Hufrehe ECS EMS Borreliose

Unabhängiges Hufrehe Forum um die Pferdekrankheiten Hufrehe, Metabolisches Syndrom, Cushing Syndrom, Borreliose und weiteren Erkrankungen vom Pferd, Pony, Esel und Muli
Aktuelle Zeit: 26.09.2020, 23:04

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Datenblatt Rusha
BeitragVerfasst: 26.06.2020, 09:35 
Offline

Registriert: 24.08.2012, 11:34
Beiträge: 84
Name: Russian Baby
Geburtsjahr:1996
Größe:152
Rasse:Vollblutmix
Geschlecht:w
Futterzustand: jetzt wieder gut. Durch Auffütterung nach Klinikaufenthalt und 100 Kg Gewichtsverlust

Diagnostizierte Primärerkrankung: Cushing, jetzt zusätzlich IR

aktueller Blutcheck:
ERGEBNISSE 4.3.20:
ACTH > 278 pmol/l, Referenz < 7,9
Triglyz. 0,66,mmol/l,Referenz <0.57
Glukose 7.53 mmol/l,Referenz 4.4 - 6.7
Insulin 99.6 pmol/l Referenz < 261
Mit einem Glucose-Insulin Quotient von 9,4 ist eine kompensierte IR damit bestätigt.

Nachtestung am 23.6.20:
ACTH 245 pmol/l, Referenz < 7-9
Triglyz. 0,58mmol/l, Referenz <0,55
Glucose 4,14 mmol/l, Referenz 4,0-5,9
Insulin 222 pmol/l, Referenz <261
Mit einem Glucose-Insulin Quotient von 2,3 ist hier dann eine nicht kompensierte IR bestätigt.

geplante Überprüfung: In der Woche 6.7.bis 10.7.2020, Evtl. ein kompensierter Glucose -Insulin -Test

Fütterung (derzeit):

Heu: ad lib in der Box, gewogen ca 12 Kg
Stroh: ad lib in der Box, weil Einstreu
Kraftfutter: Brandon XL von St Hippolyth 3 Kg/Tag auf 2 Rationen aufgeteilt.
Zum Auffüttern nach der Klinik zusätzlich: 2Kg Speedy beets, 200g Struktur E getreidefrei, 200g GlyxMash 100 g Reiskleie, 30g Bierhefe, 50ml Rapsöl,
Mineralfutter: 50g
Möhren:--
Äpfel:--
Brot: Zur Tabletteneingabe 1/4 Brötchen
sonstiges:
Im Moment von 8 Uhr bis 16 Uhr Weide


Haltung (vorher / derzeit):

Sommer:

Box (in Std): 16 Stunden
Paddock (Std)--
Offenstall (in Std.):--
Weide (Std): 8 Stunden

Winter:

Box (in Std):16 Stunden
Paddock (Std): 8 Stunden
Offenstall (in Std.):--
Weide (Std)--


Hufbearbeitung (vorher/derzeit):

Eisen:--
Barhuf: seit 13 Jahren Barhuf
Teils/Teils.


Zur Hufrehe: Keine

Medikation: Wegen Cushing bisher 0,75 mg , ab sofort wegen des hohen ACTH 1mg Prascend

_________________
Tagebuch Russian Baby
Diskussion Russian Baby


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Datenblatt Rusha
BeitragVerfasst: 26.06.2020, 10:27 
Offline

Registriert: 24.08.2012, 11:34
Beiträge: 84
Wegen der jetzt festgestellten IR hat sich das Futter geändert und die Haltung wird sich auch ändern.
Ab sofort:
Futter: Heu (gewaschen ) ad lib.
50 gr Mineralfutter ( Höveler).
Heute noch Weide. ab Morgen ??? Paddock

_________________
Tagebuch Russian Baby
Diskussion Russian Baby


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Datenblatt Rusha
BeitragVerfasst: 25.08.2020, 12:43 
Offline

Registriert: 24.08.2012, 11:34
Beiträge: 84
Neue Daten vom 12.08.20:

Triglyceride 0,86 mmol/l Ref. < 0,55
Glucose 4,42 mmol/l Ref. 4,0-5,9
Fruktosamine 235 umol/l Ref.< 355
Insulin 63,7 pmol/l Ref.< 261
T4 17,4 pmol/l Ref. 5,41 - 18,53
ACTH 278 pmol/l Ref. 11,3

Haltung: seit dem letzten Test Paddock mit ihrer Freundin
Futter : Heu ad lib, 50 g. Höveler Mineral, kein Kraftfutter, Karottenscheiben, 1/4 Brötchen

Diagnosen: Equines Cushing Syndrom seit ca 10 Jahren
Nach den neuen Werten eine kompensierte Insulinresistenz

Algemeinzustand: Schönes Fell, wieder gute Bemuskelung, Gewicht noch nicht im Normbereich,
wieder aufgeweckter( ausser wenn sie was tun loll), dann sehr müde.
Atmung immer noch erschwert bei Bewegung, allerdings weniger als in der Hitze der letzten Zeit.

Medikation: 1,25 mg Prascend

_________________
Tagebuch Russian Baby
Diskussion Russian Baby


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Datenblatt Rusha
BeitragVerfasst: 12.09.2020, 13:19 
Offline

Registriert: 24.08.2012, 11:34
Beiträge: 84
Leider ist alles wieder wie vorher. Sie ist sehr müde, lustlos und depressiv. Sie frisst und frisst und frisst....
Scheinbar hat sie aber trotzdem wieder Gewicht verloren.
Muskeln bauen auch wieder ab. Ich habe wirklich Angst um meine süsse Maus. Ich weiss natürlich, dass Bewegung für IR Pferde besonders wichtig ist Aber...Bewegung ist aufgrund ihrer Schwäche nicht wirklich möglich. Selbst ein Spaziergang auf dem Reitplatz ist ihr zu viel. Sie fängt wieder an schwer zu atmen und pustet wie eine Dampflock.

_________________
Tagebuch Russian Baby
Diskussion Russian Baby


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz