Hufrehe ECS EMS Borreliose

Unabhängiges Hufrehe Forum um die Pferdekrankheiten Hufrehe, Metabolisches Syndrom, Cushing Syndrom, Borreliose und weiteren Erkrankungen vom Pferd, Pony, Esel und Muli
Aktuelle Zeit: 26.09.2018, 05:06

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 265 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 14, 15, 16, 17, 18  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 27.06.2012, 17:37 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.02.2012, 16:47
Beiträge: 8523
skyblue978 hat geschrieben:
Hallo zusammen,

dringend Hilfe benötigt!

Ich brauche Pergolid für mein Pferd. Habe heute die Diagnose bekommen. Holländische Apotheken dürfen Rezepte von Tierärzten nicht mehr einlösen, da dort das Medikament nur für Humanmedizin zugelassen ist. In Deutschland ist schweineteuer und auch eine Deutsche Apotheke darf es nicht mehr aus Holland beziehen sonst machen die sich strafbar. Habe gerade mit meinem Apotheker gesprochen. Geht nur über ein Privatrezept von einem Humanmediziner....dann geht auch Holland! Was nun? Welcher Arzt schreibt bitte ein Pergolid Rezept aus, wenn keine Indikation ( Parkinson) besteht???? Wie soll das funktionieren Pergolid für Pferde günstig zu beziehen? Müssen wir alle jetzt dieses neue Zeug geben für teures Geld????
Bitte meldet Euch, vielleicht gibts ja noch andere Möglichkeiten. Ich bin ratlos! Brauche das Zeug aber unbeding!
Wer weiss Rat???
LG
Skyblue978



Hast eine PN bekommen, dann weißt du wie es geht.

_________________
LG Kathi
Hier gehts zum EMS- ECS- Hufrehe ABCBitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Antons ECS Datenblatt--------Hermines ECS Datenblatt
Antons ECS-Tagebuch---------Hermines ECS-Tagebuch
Antons Diskussion-------------Hermines Diskussion
Antons
ACTH Verlauf----------Hermines ACTH Verlauf
Bild
Tierschutz ist kein Anlass zur Freude sondern eine Aufforderung sich zu schämen dass wir ihn überhaupt brauchen

Kooperation Mensch und Tier e.V. KOMET Hilfe für Pferde in Not & Tiergestützte Pädagogik


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: 30.06.2012, 21:19 
Offline

Registriert: 17.06.2012, 22:34
Beiträge: 23
Hallo,

meiner Freundin ihr Haflinger leidet auch unter Cushing und sie bat mich hier zu fragen nach einer guenstigeren Bezugsquelle ausser Deutschland. Habt ihr einen Tipp fuer mich?

lg
elfi


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: 30.06.2012, 22:53 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.02.2012, 16:47
Beiträge: 8523
leiki hat geschrieben:
Hallo,

meiner Freundin ihr Haflinger leidet auch unter Cushing und sie bat mich hier zu fragen nach einer guenstigeren Bezugsquelle ausser Deutschland. Habt ihr einen Tipp fuer mich?

lg
elfi


Habe dir eine PN geschickt :mrgreen:

_________________
LG Kathi
Hier gehts zum EMS- ECS- Hufrehe ABCBitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Antons ECS Datenblatt--------Hermines ECS Datenblatt
Antons ECS-Tagebuch---------Hermines ECS-Tagebuch
Antons Diskussion-------------Hermines Diskussion
Antons
ACTH Verlauf----------Hermines ACTH Verlauf
Bild
Tierschutz ist kein Anlass zur Freude sondern eine Aufforderung sich zu schämen dass wir ihn überhaupt brauchen

Kooperation Mensch und Tier e.V. KOMET Hilfe für Pferde in Not & Tiergestützte Pädagogik


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: 01.07.2012, 20:46 
Offline

Registriert: 17.06.2012, 22:34
Beiträge: 23
eff-eins hat geschrieben:
Habe dir eine PN geschickt


hast du mir eine E mail geschickt oder eine PN, weil ich keine PN bekommen habe,waerst du so lieb es nochmal zu schicken



lg Elfi


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: 02.07.2012, 09:16 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.02.2012, 16:47
Beiträge: 8523
leiki hat geschrieben:
eff-eins hat geschrieben:
Habe dir eine PN geschickt


hast du mir eine E mail geschickt oder eine PN, weil ich keine PN bekommen habe,waerst du so lieb es nochmal zu schicken



lg Elfi



Vestehe zwar nicht warum du sie nicht bekommen hast :weißnich: , habe nochmal eine PN geschickt

_________________
LG Kathi
Hier gehts zum EMS- ECS- Hufrehe ABCBitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Antons ECS Datenblatt--------Hermines ECS Datenblatt
Antons ECS-Tagebuch---------Hermines ECS-Tagebuch
Antons Diskussion-------------Hermines Diskussion
Antons
ACTH Verlauf----------Hermines ACTH Verlauf
Bild
Tierschutz ist kein Anlass zur Freude sondern eine Aufforderung sich zu schämen dass wir ihn überhaupt brauchen

Kooperation Mensch und Tier e.V. KOMET Hilfe für Pferde in Not & Tiergestützte Pädagogik


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: 02.07.2012, 12:36 
Offline

Registriert: 17.06.2012, 22:34
Beiträge: 23
@elf-eins

danke jetzt habe ich eine bekommen

Lg
Elfi


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: 23.07.2012, 20:40 
Offline

Registriert: 23.07.2012, 20:29
Beiträge: 2
Hallo,

war vor kurzem auf einem Workshop zum Thema das alte Pferd, hier wurde natürlich auch über ECS diskutiert. Da ich ein Pferd kenne, das bereits Cushing hat (29 Jahre alt - hat Cushing seit 3 Jahren diagnostiziert), habe ich sehr genau hingehört und der Besitzerin gesagt, dass wir ein anderes Pferd beobachten müssen, denn es zeigen sich doch einige Anzeichen, dass das Pferd auch Cushing hat. Jetzt habe ich die Nachricht erhalten, dass sich die BEfürchtungen bewahrheiten. Was ich noch nicht weiß, ist wo man die Medikamente günstiger beziehen kann und wäre froh, wenn ich von Euch eine PN dazu erhalten würde. Vielen Dank dafür schon im Voraus.
So, und nun werde ich mich noch durch die vielen Seiten hier im Forum durchschmökern und mich dann wieder melden.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: 24.07.2012, 08:25 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2006, 00:00
Beiträge: 25965
Wohnort: Bünde
Ist unterwegs

_________________
sorry, ich kann durchaus die Großschreibung; aber mein rechter Arm schmerzt nach wie vor und die rechte Hand ist im Zusammenspiel einfach langsamer als die linke Hand....
----->zum Hufrehe-ECS-EMS ABC
Bitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Hufrehe
ECS Datenblatt
ECS Tagebuch Sputnik †12.12.2008

ECS Tagebuch Püppe
Diskussion Püppe

Bild
Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain).


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: 24.07.2012, 14:44 
Offline

Registriert: 23.07.2012, 20:29
Beiträge: 2
@Eddi
vielen vielen Dank. Würde ja gerne auf die PN antworten, aber ich darf noch nicht :(
LG
Claudia


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: 24.07.2012, 16:56 
Offline

Registriert: 24.07.2012, 16:51
Beiträge: 1
Hallo! Bei meiner 20-jährigen Stute ist auch leider "Cushing" diagnostiziert worden :cry:
Würde jetzt auch gerne eine Adresse haben, wo ich "Prascend" günstig erwerben kann :helpa: Hier meine E-Mail Adresse: nina.schoon@yahoo.de
Vielen lieben Dank im Voraus....bin über jede Antwort dankbar :daumenhoch:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: 24.07.2012, 18:12 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2006, 00:00
Beiträge: 25965
Wohnort: Bünde
Hallo
ersteinmal ein Herzliches Willkommen an dieser Stelle.
Die PN ist unterwegs.
'Da wir hier aber vorrangig ein Hilfeforum sind und andere Betroffene immer von anderen Fällen profitieren meine Bitte:
Magst Du nicht Eure Geschichte in Form eines Tagebuchs (Diagnose,Veränderungen unter der Behandlung usw.) zusammenfassen?
Auch Bilder vorher-nachher sind immer klasse.
Zum Thema dürfen wir uns unterhalten, es ist allerdings vom Gesetzgeber verboten im Bereich der Medizin zu werben und zu empfehlen. --> Heilmittelwerbegesetz.

desweiteren:
Zitat:
So ganz einfach ist die Sache mit der richtigen Dosis nämlich leider nicht.
Schau mal bei meiner Püppe ins Tagebuch da gibt es eine Bilderserie bzgl. individuell unter- und überdosiert.
Es gibt da schon einige Sachen die man beachten sollte um sein Pferd optimal zu Therapieren.
Leider suggeriert der Beipackzettel etwas anderes.


LG Eddi

_________________
sorry, ich kann durchaus die Großschreibung; aber mein rechter Arm schmerzt nach wie vor und die rechte Hand ist im Zusammenspiel einfach langsamer als die linke Hand....
----->zum Hufrehe-ECS-EMS ABC
Bitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Hufrehe
ECS Datenblatt
ECS Tagebuch Sputnik †12.12.2008

ECS Tagebuch Püppe
Diskussion Püppe

Bild
Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain).


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: 13.08.2012, 11:00 
Offline

Registriert: 13.08.2012, 10:53
Beiträge: 1
Hallo zusammen,
ich bin seit heute ganz neu bei euch im forum.
Meine Deutsche Reitponystute hat eindeutig lt. Blutprobe Cushing.
Sie wird im Moment mit Prascend eingestellt.
100 Tabletten 186 Euro beim Tierarzt!
So seine Auskunft?
Ist ja eine Dauertherapie auf Lebenszeit, wahrscheinlich eine 3/4 Tablette täglich.
Bekomme ich die Tabletten woanders günstiger?

Ich Habe meine Penny Lane, 22 Jahre alt, jetzt 17 Jahre,
direkt beim Züchter gekauft, nie krank gewesen oder superempfindlich,
und nun das!

Kann mir jemand helfen?

LG Karola


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: 13.08.2012, 11:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.12.2010, 09:47
Beiträge: 3110
Wohnort: Leer im sonnigen Ostfriesland
Hallo und herzlich willkommen :hallo:
Du bekommst gleich eine PN :wink:
Magst Du uns Dein Pony im passenden Bereich etwas genauer vorstellen? Oder vielleicht sogar ein Tagebuch anlegen?

Viele Grüße
Sandra

_________________
---> zum Hufrehe ABC

Fabians Hufrehetagebuch

Diskussion zum Tagebuch

KC und Wilfi

Der Mensch der die Bereitschaft hat, etwas zu ändern findet seinen Weg - der andere findet eine Ausrede
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: 13.08.2012, 11:11 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2006, 00:00
Beiträge: 25965
Wohnort: Bünde
Das wäre schon wichtig, weil einfach Pille rein und alles ist gut funktioniert nur seltenst.

LG Eddi

_________________
sorry, ich kann durchaus die Großschreibung; aber mein rechter Arm schmerzt nach wie vor und die rechte Hand ist im Zusammenspiel einfach langsamer als die linke Hand....
----->zum Hufrehe-ECS-EMS ABC
Bitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Hufrehe
ECS Datenblatt
ECS Tagebuch Sputnik †12.12.2008

ECS Tagebuch Püppe
Diskussion Püppe

Bild
Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain).


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: 21.08.2012, 18:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.08.2012, 18:08
Beiträge: 268
Wohnort: südl. Regensburg
Hallo Liebe Forum Leute ;)
Bin ganz neu bei Euch und erhoffe mir ein wenig Hilfe/Beruhigung. Meine 19jährige Araber Stute hat, seit heut bekannt, Cushing.
Nun hat mir der TA die heilige Nachricht überbracht dass das Medikament arg teuer is. I bin langsam finanziell am Ende - erst ein Allergietest (knapp 400€), dann div Blutuntersuchungen.....

Kann ich mir erhoffen mit den Tabl. ein Erfolg zu haben?
Meinem Medi geht ned soooooo schlecht. Is körperlich gut beinand, läuft wieder gut - dank Physio und Akku. Lediglich der Mähnenkamm i "fett" und die Haut is arg empfindlich. Aber Sommerexzem haben wir ja auch.

Ach Leute - ich bin fix und alle......

Danke schon mal für Eure Tipps - gerne auch im Bezug auf günstigere Bezugsquellen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 265 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 14, 15, 16, 17, 18  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Kann man Graswuchs irgendwie verringern oder stoppen?
Forum: Rund um Weide,Stall und Haltung des (Hufrehe-)Pferdes
Autor: Mädy
Antworten: 9
Kann das der Haustierarzt überhaupt? Blutabnahme
Forum: Rund ums Blut
Autor: Apat
Antworten: 5
Schnulli stellt sich endlich mal vor!
Forum: Wir stellen uns vor
Autor: Anonymous
Antworten: 53
Kann man ganz frischen Hafer verfüttern?
Forum: Hufrehefutter (Rehefutter) - Mineralfutter - Spezialfutter - Kraftfutter - Hafer
Autor: cschoen
Antworten: 5
Endlich stellen auch wir uns vor
Forum: Wir stellen uns vor
Autor: Anne
Antworten: 10

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz