jahre, Shettymix
->Tagebuch Schecki
->Diskussion zum Tagebuch Schecki

Blacky, 35 Jahre, Shetty, Rehe und Cushing
->Tagebuch und Datenblatt Blacky
->Diskussion zum Tagebuch Blacky


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @Sonjafjord - Blacky
BeitragVerfasst: 11.03.2010, 15:47 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2006, 00:00
Beiträge: 25748
Wohnort: Bünde
Im Hufteerspray ist da gar nicht so viel drin.
Bei der Mischung war es glaube ich 1:5 gemischt (Teer:Glycerin).
Da es dann kein Birkenteer mehr gab hab ich es so versucht und es hat halt geholfen, aber vorsicht Pony stinkt dabb fürchterlich und Du solltest zum Einreiben Handschuhe anziehen.
Ich weiß nicht warum, aber es hat halt geholfen.
Es päckt auch nicht dick drauf, man hat schon fast das Gefühl dass es auf der Haut bleibt.
Ich hab immer einmal Teer und 2-3 mal Teebaumlotion genommen.
Und Dein Bild vom Blacky könnte original vom Sputnik sein.
Er hat sich im 1. Jahr mit meinen ganzen Fehlversuchen durch den TA den kompletten Hals rechts und links und die halbe Kruppe abgescheuert gehabt, im Februar!
Stelle ist eigentlich immer schön warm unter der Mähne versteckt gewesen!

_________________
sorry, ich kann durchaus die Großschreibung; aber mein rechter Arm schmerzt nach wie vor und die rechte Hand ist im Zusammenspiel einfach langsamer als die linke Hand....
----->zum Hufrehe-ECS-EMS ABC
Bitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Hufrehe
ECS Datenblatt
ECS Tagebuch Sputnik †12.12.2008

ECS Tagebuch Püppe
Diskussion Püppe

Bild
Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain).


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @Sonjafjord - Blacky
BeitragVerfasst: 11.03.2010, 23:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.10.2009, 10:18
Beiträge: 1607
Wohnort: Frankfurt am Main
Ok, danke schonmal!

Hab ihn heute mal ein bißchen geschoren, zum Glück macht ihm das ja nix aus, vor allem direkt am Kopf. Auch ein bißchen von der schönen Mähne musste dran glauben :( Dann Ballistol drauf. Auf der Haut hat sich auch teilweise eine gelbliche Kruste drauf gebildet.

Wollte morgen mal Bilder machen, hab heute die Kamera vergessen und die mitm Handy sind nix geworden.

PS: Ist Schecki, nicht Blacky :wink: Der hat noch mehr Fell, aber dem gehts gut. Ich glaub, der findet die neue Decke super :mrgreen:

_________________
Bild Bild

Sonja, 14 Jahre, Norwegerstute mit Ekzem und Rehe + 2011
->Tagebuch und Datenblatt Sonja
->Diskussion zum Tagebuch Sonja

Schecki, 27 Jahre, Shettymix
->Tagebuch Schecki
->Diskussion zum Tagebuch Schecki

Blacky, 35 Jahre, Shetty, Rehe und Cushing
->Tagebuch und Datenblatt Blacky
->Diskussion zum Tagebuch Blacky


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @Sonjafjord - Blacky
BeitragVerfasst: 12.03.2010, 07:21 
Hi Sonja,

die gelblichen Krusten sind in der Regel durch die nicht mehr intakte Haut durchtretendes Wundwasser. Das hat eine gelbliche Farbe und soll die Schwachstellen verschließen, ähnlich wie Wundschorf, nur ohne Blutkörperchen, daher gelb und nicht rot.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @Sonjafjord - Blacky
BeitragVerfasst: 15.03.2010, 10:20 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2006, 00:00
Beiträge: 25748
Wohnort: Bünde
ggg na da hast ja (mal wieder) ein üblich turbulentes WE hinter Dir!
Aber es ist doch sooo schön wie Deine Pferdchen ihr neues Zuhause genießen!

_________________
sorry, ich kann durchaus die Großschreibung; aber mein rechter Arm schmerzt nach wie vor und die rechte Hand ist im Zusammenspiel einfach langsamer als die linke Hand....
----->zum Hufrehe-ECS-EMS ABC
Bitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Hufrehe
ECS Datenblatt
ECS Tagebuch Sputnik †12.12.2008

ECS Tagebuch Püppe
Diskussion Püppe

Bild
Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain).


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @Sonjafjord - Blacky
BeitragVerfasst: 18.03.2010, 08:08 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2006, 00:00
Beiträge: 25748
Wohnort: Bünde
Was macht die Juckerei?

_________________
sorry, ich kann durchaus die Großschreibung; aber mein rechter Arm schmerzt nach wie vor und die rechte Hand ist im Zusammenspiel einfach langsamer als die linke Hand....
----->zum Hufrehe-ECS-EMS ABC
Bitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Hufrehe
ECS Datenblatt
ECS Tagebuch Sputnik †12.12.2008

ECS Tagebuch Püppe
Diskussion Püppe

Bild
Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain).


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @Sonjafjord - Blacky
BeitragVerfasst: 18.03.2010, 09:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.10.2009, 10:18
Beiträge: 1607
Wohnort: Frankfurt am Main
Huhu,

könntest Du das ins Tagebuch Schecki schieben? War er ja :wink:

28362214nx18618/tagebuecher-weitere-erkrankungen-f41/dickes-schecki-shetty-t3596.html

Soweit ok, scheint besser zu sein. Keine Krusten mehr drauf, hab jetzt 2x mit Ballistol eingeölt, dann mit Effol Hautlotion (eigentlich gegen Mähnen- und Schweifscheuern bei Ekzem).

Gestern hatten wir mal nach langer Zeit nen Tag Stallfrei, gucke heute wieder.

_________________
Bild Bild

Sonja, 14 Jahre, Norwegerstute mit Ekzem und Rehe + 2011
->Tagebuch und Datenblatt Sonja
->Diskussion zum Tagebuch Sonja

Schecki, 27 Jahre, Shettymix
->Tagebuch Schecki
->Diskussion zum Tagebuch Schecki

Blacky, 35 Jahre, Shetty, Rehe und Cushing
->Tagebuch und Datenblatt Blacky
->Diskussion zum Tagebuch Blacky


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: @Sonjafjords Shetty Schecki
BeitragVerfasst: 18.03.2010, 11:14 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2006, 00:00
Beiträge: 25748
Wohnort: Bünde
SchweißvonderStirnwische Verwirr mich alte Frau doch nicht immer so!
Und dann musst Du bitte Dein Profil editieren! :mrgreen:

_________________
sorry, ich kann durchaus die Großschreibung; aber mein rechter Arm schmerzt nach wie vor und die rechte Hand ist im Zusammenspiel einfach langsamer als die linke Hand....
----->zum Hufrehe-ECS-EMS ABC
Bitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Hufrehe
ECS Datenblatt
ECS Tagebuch Sputnik †12.12.2008

ECS Tagebuch Püppe
Diskussion Püppe

Bild
Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain).


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @Sonjafjords Shetty Schecki
BeitragVerfasst: 18.03.2010, 12:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.10.2009, 10:18
Beiträge: 1607
Wohnort: Frankfurt am Main
Dankeschön! :2daumenhoch:

Mehr als 5 Links geht leider nicht :weißnich:

_________________
Bild Bild

Sonja, 14 Jahre, Norwegerstute mit Ekzem und Rehe + 2011
->Tagebuch und Datenblatt Sonja
->Diskussion zum Tagebuch Sonja

Schecki, 27 Jahre, Shettymix
->Tagebuch Schecki
->Diskussion zum Tagebuch Schecki

Blacky, 35 Jahre, Shetty, Rehe und Cushing
->Tagebuch und Datenblatt Blacky
->Diskussion zum Tagebuch Blacky


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @Sonjafjords Shetty Schecki
BeitragVerfasst: 05.05.2010, 11:45 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2006, 00:00
Beiträge: 25748
Wohnort: Bünde
Vielleicht doch Kriebelmücken? Zum Teil bilden sich auch nur solche Quaddeln/ödeme.

LG Eddi

_________________
sorry, ich kann durchaus die Großschreibung; aber mein rechter Arm schmerzt nach wie vor und die rechte Hand ist im Zusammenspiel einfach langsamer als die linke Hand....
----->zum Hufrehe-ECS-EMS ABC
Bitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Hufrehe
ECS Datenblatt
ECS Tagebuch Sputnik †12.12.2008

ECS Tagebuch Püppe
Diskussion Püppe

Bild
Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain).


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @Sonjafjords Shetty Schecki
BeitragVerfasst: 05.05.2010, 12:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.10.2009, 10:18
Beiträge: 1607
Wohnort: Frankfurt am Main
Aber spiegelbildlich auf beiden Seiten? :weißnich:

_________________
Bild Bild

Sonja, 14 Jahre, Norwegerstute mit Ekzem und Rehe + 2011
->Tagebuch und Datenblatt Sonja
->Diskussion zum Tagebuch Sonja

Schecki, 27 Jahre, Shettymix
->Tagebuch Schecki
->Diskussion zum Tagebuch Schecki

Blacky, 35 Jahre, Shetty, Rehe und Cushing
->Tagebuch und Datenblatt Blacky
->Diskussion zum Tagebuch Blacky


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @Sonjafjords Shetty Schecki
BeitragVerfasst: 05.05.2010, 12:56 
Gordon hat das an der Stelle auch. Muss mal bei Treasure (nicht-EMS) drauf gucken. Hab das immer für normal gehalten.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @Sonjafjords Shetty Schecki
BeitragVerfasst: 05.05.2010, 13:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.10.2009, 10:18
Beiträge: 1607
Wohnort: Frankfurt am Main
Vielleicht doch ein Zeichen für IR/EMS? :kinn:

_________________
Bild Bild

Sonja, 14 Jahre, Norwegerstute mit Ekzem und Rehe + 2011
->Tagebuch und Datenblatt Sonja
->Diskussion zum Tagebuch Sonja

Schecki, 27 Jahre, Shettymix
->Tagebuch Schecki
->Diskussion zum Tagebuch Schecki

Blacky, 35 Jahre, Shetty, Rehe und Cushing
->Tagebuch und Datenblatt Blacky
->Diskussion zum Tagebuch Blacky


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @Sonjafjords Shetty Schecki
BeitragVerfasst: 05.05.2010, 14:20 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2006, 00:00
Beiträge: 25748
Wohnort: Bünde
Also, Ponys und andere genügsame Rassen sind naturgegeben zu einem gewissen Grad IR, das brauchen sie um überleben zu können.
Übergewichtig ist der Kleine ja nun auch, ein weiterer Faktor für eine Verstärkung einer IR oder Anlage dazu.
Ich denke mal dass man alle diese oben beschriebenen Pferde als verdächtig einstufen muss und die Hlatung und Fütterung dementsprechend gestaltet und für Normalgewicht sorgt.

Insgesamt kann man dazu einfach nur arterechte Haltung sagen.
Meine Püppe ist ja auch so ein Kandidat. Was solls.
Anfangs zu meiner Pferdelaufbahn hab ich gestöhnt: menno, was sind Warmblüter einfach zu füttern.

LG Eddi

_________________
sorry, ich kann durchaus die Großschreibung; aber mein rechter Arm schmerzt nach wie vor und die rechte Hand ist im Zusammenspiel einfach langsamer als die linke Hand....
----->zum Hufrehe-ECS-EMS ABC
Bitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Hufrehe
ECS Datenblatt
ECS Tagebuch Sputnik †12.12.2008

ECS Tagebuch Püppe
Diskussion Püppe

Bild
Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain).


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 90 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Rehetagebuch Shetty Jack
Forum: Tagebücher
Autor: mjölnir
Antworten: 0
Cushing verdacht bei unserem Shetty
Forum: Weitere Erkrankungen und Anatomie
Autor: Mareike Haufke
Antworten: 2
mein Cushing Shetty Felix
Forum: Tagebücher
Autor: FelixClaudi
Antworten: 5
Hufrehe bei Shetty
Forum: Hilfe-mein Pferd/Esel hat Rehe!
Autor: FYLGJA
Antworten: 117
Shetty vermutlich cushing
Forum: Hilfe - mein Pferd hat Cushing! Was nun?
Autor: Sarah-Charlot
Antworten: 0

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz