Hufrehe ECS EMS Borreliose

Unabhängiges Hufrehe Forum um die Pferdekrankheiten Hufrehe, Metabolisches Syndrom, Cushing Syndrom, Borreliose und weiteren Erkrankungen vom Pferd, Pony, Esel und Muli
Aktuelle Zeit: 24.02.2020, 00:19

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Finni's Befreiuungsaktion
BeitragVerfasst: 23.07.2010, 08:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2007, 11:17
Beiträge: 1596
So eddie, dann schreib ichs hier nochmal rein =)

Wie vielleicht schon von manchen gelesen, stand Finni damals noch bei ihrem alten Besitzer, in einem Stall mit Schweinen, Kälbern, Hühnern und Enten.
Wie jeden Tag kam ich nach der Schule in den Stall (ausgereichnet an diesem Tag alleine, ohne meiner Freundin) machte die Stalltür auf und ertappte Finni auf frischer Tat, als sie gerade die Box des zweiten Ponys öffnete.
Tja leider hatte sie vorher schon - kollegial wie sie ist - den anderen Tieren die Tür zur "Freiheit" geöffnet. Wodurch ein buntes Treiben von herumrennenden und quickenden Ferkeln, Kälbern und gackernden Hühnern herrschte.
Die einen dementsprechenden Saustall gemacht hatten.
Tja meine erste Tat war, die Boxentür des zweiten Ponys wieder zu schließen - was mit einem bösen Blick von Finni quittiert wurde.
Anschließend kam die Anführerin der Revolution (ja so kam es mir echt vor) in die Box ( ich leider vergessen die Kette wieder vorzumachen) und dann begann die Jagd auf die anderen Tiere. Als die schließlich verstaut waren, stand Finni schon wieder seelenruhig auf dem Gang und werkte an der Box des zweiten Pony - was man ihr ja hoch anrechnen muss - sie gab nicht so schnell auf *gg*

Aber wieder macht die böse Julia ihr einen Strich durch die Rechnung und sperrt sie zurück in die Box - diesmal inklusive eisenkette ;)

Tja dann gings daran die Spuren des Ausbruchsversuches zu beseitigen (an das hatte sie natürlich nicht gedacht*gg*)

Sowas muss man echt mal erlebt haben, ich glaub die wollten ne Konferenz halten und dann einen krieg gegen die Bauern anzetteln *gg*

Wie sie die Eisenkette immer wieder aufgebracht hat, ist mir ein Rätsel (falls ihr die kennt, die haben einen Ring mit ca. 2 cm durchmesser, durch die das andere Ende, an der ein Stift mit einer Länge von ca.12 cm durchgeschoben wird)

_________________
Lg Julia
<<die Träume von heute, sind die Wirklichkeit von morgen>>

Datenblatt
Tagebuch
Diskussion


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Finni's Befreiuungsaktion
BeitragVerfasst: 23.07.2010, 14:04 
Grins... :gig: ... sehr spaßiges Pony!
Jetzt stell Dir die mal zusammen mit meiner Fiddy vor :shock: lieber Himmel!!! :helpb:

Was treibt sie denn sonst noch so??? Die hat doch sicher öfter eigene Ideen... :kinn:

LG Maja


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Finni's Befreiuungsaktion
BeitragVerfasst: 23.07.2010, 18:51 
Offline

Registriert: 11.07.2010, 19:22
Beiträge: 4083
:mrgreen: klingt ein wenig wie "Animal Farm" (Aufstand der Tiere), nur die Anführerin ist ein Pferd :mrgreen:

Lustige Geschichte!!

Liebe Grüße
Gaby


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Finni's Befreiuungsaktion
BeitragVerfasst: 23.07.2010, 19:10 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 16.05.2006, 23:00
Beiträge: 25748
Wohnort: Bünde
silfri hat geschrieben:
Und während Finni die Türen aufmachte, sang sie "Old McFinni has a Farm, ..." :2daumenhoch: Witziges Pony!


Finnchen7 hat geschrieben:
haha ja das könnt ich mir aber bei ihr wirklich gut vorstellen :D den passenden Gesichtsausdruck hat sie auf jeden Fall drauf ;)

_________________
sorry, ich kann durchaus die Großschreibung; aber mein rechter Arm schmerzt nach wie vor und die rechte Hand ist im Zusammenspiel einfach langsamer als die linke Hand....
----->zum Hufrehe-ECS-EMS ABC
Bitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Hufrehe
ECS Datenblatt
ECS Tagebuch Sputnik †12.12.2008

ECS Tagebuch Püppe
Diskussion Püppe

Bild
Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain).


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Finni's Befreiuungsaktion
BeitragVerfasst: 26.07.2010, 08:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2007, 11:17
Beiträge: 1596
@maja
Na das wär ne Katastrophe wenn sie noch so ein zweites Pferdchen dabei hätte ;)

Och ja ihr fallen schon viele Sachen ein ;)
Sie klaut auch sehr gerne Sachen (Jacken, Taschen etc) und hält sie dann sehr standhaft bei sich ;)

Oder beim Weihnachtsausritt, als wir das Friedenslicht holten, standen wir vorm Friedhof (!) und vor ihr stand eine seeeehr interessante Mülltone.
und als Frauchen mal nicht aufpasste, schwubs wurde der Deckel aufgemacht (uii das stinkt) und dann die Mülltone empört umgestoßen :lol:

Dinge umschmeißen ist ihr großes Hobby...oder Besen auseinander nehmen (da hab ich sogar irgendwo ein Foto) *gg*

_________________
Lg Julia
<<die Träume von heute, sind die Wirklichkeit von morgen>>

Datenblatt
Tagebuch
Diskussion


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Finni's Befreiuungsaktion
BeitragVerfasst: 26.07.2010, 09:34 
Offline

Registriert: 11.07.2010, 19:22
Beiträge: 4083
Oh Julia... bitte bitte das Foto einstellen :mrgreen:
Ich finde solche Ponies super klasse!!! :2daumenhoch:

Liebe Grüße
Gaby


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Finni's Befreiuungsaktion
BeitragVerfasst: 05.08.2010, 06:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.10.2009, 09:18
Beiträge: 1607
Wohnort: Frankfurt am Main
hier das foto ;)

Bild

_________________
Bild Bild

Sonja, 14 Jahre, Norwegerstute mit Ekzem und Rehe + 2011
->Tagebuch und Datenblatt Sonja
->Diskussion zum Tagebuch Sonja

Schecki, 27 Jahre, Shettymix
->Tagebuch Schecki
->Diskussion zum Tagebuch Schecki

Blacky, 35 Jahre, Shetty, Rehe und Cushing
->Tagebuch und Datenblatt Blacky
->Diskussion zum Tagebuch Blacky


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Finni- Futterrehe
Forum: Datenblätter und Kurztagebücher
Autor: Finnchen7
Antworten: 8
neue Fotos von Finni in Bewegung =)
Forum: Bilder und Geschichten zu den Tagebüchern
Autor: Finnchen7
Antworten: 4
Hufrehe Tagebuch Finni von Finnchen7
Forum: Tagebücher
Autor: Finnchen7
Antworten: 379
Huffotos Finni
Forum: Bilder und Geschichten zu den Tagebüchern
Autor: Finnchen7
Antworten: 3

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz