Hufrehe ECS EMS Borreliose

Unabhängiges Hufrehe Forum um die Pferdekrankheiten Hufrehe, Metabolisches Syndrom, Cushing Syndrom, Borreliose und weiteren Erkrankungen vom Pferd, Pony, Esel und Muli
Aktuelle Zeit: 16.07.2020, 18:59

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Easy Boot: Neuer Hufschuh "Trail"
BeitragVerfasst: 26.04.2011, 08:34 
Offline

Registriert: 11.07.2010, 20:22
Beiträge: 4083
Es gibt von Easy Boot einen neuen Hufschuh:

Trail

http://www.easyboot-trail.de/

Liebe Grüße

Gaby


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 26.04.2011, 12:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.11.2008, 22:46
Beiträge: 5612
Da gibts weitere Bilder dazu.

Irgendwie erinnert der mich sehr an den Cavallo Simple Boot :kinn:

_________________
Liebe Grüße Tina


*Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.*


Bild

Skessas Tagebuch
Diskussion zum Tagebuch


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 26.04.2011, 12:17 
Offline

Registriert: 11.07.2010, 20:22
Beiträge: 4083
Und der Aufbau mit den Klettverschlüssen erinnert mich an den RX. Der hat bei Gypsy immer 100 % gehalten.... :roll:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 27.04.2011, 19:17 
weder noch ;-) er ähnelt dem Old Mac sehr, nur dass er nicht mehr soviele Schnallen zu zu machen hat. Der Schuh soll wohl an viele Hufformen passen...was ja auch der Old Mac getan hat. Ich wusste schon einige Wochen vor dem Start, dass ein neuer Schuh auf den Markt kommen soll. Ganz erlich: ich war etwas enttäuscht. Er wurde so toll angepriesen und letzenlích sehe ich nur ein verbesserten Old Mac :-( Wieder ein schuh, der bis zu den Ballen hoch geht, wieder nix für Pferde mit viel behang :-(


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 28.04.2011, 07:39 
Offline

Registriert: 11.07.2010, 20:22
Beiträge: 4083
Hufpflege Manu hat geschrieben:
weder noch ;-)


Deine Meinung Manu :wink:

Liebe Grüße

Gaby


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 28.04.2011, 08:03 
Offline

Registriert: 11.07.2010, 20:22
Beiträge: 4083
Bild

So läßt sich auch der RX anziehen. Ich bin fast entschlossen, ihn für Gypsy zu probieren :roll:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 28.04.2011, 19:50 
Gaby, das ist nicht meine Meinung ;-) ich stehe eng mit einem ganz engem Freund von Garret (dem Erfinder von dem Schuh) in Kontakt ;-)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 28.04.2011, 19:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2009, 21:06
Beiträge: 2572
Wohnort: 59909 bestwig sauerländle
kann dieser schuh au mit stollen oder spikes versehen werden und ner kunsstoffsohle als zusätzliches polster?schaut interessant aus,ned für meinen aber für meiner freundin ihrer isistute :wink:

_________________
Datenblatt
Tagebuch Wotan
Diskussion


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 28.04.2011, 19:55 
Offline

Registriert: 29.12.2009, 00:25
Beiträge: 537
GabyBeetsy hat geschrieben:
Bild

So läßt sich auch der RX anziehen. Ich bin fast entschlossen, ihn für Gypsy zu probieren :roll:


Und das soll halten? Finde, so auf den ersten Blick, sieht es irgendwie nicht allzu stabil aus. :weißnich:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 28.04.2011, 21:01 
Offline

Registriert: 11.07.2010, 20:22
Beiträge: 4083
Also die Klettverschlüsse halten super gut, Gypsy hat die Schuhe noch nie abgestreift o.ä.. Habe heute schon mit einem Hufschuhprofi telefoniert, ich bin guter Dinge:-)

Liebe Grüsse

Gaby


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 28.04.2011, 21:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.12.2010, 09:47
Beiträge: 3084
Wohnort: Leer im sonnigen Ostfriesland
Find auch, dass die ganz gut aussehen. Bin sehr gespannt, was es für Erfahrungen dazu gibt :unibrow:

_________________
---> zum Hufrehe ABC

Fabians Hufrehetagebuch

Diskussion zum Tagebuch

KC und Wilfi

Der Mensch der die Bereitschaft hat, etwas zu ändern findet seinen Weg - der andere findet eine Ausrede
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 28.04.2011, 21:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.11.2008, 22:46
Beiträge: 5612
Wenn sie so halten wie die Cavallo simple boots, dann sind sie klasse :2daumenhoch: Die haben bei Skessa sogar gehalten, obwohl sie ne Nummer zu groß waren...

_________________
Liebe Grüße Tina


*Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.*


Bild

Skessas Tagebuch
Diskussion zum Tagebuch


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 28.04.2011, 22:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.07.2007, 22:18
Beiträge: 1154
Wohnort: Saarland
Der Schuh wurde ja geheimnisvoll angekündigt..mit immer kleinen Puzzlebildern..ähnlich der Werbung für neue Autos.

Ich denke, der Schuh ist sicher ganz okay..und sicher leicht an- und auszuziehen...Die Klettverschlüsse sehen auch so aus, als würden sie sehr gut haften.
Und vom Aufbau her...sicher auch für schwierige Hufformen geeignet, da wo andere Hufschuhe nicht geeignet wären. Es gibt ihn ja auch in vielen Größen, wo sicher auch für fast jeden Huf was dabei ist...und mit der variablen Anpassungsform ist das sicher für manch einen die optimale Lösung. Auch den Preis find ich ganz okay.

Ich denke...man kann ihn auch sicher mit Polstern benutzen, bspw. für Rehepferde.

_________________
Bild
Wenn du mit mehr hörst als mit deinen Ohren, wirst du hören, dass dein Pferd zu dir spricht. Bild
Hufrehe Tagebuch Bonny
Hufrehe Datenblatt
Hufrehe Diskussion
Huf Bonny von Doro


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 29.04.2011, 21:42 
wotan hat geschrieben:
kann dieser schuh au mit stollen oder spikes versehen werden und ner kunsstoffsohle als zusätzliches polster?schaut interessant aus,ned für meinen aber für meiner freundin ihrer isistute :wink:

ja, kann er! Allerdings ist es ein schuh zum reiten und kein Krankenschuh, also nicht für stundenlanges Tragen geeignet. er hat keine Lüftungslöcher und dadurch dass er wie auch der Old Mac recht hoch ist kann es ...vorallem anfänglich.... zu scheuerstellen kommen. wie Doro aber schon sagte passt er super auf viele Hufformen und macht viele Unförmigkeiten mit, die andere Hufschuhe nicht mit machen.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 29.04.2011, 21:58 
Offline

Registriert: 29.12.2009, 00:25
Beiträge: 537
Mir gefällt er optisch ja total gut, ist nicht so monströs wie viele andere Hufschuhe. Bin schon auf eure Erfahrungsberichte gespannt! :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Cushing? Oder "nur" gestörter Darm?
Forum: Fragen zum Equinen Cushing Syndrom / ECS
Autor: Wölkchen
Antworten: 23
Wirklich Cushing oder "nur" alt?
Forum: Fragen zum Equinen Cushing Syndrom / ECS
Autor: Shadowbride
Antworten: 52
Was "Frau" unbedingt beim Ausritt braucht!
Forum: off topic - Grüße und mehr
Autor: Eddi
Antworten: 8
"Bio-Luzerne"
Forum: Hufrehefutter (Rehefutter) - Mineralfutter - Spezialfutter - Kraftfutter - Hafer
Autor: Elke
Antworten: 1

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz