Hufrehe ECS EMS Borreliose

Unabhängiges Hufrehe Forum um die Pferdekrankheiten Hufrehe, Metabolisches Syndrom, Cushing Syndrom, Borreliose und weiteren Erkrankungen vom Pferd, Pony, Esel und Muli
Aktuelle Zeit: 06.12.2021, 02:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 40 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 25.07.2010, 22:38 
Offline

Registriert: 15.06.2010, 22:37
Beiträge: 12
hallo

tut mir leid dass ich mich so lange nicht gemeldet habe
Silvester wurde letzten sonntag eingeschläfert....

Zuvor hatten wir einen weiteren TA zu rate gezogen
dieser hat ein röntgen gemacht und ihm einen gips gemacht
doch trotz gips wurde es immer schlechter und auch die hinterhufe waren dann schon befallen
der rechte vorderhuf begann auszuschuhen

die einzige möglichkeit ihn aufzuhängen und das für längere zeit, wollten wir ihm nicht antun, da er jetzt schon so viele wunden vom liegen hatte

es ist hart, doch ich glaube es ist das beste so....er hat so lange gekämpft

doch leider konnte ich nicht bei ihm sein, als er eingeschläfert wurde da ich zurzeit im ausland bin (hätte ich gewusst dass er krank wird wär ich nicht gegangen, aber leider konnte ich nicht mehr absagen)......glaubt mir, das werde ich mir nie verzeihen
aber meine schwester und mein vater waren bei ihm

es ist schlimm, dass ein so junges, immer gesundes und kräftiges pferd an so einer "alltagskrankheit" sterben musste
.....ich werde mich nie mehr hundertprozentig auf einen TA verlassen können, nachdem so viel falsch gemacht wurde
.............................................


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 26.07.2010, 08:30 
Offline

Registriert: 11.07.2010, 19:22
Beiträge: 4083
Das tut mir sehr leid für Silvester und natürlich auch für Dich und Deine Familie!

Leider ist es manchmal so, dass man erst aus schlechten Erfahrungen lernen darf :cry: .....

Liebe Grüße
Gaby


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 26.07.2010, 08:40 
mein Beileid erstmal :cry: ! Lass dich gedrückt fühlen!


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 26.07.2010, 11:44 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 16.05.2006, 23:00
Beiträge: 25748
Wohnort: Bünde
Was man in seinem Herzen trägt ist nicht tot, nur fern.

Jetzt galoppiert er wieder schmerzfrei und fröhlich über die immergrüne Wiese!

Eddi

_________________
sorry, ich kann durchaus die Großschreibung; aber mein rechter Arm schmerzt nach wie vor und die rechte Hand ist im Zusammenspiel einfach langsamer als die linke Hand....
----->zum Hufrehe-ECS-EMS ABC
Bitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Hufrehe
ECS Datenblatt
ECS Tagebuch Sputnik †12.12.2008

ECS Tagebuch Püppe
Diskussion Püppe

Bild
Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain).


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 26.07.2010, 12:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2009, 20:06
Beiträge: 2572
Wohnort: 59909 bestwig sauerländle
das tut mir au sehr leid für dich..traurige grüße zu dir und ne kerze anzünd.. :oops: :wink: lg stephi

_________________
Datenblatt
Tagebuch Wotan
Diskussion


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 26.07.2010, 17:15 
...mir tut es auch leid für Euch und um Dein Pferd! Aber er ist Dir nur vorausgegangen und wartet auf Dich!

LG Maja


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 26.07.2010, 22:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.06.2009, 23:07
Beiträge: 866
Wohnort: Stuttgart
Mein tiefes Beileid.
*lass dich drücken*

Mach dir keinen Vorwurf - man lernt leider erst aus der Erfahrung mit dieser Krankheit umzugehen. Nutze das Wissen, das du nun hast und hilf anderen!

Kopf hoch!

_________________
Bild
Junita's Tagebuch
Diskussion zum Tagebuch
Datenblatt Junita

Wie leer muss ein Leben sein, in dem man nicht einmal den Wert eines Lebewesens erkennt?


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 12.08.2021, 20:22 
Offline

Registriert: 12.08.2021, 20:18
Beiträge: 1
Hi Sylvester!

Hoffe ich erreich dich auf diesem Wege noch.
Wir haben das gleiche Problem...ganz schlimme Situation (drohender Hufbeindurchbruch). Wir wohnen nur 20 min. von dir weg. Hast du oder jemand anders vielleicht einen Tip?
Vielen Dank!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 12.08.2021, 21:40 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.02.2012, 15:47
Beiträge: 10831
Hallo Kib,
Sylvester wirst du wegen langer Forumsabstinenz sicherlich nicht mehr erreichen.

Ein Hufbeindurchbruch ist nicht per se ein Todesurteil sondern kann, mit dem passenden Gesamtmanagement, durchaus heilbar sein.
Zum Mutmachen möchte ich dir HIER und HIER Kyras Geschichte zum lesen empfehlen.
Leider sind die Bilder der Dokumentation irgendwann mal abhanden gekommen....trotzdem sehr interessant!

Wenn du Hilfe brauchst frag gerne was du von uns erwartest und gib uns in dem Fall so viele Infos (Alter, Haltung, Rasse, Blutwerte, Röntgenbilder, bekannte Grunderkrankungen usw.) zu deinem Patienten wie irgend möglich damit wir uns ein umfassendes Bild der Situation machen und entsprechend hoffentlich auch weiter helfen können.

_________________
LG Kathi


Klicke hier "Hufrehe Leitfaden" zum ausdrucken ....alles Wichtige erklärt und zusammengefasst von Team-HUF GbR
Klicke hier zum EMS- ECS- Hufrehe ABC ....das voller Informationen steckt, reinschauen lohnt!!



Antons ECS Datenblatt--------Hermines ECS Datenblatt
Antons ECS-Tagebuch---------Hermines ECS-Tagebuch
Antons Diskussion-------------Hermines Diskussion
Antons
ACTH Verlauf----------Hermines ACTH Verlauf
Bild
Tierschutz ist kein Anlass zur Freude sondern eine Aufforderung sich zu schämen dass wir ihn überhaupt brauchen

Kooperation Mensch und Tier e.V. KOMET Hilfe für Pferde in Not & Tiergestützte Pädagogik


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 13.08.2021, 07:24 
Offline
Globalmoderator
Benutzeravatar

Registriert: 09.01.2019, 23:07
Beiträge: 2087
Wohnort: im schönen Norden
Hallo Kib,
tut mir sehr Leid, dass ihr in so einer schwierigen Situation seid. Wozu konkret kannst Du Tipps gebrauchen? Habt ihr einen erfahrenen behandelnden Tierarzt und Hufschmied an eurer Seite? Könnt ihr das Pferd auch in eine Klinik bringen? Wurden die Hufe schon geröngt?

_________________
Viele Grüße
Gordo

Die Geschichte der Menschheit ist auch die Geschichte des Pferdes.

Datenblatt Pummel - ECS+EOTRH
Tagebuch Pummel
Diskussion Pummel

Tagebuch Lütt Bro - Ausbildung
Diskussion Lütt Bro


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 40 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Warum darf/soll ein Rehepferd kein Mash?
Forum: Fragen zur Fütterung allgemein /Futterpläne zum Vergleich
Autor: Eddi
Antworten: 2
Sind, werden oder bleiben Cushingpferde reitbar?
Forum: Das Antrainieren im Zusammenhang mit der Hufrehe oder anderen Erkrankungen; die Muskulatur und ihre Beurteilung
Autor: Eddi
Antworten: 20
Ekzemersymptome durch EMS?
Forum: Fragen zur Insulinresistenz und zum Equinen Metabolischen Syndrom
Autor: Tiggy
Antworten: 3
Völlig verwirrt - was soll ich bloß füttern?
Forum: Fragen zur Fütterung allgemein /Futterpläne zum Vergleich
Autor: Gydja
Antworten: 11

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz