Hufrehe ECS EMS Borreliose

Unabhängiges Hufrehe Forum um die Pferdekrankheiten Hufrehe, Metabolisches Syndrom, Cushing Syndrom, Borreliose und weiteren Erkrankungen vom Pferd, Pony, Esel und Muli
Aktuelle Zeit: 16.09.2021, 21:48

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 69 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 27.04.2021, 20:26 
Offline
Globalmoderator
Benutzeravatar

Registriert: 17.06.2014, 13:24
Beiträge: 3905
Ich kann leider mit keinem Grassamenheu dienen :weißnich:

_________________
LG

schnulli

Diskussion Schnulli und Tobi
ACTH/EMS Verlauf Tobi

Ausbildungstagebuch Mr.Ed
Diskussion Mr. Ed

Tagebuch Hertian
Diskussion Hertian

Diskussion Schnulli und Etienne
ACTH/EMS Verlauf Etienne (geb.: 30.05.1990, gest.: 05.08.2015)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 09.05.2021, 19:32 
Offline
Globalmoderator
Benutzeravatar

Registriert: 17.06.2014, 13:24
Beiträge: 3905
Nun habe ich gestern den zweiten Ballen 2. Schnitt bekommen und gleich wieder getestet. Ich bin auf einen Wert von 5% gekommen und damit zufrieden. Es sieht gleich dem Heu aus dem ersten Ballen aus,der bisher gerne gefressen wird. Kann mic also nicht beschweren, auch, wenn ich weiß, dass das Ergebnis nur ein Anhaltspunkt ist und nicht der genaue Wert.

_________________
LG

schnulli

Diskussion Schnulli und Tobi
ACTH/EMS Verlauf Tobi

Ausbildungstagebuch Mr.Ed
Diskussion Mr. Ed

Tagebuch Hertian
Diskussion Hertian

Diskussion Schnulli und Etienne
ACTH/EMS Verlauf Etienne (geb.: 30.05.1990, gest.: 05.08.2015)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 10.05.2021, 07:31 
Offline
Globalmoderator
Benutzeravatar

Registriert: 10.01.2019, 00:07
Beiträge: 1943
Wohnort: im schönen Norden
schnulli hat geschrieben:
Kann mic also nicht beschweren, auch, wenn ich weiß, dass das Ergebnis nur ein Anhaltspunkt ist und nicht der genaue Wert.
Ich finde das echt interessant, wie viele Tests hier durchgeführt wurden und dass die ermittelten Werte auch als Anhaltspunkt brauchbar sind. Ich behalte das auf jeden Fall im Hinterkopf, falls ich doch mal wieder in die Situation komme, dass das für mich oder jemand, den ich kenne, wichtig wird.

_________________
Viele Grüße
Gordo

Die Geschichte der Menschheit ist auch die Geschichte des Pferdes.

Datenblatt Pummel - ECS+EOTRH
Tagebuch Pummel
Diskussion Pummel

Tagebuch Lütt Bro - Ausbildung
Diskussion Lütt Bro


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 22.05.2021, 15:57 
Offline

Registriert: 11.03.2015, 10:43
Beiträge: 547
Wohnort: Obersulm- Eschenau
Hallo Zusammen,

heute habe ich unseren aktuellen Heuballen auch mal gemessen:

Normles Heu: 5 Messungen = 5,3 %
1-stündig gewässertes Heu: 5 Messungen= 3,2%

Somit können wir doch bestimmt von einem guten Ergebnis sprechen von unserem aktuellen Heuballen, auch wenn ich jetzt kein Testergebnis der Lufa habe, oder?

Gruß Tina

_________________
JONA Diskussion
JONA Datenblatt


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 22.05.2021, 17:19 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.02.2012, 16:47
Beiträge: 10721
Jona2011 hat geschrieben:

Normles Heu: 5 Messungen = 5,3 %
1-stündig gewässertes Heu: 5 Messungen= 3,2%

Somit können wir doch bestimmt von einem guten Ergebnis sprechen von unserem aktuellen Heuballen, auch wenn ich jetzt kein Testergebnis der Lufa habe, oder?


Das denke ich schon denn trotz Messungenauigkeiten beim Messen mit einem Refraktometer kommt man an die magischen 10% Gesamtzucker die es nicht zu überschreiten gilt mit deinem gemessenen Wert nicht heran.

_________________
LG Kathi


Klicke hier "Hufrehe Leitfaden" zum ausdrucken ....alles Wichtige erklärt und zusammengefasst von Team-HUF GbR
Klicke hier zum EMS- ECS- Hufrehe ABC ....das voller Informationen steckt, reinschauen lohnt!!



Antons ECS Datenblatt--------Hermines ECS Datenblatt
Antons ECS-Tagebuch---------Hermines ECS-Tagebuch
Antons Diskussion-------------Hermines Diskussion
Antons
ACTH Verlauf----------Hermines ACTH Verlauf
Bild
Tierschutz ist kein Anlass zur Freude sondern eine Aufforderung sich zu schämen dass wir ihn überhaupt brauchen

Kooperation Mensch und Tier e.V. KOMET Hilfe für Pferde in Not & Tiergestützte Pädagogik


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 22.05.2021, 18:19 
Offline

Registriert: 11.03.2015, 10:43
Beiträge: 547
Wohnort: Obersulm- Eschenau
Na dann haben wir wenigstens gutes Heu für Jona :2daumenhoch:

Das stimmt mich jetzt etwas positiver

_________________
JONA Diskussion
JONA Datenblatt


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 22.05.2021, 19:47 
Offline
Globalmoderator
Benutzeravatar

Registriert: 17.06.2014, 13:24
Beiträge: 3905
Ja, da bin ich auch ganz bei euch. Vor allem gewässert sieht es sehr gut aus, selbst wenn man noch einige Prozent vielleicht drauf rechnen muss.

_________________
LG

schnulli

Diskussion Schnulli und Tobi
ACTH/EMS Verlauf Tobi

Ausbildungstagebuch Mr.Ed
Diskussion Mr. Ed

Tagebuch Hertian
Diskussion Hertian

Diskussion Schnulli und Etienne
ACTH/EMS Verlauf Etienne (geb.: 30.05.1990, gest.: 05.08.2015)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 22.05.2021, 20:12 
Offline

Registriert: 11.03.2015, 10:43
Beiträge: 547
Wohnort: Obersulm- Eschenau
:2daumenhoch:

Dann werde ich jetzt jeden Ballen mal testen... geht ja sehr gut und nimmt net so viel Zeit in Anspruch :daumenhoch:

Zumindest habe ich dann so ungefähre Werte u wenn ich mir komplett unschlüssig sein sollte, kann ich es immer mal zur Lufa schicken.

Gruß Tina

_________________
JONA Diskussion
JONA Datenblatt


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 22.05.2021, 22:48 
Offline
Globalmoderator
Benutzeravatar

Registriert: 17.06.2014, 13:24
Beiträge: 3905
Guter Plan!

_________________
LG

schnulli

Diskussion Schnulli und Tobi
ACTH/EMS Verlauf Tobi

Ausbildungstagebuch Mr.Ed
Diskussion Mr. Ed

Tagebuch Hertian
Diskussion Hertian

Diskussion Schnulli und Etienne
ACTH/EMS Verlauf Etienne (geb.: 30.05.1990, gest.: 05.08.2015)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 69 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Futterwert gleich Zuckergehalt?
Forum: Heu, Stroh, Gras, Cobs,Heulage
Autor: elisabeth
Antworten: 2
FliegenGEL selber machen
Forum: Tierische (Bastel-)Tipps für Pferd,Hund u. Katze!
Autor: Elke
Antworten: 20
Kranken-Hufschuh selber gemacht
Forum: Der Pferdehuf, Hufschutz
Autor: Doro
Antworten: 4
Blutwerte bei Jung/Zweitpferden ohne Anlass bestimmen lassen
Forum: Rund ums Blut
Autor: eff-eins
Antworten: 2

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz