Hufrehe ECS EMS Borreliose

Unabhängiges Hufrehe Forum um die Pferdekrankheiten Hufrehe, Metabolisches Syndrom, Cushing Syndrom, Borreliose und weiteren Erkrankungen vom Pferd, Pony, Esel und Muli
Aktuelle Zeit: 16.09.2021, 21:18

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Graukresse
BeitragVerfasst: 24.01.2011, 09:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.11.2008, 22:46
Beiträge: 5612
Wissenschaftler der Freien Universität in Berlin haben ein bisher in Deutschland nicht bekanntes giftiges Kreuzblütengewächs entdeckt- die Graukresse. In Brandenburg löste die Pflanze bei 23 Pferden reheähnliche Symptome aus.
Dr. Robert Pieper vom Institut für Tierernährung analysierte das Futter: " das Heu bestand zu 30% aus Graukresse." Ein Pferd wurde eingeschläfert, den anderen ging es dank Intensivtherapie nach ein paar Tagen besser.
In den 1990-er Jahren wurden bereits vergleichbare Fälle in den USA beschrieben.

Cavallo 02/2011

Bilder von Graukresse

_________________
Liebe Grüße Tina


*Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.*


Bild

Skessas Tagebuch
Diskussion zum Tagebuch


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Graukresse
BeitragVerfasst: 24.01.2011, 09:35 
Offline

Registriert: 11.07.2010, 20:22
Beiträge: 4083
:shock: Au weia, die Pflanze ist bisher überwiegend auf den Balkaninseln und in Eurasien gewachsen.....

Hoffentlich machen die Behörden kurzen Prozess und erlauben das Spritzen.... nicht, dass sie sich so ausbreitet wie JKK.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Graukresse
BeitragVerfasst: 24.01.2011, 10:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.10.2009, 10:18
Beiträge: 1607
Wohnort: Frankfurt am Main
Ich hab was gefunden wo die schreiben dass es das Gewächs ja auch in Deutschland schon länger gibt und man es ja auch essen kann wie Kresse und selbst anbauen usw.

Ists dann für den Menschen nicht giftig?

:weißnich:

_________________
Bild Bild

Sonja, 14 Jahre, Norwegerstute mit Ekzem und Rehe + 2011
->Tagebuch und Datenblatt Sonja
->Diskussion zum Tagebuch Sonja

Schecki, 27 Jahre, Shettymix
->Tagebuch Schecki
->Diskussion zum Tagebuch Schecki

Blacky, 35 Jahre, Shetty, Rehe und Cushing
->Tagebuch und Datenblatt Blacky
->Diskussion zum Tagebuch Blacky


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Graukresse
BeitragVerfasst: 13.02.2021, 09:43 
Online
Globalmoderator
Benutzeravatar

Registriert: 10.01.2019, 00:07
Beiträge: 1943
Wohnort: im schönen Norden
Ich bin über Graukresse gestolpert, diese Pflanze war mir vorher noch nicht bekannt. Für den Menschen ist sie nicht giftig, aber für Pferde und zwar frisch und auch getrocknet im Heu. Da weiß ich ja schon, auf welche Pflanze ich neben JKK zukünftig noch achten werde.
https://www.botanikus.de/informatives/g ... raukresse/
https://llh.hessen.de/pflanze/gruenland ... koemmling/

_________________
Viele Grüße
Gordo

Die Geschichte der Menschheit ist auch die Geschichte des Pferdes.

Datenblatt Pummel - ECS+EOTRH
Tagebuch Pummel
Diskussion Pummel

Tagebuch Lütt Bro - Ausbildung
Diskussion Lütt Bro


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Graukresse
BeitragVerfasst: 13.07.2021, 18:16 
Offline

Registriert: 13.02.2020, 19:12
Beiträge: 55
Meine Wiesen sind dieses Jahr voll davon.... ich muss spritzen... leider


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Graukresse
BeitragVerfasst: 13.07.2021, 18:41 
Online
Globalmoderator
Benutzeravatar

Registriert: 10.01.2019, 00:07
Beiträge: 1943
Wohnort: im schönen Norden
Oha, in welcher Gegend liegen Deine Weiden grob? Ich bin jetzt fast mit den schlimmsten JKK-Pflanzen durch und werde mal verstärkt auf Graukresse achten.

_________________
Viele Grüße
Gordo

Die Geschichte der Menschheit ist auch die Geschichte des Pferdes.

Datenblatt Pummel - ECS+EOTRH
Tagebuch Pummel
Diskussion Pummel

Tagebuch Lütt Bro - Ausbildung
Diskussion Lütt Bro


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Graukresse
BeitragVerfasst: 14.07.2021, 06:43 
Offline

Registriert: 13.02.2020, 19:12
Beiträge: 55
Zwischen Hamburg, Bremen und Hannover.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Graukresse
BeitragVerfasst: 14.07.2021, 07:21 
Online
Globalmoderator
Benutzeravatar

Registriert: 10.01.2019, 00:07
Beiträge: 1943
Wohnort: im schönen Norden
Uff, das ist aber sehr dicht, da suche ich mal lieber aufmerksam nach Graukresse.

_________________
Viele Grüße
Gordo

Die Geschichte der Menschheit ist auch die Geschichte des Pferdes.

Datenblatt Pummel - ECS+EOTRH
Tagebuch Pummel
Diskussion Pummel

Tagebuch Lütt Bro - Ausbildung
Diskussion Lütt Bro


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Graukresse
BeitragVerfasst: 14.07.2021, 08:27 
Offline

Registriert: 26.03.2021, 22:21
Beiträge: 171
Wohnort: wunderschöner Niederrhein
oh, gestern das erste Mal davon gehört! Werde die Augen aufhalten.

_________________
Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muss man sich verdienen

Tagebuch Alpenquarter
Diskussion Alpenquarter


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz