Hufrehe ECS EMS Borreliose

Unabhängiges Hufrehe Forum um die Pferdekrankheiten Hufrehe, Metabolisches Syndrom, Cushing Syndrom, Borreliose und weiteren Erkrankungen vom Pferd, Pony, Esel und Muli
Aktuelle Zeit: 18.05.2022, 01:14

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 62 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 10.08.2010, 13:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.10.2009, 10:18
Beiträge: 1607
Wohnort: Frankfurt am Main
Hab mal eine Frage zu diesen Hufschuhen:

Der Verschluß zieht ja das Seil über der vorderen Hufwand fest. Dadurch wird ja der Zehenteil fest an den Huf gedrückt (vereinfacht gesagt und unter Vernachlässigung des Trachtenriemens).

Die Schnalle ist mit 2 Nieten (bzw. Schrauben) am Schuh befestig.

Kann es nun sein, dass die Hornwand durch diesen Druck Schaden nimmt? Ich habe den Eindruck, als ich Sonja den Schuh vorne rechts eine Zeitlang auch nachts angelassen habe (ca. 3h am Tag ohne), dass sich dort die Hufwand (direkt an der oberen Kante, die ziemlich dicht am Kronrand sitzt) verändert hat, also weicher/dünner ist und irgendwie an der einen Stelle direkt vorne wie eine kleine Absplitterung, aber auf der Hufwand, paralell zum Wandverlauf, ist. :helpb:

War das verständlich? :kinn:

Ich versuche davon mal Fotos zu machen...

Für alle "Unkundigen" :wink:

Hier Easy-Boots von 2005 Gr. 1

Bild Bild Bild

_________________
Bild Bild

Sonja, 14 Jahre, Norwegerstute mit Ekzem und Rehe + 2011
->Tagebuch und Datenblatt Sonja
->Diskussion zum Tagebuch Sonja

Schecki, 27 Jahre, Shettymix
->Tagebuch Schecki
->Diskussion zum Tagebuch Schecki

Blacky, 35 Jahre, Shetty, Rehe und Cushing
->Tagebuch und Datenblatt Blacky
->Diskussion zum Tagebuch Blacky


Zuletzt geändert von Sonjafjord am 10.08.2010, 14:01, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 10.08.2010, 13:38 
ich hoffe ich habe dich richtig verstanden ;-)
Zum einen: Hufschuhe ...ausser der Krankenschuh RX .... sind nicht dafür geeignet so lange am Huf zu bleiben. Dies hängt u.a. mit der Belüftung zusammen.
Ich nehme mal an, dass der Schuh an der Stelle gedrückt hat und über ein paar Stunden auch gerieben hat. Bilder wären klasse!


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 10.08.2010, 14:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.10.2009, 10:18
Beiträge: 1607
Wohnort: Frankfurt am Main
Ja es ging aber nicht anders.

Versuche heute an Fotos zu denken.

Evtl werd ich mir dann doch die Glove bestellen, da die normalen Easy-Boots einfach zu lang sind.

_________________
Bild Bild

Sonja, 14 Jahre, Norwegerstute mit Ekzem und Rehe + 2011
->Tagebuch und Datenblatt Sonja
->Diskussion zum Tagebuch Sonja

Schecki, 27 Jahre, Shettymix
->Tagebuch Schecki
->Diskussion zum Tagebuch Schecki

Blacky, 35 Jahre, Shetty, Rehe und Cushing
->Tagebuch und Datenblatt Blacky
->Diskussion zum Tagebuch Blacky


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 10.08.2010, 14:02 
Tip zum Glove: bestell dir erst das FitKit, da der Schuh-Größenunterschied nur 3mm beträgt und man nie so exakt messen kann, kann es schnell sein, dass der Schuh dann nicht passt.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 10.08.2010, 14:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.10.2009, 10:18
Beiträge: 1607
Wohnort: Frankfurt am Main
Hab ich vor :mrgreen:

Und vorher Hüfchen schick machen :unibrow:

Gibts die irgendwo besonders günstig? :kinn:

_________________
Bild Bild

Sonja, 14 Jahre, Norwegerstute mit Ekzem und Rehe + 2011
->Tagebuch und Datenblatt Sonja
->Diskussion zum Tagebuch Sonja

Schecki, 27 Jahre, Shettymix
->Tagebuch Schecki
->Diskussion zum Tagebuch Schecki

Blacky, 35 Jahre, Shetty, Rehe und Cushing
->Tagebuch und Datenblatt Blacky
->Diskussion zum Tagebuch Blacky


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 10.08.2010, 14:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.07.2007, 21:03
Beiträge: 1505
Zitat:
Kann es nun sein, dass die Hornwand durch diesen Druck Schaden nimmt?

Es ist zwar von mir nur nur Hörensagen.......wird aber teilweise auch über Leute die sich sehr mit dem Thema Huf beschäftig haben und Denen ich reine Panikmache nicht wirklich zutraue, verbreitet.
Angeblich kann es beim Dauergebrauch von Hufschuhen die über Druck auf die Hornkapsel halten, zu einer Blutunterversorgung des Hufes kommen die schlimmstenfalls zum Ausschuhen führen kann.
Und wenn ich mir vor Augen halte wie stramm z.B. die älteren Easy-Boot-Modelle sitzen und verspannt werden müssen um am Huf zu halten erscheint mir das gar nicht abwegig.
Ich würde solche Hufschuhe jedenfalls nicht dauerhaft am Huf lassen.
Wobei ich mir weniger Gedanken um mögliche Schäden an der Hornkapsel machen würde als vielmehr darum ob nicht doch ein gewisser Druck bis auf die Lederhaut ausgeübt wird...

_________________
Hufrehe Datenblatt
3 Jahre nach der Hufrehe
Bild

Seit 01.05.2004 hufrehe-fori!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 10.08.2010, 14:24 
Sonjafjord hat geschrieben:
Hab ich vor :mrgreen:

Und vorher Hüfchen schick machen :unibrow:

Gibts die irgendwo besonders günstig? :kinn:


schau mal unter www.hufshop.de
dort kostet es 15€ incl. Versand und Rückversand und dann ist der Glove Portofrei.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 10.08.2010, 14:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.10.2009, 10:18
Beiträge: 1607
Wohnort: Frankfurt am Main
Danke!

Dann brauch ich mich auch nicht zu wundern, wo auf einmal noch die Längsrille in der Zehenwand herkommt :drunter:

Bestelle heute abend noch das Fit-Kit!

Mein armes Portemonnaie :(

Manu, ich meinte den Glove an sich. 15 Euro incl und den Glove ohne Porto, das kenn ich. Aber so 10-20 Euro weniger pro Glove hätte schon was... :hallo:

_________________
Bild Bild

Sonja, 14 Jahre, Norwegerstute mit Ekzem und Rehe + 2011
->Tagebuch und Datenblatt Sonja
->Diskussion zum Tagebuch Sonja

Schecki, 27 Jahre, Shettymix
->Tagebuch Schecki
->Diskussion zum Tagebuch Schecki

Blacky, 35 Jahre, Shetty, Rehe und Cushing
->Tagebuch und Datenblatt Blacky
->Diskussion zum Tagebuch Blacky


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 10.08.2010, 14:30 
beim Hufshop kostet er 69,50 pro Stück

http://www.hufshop.de/hufschuhe/easyboo ... -glove.htm


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 10.08.2010, 14:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.10.2009, 10:18
Beiträge: 1607
Wohnort: Frankfurt am Main
Beim Hufschuhdoktor 66 Euro :mrgreen:

_________________
Bild Bild

Sonja, 14 Jahre, Norwegerstute mit Ekzem und Rehe + 2011
->Tagebuch und Datenblatt Sonja
->Diskussion zum Tagebuch Sonja

Schecki, 27 Jahre, Shettymix
->Tagebuch Schecki
->Diskussion zum Tagebuch Schecki

Blacky, 35 Jahre, Shetty, Rehe und Cushing
->Tagebuch und Datenblatt Blacky
->Diskussion zum Tagebuch Blacky


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 10.08.2010, 14:48 
o.k., wusste ich nicht, aber bei 4 schuhen macht sich das schon bemerkbar. Und läuft es da gleich ab mit den FitKits?


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 10.08.2010, 14:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.10.2009, 10:18
Beiträge: 1607
Wohnort: Frankfurt am Main
Ich hab mal angefragt. Im Shop hat er keine.

Bräuchte auch nur 2, hinten kann sie barhuf laufen, das ist kein Problem.

_________________
Bild Bild

Sonja, 14 Jahre, Norwegerstute mit Ekzem und Rehe + 2011
->Tagebuch und Datenblatt Sonja
->Diskussion zum Tagebuch Sonja

Schecki, 27 Jahre, Shettymix
->Tagebuch Schecki
->Diskussion zum Tagebuch Schecki

Blacky, 35 Jahre, Shetty, Rehe und Cushing
->Tagebuch und Datenblatt Blacky
->Diskussion zum Tagebuch Blacky


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 10.08.2010, 15:09 
aber das FitKit ist schon wichtig! Ich kenne Bernd vom Hufshop sehr gut, er sagte mir, dass 80% aller Gloves, die ohne FitKit gekauft wurden NICHT passen


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 10.08.2010, 15:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.10.2009, 10:18
Beiträge: 1607
Wohnort: Frankfurt am Main
Klar das auf jeden Fall. Ohne geht gar nicht. Wie gesagt, ich muss die heute mal nochmal ausmessen.

_________________
Bild Bild

Sonja, 14 Jahre, Norwegerstute mit Ekzem und Rehe + 2011
->Tagebuch und Datenblatt Sonja
->Diskussion zum Tagebuch Sonja

Schecki, 27 Jahre, Shettymix
->Tagebuch Schecki
->Diskussion zum Tagebuch Schecki

Blacky, 35 Jahre, Shetty, Rehe und Cushing
->Tagebuch und Datenblatt Blacky
->Diskussion zum Tagebuch Blacky


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 10.08.2010, 15:12 
dann viel Glück!


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 62 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Walissa *06.03.1983 +05.03.2007
Forum: Die Regenbogenbrücke
Autor: Ponyfan
Antworten: 7
In Gedenken an Schnuschnu † 27.09.2007
Forum: Die Regenbogenbrücke
Autor: Fib
Antworten: 0
Amy-04.2005-01.2008
Forum: Die Regenbogenbrücke
Autor: Jinie
Antworten: 16
Rita -02.März 2007
Forum: Die Regenbogenbrücke
Autor: Jinie
Antworten: 0
Weidesaison 2007: Mehr Koliken, mehr Hufrehe....
Forum: Hufrehe: Fachartikel - Wissenswertes - Links
Autor: Sandra
Antworten: 0

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz