Hufrehe ECS EMS Borreliose

Unabhängiges Hufrehe Forum um die Pferdekrankheiten Hufrehe, Metabolisches Syndrom, Cushing Syndrom, Borreliose und weiteren Erkrankungen vom Pferd, Pony, Esel und Muli
Aktuelle Zeit: 28.02.2020, 04:47

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Ginko Urtinktur
BeitragVerfasst: 01.04.2012, 11:44 
Offline

Registriert: 14.09.2011, 15:12
Beiträge: 107
Wohnort: Niedersachsen
Ich hoffe ich bin hier richtig mit dem Thema :weißnich:

Ginko Urtinktur wird ja empfohlen um die Durchblutung" zu fördern?" Meine Fragen dazu sind Ginko nur bei akutem Schub geben oder alltäglich und ist es unbedenklich bei jedem Pferd/Pony ob nun ECS EMS IR zu verabreichen :kinn:

Und dann noch die Menge an Tropfen wie sollte man denn diese Dosieren geht das nach Grösse Gewicht ect?

_________________
Stelle nie eine Frage deren Antwort du nicht hören willst!
Tagebuch County
Diskussion


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ginko Urtinktur
BeitragVerfasst: 01.04.2012, 11:51 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 16.05.2006, 23:00
Beiträge: 25748
Wohnort: Bünde
Ich habe fast 1 Jahr lang 3mal täglich 20 Tropfen für den Sputnik verordnet bekommen.
Schädlich wäre es nur bei einem Alkoholiker ;)

_________________
sorry, ich kann durchaus die Großschreibung; aber mein rechter Arm schmerzt nach wie vor und die rechte Hand ist im Zusammenspiel einfach langsamer als die linke Hand....
----->zum Hufrehe-ECS-EMS ABC
Bitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Hufrehe
ECS Datenblatt
ECS Tagebuch Sputnik †12.12.2008

ECS Tagebuch Püppe
Diskussion Püppe

Bild
Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain).


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ginko Urtinktur
BeitragVerfasst: 01.04.2012, 12:01 
Offline

Registriert: 14.09.2011, 15:12
Beiträge: 107
Wohnort: Niedersachsen
:kinn: o. K danke schön Eddi.........huuuuch ist das viel, ich gebe County täglich einmal 8 Tropfen, öööhm ich glaub dann darf es etwas mehr sein :kinn:

_________________
Stelle nie eine Frage deren Antwort du nicht hören willst!
Tagebuch County
Diskussion


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ginko Urtinktur
BeitragVerfasst: 01.04.2012, 12:06 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 16.05.2006, 23:00
Beiträge: 25748
Wohnort: Bünde
:mrgreen:
Es ist aber Gewichtsunabhänig.
Ich habe die Anweisung vom behandelnden THP bekommen.

_________________
sorry, ich kann durchaus die Großschreibung; aber mein rechter Arm schmerzt nach wie vor und die rechte Hand ist im Zusammenspiel einfach langsamer als die linke Hand....
----->zum Hufrehe-ECS-EMS ABC
Bitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Hufrehe
ECS Datenblatt
ECS Tagebuch Sputnik †12.12.2008

ECS Tagebuch Püppe
Diskussion Püppe

Bild
Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain).


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ginko Urtinktur
BeitragVerfasst: 01.04.2012, 12:13 
Offline

Registriert: 14.09.2011, 15:12
Beiträge: 107
Wohnort: Niedersachsen
:hallo: o.k !! Hm zu viel geht ja auch nicht da er ja nur einmal am Tag n staubigen Pfurz in den Eimer bekommt damit ich überhaupt Cats Claw Ginko Allergo Vital reinbekomme, also keine grosse Menge 50gr Muscle Protekt und derzeit 50gr Allergo was er immer noch"aussortiert :evil: ".....mehr gibts nicht Basta dafür hat er Heu satt und nicht abgewogen...........uuuund er sieht Klasse aus :2daumenhoch:

_________________
Stelle nie eine Frage deren Antwort du nicht hören willst!
Tagebuch County
Diskussion


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ginko Urtinktur
BeitragVerfasst: 01.04.2012, 12:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.12.2010, 08:47
Beiträge: 3084
Wohnort: Leer im sonnigen Ostfriesland
Hallo,

ich persönlich wurde das Blut nicht "unnötig" lange verdünnen. Das kann auch mal negative Auswirkungen haben.

Grüße

Sandra

_________________
---> zum Hufrehe ABC

Fabians Hufrehetagebuch

Diskussion zum Tagebuch

KC und Wilfi

Der Mensch der die Bereitschaft hat, etwas zu ändern findet seinen Weg - der andere findet eine Ausrede
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Calendula Urtinktur
Forum: Das Sommerekzem
Autor: burli
Antworten: 1

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz