Hufrehe ECS EMS Borreliose

Unabhängiges Hufrehe Forum um die Pferdekrankheiten Hufrehe, Metabolisches Syndrom, Cushing Syndrom, Borreliose und weiteren Erkrankungen vom Pferd, Pony, Esel und Muli
Aktuelle Zeit: 22.06.2024, 09:07

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Tagebuch klein Falco
BeitragVerfasst: 07.10.2021, 15:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.08.2008, 19:26
Beiträge: 552
Wohnort: 26180 Rastede
So, heute dann endlich ein paar Fotos von Falco der vergangenen Jahre. Dieses Foto stammt vom Juni 2019.
Es kamen mehrere Dinge zusammen das er letztendlich so aussah wie er auf dem Foto ist. Rauhfutter Qualität wurde immer schlechter und die Menge immer weniger. Falco wurde von anderen Ponys gemoppt und gejagt. Seine kleine Freundin wurde ihm genommen, weil ich ihn aus der Pony Herde rausnehmen musste, da er keine Ruhe mehr bekam und auch nicht mehr ans Heu durfte.
Die Stallbesi zeigte sich nicht sonderlich kooperativ und somit sind wir dann umgezogen.


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Alles ist möglich, wenn du fest daran glaubst.

ECS Tagebuch Wolan
Dikussion zu Wolan
Datenblatt für Wolan

Tagebuch klein Falco
Datenblatt Falco
Diskussion Falco

Regenbogenbrücke Arco


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tagebuch klein Falco
BeitragVerfasst: 07.10.2021, 21:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.08.2008, 19:26
Beiträge: 552
Wohnort: 26180 Rastede
April 2020 neun Monate später


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Alles ist möglich, wenn du fest daran glaubst.

ECS Tagebuch Wolan
Dikussion zu Wolan
Datenblatt für Wolan

Tagebuch klein Falco
Datenblatt Falco
Diskussion Falco

Regenbogenbrücke Arco


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tagebuch klein Falco
BeitragVerfasst: 07.10.2021, 21:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.08.2008, 19:26
Beiträge: 552
Wohnort: 26180 Rastede
Leider konnte ich in dem wunderschönen Offenstall nur fünf Monate bleiben, da die Stallbesi von jetzt auf gleich 24 Stunden Werdegang wollte.
Also sind wir ende Juli 2020 noch einmal umgezogen. Falco vermisste wieder einmal seine gerade neugewonnen Freunde. Ab Oktober bemerkte ich das er wieder abnahm. Auffällig ist bei ihm, das er sehr mobil ist und läuft am Zaun auf und auf und ab. Wie ein Tiger im Käfig.


Das Foto stammt vom Juni 2020, da sah er noch sehr gut aus.


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Alles ist möglich, wenn du fest daran glaubst.

ECS Tagebuch Wolan
Dikussion zu Wolan
Datenblatt für Wolan

Tagebuch klein Falco
Datenblatt Falco
Diskussion Falco

Regenbogenbrücke Arco


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tagebuch klein Falco
BeitragVerfasst: 08.10.2021, 21:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.08.2008, 19:26
Beiträge: 552
Wohnort: 26180 Rastede
Foto von vorgestern


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Alles ist möglich, wenn du fest daran glaubst.

ECS Tagebuch Wolan
Dikussion zu Wolan
Datenblatt für Wolan

Tagebuch klein Falco
Datenblatt Falco
Diskussion Falco

Regenbogenbrücke Arco


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tagebuch klein Falco
BeitragVerfasst: 08.10.2021, 21:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.08.2008, 19:26
Beiträge: 552
Wohnort: 26180 Rastede
und noch eins von der anderen Seite


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Alles ist möglich, wenn du fest daran glaubst.

ECS Tagebuch Wolan
Dikussion zu Wolan
Datenblatt für Wolan

Tagebuch klein Falco
Datenblatt Falco
Diskussion Falco

Regenbogenbrücke Arco


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tagebuch klein Falco
BeitragVerfasst: 18.10.2021, 19:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.08.2008, 19:26
Beiträge: 552
Wohnort: 26180 Rastede
Habe beim TA nachgefragt was bei ihm die Tabletten kosten.


Das Prascend kommt 291,40-

Das Pergoquin 249,84-

aufgrund des Preisunterschiedes, sowie der besseren Teilbarkeit der Tab, habe ich mich für das Pergoquin entschieden.

Ansonsten finde ich das Falco, jetzt wo er separiert in der Boxe mit Aussenpaddock steht und dadurch viel mehr angeboten bekommen kann, doch schon etwas rundlicher aussieht.
Derzeit mache ich einen großen Kübel voller gewässerter Heucobs und gebe ihm dadurch die Möglichkeit die ganze Nacht zu fressen. Ich habe ihm heute 2,5 Kilo Heucobs zur Nacht gewässert, wenn die morgen früh auf sind bekommt er morgen mehr.
Zur Sicherheit hat er noch ein kleines Heunetz bekommen, ob er da überhaupt bei geht glaube ich nicht.
Morgen Vormittag bekommt er, 1,5 Kilo und dann gibt es noch drei Stunden Weide bevor es wieder in den Innenstall mit Aussenpaddock geht.
Morgens und abends noch jeweils 1 kg Müsli von Pavo 18 plus. Die noch vorhandenen Säcke werden noch aufgefüttert und dann muss ich schauen ob ich ihn umgewöhnen kann, auf geeignete Füttermittel.
Ich habe ihn beobachtet, er teilt es sich ein, steht ab und an und ruht, geht raus, guckt rum und dann geht er wieder zum Kübel und frisst weiter. Er schlingt auch nicht.
Dann wässere ich noch seine Mineralien mit den Heucobs zusammen. Er bekommt von Sankt Hippolyth die Sempercubs 12 Stück. Da ist glaube ich auch einiges was ein IR leer nicht haben soll. Die IR Sache wird im nächsten Step abgeklärt und dann natürlich auch entsprechendes Mifu gekauft.
Das ist so der neueste Stand.

_________________
Alles ist möglich, wenn du fest daran glaubst.

ECS Tagebuch Wolan
Dikussion zu Wolan
Datenblatt für Wolan

Tagebuch klein Falco
Datenblatt Falco
Diskussion Falco

Regenbogenbrücke Arco


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tagebuch klein Falco
BeitragVerfasst: 28.10.2021, 20:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.08.2008, 19:26
Beiträge: 552
Wohnort: 26180 Rastede
Knappe 2,5 Wochen haben wir Falco jetzt von der Haflinger Stute separiert, um ihn vernünftig füttern zu können. Es macht sich mächtig bemerkbar das er runder wird und etwas zulegt.
Bilder haben leider nicht soviel Aussagekraft da sein Teddyfell schon tüchtig da ist, aber ich fühle nicht mehr so stark seine Rippen und Knochen.
Er hat die ganze Nacht und auch auf dem Sandplatz eingeweichte Cobs und Rüschnis. Er ist wesentlich ruhiger geworden, tigert nicht mehr am Zaun entlang. Er frisst ruhig, geht dann mal ein paar Meter um dann wieder zu seinem Kübel zurück zukehren.
Was muss der arme Kerl für einen Hunger gehabt haben. Das er überhaupt nicht mehr ans Heu geht hätte ich nie gedacht. Auch jetzt biete ich ihm immer noch etwas Heu an, aber davon nimmt er überhaupt nichts auf.
Ich bin gespannt wie es weiter geht.

Heute habe ich auch dem letzten Stückchen Weide, Jakobskreuzkraut entdeckt :twisted: , da muss ich morgen erstmal bei und ausgraben oder was macht ihr in so einem Fall.

_________________
Alles ist möglich, wenn du fest daran glaubst.

ECS Tagebuch Wolan
Dikussion zu Wolan
Datenblatt für Wolan

Tagebuch klein Falco
Datenblatt Falco
Diskussion Falco

Regenbogenbrücke Arco


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tagebuch klein Falco
BeitragVerfasst: 24.01.2022, 17:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.08.2008, 19:26
Beiträge: 552
Wohnort: 26180 Rastede
Kleine Bestandsaufnahme von Falco.
Er nimmt seit dem 03.09.2021 sein Pergoqin. Langsame Steigerung von anfangs einachtel bis zu einer halben Tablette.
Falco geht es mittlerweile sehr gut. Er hat stark zugenommenen viel Energie, Lebensfreude und geballte Power.
Ich longiere ihn regelmäßig, weiterhin machen wir Spaziergänge und heute bin ich ihn kurz geritten.
Alles natürlich nur wenn ausreichend Zeit vorhanden ist.
Die Laborwerte sind da, leider hat es natürlich mal wieder überhaupt nicht geklappt.
Ich hatte extra gesagt, bitte das EMS Profil mit Insulin, Glucose und Fruktosamin und den ACTH Wert.
Natürlich ist nur die Hälfte gemacht worden. Ich bin darüber echt ärgerlich.


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Alles ist möglich, wenn du fest daran glaubst.

ECS Tagebuch Wolan
Dikussion zu Wolan
Datenblatt für Wolan

Tagebuch klein Falco
Datenblatt Falco
Diskussion Falco

Regenbogenbrücke Arco


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tagebuch klein Falco
BeitragVerfasst: 24.01.2022, 17:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.08.2008, 19:26
Beiträge: 552
Wohnort: 26180 Rastede
Ich lade später noch einmal hoch, ist leider als PDF reingerutscht.

_________________
Alles ist möglich, wenn du fest daran glaubst.

ECS Tagebuch Wolan
Dikussion zu Wolan
Datenblatt für Wolan

Tagebuch klein Falco
Datenblatt Falco
Diskussion Falco

Regenbogenbrücke Arco


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tagebuch klein Falco
BeitragVerfasst: 24.01.2022, 19:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.08.2008, 19:26
Beiträge: 552
Wohnort: 26180 Rastede
Hier noch einmal das Labor


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Alles ist möglich, wenn du fest daran glaubst.

ECS Tagebuch Wolan
Dikussion zu Wolan
Datenblatt für Wolan

Tagebuch klein Falco
Datenblatt Falco
Diskussion Falco

Regenbogenbrücke Arco


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tagebuch klein Falco
BeitragVerfasst: 24.01.2022, 19:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.08.2008, 19:26
Beiträge: 552
Wohnort: 26180 Rastede
Hier noch die aktuellsten Fotos von ihm


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Alles ist möglich, wenn du fest daran glaubst.

ECS Tagebuch Wolan
Dikussion zu Wolan
Datenblatt für Wolan

Tagebuch klein Falco
Datenblatt Falco
Diskussion Falco

Regenbogenbrücke Arco


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tagebuch klein Falco
BeitragVerfasst: 24.01.2022, 19:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.08.2008, 19:26
Beiträge: 552
Wohnort: 26180 Rastede
Ich hatte sie verkleinert, das hat aber wohl nicht funktioniert, sorry

_________________
Alles ist möglich, wenn du fest daran glaubst.

ECS Tagebuch Wolan
Dikussion zu Wolan
Datenblatt für Wolan

Tagebuch klein Falco
Datenblatt Falco
Diskussion Falco

Regenbogenbrücke Arco


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tagebuch klein Falco
BeitragVerfasst: 24.01.2022, 20:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.08.2008, 19:26
Beiträge: 552
Wohnort: 26180 Rastede
Er bekommt
vormittags 1,5 kg Heucobs und 500 mg unmelassierte Rübenschnitzel
abends 2 kg Heucobs und 1 kg Rübenschnitzel.

Da ist er dann einige Stunden mitbeschäftigt.
Die Rübenschnitzel kann ich leider nicht weglassen, da er sonst nicht an die Heucobs geht.

Ab und zu kann ich ihm ein paar Sonnenblumenkerne oder Leinsamen Pellets durchmischen und die Rüschnis weglassen, aber bei dem großen Bottich Heucobs findet man die kaum wieder und er frisst ohne Rübenschnitzel die cobs nicht.

Vor der Blutentnahme hat er morgens früh eine eingeweichte Kelle Cobs mit ein paar Sonnenblumenkerne bekommen, damit er sich nicht aufregt.

_________________
Alles ist möglich, wenn du fest daran glaubst.

ECS Tagebuch Wolan
Dikussion zu Wolan
Datenblatt für Wolan

Tagebuch klein Falco
Datenblatt Falco
Diskussion Falco

Regenbogenbrücke Arco


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Diskussion zu Falco
Forum: Diskussionen zu den Tagebüchern
Autor: Gordo
Antworten: 76
Klein, gebeutelt - aber oho!!!!!!!!
Forum: Wir stellen uns vor
Autor: Nemo
Antworten: 16
Klein Lilli hat Cushing
Forum: Hilfe - mein Pferd hat Cushing! Was nun?
Autor: jasminlilli
Antworten: 6
Datenblatt Falco
Forum: Datenblätter und Kurztagebücher
Autor: Arco29
Antworten: 0
Groß und Klein
Forum: Tierische Geschichten
Autor: Bob
Antworten: 13

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz