Hufrehe ECS EMS Borreliose

Unabhängiges Hufrehe Forum um die Pferdekrankheiten Hufrehe, Metabolisches Syndrom, Cushing Syndrom, Borreliose und weiteren Erkrankungen vom Pferd, Pony, Esel und Muli
Aktuelle Zeit: 25.05.2024, 08:10

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 26.07.2011, 15:19 
Offline

Registriert: 26.09.2010, 18:22
Beiträge: 99
Wohnort: Minden (Westfalen)
Hallo ihr Lieben!
Es handelt sich zwar nicht um eine Rehepferd (zum Glück), aber ihr seid hier ja doch sehr kompetent, was Futter angeht...

Mein Hannoveranerwallach (13 Jahre) Chirac macht mir Sorgen.... Er ist so gesund und fit mit einer sehr guten Grundkondition. Nun hat er gute acht Wochen "gestanden", also ohne Arbeit, aber im Sozialverband auf der Wiese.
Er steht in einer sehr großzügigen Wiese, wird nun antrainiert und bekommt reichlich Kraft- und Mineralfutter (Hafer + Reformin + Melasse + Heucobs). Aber er wird immer dünner!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Man sieht die Rippen auch von weitem deutlich und auch die Hüfte kommt raus! :shock: :weißnich: Er ist im Sozialverband ganz zufrieden, legt sich hin, wälzt sich, krault Fell, steht selten alleine, frisst auch in der Wiese...
Zähne sind gemacht.

Es ist für ihn eine heftige Stoffwechselleistung, weil er noch nie draußen war, immer nur drinnen (Box). Er hat jetzt auch schon wieder ziemlich Winterfell geschoben. DAs Fell und so ist aber in Ordnung, glänzt, ist glatt, Augen glänzen, ohne Ausfluss, Äppel normal...

Ich hoffe, ihr habt irgendwelche Tipps...

Hoffnungsvolle Grüße
Steffi

_________________
28362214nx18618/tagebuecher-f59/hufrehetagebuch-von-onyx-t4274.html#p98841

28362214nx18618/diskussionen-zu-den-tagebuechern-f60/atonyx_charly-tagebuch-shetty-onyx-t4276.html


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 26.07.2011, 17:44 
Offline

Registriert: 11.07.2010, 20:22
Beiträge: 4083
Wie sieht es mit zusätzlicher Heufütterung aus? Wie ist der Weideaufwuchs? Stellst Du mal ein Foto ein?

Liebe Grüsse
Gaby


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 26.07.2011, 19:06 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2006, 00:00
Beiträge: 25617
Wohnort: Bünde
Zusätzlich fällt mir - sofern alles andere ausgeschlossen worden ist -
Reiskleie ein, deren enthaltene Öl in höherer Konzentration sogar als musclemaker auf der Dopingliste steht.
Also insgesamt viel Energie ohne Stärke.

Was anderes: dieses Jahr ist wettermäßig echt krass und da er ja nun notgedrungen ein Weichei ist das mit solchen Temperaturunterschieden plötzlich konfrontiert wird plus ständige Bewegung würde ich zumindest Nachts bei diesen Temperaturen eine Decke auflegen.

LG Eddi

_________________
sorry, ich kann durchaus die Großschreibung; aber mein rechter Arm schmerzt nach wie vor und die rechte Hand ist im Zusammenspiel einfach langsamer als die linke Hand....
----->zum Hufrehe-ECS-EMS ABC
Bitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Hufrehe
ECS Datenblatt
ECS Tagebuch Sputnik †12.12.2008

ECS Tagebuch Püppe
Diskussion Püppe

Bild
Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain).


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 27.07.2011, 14:37 
Offline

Registriert: 26.09.2010, 18:22
Beiträge: 99
Wohnort: Minden (Westfalen)
Hi!
Erstmal Danke.
Wir decken ständig an, aus und um. Er bekommt immer, wenn es nass/kühl ist eine entsprechende Decke an. Heu hat er zur Verfügung.... Er bekommt immer die fettesten Wiesen, aber er nimmt nicht wirklich zu. Werde es mal mit Reiskleie probieren... DANKE
lg
Steffi

_________________
28362214nx18618/tagebuecher-f59/hufrehetagebuch-von-onyx-t4274.html#p98841

28362214nx18618/diskussionen-zu-den-tagebuechern-f60/atonyx_charly-tagebuch-shetty-onyx-t4276.html


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 27.07.2011, 19:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.07.2007, 20:53
Beiträge: 261
Wohnort: Kiel
Endschuldigung, TE füttert "reichlich Kraftfutter/Heucobs" und soll nun pauschal mal zusätzlich noch Reiskleie reinstopfen??

@TE
Erzähl doch mal bisschen ausführlicher und strukturierter.
Wieviel genau ist reichlich? Wieviel kg von jedem aufgezählten Futtermittel auf wieviele Mahlzeiten verteilt?
Warum und wozu Melasse (pur?)?
Hast du das Pferd neu oder warum wird es von nur Box ( :shock: ) offensichtlich abrupt auf nur Weide umgestellt?
Hast großes Blutbild und Kotuntersuchung machen lassen?
Ich finde es nicht normal wenn ein gesundes 13jähriges Pferd bei fetter Weide plus "reichlich" KF abmagert, Wetterkapriolen hin oder her.

_________________
Falls Freiheit überhaupt irgendetwas bedeutet, dann bedeutet sie das Recht darauf, den Leuten das zu sagen was sie nicht hören wollen.
George Orwell


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 27.07.2011, 21:23 
Offline

Registriert: 26.09.2010, 18:22
Beiträge: 99
Wohnort: Minden (Westfalen)
Moment mal... Wir haben nicht abrupt umgestellt, sondern sehr, sehr langsam und behutsam und das hat er gut vertragen. Ich finde, ein normales, gesundes Pferd gehört nicht in die Box. Das ist meine Meinung und so halte ich meine Pferde.
Und mein Name ist Steffi, mein Nickname ist Onyx_Charly.

So, Kot und Blut habe ich nciht untersuchen lassen (hatte für dieses Pferd erst gute 1000 Euro an TA Kosten wegen einer Verletzung und kann das jetzt momentan nicht machen lassen, wenn es nicht unbedingt muss. Im Notfall geht es immer irgendwie, da er aber fit ist, finde ich es keinen Notfall). Zähne wurden wie gesagt gemacht.

Er bekommt drei Mahlzeiten Kraftfutter, Heu und Wiese hat er 24 Stunden. Wasser natürlich auch (bevor es noch mehr komische Ideen gibt).

Pro Mahlzeit Kraftfutter bekommt er 2kg Hafer, 2 kg Müsli. Morgens bekommt er einen halben Eimer Mash, abends einen halben Eimer eingeweichte Melasse, mittags einen halben Eimer Heucobs (natürlich eingeweicht). Reformin für 550 kg und formula4feet fürs gleiche Gewicht.

_________________
28362214nx18618/tagebuecher-f59/hufrehetagebuch-von-onyx-t4274.html#p98841

28362214nx18618/diskussionen-zu-den-tagebuechern-f60/atonyx_charly-tagebuch-shetty-onyx-t4276.html


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 27.07.2011, 21:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2009, 21:06
Beiträge: 2551
Wohnort: 59909 bestwig sauerländle
hallo steffi, :wink: so auf den ersten blick scheints evtl.für ihn einen stressfaktor zu geben,denki..meine idee dazu,durch die umstellung hast evtl.mal gesehen was er für ne rangfolge ine herde draussen hat?ist er ranghoch oder eher der defensive pferdetyp? :?: :idea: gibt pferde die dadurch abnehmen weil sie stress mit den artgenossen ham,wir menschen es meist kaum wahrnehmen,weils in der zeit meist passiert wenn wir die pferde ned beobachten..würdi mal schaun,obs daran liegen könnte. :wink:

_________________
Datenblatt
Tagebuch Wotan
Diskussion


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 27.07.2011, 21:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.11.2008, 22:46
Beiträge: 5610
Warum bekommt er 2 mal Mineralfutter? :kinn:

Hast du schonmal versucht nur z.B.Hafer und Heucobs zu füttern, anstatt verschiedene Sachen?

_________________
Liebe Grüße Tina


*Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.*


Bild

Skessas Tagebuch
Diskussion zum Tagebuch


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 27.07.2011, 21:55 
Offline

Registriert: 26.09.2010, 18:22
Beiträge: 99
Wohnort: Minden (Westfalen)
nein, MiFu bekommt er nur abends, sorry.
Er bekommt diese Mischung schon immer und als er kam, sah er auch super aus. ich habe nur die Mengen erhöht, die Anteile sind gleich geblieben, die Marken auch.

_________________
28362214nx18618/tagebuecher-f59/hufrehetagebuch-von-onyx-t4274.html#p98841

28362214nx18618/diskussionen-zu-den-tagebuechern-f60/atonyx_charly-tagebuch-shetty-onyx-t4276.html


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 27.07.2011, 21:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.11.2008, 22:46
Beiträge: 5610
Ich meinte 2 verschiedene Sorten Mifu. Das ist doch dann überdosiert oder? :kinn:

_________________
Liebe Grüße Tina


*Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.*


Bild

Skessas Tagebuch
Diskussion zum Tagebuch


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 27.07.2011, 22:00 
Offline

Registriert: 11.07.2010, 20:22
Beiträge: 4083
Ich würde wahrscheinlich auch eher zu mehr Raufutter greifen und die Heucobs mit Rüschnis und Öl aufwerten. Bei den hohen Mengen an Getreide (Müsli & Co.) könnte Dir die Verdauung/Verwertung einen Streich spielen....
:daum:

Liebe Grüsse
Gaby


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 28.07.2011, 07:27 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2006, 00:00
Beiträge: 25617
Wohnort: Bünde
Also, solch eine gewaltige Haltungsumstellung stresst das Pferd schon enorm, da beißt die Maus keinen Faden ab.
Da muss er halt durch für ein schöneres Leben was auch nicht problematisch ist.

Allerdings habe ich es schon erlebt dass Pferde bei solchen Futtermengen nicht zunehmen weil Du eventuell ein Problem gebaut hast über ein Eiweißüberangebot angebot wobei es da glaube ich noch mehr gibt.
Wenn davon das so zusammengebaut ist, Hafer/Müsli in solchen Mengen passt einfach nicht zu 24 Stunden Weide hast Du z.B. ein Überangebot an Eiweiß welches über die Nieren abgebaut werden muss.
Ergebnis: Pferde nehmen trotz riesiger Futtermengen nicht zu!

Das 2. Problem ist Deine 3-fache MiFu-Ergänzung:
Reformin für 550 kg und formula4feet fürs gleiche Gewicht und Müsli in größerer Menge welches ja auch Mineralisiert ist.
Da ist ein Überangebot vorprogrammiert und viele Einzelkomponenten sind überdosiert weitaus gefährlicher als unterdosiert.
Allein durch das nur auf Getreidefütterung passende Reformin plus 24Stunden Weide bist Du alleine beim Vit.A im toxischen Bereich!

Viel hilft leider nicht viel, ganz im Gegenteil.

Letztendlich ist die Fütterung ja nicht dieselbe geblieben, Du hast die Einzelkomponenten in nicht unproblematischer Weise erhöht und zusätzlich den Faktor Weide hinzugefügt.

LG Eddi

PS Hafer und Weide ist auch nicht unproblematisch da Gras auf Getreide in der Verdauung übel gärt.
Und ich weiß wovon ich bei den Mineralien und Vit. spreche, ich selbst gabe nach unterdosiertem Ca/Vit.D über Monate Sternchen gesehen a la Migräne und letztendlich sogar Sprachstörungen.
.

_________________
sorry, ich kann durchaus die Großschreibung; aber mein rechter Arm schmerzt nach wie vor und die rechte Hand ist im Zusammenspiel einfach langsamer als die linke Hand....
----->zum Hufrehe-ECS-EMS ABC
Bitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Hufrehe
ECS Datenblatt
ECS Tagebuch Sputnik †12.12.2008

ECS Tagebuch Püppe
Diskussion Püppe

Bild
Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain).


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 28.07.2011, 08:55 
Offline

Registriert: 26.09.2010, 18:22
Beiträge: 99
Wohnort: Minden (Westfalen)
okay, dann nehm ich einfach erstmal alles weg und lasse ihn nur auf der Weide + Weidergänzer (Eggersmann Weidebricks).....

_________________
28362214nx18618/tagebuecher-f59/hufrehetagebuch-von-onyx-t4274.html#p98841

28362214nx18618/diskussionen-zu-den-tagebuechern-f60/atonyx_charly-tagebuch-shetty-onyx-t4276.html


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 28.07.2011, 13:06 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2006, 00:00
Beiträge: 25617
Wohnort: Bünde
:2daumenhoch: definitiv besser!
Du kannst allerdings durch Ölhaltige Sämereien ergänzen wie Leinsamen, Sonnenblumenkerne,Sesam, Brennesselsamen.
Diese fallen mir grad spontan ein.

Einfach mal als allgemeiner Hinweis: Gerade hier sieht man wie fatal ungenaue Angaben sein können!Also achtet bitte immer auf die GENAUEN Mengenangaben.

_________________
sorry, ich kann durchaus die Großschreibung; aber mein rechter Arm schmerzt nach wie vor und die rechte Hand ist im Zusammenspiel einfach langsamer als die linke Hand....
----->zum Hufrehe-ECS-EMS ABC
Bitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Hufrehe
ECS Datenblatt
ECS Tagebuch Sputnik †12.12.2008

ECS Tagebuch Püppe
Diskussion Püppe

Bild
Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain).


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

EMSler auffüttern ohne Rüschnis
Forum: Fragen zur Fütterung allgemein /Futterpläne zum Vergleich
Autor: Appelschnut
Antworten: 16
Wohlstandspferde: Rund, ja! Aber gesund?
Forum: Verschiedenes
Autor: Sandra
Antworten: 1
Heu einweichen - aber wie?
Forum: Heu, Stroh, Gras, Cobs,Heulage
Autor: Friesin
Antworten: 4
Heu waschen! Aber wie lange?
Forum: Heu, Stroh, Gras, Cobs,Heulage
Autor: Sunflower
Antworten: 5

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz