Hufrehe ECS EMS Borreliose

Unabhängiges Hufrehe Forum um die Pferdekrankheiten Hufrehe, Metabolisches Syndrom, Cushing Syndrom, Borreliose und weiteren Erkrankungen vom Pferd, Pony, Esel und Muli
Aktuelle Zeit: 31.05.2020, 03:37

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 02.06.2014, 11:50 
Offline

Registriert: 30.05.2014, 09:31
Beiträge: 22
Sind Weidemaulkörbe grundsätzlich nur für kurzes Gras geeignet? Oder sind die MKs mit Schlitzen statt Löchern auch bei längerem oder gar langem Gras nutzbar?

Danke schon mal für Eure Erfahrungen!

Beste Grüße,
Dörte.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 02.06.2014, 12:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2007, 12:17
Beiträge: 1596
ich hab die AS Fressbremse - Finni konnte damit auch heu und etw. längeres gras fressen, hat sich auf den überständigen weiden aber trotzdem die stellen mit kürzerem gras gesucht

zum thema kosten: meines Erachtens muss das der Pferdebesitzer, selber entscheiden, ob er eine Fressbremse will oder nicht und wenn ja auch selber zahlen. Sicher ist es löblich von dir, dass du dir Gedanken um die Figur aller Pferde machst, aber einfach einem Einstellerpferd einen Maulkorb überzuziehen, weil man ihn für zu dick hält, kannst du trotzdem nicht machen.

_________________
Lg Julia
<<die Träume von heute, sind die Wirklichkeit von morgen>>

Datenblatt
Tagebuch
Diskussion


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 03.06.2014, 09:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.12.2010, 09:47
Beiträge: 3084
Wohnort: Leer im sonnigen Ostfriesland
Hallo,

meine drei Helden tragen alle den Greenguard. Sie können damit Gras in jeder Länge fressen - nur zu kurz sollte es natürlich nicht sein :wink:

Viele Grüße
Sandra

_________________
---> zum Hufrehe ABC

Fabians Hufrehetagebuch

Diskussion zum Tagebuch

KC und Wilfi

Der Mensch der die Bereitschaft hat, etwas zu ändern findet seinen Weg - der andere findet eine Ausrede
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 03.06.2014, 09:54 
Offline

Registriert: 18.09.2012, 17:43
Beiträge: 55
Hi, mein Pferd hat seit 2 Jahren den (neueren) geschlossenen Maulkorb von Greenguard. Irgendwie tüftelt er sich das bei jeder Graslänge aus. Allerdings Heu geht gar nicht Vielleicht nicht ganz unwichtig für Dich, da Du sonst ja ständig die Körbe auf und ab setzen musst. Zahlen, finde ich auch, muss der Besitzer und der muss natürlich auch einverstanden sein (würde ich mir evtl. sogar als Vertragszusatz bestätigen lassen. LG aus Teltow-Fläming


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Welcher Reithelm?
Forum: off topic - Grüße und mehr
Autor: Tina
Antworten: 6
Welcher Hit war an Deinem Geburtstag Platz 1?
Forum: off topic - Grüße und mehr
Autor: Elke
Antworten: 40
liza hat cushing pergolid in welcher dosis?
Forum: Fragen zum Equinen Cushing Syndrom / ECS
Autor: alex
Antworten: 1
Bakterien - welche kommen im Darm an?
Forum: Verschiedenes
Autor: daddel
Antworten: 19

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz