Hufrehe ECS EMS Borreliose

Unabhängiges Hufrehe Forum um die Pferdekrankheiten Hufrehe, Metabolisches Syndrom, Cushing Syndrom, Borreliose und weiteren Erkrankungen vom Pferd, Pony, Esel und Muli
Aktuelle Zeit: 28.01.2022, 12:31

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 26.12.2015, 19:36 
Offline

Registriert: 20.11.2015, 20:57
Beiträge: 58
... Hallo ihr Lieben,
also irgendwie bin ich gerade doof. Ich habe heute endlich mal mein Pferdchen ausgemessen, um das Gewicht zu berechnen.
Habe es nun einmal mit dieser Methode probiert: http://www.lehrer.uni-karlsruhe.de/~za433/gewicht.html
Nachdem da nur Quatsch rauskam, habe ich nochmal mit der obigen Methode (hier im Thread) gerechnet... Da kommt jetzt ebenfalls nichts Sinnvolles raus.
Man rechnet ja wie folgt: (Brustumfang x Brustumfang x Körperlänge) : 11877,4
Dann habe ich die Werte eingesetzt, die ich heute gemssen habe: 91cm für den Brustumfang und ca. 61cm Länge...
Bei mir kommt dann jedes Mal irgendwas bei 42,53 raus, was ja völiger Schwachsinn wäre... :lol:
Hilfe! Was mache ich falsch? :mrgreen:

Fluli


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 26.12.2015, 20:25 
Offline

Registriert: 20.11.2015, 20:57
Beiträge: 58
Ich habe doch bestimmt ganz falsch gemessen. Mir kommen die Werte gerade viiiiel zu kurz vor... Ich wette nachher fehlte vorne noch ne 1 oder so... :roll:
Ich messe morgen nochmal nach. Bitte nicht auslachen, falls es jetzt daran liegen sollte! Das ist mir hier jetzt schon peinlich genug. :oops: :lol:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 26.12.2015, 20:32 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.02.2012, 15:47
Beiträge: 10972
Da fehlt ganz sicher vorweg noch eine 1, ging jemand anderem hier in den letzten Tagen auch so.
Da lacht keiner drüber, das kann jedem passieren :tröst:

_________________
LG Kathi

keine Pferdefutterberatung, klick hierBild
Klicke hier "Hufrehe Leitfaden" zum ausdrucken ....alles Wichtige erklärt und zusammengefasst von Team-HUF GbR
Klicke hier zum EMS- ECS- Hufrehe ABC ....das voller Informationen steckt, reinschauen lohnt!!




Antons ECS Datenblatt--------Hermines ECS Datenblatt
Antons ECS-Tagebuch---------Hermines ECS-Tagebuch
Antons Diskussion-------------Hermines Diskussion
Antons
ACTH Verlauf----------Hermines ACTH Verlauf
Bild
Tierschutz ist kein Anlass zur Freude sondern eine Aufforderung sich zu schämen dass wir ihn überhaupt brauchen

Kooperation Mensch und Tier e.V. KOMET Hilfe für Pferde in Not & Tiergestützte Pädagogik


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 26.12.2015, 20:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.05.2014, 07:48
Beiträge: 1013
Ist doch nicht schlimm hatten wir letztens auch da fehlte beim Brustumfang eine 1 davor.Wenn bei Dir überall eine 1 fehlt wären es 494 kg. Was hattest Du für ein Pferdchen, kann das passen ?
Sonst warten wir mal was das Maßband morgen sagt.

_________________
Kurztagebuch
Tagebuch
Diskussion
ACTH Verlauf


Wir halten ihre Leben in unseren Händen. Mögen unsere Hände immer von der Kraft der Sanftheit geleitet werden.
Dominique Barbier


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 26.12.2015, 21:49 
Offline

Registriert: 20.11.2015, 20:57
Beiträge: 58
Ja... habe gerade auch nochmal überlegt. Ich habe definitiv überall die 1 vorne vergessen. :haukopf:
494kg klingt schon viiiel besser. :lol: Ich lache mich gerade schon ein wenig selbst aus *hihi*.
Mein Pferd ist vermutlich ein Freiberger-Mix und um die 150cm groß (wollte ich auch nochmal genau nachmessen). Das Gewicht ist ja jetzt auch noch nicht ganz optimal. Sie muss leider noch ein wenig abnehmen.
Darf ich hier direkt mal Fragen, wie ihr bewertet, ob eure Pferde eine gute Figur haben oder eben über- oder untergewichtig sind? Ich kann das irgendwie nur schwer abschätzen, auch an den einzelnen Stellen, die für den BCS wichtig sind.
Ich kenne es bisher so, dass man mit der flachen Hand mit leichtem Druck über die Rippen streicht und diese dann spüren sollte. Sichtbar sollten die Rippen jedoch nicht sein. Richtig so?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 27.12.2015, 08:33 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 16.05.2006, 23:00
Beiträge: 25748
Wohnort: Bünde
In den meisten Fällen kann man es sehen ;) Z.B. sollte die verbindung zwischen Hüft- und sitzbeinhöcker leicht nach unten geschwungen sein.
Na ja und die rippen sollten nicht nur am Rippenbogen gut zu finden sein.
Auch das Kammfett zeigt deutlich den Ernährungszustand des Pferdes an.

_________________
sorry, ich kann durchaus die Großschreibung; aber mein rechter Arm schmerzt nach wie vor und die rechte Hand ist im Zusammenspiel einfach langsamer als die linke Hand....
----->zum Hufrehe-ECS-EMS ABC
Bitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Hufrehe
ECS Datenblatt
ECS Tagebuch Sputnik †12.12.2008

ECS Tagebuch Püppe
Diskussion Püppe

Bild
Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain).


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 13.12.2021, 11:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.03.2021, 21:21
Beiträge: 387
Wohnort: wunderschöner Niederrhein
Ich hole das gerade mal wieder hoch, weil ich aktuell versuche bei Frau Esel den BCS zu bestimmen.
Fällt euch das auch so schwer richtig zu beurteilen?

_________________
Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muss man sich verdienen

Tagebuch Alpenquarter
Diskussion Alpenquarter


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 13.12.2021, 12:28 
Offline
Globalmoderator
Benutzeravatar

Registriert: 09.01.2019, 23:07
Beiträge: 2211
Wohnort: im schönen Norden
Ist es mir vorher definitiv, aber jetzt habe ich gerade einen Onlinekurs absolviert, bei dem das sehr genau erklärt und anschließend exemplarisch besprochen wurde, und parallel war die Pferdewaage auf dem Hof und hat ebenfalls bei zwei Pferden nach genau derselben Methode den BCS ermittelt. Ich fühle mich da gerade ganz gut ausgerüstet. Das System von/nach Schramme finde ich sehr nützlich, weil eben verschiedene Körperpartien beurteilt werden und daraus dann das Gesamtbild errechnet wird.

_________________
Viele Grüße
Gordo

Die Geschichte der Menschheit ist auch die Geschichte des Pferdes.

Datenblatt Pummel - ECS+EOTRH
Tagebuch Pummel
Diskussion Pummel

Tagebuch Lütt Bro - Ausbildung
Diskussion Lütt Bro


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 13.12.2021, 13:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.03.2021, 21:21
Beiträge: 387
Wohnort: wunderschöner Niederrhein
hmm, das System schaue ich mir mal an

_________________
Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muss man sich verdienen

Tagebuch Alpenquarter
Diskussion Alpenquarter


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 15.12.2021, 21:21 
Offline
Globalmoderator
Benutzeravatar

Registriert: 09.01.2019, 23:07
Beiträge: 2211
Wohnort: im schönen Norden
Hier ist noch ein Link zu einem Podcastbeitrag von der Tierärztin Veronika Klein zur Ermittlung des BCS nach Schramme mit Bildern, fand ich informativ und hilfreich.
https://kernkompetenz-pferd.de/body-con ... eim-pferd/

_________________
Viele Grüße
Gordo

Die Geschichte der Menschheit ist auch die Geschichte des Pferdes.

Datenblatt Pummel - ECS+EOTRH
Tagebuch Pummel
Diskussion Pummel

Tagebuch Lütt Bro - Ausbildung
Diskussion Lütt Bro


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

"Mein Pferd" Liste FN-geprüfter Hufschmiede
Forum: Hufschmiede und Hufbearbeiter
Autor: Jinie
Antworten: 0
wie sehe ich wie fit oder fett ist mein Pferd
Forum: Hufrehe: Fachartikel - Wissenswertes - Links
Autor: melissa
Antworten: 1
Dick ist nicht schick sondern tierschutzrelevant...
Forum: off topic - Grüße und mehr
Autor: Eddi
Antworten: 12
Mein Pferd hat Cushing
Forum: Hilfe - mein Pferd hat Cushing! Was nun?
Autor: Claudia
Antworten: 0

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz