Hufrehe ECS EMS Borreliose

Unabhängiges Hufrehe Forum um die Pferdekrankheiten Hufrehe, Metabolisches Syndrom, Cushing Syndrom, Borreliose und weiteren Erkrankungen vom Pferd, Pony, Esel und Muli
Aktuelle Zeit: 01.07.2022, 01:36

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 09.07.2012, 23:13 
Offline

Registriert: 25.03.2012, 22:41
Beiträge: 36
Ihr macht mir gerade Angst :kinn:

Ich habe das "Glück", dass das BB eine Tierärztin gemacht hat, die mein Pony nicht kennt. Somit könnte ich immerhin noch eine andere befragen, die ihn mal wegen einer Kolik behandelt hat, aber kennen ist auch was anderes. Da ich noch nicht soooo viel mit Tierärzten zu tun hatte, habe ich auch leider keinen "TA meines Vertrauens" :weißnich:
Aber ein paar Meinungen einzuholen kann ja trotzdem nicht schaden. Die Werte habe ich ja immerhin schwarz auf weiß.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 09.07.2012, 23:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.08.2008, 19:26
Beiträge: 552
Wohnort: 26180 Rastede
Angst machen wollte ich dir nicht, Sorry. Aber so ist es bei uns am Stall tatsächlich passiert. Meinem Großen sah man es von weitem schon an das er Cushing hatte, deshalb weis ich auch das es richtig war in ohne Labor in den Händen zubehandeln. Nun habe ich noch mal testen lassen und bin gespannt auf die neuen Werte.

Ich hole mir nun meine zweite Meinung ein, weil das Vertrauen zu meinem langjährigen TA weg ist.

_________________
Alles ist möglich, wenn du fest daran glaubst.

ECS Tagebuch Wolan
Dikussion zu Wolan
Datenblatt für Wolan

Tagebuch klein Falco
Datenblatt Falco
Diskussion Falco

Regenbogenbrücke Arco


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 10.07.2012, 07:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.11.2008, 22:46
Beiträge: 5610
Arco29 hat geschrieben:
Da gebe ich dir recht, den genau aus dem von dir angeführten Argumentationen habe ich meinen TA gewechselt.
Er hat bei uns am Stall ein Pony zwei Jahre lang mit Prascend behandelt, nun stellt sich raus das Pony hat kein ECS sondern EMS. Es hatte wohl auch "nur" Rehe und er sagte und die Besitzerin hat gemacht.

Da hätten wir ja schon den nächsten fehlbehandelten "Cushing" Fall :?
Weißt du wie sie darauf kamen, dass das Pony kein ECS sondern EMS hat?
Wurde das ECS nur aufgrund des Hufreheschubes diagnostiziert oder wurden weitere Untersuchungen gemacht um den Verdacht zu erhärten?

_________________
Liebe Grüße Tina


*Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.*


Bild

Skessas Tagebuch
Diskussion zum Tagebuch


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 10.07.2012, 09:27 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2006, 00:00
Beiträge: 25617
Wohnort: Bünde
Tina hat geschrieben:
Arco29 hat geschrieben:
Da gebe ich dir recht, den genau aus dem von dir angeführten Argumentationen habe ich meinen TA gewechselt.
Er hat bei uns am Stall ein Pony zwei Jahre lang mit Prascend behandelt, nun stellt sich raus das Pony hat kein ECS sondern EMS. Es hatte wohl auch "nur" Rehe und er sagte und die Besitzerin hat gemacht.

Da hätten wir ja schon den nächsten fehlbehandelten "Cushing" Fall :?
Weißt du wie sie darauf kamen, dass das Pony kein ECS sondern EMS hat?
Wurde das ECS nur aufgrund des Hufreheschubes diagnostiziert oder wurden weitere Untersuchungen gemacht um den Verdacht zu erhärten?


es nervt und reicht langsam!
Wenn korrekt getestet wird und das Gesamtbild beurteilt wird ist die Chance auf eine korrekte Diagnose groß!
etwas anderes wird hier nicht empfohlen!
Alles andere liegt nicht in unserer Hand!
Und bei dem dir bekannten Pferd habe ich sehr lange gesagt dass ich nicht an Cushing glaube!
Und wenn wer bei einem jungen FETTEN Pferd mit einem ACTH >60 und super Fell Pergolid mit Absprache des TAs reinschaufelt ist das nicht das Problem hier.

Wären alle TAs und Menschenäzte informiert gäbe es keine Hilfegruppen!

_________________
sorry, ich kann durchaus die Großschreibung; aber mein rechter Arm schmerzt nach wie vor und die rechte Hand ist im Zusammenspiel einfach langsamer als die linke Hand....
----->zum Hufrehe-ECS-EMS ABC
Bitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Hufrehe
ECS Datenblatt
ECS Tagebuch Sputnik †12.12.2008

ECS Tagebuch Püppe
Diskussion Püppe

Bild
Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain).


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Mineralfutter
Forum: Rund um Weide,Stall und Haltung des (Hufrehe-)Pferdes
Autor: Mephfrodicker
Antworten: 9
Geeignetes Mineralfutter: Allergo vital
Forum: Fragen zur Fütterung allgemein /Futterpläne zum Vergleich
Autor: Paul
Antworten: 9
Chronische Hufrehe nur anhand von Blutbild feststellbar?
Forum: Hilfe-mein Pferd/Esel hat Rehe!
Autor: Rebecca
Antworten: 2
Kräuter als Alternative zu Mineralfutter?
Forum: Mineralien, Vitamine, Aminosäuren
Autor: Thanita
Antworten: 24
Hilfe! Pferd frisst kein Mineralfutter...
Forum: Mineralien, Vitamine, Aminosäuren
Autor: AdamoX
Antworten: 14

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz