Hufrehe ECS EMS Borreliose

Unabhängiges Hufrehe Forum um die Pferdekrankheiten Hufrehe, Metabolisches Syndrom, Cushing Syndrom, Borreliose und weiteren Erkrankungen vom Pferd, Pony, Esel und Muli
Aktuelle Zeit: 29.03.2020, 21:47

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 205 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10 ... 14  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: ECS Tagebuch Anuschka von TUC
BeitragVerfasst: 07.09.2010, 06:15 
Offline

Registriert: 19.07.2007, 07:13
Beiträge: 901
30. Juni 2010
Am Montag war der Schmied bei Anuschka und hat sie neu beschlagen . Er hat andere Platten genommen ,wie ein Kunststoffgitter sehen die aus ,er meint die wären noch besser . Gestern lief sie super damit .Ich mach neue Bilder davon ,dann kan man das vergleichen .

Ansonsten alles wie immer ,nur etwas zu dick .

_________________
Tagebuch Anuschka (ECS)
Diskussion zu Anuschka
Tagebuch Rico (EOTRH)
Diskussion zu Rico
ACTH Verlauf Rico


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: ECS Tagebuch Anuschka von TUC
BeitragVerfasst: 07.09.2010, 06:23 
Offline

Registriert: 19.07.2007, 07:13
Beiträge: 901
Gestern wurden die Pferde geimpft ,Tetanus und Influenza .Ich bin schon vorher geritten weil ich mir dachte bei der Hitze kommt das nach der Impfung nicht so gut.
Später hab ich die Pferde dann aufs grosse Paddock gestellt .Als ich sie gestern Abned gegen 23uhr reingeholt habe ist mit aufgefallen das Rico ziemlich schlapp war ...und heute morgen rührt er sein Heu nicht an. Fieber hat er keins ,ich ruf aber gleich mal den Doc an ...An der Einstichstelle hat sich bei Rico auch ne Beule gebildet .

Drückt mal die Daumen das er nur ein wenig daneben ist

_________________
Tagebuch Anuschka (ECS)
Diskussion zu Anuschka
Tagebuch Rico (EOTRH)
Diskussion zu Rico
ACTH Verlauf Rico


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: ECS Tagebuch Anuschka von TUC
BeitragVerfasst: 07.09.2010, 06:24 
Offline

Registriert: 19.07.2007, 07:13
Beiträge: 901
2. Juli 2010
Rico gehts wieder besser ,habe ihm gestern lt TA 2mal 8ml Phenbut gegeben .Heute frisst er ohne neue Medis

Die Beule ist verlaufen und weicher ,habe gestern immer mit Wasser gekühlt und mit Heparin den Hals eingerieben.Heute stell ich die beiden wieder aufs grosse Paddock.

Nur doof das ich dadurch wieder 2 Tage nicht reiten kann

Die Bilder sind von Ende April

_________________
Tagebuch Anuschka (ECS)
Diskussion zu Anuschka
Tagebuch Rico (EOTRH)
Diskussion zu Rico
ACTH Verlauf Rico


Zuletzt geändert von tuc am 07.09.2010, 07:10, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: ECS Tagebuch Anuschka von TUC
BeitragVerfasst: 07.09.2010, 06:25 
Offline

Registriert: 19.07.2007, 07:13
Beiträge: 901
HUHU

Am Donnerstag war der Zahnarzt bei uns . Beiden Pferden wurden die Zähne geraspelt ,alles nur Routine ,nix aussergewöhnliches

Leider hat Rico momentan echt die Arschkarte ...er hat sich letzten Sonntag ein Eisen verdreht und dabei den Aufzug in die WL gerammt
Ergebniss: Huflederhautreizung ! Er bekommt Phenbut und muss auf seinem Paddock im Sand bleiben ,darf nicht raus ....
Seit heute ist die Pulsation raus und ich werde das Phenbut ausschleichen ,drückt mal die Daumen das es gut geht .
Ich bin jetzt seit 14 Tagen nicht auf Rico geritten ,was seiner Figur nicht gut tut .Anuschka habe ich zwischendurch geritten ,die geht noch vom Gewicht her ...

Ich werde Rico jetzt Hufglocken anziehen und hoffe er darf bald wieder bewegt werden

_________________
Tagebuch Anuschka (ECS)
Diskussion zu Anuschka
Tagebuch Rico (EOTRH)
Diskussion zu Rico
ACTH Verlauf Rico


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: ECS Tagebuch Anuschka von TUC
BeitragVerfasst: 07.09.2010, 06:26 
Offline

Registriert: 19.07.2007, 07:13
Beiträge: 901
6. August 2010

Gestern gabs lecker Wurmkur ,Equest ( Moxidectin ) ,heute morgen war alles in Ordnung .
Nuschis Figur gefällt mir wieder besser und auch bei Rico hat sich was getan, weil wir wieder viel unterwegs sind .Ich reite Nuschi mittlerweile 2mal wöchentlich auf dem Platz , VA schön locker im leichten Sitz .Das gefällt ihr sehr gut und sie geht richtig schön .
Sonst sind es immer Handpferderunden ca. 45 min .

Am Sonntag kommt die Pferdewaage , bin mal aufs Gewicht gespannt .

Futter wie gehabt ,nur Heu und Pergolid ,dazu 2-3 stunden Magerweide

_________________
Tagebuch Anuschka (ECS)
Diskussion zu Anuschka
Tagebuch Rico (EOTRH)
Diskussion zu Rico
ACTH Verlauf Rico


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: ECS Tagebuch Anuschka von TUC
BeitragVerfasst: 07.09.2010, 06:27 
Offline

Registriert: 19.07.2007, 07:13
Beiträge: 901
10. August 2010

Halleluja ,nur 474kg wiegt Nuschi

Ich hatte mit mehr gerechnet und war erleichtert .

Sonst alles gut ,heute kommt der Schmied ,die Hufe wachsen wie Unkraut und die Alueisen sind total abgelaufen ,wird nach 6 Wochen schon knapp .

Ich muss noch nachtragen das sie in der letzten Woche wieder so müde war und langsam gelaufen ist ,genau zur gleichen Zeit wie 2009 und 2008

_________________
Tagebuch Anuschka (ECS)
Diskussion zu Anuschka
Tagebuch Rico (EOTRH)
Diskussion zu Rico
ACTH Verlauf Rico


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: ECS Tagebuch Anuschka von TUC
BeitragVerfasst: 07.09.2010, 06:28 
Offline

Registriert: 19.07.2007, 07:13
Beiträge: 901
JUHU

Alles soweit ganz gut ...Anuschka hat schon sehr viel Fell ,macht mir ein wenig Sorgen . Morgen kommt der Doc zu Rico ( Ultraschall kontrolle ) und dann werd ich ihn fragen ob ich das Pergolid erhöhen soll ??? Sonst gehts ihr gut ,nur das Fell ist auffällig lang .

Dann hat sie sich gestern wieder HL das Eisen abgetreten ,dabei hab ich dann gemerkt das der neue HS andere Eisen genommen hat ...wenn man nicht aufpasst wird man nur verarscht !

Das hab ich aber heute direkt klären können und wird wieder geändert .

Melde mich was der Doc gesagt hat

_________________
Tagebuch Anuschka (ECS)
Diskussion zu Anuschka
Tagebuch Rico (EOTRH)
Diskussion zu Rico
ACTH Verlauf Rico


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: ECS Tagebuch Anuschka von TUC
BeitragVerfasst: 07.09.2010, 06:30 
Offline

Registriert: 19.07.2007, 07:13
Beiträge: 901
25. August 2010

Ich soll das Pergolid auf 0,75 hochsetzen ,das Fell ist eindeutig zu lang ...

Morgen früh werde ich damit beginnen

_________________
Tagebuch Anuschka (ECS)
Diskussion zu Anuschka
Tagebuch Rico (EOTRH)
Diskussion zu Rico
ACTH Verlauf Rico


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: ECS Tagebuch Anuschka von TUC
BeitragVerfasst: 07.09.2010, 06:33 
Offline

Registriert: 19.07.2007, 07:13
Beiträge: 901
7. September 2010

Sie bekommt jetzt seit 14 Tagen tgl 0,75 mg Pergolid.
Sie sieht überall Gespenster und ist sehr schreckhaft .Ansonsten kann ich keine Veränderung feststellen,nur das Fell wird wieder schöner . Die Inseln am Hals und auf der Kruppe verschwinden langsam ,dort wuchs so richtig stumpfes Fell .
Ich werde weiter die erhöhte Dosis geben .

LG TUC

_________________
Tagebuch Anuschka (ECS)
Diskussion zu Anuschka
Tagebuch Rico (EOTRH)
Diskussion zu Rico
ACTH Verlauf Rico


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: ECS Tagebuch Anuschka von TUC
BeitragVerfasst: 13.09.2010, 06:33 
Offline

Registriert: 19.07.2007, 07:13
Beiträge: 901
Das Fell ist sehr lang ,ich mache mir Sorgen .Morgen kommt der Ta zu uns ,ich werde nochmal mit ihm sprechen .

Dateianhang:
Nuschi Fell 007klein.jpg

Dateianhang:
Nuschi Fell 008klein.jpg

Ansonsten alles supi ,ausser die Gespenster in den Büschen :unibrow:

LG TUC

_________________
Tagebuch Anuschka (ECS)
Diskussion zu Anuschka
Tagebuch Rico (EOTRH)
Diskussion zu Rico
ACTH Verlauf Rico


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: ECS Tagebuch Anuschka von TUC
BeitragVerfasst: 15.09.2010, 06:23 
Offline

Registriert: 19.07.2007, 07:13
Beiträge: 901
Ich soll mit 0,75 weitermachen,in 3 Wochen ist der Doc wieder bei uns ,dann besprechen wir ob ich noch höher gehen soll.

Bilder sind in Arbeit :weißnich:

_________________
Tagebuch Anuschka (ECS)
Diskussion zu Anuschka
Tagebuch Rico (EOTRH)
Diskussion zu Rico
ACTH Verlauf Rico


Zuletzt geändert von tuc am 25.09.2010, 10:30, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: ECS Tagebuch Anuschka von TUC
BeitragVerfasst: 25.09.2010, 10:38 
Offline

Registriert: 19.07.2007, 07:13
Beiträge: 901
Ich grübel ja immer noch warum das Fell plötzlich so schlecht/lang geworden ist .Kann es mit der Ernährung zutun haben ? Sie hat ja praktisch 2 Jahre nicht gegrast ,immer nur so 20 min ,lebte nur von Heu und manchmal Mifu .Da war das Fell im letzten Herbst und Winter ganz normal.
Seit diesem Sommer darf sie wieder mehr grasen ,bis zu 3 Stunden ,ich bewege sie auch mehr und es geht ihr sehr gut .
Nur überlege ich jetzt ob das ECS durch das grasen mehr Zucker und dadurch Nahrung bekommt ? In der Krebsbehandlung weiss ich wird auf zuckerarme Ernährung geachtet ,kann es sein das die kranken Zellen bei Anuschka mehr Nahrung bekommen ?
Oder ist das Quatsch ? Verschlechtert sich halt einfach ihr Zustand und ich muss mich damit abfinden ?Oder hat der Körper sich an die relativ geringe Dosis (0,5P.) gewöhnt und das macht sich jetzt mit dem schlechten Fellwechsel bemerkbar ?

:kinn:
LG TUC

_________________
Tagebuch Anuschka (ECS)
Diskussion zu Anuschka
Tagebuch Rico (EOTRH)
Diskussion zu Rico
ACTH Verlauf Rico


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: ECS Tagebuch Anuschka von TUC
BeitragVerfasst: 29.09.2010, 07:01 
Offline

Registriert: 19.07.2007, 07:13
Beiträge: 901
Ich habe gestern eine ausserplanmässige Wurmkur ( Equest ) gegeben.Vllt hat sie einen Befall und daher das schlechte Fell ?

Zur Vorgeschichte : Wir haben zur Pferdewaage Besuch von zwei Tinkern gehabt die auf unserer Weide übernachtet haben .Eins der Tiere war Wochen später wegen starker Atemnot in der Klinik und dabei wurde ein starker Wurmbefall festgestellt ( Verdacht auf Würmer in der Lunge ).Blöderweise hatten wir genau in der Woche davor die Wurmkur gemacht ...
Deshalb hab ich jetzt zur Sicherheit nochmal entwurmt ,hätte mir auch früher einfallen können ,ich grübel ja schon seit Wochen .

LG TUC

_________________
Tagebuch Anuschka (ECS)
Diskussion zu Anuschka
Tagebuch Rico (EOTRH)
Diskussion zu Rico
ACTH Verlauf Rico


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: ECS Tagebuch Anuschka von TUC
BeitragVerfasst: 02.10.2010, 06:59 
Offline

Registriert: 19.07.2007, 07:13
Beiträge: 901
Gestern war der Schmied bei Anuschka und hat die vorderen Eisen abgenommen .Ich versuche es nochmal sie vorne barhuf laufen zu lassen .Die Hufe sind so gut und sie läuft seit fast drei Jahren ohne Probleme so das ich jetzt denke das es ein guter Zeitpunkt ist .Hinten trägt sie weiterhin Eierkeilalueisen :2daumenhoch:
Bei uns ist überall der Boden aufgeweicht und gestern nach dem abnehmen rannte sie erstmal über die Weide ...am Abend als sie zum Hof geführt (Asphalt ) wurde hat mein Mann nicht gemerkt das sie keine Eisen mehr hat ,und der merkt mittlerweile sofort wenn Nuschi nicht laufen kann ...

Drückt mal die Daumen das es klappt

LG TUC

_________________
Tagebuch Anuschka (ECS)
Diskussion zu Anuschka
Tagebuch Rico (EOTRH)
Diskussion zu Rico
ACTH Verlauf Rico


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: ECS Tagebuch Anuschka von TUC
BeitragVerfasst: 05.10.2010, 05:31 
Offline

Registriert: 19.07.2007, 07:13
Beiträge: 901
Sie läuft super ,gestern bin ich das erstemal auf dem Platz geritten .Heute werde ich ne kleine Runde ins Gelände gehen ,ich möchte zu gerne wissen wie sie draussen läuft .

Als ich gestern bei Rico die Trense draufmachen wollte habe ich gemerkt das sein Hengstzahn sich so komisch anfühlt ...ich bekam einen Schreck und musste mich überwinden genau hinzusehen,der Zahn ist ganz abgebrochen :( , jetzt hoffe ich das der Doc morgen nicht sagt das der Zahn gezogen werden muss.Der andere Hengstzahn hatte im Frühjahr Probleme gemacht ,das habe ich mit Myhrre Tinktur wieder hinbekommen ,da sagte der Doc das er drin bleiben darf ...jetzt ist der andere Zahn abgebrochen und ich bange wieder ...

LG TUC

_________________
Tagebuch Anuschka (ECS)
Diskussion zu Anuschka
Tagebuch Rico (EOTRH)
Diskussion zu Rico
ACTH Verlauf Rico


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 205 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10 ... 14  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

@Tuc / Anuschka
Forum: Diskussionen zu den Tagebüchern
Autor: Scheckenpony
Antworten: 261
Anuschka
Forum: Datenblätter und Kurztagebücher
Autor: tuc
Antworten: 0
Hufbilder Anuschka /TUC
Forum: Der Pferdehuf, Hufschutz
Autor: tuc
Antworten: 4
Anuschka †27.02.2012
Forum: Die Regenbogenbrücke
Autor: Eddi
Antworten: 42
Anuschka ECS
Forum: Fragen zur Fütterung allgemein /Futterpläne zum Vergleich
Autor: tuc
Antworten: 0

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz