Hufrehe ECS EMS Borreliose

Unabhängiges Hufrehe Forum um die Pferdekrankheiten Hufrehe, Metabolisches Syndrom, Cushing Syndrom, Borreliose und weiteren Erkrankungen vom Pferd, Pony, Esel und Muli
Aktuelle Zeit: 16.09.2021, 20:31

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 62 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Chromhefe / Bezugsquellen
BeitragVerfasst: 03.12.2009, 14:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.10.2009, 10:18
Beiträge: 1607
Wohnort: Frankfurt am Main
Resana bietet keine Chromhefe mehr an wegen Schwierigkeiten bei der Qualität :(

_________________
Bild Bild

Sonja, 14 Jahre, Norwegerstute mit Ekzem und Rehe + 2011
->Tagebuch und Datenblatt Sonja
->Diskussion zum Tagebuch Sonja

Schecki, 27 Jahre, Shettymix
->Tagebuch Schecki
->Diskussion zum Tagebuch Schecki

Blacky, 35 Jahre, Shetty, Rehe und Cushing
->Tagebuch und Datenblatt Blacky
->Diskussion zum Tagebuch Blacky


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Chromhefe / Bezugsquellen
BeitragVerfasst: 03.12.2009, 14:39 
Offline

Registriert: 17.07.2007, 10:55
Beiträge: 8496
Wohnort: nördlichst
Wer noch Bezugsquellen benötigt, sagt bitte bei mir bescheid. Auch könnte man evtl zusammen bestellen und dann teilen (1 kg reicht schon ne lange Zeit aus!)

Bei unserer TK hat es bei Sunflower wohl super geklappt und die haben es auch zugeschickt.

_________________
Ich bin nicht auf die Welt gekommen,
um so zu sein, wie andere mich gerne hätten!Ich bin wie ich bin und verbiege mich nicht nur um anderen zu gefallen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Chromhefe / Bezugsquellen
BeitragVerfasst: 21.12.2009, 22:18 
Offline

Registriert: 18.07.2007, 16:47
Beiträge: 351
Hallo zusammen,
habe einen Onkel in New York.
Habe ihn gebeten sich nach Chromhefe zu erkundigen.
Heute habe ich Antwort bekommen.
Mit Fracht würden 100 gr. 9 Euro kosten.
Ich habe hier für 1 kg in Deutschland 180 Euro bezahlt.
Ich würde eine Sammelbestellung machen wenn interesse besteht.
Die Chromhefe ist mit der von Deutschland identisch.

Bei Interesse könnt ihr mir ja eine PM zuschicken

LG

_________________
Felhö:
28362214nx18618/tagebuecher-f59/felhoe-t1297-s30.html
28362214nx18618/diskussionen-zu-den-tagebuechern-f60/atfelhoe-felhoe-t1298.html

Farabella:
28362214nx18618/tagebuecher-f59/tagebuch-farabella-t4330.html
28362214nx18618/diskussionen-zu-den-tagebuechern-f60/at-felhoe-farabella-t4331.html


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Chromhefe / Bezugsquellen
BeitragVerfasst: 22.12.2009, 07:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.10.2009, 10:18
Beiträge: 1607
Wohnort: Frankfurt am Main
Mh in der TK kostet 1 kg incl Versand und MwSt. ca. 125 Euro...

_________________
Bild Bild

Sonja, 14 Jahre, Norwegerstute mit Ekzem und Rehe + 2011
->Tagebuch und Datenblatt Sonja
->Diskussion zum Tagebuch Sonja

Schecki, 27 Jahre, Shettymix
->Tagebuch Schecki
->Diskussion zum Tagebuch Schecki

Blacky, 35 Jahre, Shetty, Rehe und Cushing
->Tagebuch und Datenblatt Blacky
->Diskussion zum Tagebuch Blacky


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Chromhefe / Bezugsquellen
BeitragVerfasst: 15.02.2010, 00:40 
http://www.smartpakequine.com/ProductCl ... egory=true


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Chromhefe / Bezugsquellen
BeitragVerfasst: 03.05.2010, 12:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.10.2009, 10:18
Beiträge: 1607
Wohnort: Frankfurt am Main
Würde sich jemand mit mir 1 kg teilen? Oder 2 Leute?

_________________
Bild Bild

Sonja, 14 Jahre, Norwegerstute mit Ekzem und Rehe + 2011
->Tagebuch und Datenblatt Sonja
->Diskussion zum Tagebuch Sonja

Schecki, 27 Jahre, Shettymix
->Tagebuch Schecki
->Diskussion zum Tagebuch Schecki

Blacky, 35 Jahre, Shetty, Rehe und Cushing
->Tagebuch und Datenblatt Blacky
->Diskussion zum Tagebuch Blacky


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Chromhefe / Bezugsquellen
BeitragVerfasst: 28.05.2010, 16:56 
Offline

Registriert: 07.12.2009, 14:43
Beiträge: 21
Hi,
habe grad nochmal die Diskussion zu den Bezugsquellen nachgelesen und bin schockiert, da mir meine Tierklinik 20 Euro pro 100 Gramm abnimmt! Das sind im Monat 45 Euro mit Versand, offensichtlich bekommen manche von Euch die Chromhefe viel günstiger: Könntet Ihr mir Eure Bezugsquellen nennen? Würde mich sehr freuen, Danke!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Chromhefe / Bezugsquellen
BeitragVerfasst: 11.08.2010, 17:56 
Offline

Registriert: 07.12.2009, 14:43
Beiträge: 21
Hi, ich wollte nochmal darauf hinweisen, dass ich momentan Chromhefe direkt vom gleichen Hersteller, von dem auch unsere Tierklinik bezieht, bestellen könnte. Lohnt sich aber erst ab 5 kg. 3 Abnhemer für je ein kg haben sich schon zusammen gefunden, hat noch jemand Interese? Das kg würde 90 Euro plus MWST und Versand kosten. Ich verdien' nix dran!! Datenblatt über die Zusammensetzung der Chromhefe kann ich per email versenden, falls es jemand haben möchte.
LG, Silke


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Chromhefe / Bezugsquellen
BeitragVerfasst: 22.08.2010, 21:47 
Offline

Registriert: 22.08.2010, 21:37
Beiträge: 2
Hallo, ich bin auch neu hier da 2 Pferde aus unserem Stall (logischerweise 1 davon ist meins :-)) EMS haben.
Wir haben es vor 2 Tagen erfahren und müssen uns erstmal hier ein bischen durchlesen;-)
Die einzigste Chromhefe die unsere TA hätte anbieten können, kostet das kg 300 euro und das können wir uns einfach nicht leisten :-(
deshalb suchen wir nach Alternativen.
Bei meiner Pony-Stute war es abzusehen sie hat Sommerekzem und hatte letztes Jahr ihre 1. Hufrehe :-(
Das andere Pferd ist ein Andalusier und zwar auch immer etwas kräftig aber das hätten wir nicht erwartet, er hatte noch keine Hufrehe
Hallo Silke ich kann Dich leider nicht persönlich anschreiben, deshalb meine Frage auf Diesem Wege. Suchst Du noch Annehmer die mit dir die Chromhefe teilen würden???
LG an Alle


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Chromhefe / Bezugsquellen
BeitragVerfasst: 22.08.2010, 23:06 
Offline

Registriert: 07.12.2009, 14:43
Beiträge: 21
Hi, ja klar, wir muessen mindestens 5 kg abnehmen und bisher sind 3,5 kg sozusagen vorbestellt. LG, Silke
P.S.: Hast Du eine private email-Adresse?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Chromhefe / Bezugsquellen
BeitragVerfasst: 23.08.2010, 20:25 
Offline

Registriert: 22.08.2010, 21:37
Beiträge: 2
Hallo, ja das wär toll:-)
Hier meine e-mail adresse:
trinity1305@web.de
Würdest Du mir auch das Datenblatt schicken???
Am Mittwoch kommt die TA wieder, da würd ich es ihr gerne zeigen:-)
Das wär superlieb, vielen Dank!!!! :lol:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Chromhefe / Bezugsquellen
BeitragVerfasst: 24.08.2010, 10:08 
Offline

Registriert: 07.12.2009, 14:43
Beiträge: 21
Ja, mach' ich gleich ...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Chromhefe / Bezugsquellen
BeitragVerfasst: 24.08.2010, 10:24 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2006, 00:00
Beiträge: 25748
Wohnort: Bünde
Hallo trinity,
es wäre schön wenn Du Dich und Dein Pferd hier im Forum vorstellen würdest.

LG Eddi

_________________
sorry, ich kann durchaus die Großschreibung; aber mein rechter Arm schmerzt nach wie vor und die rechte Hand ist im Zusammenspiel einfach langsamer als die linke Hand....
----->zum Hufrehe-ECS-EMS ABC
Bitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Hufrehe
ECS Datenblatt
ECS Tagebuch Sputnik †12.12.2008

ECS Tagebuch Püppe
Diskussion Püppe

Bild
Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain).


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Chromhefe / Bezugsquellen
BeitragVerfasst: 04.06.2011, 00:45 
Offline

Registriert: 04.06.2011, 00:22
Beiträge: 6
Habe ca. 970 Gramm Chromhefe abzugeben !! Einfach Nachricht !!

Gruß

Heiko


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Chromhefe / Bezugsquellen
BeitragVerfasst: 06.09.2011, 20:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.09.2011, 19:58
Beiträge: 25
Hallo,

bin auch neu hier und suche gerade Adressen bzw. Lieferanten für Chromhefe für mein Pferd.

Würde mich freune wenn ihr mir dabei helft günstiger an das Zeug zu kommen. Zahle bisher bei meiner TA 240 Euro per Kilo.

lg

Karin


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 62 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Schwarzer Hafer sowie Chromhefe
Forum: Fragen zur Fütterung allgemein /Futterpläne zum Vergleich
Autor: Henry
Antworten: 10
Chromhefe bei Cushing?
Forum: Fragen zum Equinen Cushing Syndrom / ECS
Autor: Querida
Antworten: 4
Sammelbestellung von Chromhefe zu 90 Euro pro Kg
Forum: Fragen zur Insulinresistenz und zum Equinen Metabolischen Syndrom
Autor: sikles
Antworten: 30
Wer füttert seinem EMS - Pferd Chromhefe?
Forum: Fragen zur Insulinresistenz und zum Equinen Metabolischen Syndrom
Autor: cschoen
Antworten: 5

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz