Hufrehe ECS EMS Borreliose

Unabhängiges Hufrehe Forum um die Pferdekrankheiten Hufrehe, Metabolisches Syndrom, Cushing Syndrom, Borreliose und weiteren Erkrankungen vom Pferd, Pony, Esel und Muli
Aktuelle Zeit: 08.08.2020, 04:52

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 57 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Bilder von Beschlägen
BeitragVerfasst: 26.03.2009, 15:26 
Offline

Registriert: 18.07.2007, 07:45
Beiträge: 7865
Eddi hat geschrieben:
Mit solch einem "normalen" Beschlag rollt der Huf schon fast von alleine ab!
Hmm, das ist doch auch bei einem "normalen" Beschlag positiv, oder? :kinn:
Du kannst ab Schatten sehen, dass das Eisen gerundet ist, die Zehe ist kurz und das Eisen zurückgesetzt. Jepp seh ich und kenn ich auch so!
So braucht der Huf nicht über irgend einen spitzen Winkel abzurollen.
Das ist m.M. nach das asolute Minimum für ein Rehepferd.Wie gesagt, meiner (also mein Schmied ;-) ) beschlägt "normal" so, nicht nur Rehepferde und Distanzpferde

_________________
Tagebuch Sinah

Bilder

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bilder von Beschlägen
BeitragVerfasst: 26.03.2009, 15:32 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2006, 00:00
Beiträge: 25748
Wohnort: Bünde
Ich hatte eigentlich auch immer das Glück!
Dakannst auch ganz andere sehen!
Meine Mitreiterin mit ihrem Paso hat durch Stallwechsel gerade wieder mal ein Prachtexemplar der anderen Sorte erlebt.
Trachten runter, Zehen lang und Paso konnte in der Halle nicht mehr tölten (ist bei dem angeboren).

_________________
sorry, ich kann durchaus die Großschreibung; aber mein rechter Arm schmerzt nach wie vor und die rechte Hand ist im Zusammenspiel einfach langsamer als die linke Hand....
----->zum Hufrehe-ECS-EMS ABC
Bitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Hufrehe
ECS Datenblatt
ECS Tagebuch Sputnik †12.12.2008

ECS Tagebuch Püppe
Diskussion Püppe

Bild
Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain).


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bilder von Beschlägen
BeitragVerfasst: 26.03.2009, 15:34 
Offline

Registriert: 18.07.2007, 07:45
Beiträge: 7865
O.k. Danke.
Sorry, ich hatte Dich jetzt irgendwie so verstanden, dass das eine Spezial-Distanz-Beschlag sein soll, daher war ich etwas verwirrt! :haukopf:

_________________
Tagebuch Sinah

Bilder

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bilder von Beschlägen
BeitragVerfasst: 26.03.2009, 15:39 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2006, 00:00
Beiträge: 25748
Wohnort: Bünde
Elke hat geschrieben:
O.k. Danke.
Sorry, ich hatte Dich jetzt irgendwie so verstanden, dass das eine Spezial-Distanz-Beschlag sein soll, daher war ich etwas verwirrt! :haukopf:

Na ja, ein wenig ja schon wegen der 2 Aufzüge! :mrgreen:
Normalerweise hast vorne ja die Zehenrichtung!

_________________
sorry, ich kann durchaus die Großschreibung; aber mein rechter Arm schmerzt nach wie vor und die rechte Hand ist im Zusammenspiel einfach langsamer als die linke Hand....
----->zum Hufrehe-ECS-EMS ABC
Bitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Hufrehe
ECS Datenblatt
ECS Tagebuch Sputnik †12.12.2008

ECS Tagebuch Püppe
Diskussion Püppe

Bild
Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain).


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bilder von Beschlägen
BeitragVerfasst: 26.03.2009, 15:40 
Offline

Registriert: 18.07.2007, 07:45
Beiträge: 7865
Sinah macht mein Schmied seit der Rehe vorne immer noch 2 Aufzüge, obwohl das Hufbein ja lt. Röntgenbild wieder korrekt steht. Ich vertrau ihm jedoch diesbezüglich total.

Deswegen ist mir das mit den 2 Aufzügen zwar aufgefallen, ich fand es aber jetzt nicht super aussergewöhnlich. Wird ja auch aus anderen Korrektur-Gründen teilweise so gemacht.

_________________
Tagebuch Sinah

Bilder

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bilder von Beschlägen
BeitragVerfasst: 26.03.2009, 15:52 
Etienne hatte zu seinen Eisen-Zeiten auch immer zwei Aufzüge vorne, weil er ich die Eisen mit einem Aufzug verdreht hat nach kurzer Zeit. Ich sehe hier auch immer mehr Pferde, die vorne zwei Aufzüge bekommen, einfach, weil sie dann besser abrollen können und die Zehe im Endeffekt bis zum nächsten Termin kurz bleibt.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bilder von Beschlägen
BeitragVerfasst: 26.03.2009, 16:23 
Offline

Registriert: 17.07.2007, 10:55
Beiträge: 8496
Wohnort: nördlichst
Vanessa hat momentan gar keine Aufzüge. Sind leichte Eisen (Alu???). HS meinte, wir probieren mal die "amerikanische" Variante... Fotos hatte ich auch gemacht...aber noch nicht eingestellt... :oops: -das übliche...

_________________
Ich bin nicht auf die Welt gekommen,
um so zu sein, wie andere mich gerne hätten!Ich bin wie ich bin und verbiege mich nicht nur um anderen zu gefallen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bilder von Beschlägen
BeitragVerfasst: 30.08.2009, 23:42 
Offline

Registriert: 30.08.2009, 23:35
Beiträge: 1
Hallo an alle.

Hier mal ein interessantes Video zu einem Rehe-Beschlag....

http://www.youtube.com/watch?v=2ckF0NQdQYY

geht aber paar Minuten ;-)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bilder von Beschlägen
BeitragVerfasst: 03.07.2010, 18:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2009, 21:06
Beiträge: 2572
Wohnort: 59909 bestwig sauerländle
ist ne interessante variante..hmm nur welcher schmied nimmt sich dafür soviel zeit und hat au nen ruhiges pferd das es mit sich machen lasst..hmm :? :wink:

_________________
Datenblatt
Tagebuch Wotan
Diskussion


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bilder von Beschlägen
BeitragVerfasst: 10.01.2020, 00:59 
Offline

Registriert: 09.08.2016, 21:56
Beiträge: 21
Hallo!
Ich suche Beispielbilder für Rehebeschlag . :kinn:

Leider kann ich Bilder von auch älteren Beitägren nicht sehen.
Woran könnte das liegen.
:weißnich:


VG Tralla :kinn:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bilder von Beschlägen
BeitragVerfasst: 10.01.2020, 10:15 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.02.2012, 16:47
Beiträge: 9781
Leider sind, aus welchen Gründen auch immer, zwischenzeitlich etliche Bilder abhanden gekommen. :weißnich:
Was genau suchst du denn oder möchtest du zu einem speziellen Beschlag etwas wissen?
Sicher können wir dir dann weiterhelfen wenn du uns die angedachte Eignung/ Nutzung mitteilst. Mittlerweile gibt der Beschlag/Bekleb Markt ja schon viele tolle optimierte Produkte her, einige davon speziell aufs Pferd und Huf modifizierbar (z.B. Duplo, Klebebeschlag Glu Shu usw.)

_________________
LG Kathi
Hier gehts zum EMS- ECS- Hufrehe ABCBitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann.

Antons ECS Datenblatt--------Hermines ECS Datenblatt
Antons ECS-Tagebuch---------Hermines ECS-Tagebuch
Antons Diskussion-------------Hermines Diskussion
Antons
ACTH Verlauf----------Hermines ACTH Verlauf
Bild
Tierschutz ist kein Anlass zur Freude sondern eine Aufforderung sich zu schämen dass wir ihn überhaupt brauchen

Kooperation Mensch und Tier e.V. KOMET Hilfe für Pferde in Not & Tiergestützte Pädagogik


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bilder von Beschlägen
BeitragVerfasst: 11.01.2020, 22:20 
Offline

Registriert: 09.08.2016, 21:56
Beiträge: 21
Ja schade wegen der Bilder :?

Ich interrressiere mich für Beispielbeschläge bei Hufrotation.
Bei meinen Pferd(ECS/ 22J) wurde nachdem Röntgen eine Hufrotation
festgestellt. Trotz zehenoffenen Beschlag( durch den TA empfohlen)
lahmt das Pferd im Trab.Lt Schmied muss man damit leben. :haukopf:
Jetzt versuche ich einen anderen Schmied( TA ist informiert) :kinn:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bilder von Beschlägen
BeitragVerfasst: 12.01.2020, 11:22 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.02.2012, 16:47
Beiträge: 9781
Na das ist ja mal eine tolle Aussage das man damit leben müsse :drunter: und ich finde es gut das du über einen HS Wechsel nachdenkst.

Meiner Meinung nach ist zuallererst eine Rehegerechte Hufzubereitung von Nöten die man ganz wunderbar an Hand von aktuellen Röntgenbildern durchführen kann.
Gibt es da Nachlässigkeiten wie eine zu stark zurückhaltende Anpassung der Zehe nach oben sodass das Pferd über Schwimmflossen abfussen muß oder zu hohe, untergeschobene Trachten die dadurch zwangsläufig die Zehe nach vorne schieben und ein Schnabeln derselbigen zusätzlich begünstigt kann das kein Beschlag der Welt ausmerzen.

Sind oben genannte Aspekte berücksichtigt,, stellt man die Zehe schwebend, unterstützt das Hufbein von unten mittels Unterpolsterung der Sohle oder Quersteg (der allerdings passgenau nach RöBi platziert werden muß!!) sind die Bereiche aus der Last die durch die Rotation/Senkung nicht mehr tragfähig und schmerzhaft sind.

Ob man die Unterstützung des Hufbeines von unten nun durch ein geschmiedetes Eisen wie z.B. beim modifizierten Rehebeschlag nach Bolz mit Quersteg und falsch herum und dadurch Zehenoffen oder z.B. einen Rehe Duplo gewährleistet ist dann fast schon Geschmackssache und abhängig davon womit dein bereit ist zu arbeiten oder einschlägige Erfahrung hat.

Der Duplo hat den Vorteil das er von sich aus alles mitbringt was eine Lageveränderung des Hufbeines im Allgemeinen fordert und kann sehr passgenau durch Beschleifen aufgebracht werden, und das sowohl genagelt als auch geklebt oder im akuten Stadium mittels der Casthaken.
Alles Fachliche und zudem bebildert oder als Video zum Duplo findest du unter "D" im ABC meiner Signatur.

Hätte ich ein Rehelein wäre Duplo meine erste Wahl.

_________________
LG Kathi
Hier gehts zum EMS- ECS- Hufrehe ABCBitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann.

Antons ECS Datenblatt--------Hermines ECS Datenblatt
Antons ECS-Tagebuch---------Hermines ECS-Tagebuch
Antons Diskussion-------------Hermines Diskussion
Antons
ACTH Verlauf----------Hermines ACTH Verlauf
Bild
Tierschutz ist kein Anlass zur Freude sondern eine Aufforderung sich zu schämen dass wir ihn überhaupt brauchen

Kooperation Mensch und Tier e.V. KOMET Hilfe für Pferde in Not & Tiergestützte Pädagogik


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bilder von Beschlägen
BeitragVerfasst: 13.01.2020, 01:17 
Offline

Registriert: 09.08.2016, 21:56
Beiträge: 21
Hallo!
Ja ,Röntgenbilder gib es schon.
Hoffe der neue HS kann es umsetzen.
Ob er Duplo macht weiss ich nicht.
Die Stute lief fast 2 Jahre problemos auf Duplo nach einem Sehnenschaden.
Dann begann sie aber ja zu tickern.
Wie kann ich Fotos einstellen? :)

VG


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bilder von Beschlägen
BeitragVerfasst: 18.01.2020, 15:18 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.02.2012, 16:47
Beiträge: 9781
Hast du denn jetzt einen Termin mit dem neuen HS vereinbaren können und wann ist der?

Bezüglich Fotos einstellen gehst du wenn du einen Beitrag schreibst unter dem Schreibfeld auf das "Durchsuchen" rechts neben Dateiname wo dir dann deine PC Bilder angezeigt werden aus denen du eines auswählst und dort dann auf "öffnen" klickst.
Anschließend erscheint dann vor dem Durchsuchen die Dateiinfo und durch Klicken des Butten darunter "Datei hinzufügen" wird das Bild im Beitrag angezeigt was du durch "Vorschau" vor dem speichern kontrollieren kannst.

Versuch einfach mal, wenn da Murks bei rauskommt, was ich nicht denke, richten wir das schon wieder.

Andernfalls sende ich dir meine Mailadresse und stelle von dir erhaltene, ausgewählte Bilder für dich ein.

_________________
LG Kathi
Hier gehts zum EMS- ECS- Hufrehe ABCBitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann.

Antons ECS Datenblatt--------Hermines ECS Datenblatt
Antons ECS-Tagebuch---------Hermines ECS-Tagebuch
Antons Diskussion-------------Hermines Diskussion
Antons
ACTH Verlauf----------Hermines ACTH Verlauf
Bild
Tierschutz ist kein Anlass zur Freude sondern eine Aufforderung sich zu schämen dass wir ihn überhaupt brauchen

Kooperation Mensch und Tier e.V. KOMET Hilfe für Pferde in Not & Tiergestützte Pädagogik


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 57 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Bilder einstellen im Forum!
Forum: Technik- und Hilfebox
Autor: Jinie
Antworten: 0
Arthrose - Pferd wieder beschlagen??
Forum: Weitere Erkrankungen und Anatomie
Autor: lives
Antworten: 18
Bilder vernachlaessigter Rehehuf
Forum: Der Pferdehuf, Hufschutz
Autor: Eddi
Antworten: 6
Bilder stark vernachlässigter Rehehufe
Forum: Röntgenbilder und Therapie des Rehehufes
Autor: GabyBeetsy
Antworten: 2

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz