Hufrehe ECS EMS Borreliose

Unabhängiges Hufrehe Forum um die Pferdekrankheiten Hufrehe, Metabolisches Syndrom, Cushing Syndrom, Borreliose und weiteren Erkrankungen vom Pferd, Pony, Esel und Muli
Aktuelle Zeit: 25.09.2018, 23:09

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 166 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 12  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: KC und Wilfi
BeitragVerfasst: 18.08.2011, 14:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.12.2010, 09:47
Beiträge: 3110
Wohnort: Leer im sonnigen Ostfriesland
Hallo,

möchte hier gern über KC´s Entwicklung berichten.

17.08.2011

Heute war der Schmied da. KC´s hat uns ganz schön ins Schwitzen gebracht. Mit viel Geduld und Durchhaltevermögen haben wirs letztlich aber geschafft die Hüfchen vom kleinen Mann zu bearbeiten.
Hier mal ein paar Bilder - die Qualität lässt etwas zu wünschen übrig... wir waren alle platt :wink:

vorne links:
Bild Bild

vorne rechts:
Bild Bild

hinten links:
Bild

hinten rechts:
Bild

Grüße

Sandra

_________________
---> zum Hufrehe ABC

Fabians Hufrehetagebuch

Diskussion zum Tagebuch

KC und Wilfi

Der Mensch der die Bereitschaft hat, etwas zu ändern findet seinen Weg - der andere findet eine Ausrede
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: KC´s Entwicklung
BeitragVerfasst: 30.08.2011, 19:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.12.2010, 09:47
Beiträge: 3110
Wohnort: Leer im sonnigen Ostfriesland
30.08.2011
Am Sonntag ist KC 11 Monate geworden... ja und irgendwann in der Woche davor muss er seinen Babymantel still und heimlich abgeworfen haben. Plötzlich ist der Plüsch weg und er fuzzelt auch nicht mehr so sehr :mrgreen:
Hab heute mal ein paar Bildchen von meinem großen Jungen gemacht - mal ein bißchen Aktion :wink:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Insgesamt hat er sich ganz toll gemacht. Führen, anhalten und rückwärts macht er super. Anbinden ist auch keine große Sache mehr. Am Hüfchen geben müssen wir noch ein bißchen arbeiten. Hinten ist noch ein wenig schwierig.
Anfangs hat er nach allem und jedem geschnappt. Das ist auch so gut wie weg. Es gibt kein Futter mehr aus der Hand und so hat er das relativ fix begriffen.

Es macht sehr viel Spaß sich mit KC zu beschäftigen. Er ist so freundlich und aufmerksam. Hoffe das bleibt so, wenn die Hormone mitmischen... :mrgreen:

Grüße

Sandra

_________________
---> zum Hufrehe ABC

Fabians Hufrehetagebuch

Diskussion zum Tagebuch

KC und Wilfi

Der Mensch der die Bereitschaft hat, etwas zu ändern findet seinen Weg - der andere findet eine Ausrede
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: KC´s Entwicklung
BeitragVerfasst: 30.08.2011, 19:32 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2006, 00:00
Beiträge: 25965
Wohnort: Bünde
:2daumenhoch: schöne Bilder von einem schönen Pferdchen!

_________________
sorry, ich kann durchaus die Großschreibung; aber mein rechter Arm schmerzt nach wie vor und die rechte Hand ist im Zusammenspiel einfach langsamer als die linke Hand....
----->zum Hufrehe-ECS-EMS ABC
Bitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Hufrehe
ECS Datenblatt
ECS Tagebuch Sputnik †12.12.2008

ECS Tagebuch Püppe
Diskussion Püppe

Bild
Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain).


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: KC´s Entwicklung
BeitragVerfasst: 31.08.2011, 07:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.11.2008, 22:46
Beiträge: 5627
Das letzte Bild ist cool mit der "Stehmähne" :cool:

_________________
Liebe Grüße Tina


*Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.*


Bild

Skessas Tagebuch
Diskussion zum Tagebuch


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: KC´s Entwicklung
BeitragVerfasst: 31.08.2011, 16:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.09.2010, 16:32
Beiträge: 778
Wohnort: Löhne
Genau, das letzte Foto ist wunderbar!

_________________
28362214nx18618/tagebuecher-f59/jetzt-ist-es-auch-bei-uns-soweit-t4221.html#p87276
28362214nx18618/diskussionen-zu-den-tagebuechern-f60/atloreal-tim-t4222.html

28362214nx18618/tierische-geschichten-f104/die-shettydamen-t4643.html#p95954


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: KC´s Entwicklung
BeitragVerfasst: 31.08.2011, 20:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.12.2010, 09:47
Beiträge: 3110
Wohnort: Leer im sonnigen Ostfriesland
He he... ja die Mähne wuschelt und fliegt nur :mrgreen: Der kleine Mann ist ja auch immer irgendwie in Bewegung.
Ich bin so froh, dass er so komplett anders als Fabi ist. Hatte wirklich etwas Sorge, dass mir einer lieber als der andere ist und ich da Unterschiede mache. Aber ne - Frauchen ist tatsächlich in der Lage beide so zu lieben wie sie sind... und das macht mich unheimlich glücklich :wink:

_________________
---> zum Hufrehe ABC

Fabians Hufrehetagebuch

Diskussion zum Tagebuch

KC und Wilfi

Der Mensch der die Bereitschaft hat, etwas zu ändern findet seinen Weg - der andere findet eine Ausrede
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: KC´s Entwicklung
BeitragVerfasst: 01.09.2011, 06:54 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2006, 00:00
Beiträge: 25965
Wohnort: Bünde
supi :2daumenhoch:

_________________
sorry, ich kann durchaus die Großschreibung; aber mein rechter Arm schmerzt nach wie vor und die rechte Hand ist im Zusammenspiel einfach langsamer als die linke Hand....
----->zum Hufrehe-ECS-EMS ABC
Bitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Hufrehe
ECS Datenblatt
ECS Tagebuch Sputnik †12.12.2008

ECS Tagebuch Püppe
Diskussion Püppe

Bild
Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain).


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: KC´s Entwicklung
BeitragVerfasst: 15.09.2011, 20:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.12.2010, 09:47
Beiträge: 3110
Wohnort: Leer im sonnigen Ostfriesland
Heute bin ich mit Fabi ein Stück die Straße hoch und runter spaziert... will heissen - klein KC war allein. Er hat sich schon etwas aufgeregt, aber er ist auf der richtigen Zaunseite geblieben und hat zwischendurch ein paar happen gefressen. :2daumenhoch: Er macht das super... wenn es so gut weiter geht und das Wetter mitspielt, dann werd ich am Wochenende mal ein Stück weiter weg gehen. Dann kann Nils ein Auge auf ihn werfen und mit im Zweifel direkt anfunken, wenn etwas ist.

Es scheinen Zähne durchzudrücken. KC nimmt grad alles was sich nicht wehrt ins Maul und kaut darauf rum. Eimerkanten, Fabis :mrgreen:, Decken, Heunetze, Äste und Jackenkragen. Wir haben ihm nun einen ganz dicken Weidenast abgesägt, da kann er nun nach Herzenslust dran rumkauen. Denke Fabi wird es mir danken :wink:

Ja - und weil ich finde, dass er irgendwie schon wieder größer aussieht, hab ich mal den Zollstock dran gehalten. Wenn ich mich nicht 3 mal total vermessen habe, dann ist mein kleiner Schatz nun 138,5 cm groß.

Grüße

SAndra :hallo:

_________________
---> zum Hufrehe ABC

Fabians Hufrehetagebuch

Diskussion zum Tagebuch

KC und Wilfi

Der Mensch der die Bereitschaft hat, etwas zu ändern findet seinen Weg - der andere findet eine Ausrede
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: KC´s Entwicklung
BeitragVerfasst: 15.09.2011, 20:22 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2006, 00:00
Beiträge: 25965
Wohnort: Bünde
wow! :2daumenhoch:

_________________
sorry, ich kann durchaus die Großschreibung; aber mein rechter Arm schmerzt nach wie vor und die rechte Hand ist im Zusammenspiel einfach langsamer als die linke Hand....
----->zum Hufrehe-ECS-EMS ABC
Bitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Hufrehe
ECS Datenblatt
ECS Tagebuch Sputnik †12.12.2008

ECS Tagebuch Püppe
Diskussion Püppe

Bild
Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain).


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: KC´s Entwicklung
BeitragVerfasst: 15.09.2011, 21:58 
Offline

Registriert: 11.07.2010, 20:22
Beiträge: 4084
Sind die Milchschneidezähne vollständig durchgeschoben? Zwischen dem 9. und 12. Monat schiebt eigentlich nur noch der Molar M1, der Rest sollte mit ca. 9 Monaten da sein :grin:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: KC´s Entwicklung
BeitragVerfasst: 16.09.2011, 07:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.11.2008, 22:46
Beiträge: 5627
Super, dass es so gut geklappt hat :daumenhoch: Ein bißchen Aufregung ist ja erlaubt :wink:

_________________
Liebe Grüße Tina


*Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.*


Bild

Skessas Tagebuch
Diskussion zum Tagebuch


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: KC´s Entwicklung
BeitragVerfasst: 16.09.2011, 09:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.12.2010, 09:47
Beiträge: 3110
Wohnort: Leer im sonnigen Ostfriesland
Der Knabberast war heute morgen nicht wieder zu erkennen :shock: Da war heute nacht jemand fleissig :wink:
Denke es sind die Schneidezähne... wenn Herr Mausemann mich mal in Ruhe gucken lassen würde, dann könnte ich vielleicht auch sehen ob die komplett durch sind. Aber ins Maul gucken ist noch schlimmer als Hinferfüße heben :mrgreen: Wir arbeiten dran.

Klar - etwas Aufregung ist erlaubt. Hauptsache er bleibt auf der richtigen Zaunseite und er steigert sich nicht soooo sehr rein. Da muss er nun durch.
Er orientiert sich Gott sei Dank nur in die Richtung in die wir weg gehen. D.h. wenn er wirklich durch einen Zaun geht, steht er schnell vor dem nächsten und dann sind da noch zwei (ich mache alles zu was ich an Zäunen rumstehen habe). Mein absoluter Horror ist, wenn er wirkich in Richtung Straße kommt - bis dahin ist alles gut.

Wetterprognose für morgen ist gut... nun ist nur noch die Frage was der Arzt heute mit Nils Arm macht. Wenn er den noch stärker einpackt, dann kann der wirklich nur gucken und überhaupt nicht eingreifen, falls etwas sein sollte. Dann muss ich mir noch überlegen, ob ich das riskiere... schaun wir mal.

Grüße

Sandra

_________________
---> zum Hufrehe ABC

Fabians Hufrehetagebuch

Diskussion zum Tagebuch

KC und Wilfi

Der Mensch der die Bereitschaft hat, etwas zu ändern findet seinen Weg - der andere findet eine Ausrede
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: KC´s Entwicklung
BeitragVerfasst: 16.09.2011, 09:31 
Offline

Registriert: 11.07.2010, 20:22
Beiträge: 4084
:kinn: Hat er Respekt vor dem Strom bzw. hat er mal bei Dir Kontakt mit dem Stromzaun?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: KC´s Entwicklung
BeitragVerfasst: 16.09.2011, 09:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.12.2010, 09:47
Beiträge: 3110
Wohnort: Leer im sonnigen Ostfriesland
JA - er ist einmal mitm Vorderbein in den Zaun gekommen als der Strom aus war. Dann bin ich hingesaust und hab den Strom sofort angemacht. So in dem Moment hat er versucht durchzugehen und es hat ordentlich gerappelt an der Nase.
Ich hab mir leider angewöhnt den Strom aus zu machen, sobald ich da bin. War bei den Hafis auch nie ein Problem. Da muss ich grad echt umdenken (auch weil ich ständig durch die Zäune turne - man ist ja zu faul um mal nen Griff in die Hand zu nehmen oder ein Tor aufzumachen :roll: ).

_________________
---> zum Hufrehe ABC

Fabians Hufrehetagebuch

Diskussion zum Tagebuch

KC und Wilfi

Der Mensch der die Bereitschaft hat, etwas zu ändern findet seinen Weg - der andere findet eine Ausrede
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: KC´s Entwicklung
BeitragVerfasst: 16.09.2011, 12:27 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2006, 00:00
Beiträge: 25965
Wohnort: Bünde
Da hilft ein aufgeschnittener Wasserschlauch an der Stelle wo Du durchklettern möchtest! :mrgreen:

_________________
sorry, ich kann durchaus die Großschreibung; aber mein rechter Arm schmerzt nach wie vor und die rechte Hand ist im Zusammenspiel einfach langsamer als die linke Hand....
----->zum Hufrehe-ECS-EMS ABC
Bitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Hufrehe
ECS Datenblatt
ECS Tagebuch Sputnik †12.12.2008

ECS Tagebuch Püppe
Diskussion Püppe

Bild
Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain).


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 166 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 12  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz