Hufrehe ECS EMS Borreliose

Unabhängiges Hufrehe Forum um die Pferdekrankheiten Hufrehe, Metabolisches Syndrom, Cushing Syndrom, Borreliose und weiteren Erkrankungen vom Pferd, Pony, Esel und Muli
Aktuelle Zeit: 22.07.2018, 04:34

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 30.07.2006, 14:47 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2006, 00:00
Beiträge: 25965
Wohnort: Bünde
Das ideale Futter ist Heu oder Heu und aufgeweichte UNMELASSIERTE Rübenschnitzel , vorzugsweise hartes Heu, nicht das weiche,feine, welches wir als gutes Heu bezeichnen. Das Pferd benötigt mindestens 1-1,5% des Ziel-Körpergewichtes an Heu als absolutes Minimum.
Auch wenn das Pferd zu dünn ist, bemisst sich die Heumenge nach dem Zielkörpergewicht.
Das Heu sollte vor der Fütterung mind. eine halbe Stunde gewässert werden, besser eine Stunde und wenn möglich in heißem Wasser.
Auf diese Art können bis zu 30% der wasserlöslichen Kohlenhydrate entfernt werden.
Kann das Heu z.B. wegen Frost nicht gewässert werden kann, sollte ein Teil der Heuration durch unmelassierte Rübenschnitzel ersetzt werden.

Die meisten Pferde mögen Rübenschnitzel, sollte dies nicht der Fall sein, versuche mit etwas Zimt oder Pfefferminze zu aromatisieren.
- kein Getreide oder Pellets füttern, oder Futtermittel die solche Bestandteile beinhalten
- kein frisches Gras
- keine Karotten oder Äpfel da sie Zucker enthalten
- keine Mineral- und Vitamin-Zusatzfutter mit Getreide- und/oder Melasseanteile.

Das Heu sollte auf die Inhaltsstoffe überprüft werden.
Bis das geschehen ist füge bitte den Rübenschnitzeln
1/2 TL Speisesalz
(1 TL Ceylon-Zimt pro 125kg Körpergewicht) umstritten
Chrom 2,5mg je 250kg Körpergewicht
Jod 2,5 mg/250 kg Körpergewicht
Magnesium 1,5g / 250kg Körpergewicht und
Vit. E 1000 IE/ 250 kg Körpergewicht (alles Apotheke)
pro Tag zu.
Stelle das Pferd auf Sägespäne, das ist besser als Stroh.

Diese Diät ist ein Notfallprogramm, nach Auswertung der Heuanalyse sollte dann ein entsprechendes Vitamin-Mineralpräperat ausgewählt werden.
Quelle: aus dem amerikanischen von Eleonor M.Kellon
übersetzt von E.S.
WICHTIG: Nährstoffverluste durch Auswaschen
Der Text ist aus dem Inhalt der Broschüre "Hufrehe und ihre Primärerkrankungen"

_________________
sorry, ich kann durchaus die Großschreibung; aber mein rechter Arm schmerzt nach wie vor und die rechte Hand ist im Zusammenspiel einfach langsamer als die linke Hand....
----->zum Hufrehe-ECS-EMS ABC
Bitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Hufrehe
ECS Datenblatt
ECS Tagebuch Sputnik †12.12.2008

ECS Tagebuch Püppe
Diskussion Püppe

Bild
Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain).


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 03.01.2009, 14:02 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2006, 00:00
Beiträge: 25965
Wohnort: Bünde
So langsam werden auch Labore wach.
Ein interessanter Vergleich:
http://www.synlab-vet.de/fileadmin/synl ... yndrom.pdf

_________________
sorry, ich kann durchaus die Großschreibung; aber mein rechter Arm schmerzt nach wie vor und die rechte Hand ist im Zusammenspiel einfach langsamer als die linke Hand....
----->zum Hufrehe-ECS-EMS ABC
Bitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Hufrehe
ECS Datenblatt
ECS Tagebuch Sputnik †12.12.2008

ECS Tagebuch Püppe
Diskussion Püppe

Bild
Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain).


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 03.01.2009, 14:13 
Was steht da drin? Ich kanns nicht öffnen (zu groß für Telefonleitung)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 03.04.2009, 21:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.07.2008, 20:49
Beiträge: 46
wieviel von dem vitamin e muss ich pro 250 kg geben?
und nehmt ihr beim rest pulverform?

_________________
Keep it natural !!!

Bild Bild

www.gesunde-barhufe.com


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 04.04.2009, 07:21 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2006, 00:00
Beiträge: 25965
Wohnort: Bünde
gesunde-barhufe hat geschrieben:
wieviel von dem vitamin e muss ich pro 250 kg geben?
und nehmt ihr beim rest pulverform?


Zitat:
Vit. E 1000 IE/ 250 kg
Gordonx100 hat geschrieben:
Was steht da drin? Ich kanns nicht öffnen (zu groß für Telefonleitung)


dasselbe schön aufbereitet! :mrgreen:

_________________
sorry, ich kann durchaus die Großschreibung; aber mein rechter Arm schmerzt nach wie vor und die rechte Hand ist im Zusammenspiel einfach langsamer als die linke Hand....
----->zum Hufrehe-ECS-EMS ABC
Bitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Hufrehe
ECS Datenblatt
ECS Tagebuch Sputnik †12.12.2008

ECS Tagebuch Püppe
Diskussion Püppe

Bild
Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain).


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 21.10.2009, 15:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.10.2009, 10:18
Beiträge: 1613
Wohnort: Frankfurt am Main
Ist Chrom nicht verboten oder so?

_________________
Bild Bild

Sonja, 14 Jahre, Norwegerstute mit Ekzem und Rehe + 2011
->Tagebuch und Datenblatt Sonja
->Diskussion zum Tagebuch Sonja

Schecki, 27 Jahre, Shettymix
->Tagebuch Schecki
->Diskussion zum Tagebuch Schecki

Blacky, 35 Jahre, Shetty, Rehe und Cushing
->Tagebuch und Datenblatt Blacky
->Diskussion zum Tagebuch Blacky


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 16.01.2010, 03:26 
http://www.futtercheck.de/ernaehrungsbe ... t/6/aid/31


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 16.01.2010, 03:29 
http://www.wildhorse.at/FeedingtheHoof_deutsch.pdf


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 12.12.2010, 11:57 
Offline

Registriert: 12.12.2010, 10:05
Beiträge: 4
Als Rehe-Neuling hab ich folgende Fragen: wo/wie kann ich eine Heuanalyse anfertigen lassen ?
Jeder Ballen ist aber doch anders. Wir bekommen in unserem Stall das Heu von einem Lieferanten. Da kann ein Ballen von einer ganz anderen Wiese stammen, als der nächste...
VG Andrea


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 12.12.2010, 12:03 
Offline

Registriert: 11.07.2010, 20:22
Beiträge: 4084
Zum Beispiel hier:

http://www.lufa-nord-west.de/lufa_68.php

Liebe Grüße
Gaby


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 12.12.2010, 12:15 
Offline

Registriert: 12.12.2010, 10:05
Beiträge: 4
Danke für den Link ... !
Trotzdem nochmal die Frage: jeder Ballen ist doch anders ... ?


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 12.12.2010, 13:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.11.2008, 22:46
Beiträge: 5627
Vielleicht eine Sammelprobe vom allen Ballen zusammen? Dann hättest du einen Querschnitt :weißnich:
Oder du bunkerst das Heu von einer Wiese für dich, wenn das geht und die anderen Pferde bekommen dann das gemischte....

_________________
Liebe Grüße Tina


*Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.*


Bild

Skessas Tagebuch
Diskussion zum Tagebuch


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 08.04.2011, 21:21 
Offline

Registriert: 01.01.2011, 19:54
Beiträge: 6
Hallo

weiß einer ob Rote Beete gefüttert werden kann? Eine bekannte hat mir gesagt das ginge bin aber unsicher?

LG Aswyn


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 08.04.2011, 21:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.11.2008, 22:46
Beiträge: 5627
Bei EMS dürfen die nicht gefüttert werden, da sie einen sehr hohen Zuckergehalt haben.

_________________
Liebe Grüße Tina


*Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.*


Bild

Skessas Tagebuch
Diskussion zum Tagebuch


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 09.04.2011, 07:54 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2006, 00:00
Beiträge: 25965
Wohnort: Bünde
Bitte Fragen zur Fütterung hier stellen:
Fragen zur Fütterung

_________________
sorry, ich kann durchaus die Großschreibung; aber mein rechter Arm schmerzt nach wie vor und die rechte Hand ist im Zusammenspiel einfach langsamer als die linke Hand....
----->zum Hufrehe-ECS-EMS ABC
Bitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Hufrehe
ECS Datenblatt
ECS Tagebuch Sputnik †12.12.2008

ECS Tagebuch Püppe
Diskussion Püppe

Bild
Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain).


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Leckerlie für Hufrehe Pferde
Forum: pro & contra div. Pferdefutter /Ergänzungsfutter
Autor: Friesin
Antworten: 18
Dicke Pferde, kranke Pferde, Fotos zum nachdenken..
Forum: Hufrehe/EMS - Notfall-Diät & Heu waschen, Pferdegewicht, NSC
Autor: Bluey
Antworten: 2
Fütterung Felix / Futterplan
Forum: Fragen zur Fütterung allgemein /Futterpläne zum Vergleich
Autor: Felix1984
Antworten: 6
Alptraum Hufrehe, bei 2 meiner Pferde
Forum: Hilfe-mein Pferd/Esel hat Rehe!
Autor: Roostix
Antworten: 19

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz