Hufrehe ECS EMS Borreliose

Unabhängiges Hufrehe Forum um die Pferdekrankheiten Hufrehe, Metabolisches Syndrom, Cushing Syndrom, Borreliose und weiteren Erkrankungen vom Pferd, Pony, Esel und Muli
Aktuelle Zeit: 28.10.2021, 23:00

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 187 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 9, 10, 11, 12, 13  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 04.10.2021, 18:19 
Offline

Registriert: 26.03.2021, 22:21
Beiträge: 226
Wohnort: wunderschöner Niederrhein
Ach, und wir machen aktuell begleitend 1-3 mal die Woche noch Horizontal Therapie, ich habe mir jetzt selbst ein Gerät gekauft. Die Entpannung in ihren Augen zu sehen ist der Wahnsinn.

_________________
Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muss man sich verdienen

Tagebuch Alpenquarter
Diskussion Alpenquarter


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 04.10.2021, 20:54 
Offline
Globalmoderator
Benutzeravatar

Registriert: 10.01.2019, 00:07
Beiträge: 2020
Wohnort: im schönen Norden
Wow, da sind aber einige Kilos gepurzelt! :2daumenhoch:
Gut und zufrieden sieht sie aus.

Hast Du Dir ein Gerät für die Horizontaltherapie gekauft? Ich habe mir gerade den Artikel in der Cavallo darüber durchgelesen und bin ja auch selber von der pulsierenden Magnetfelddecke ganz angetan. Mir ist dabei auch wieder eingefallen, dass ich vor Ewigkeiten mal mit Strom gegen Rückenschmerzen behandelt worden bin. War auch angenehm, aber ich konnte mich auch zur Stärke der Einstellung äußern. Das können unsere Vierbeiner nicht und bei Änderung der Parameter bei der Magnetfelddecke habe ich auch ein verändertes Verhalten registriert. Ist schon spannend, aber für mich durchaus schwierig so richtig zu verstehen und nachzuvollziehen.

_________________
Viele Grüße
Gordo

Die Geschichte der Menschheit ist auch die Geschichte des Pferdes.

Datenblatt Pummel - ECS+EOTRH
Tagebuch Pummel
Diskussion Pummel

Tagebuch Lütt Bro - Ausbildung
Diskussion Lütt Bro


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 04.10.2021, 21:35 
Offline

Registriert: 26.03.2021, 22:21
Beiträge: 226
Wohnort: wunderschöner Niederrhein
ja, ich habe mir ein Gerät gekauft, das kleine wohl.doch, auch das Pferd zeigt Reaktionen.ein Ohr wackeln, Auftreten mit dem Huf zappeln etc. Man muss nur genau hinsehen und sobald man eine Reaktion beim einstellen sieht, einen tick zurück drehen. Meine entspannt sich dabei sehr, gähnt und kaut ab.das ringband war in der Hälfte der Zeit wieder gut zusammen gewachsen

_________________
Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muss man sich verdienen

Tagebuch Alpenquarter
Diskussion Alpenquarter


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 06.10.2021, 07:36 
Offline

Registriert: 26.03.2021, 22:21
Beiträge: 226
Wohnort: wunderschöner Niederrhein
Hier findest du eine wirklich tolle Erklärung zur Horizontal Therapie und wie sie funktioniert https://www.hakopet.de/?fbclid=IwAR3JRldzXA2Z4lg9eQfahtB7xBMxXIdg6qeGvQyBdB_novI6MG-5wRFdXkU

_________________
Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muss man sich verdienen

Tagebuch Alpenquarter
Diskussion Alpenquarter


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 06.10.2021, 07:54 
Offline

Registriert: 26.03.2021, 22:21
Beiträge: 226
Wohnort: wunderschöner Niederrhein
oder hier https://rundum-ht.de/faq/

_________________
Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muss man sich verdienen

Tagebuch Alpenquarter
Diskussion Alpenquarter


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 11.10.2021, 09:15 
Offline
Globalmoderator
Benutzeravatar

Registriert: 17.06.2014, 13:24
Beiträge: 3953
Sollte der Stoffwechsel wieder kippen, wirst Du es sicherlich recht schnell am anschwellenden Mähnenkamm sehen. Du hast ja ein Auge drauf. Ich kann es mir aber nicht vorstellen. Sie hat das Rehevital doch schon bekommen, oder?

BOT würde ich persönlich nur bei Problemen anlegen.

_________________
LG

schnulli

Diskussion Schnulli und Tobi
ACTH/EMS Verlauf Tobi

Ausbildungstagebuch Mr.Ed
Diskussion Mr. Ed

Tagebuch Hertian
Diskussion Hertian

Diskussion Schnulli und Etienne
ACTH/EMS Verlauf Etienne (geb.: 30.05.1990, gest.: 05.08.2015)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 11.10.2021, 09:24 
Offline

Registriert: 26.03.2021, 22:21
Beiträge: 226
Wohnort: wunderschöner Niederrhein
Ja Rehevital hatte sie schon mal einen Eimer bis Mitte Juli, ab dann Mebosyn bis jetzt.
Ja, habe es auf jeden Fall im Blick.
Bin halt immer noch so unsicher wegen der Rehe im Winter und bei Dr. Kellon stand man soll die Warmhalten und die Durchblutung fördern.
Letztes Jahr zu dem Zeitpunkt als die Rehe kam hatte sie gerade eine Tragepause (hatte sie vorher wegen des gerissenen Ringbands von Oktober bis Ende Januar getragen, Ende Februar kam dann die Rehe).

_________________
Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muss man sich verdienen

Tagebuch Alpenquarter
Diskussion Alpenquarter


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 11.10.2021, 18:41 
Offline
Globalmoderator
Benutzeravatar

Registriert: 17.06.2014, 13:24
Beiträge: 3953
Na, dann hast du doch auch einen Grund, die BOT anzulegen. Schäden tut es auf jeden Fall so erst einmal nicht. Mir widerstrebt es immer, wenn etwas am Pferd ist ohne Kontrolle. Aber wenn ihr damit gute Erfahrungen gemacht hat und sie die Teile dran lässt ist doch alles in Butter.

_________________
LG

schnulli

Diskussion Schnulli und Tobi
ACTH/EMS Verlauf Tobi

Ausbildungstagebuch Mr.Ed
Diskussion Mr. Ed

Tagebuch Hertian
Diskussion Hertian

Diskussion Schnulli und Etienne
ACTH/EMS Verlauf Etienne (geb.: 30.05.1990, gest.: 05.08.2015)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 13.10.2021, 08:02 
Offline

Registriert: 26.03.2021, 22:21
Beiträge: 226
Wohnort: wunderschöner Niederrhein
Ja, sieht lässt sie an und lässt sie sich auch brav anziehen. ich habe 2 Paar, immer zum wechseln. Ich beobachte mal die Temperaturen und dann kommen die Gamaschen wieder in den Stall

_________________
Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muss man sich verdienen

Tagebuch Alpenquarter
Diskussion Alpenquarter


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 14.10.2021, 09:19 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.02.2012, 16:47
Beiträge: 10775
Du kannst bedenkenlos auf das Atcom wechseln. Im Prinzip sind die Mineralien in den 2 Produkten ja gleich, nur anders in der jeweiligen Menge.

_________________
LG Kathi


Klicke hier "Hufrehe Leitfaden" zum ausdrucken ....alles Wichtige erklärt und zusammengefasst von Team-HUF GbR
Klicke hier zum EMS- ECS- Hufrehe ABC ....das voller Informationen steckt, reinschauen lohnt!!



Antons ECS Datenblatt--------Hermines ECS Datenblatt
Antons ECS-Tagebuch---------Hermines ECS-Tagebuch
Antons Diskussion-------------Hermines Diskussion
Antons
ACTH Verlauf----------Hermines ACTH Verlauf
Bild
Tierschutz ist kein Anlass zur Freude sondern eine Aufforderung sich zu schämen dass wir ihn überhaupt brauchen

Kooperation Mensch und Tier e.V. KOMET Hilfe für Pferde in Not & Tiergestützte Pädagogik


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 14.10.2021, 09:30 
Offline

Registriert: 26.03.2021, 22:21
Beiträge: 226
Wohnort: wunderschöner Niederrhein
Super, danke. Das Mebosyn ist nächste Woche leer dann füttere ich erstmal das Atcom weiter

_________________
Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muss man sich verdienen

Tagebuch Alpenquarter
Diskussion Alpenquarter


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 18.10.2021, 09:40 
Offline
Globalmoderator
Benutzeravatar

Registriert: 17.06.2014, 13:24
Beiträge: 3953
Darf ich fragen, warum Du überhaupt scherst? Ich habe in den ganzen Jahren, die ich nun schon mit Pferden verbringe, nie einen wirklichen Vorteil darin gesehen. Es sei denn, die Tiere schwitzen im Stehen, was bei Cushing vorkommen kann. Aber selbst mein im Winter eher norwegisch daherkommender Arabermix hat nie Probleme mit wirklich viel Arbeit, Schwitzen und Winter gehabt. Der hat er Probleme mit der Decke gehabt, weil ihn die in seiner Bewegung behindert hat. War er zumindest der Meinung. Und ich mag es nicht (wie bei den Gamaschen), wenn Dinge unbeaufsichtigt am Pferd sind, die zu einer Gefahr werden können. Aber das ist meine persönliche Meinung.

_________________
LG

schnulli

Diskussion Schnulli und Tobi
ACTH/EMS Verlauf Tobi

Ausbildungstagebuch Mr.Ed
Diskussion Mr. Ed

Tagebuch Hertian
Diskussion Hertian

Diskussion Schnulli und Etienne
ACTH/EMS Verlauf Etienne (geb.: 30.05.1990, gest.: 05.08.2015)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 18.10.2021, 09:49 
Offline

Registriert: 26.03.2021, 22:21
Beiträge: 226
Wohnort: wunderschöner Niederrhein
Ich schere weil sie selbst im Schritt schon anfängt zu schwitzen. Ich schere sie schon seit , hmm 8 Jahren oder so. Sie ist seitdem im Winter viel lockerer und lauffreudiger. HAben ja auch bisher im Winter immer durchtrainiert. Decke ist für sie kein Problem, im Gegenteil. aktuell hat sie ach tagsüber keinen Unterstand, da ist das bei Wind und Wetter für sie deutlich angenehmer, zumal sie bei Kälte im Rücken dazu neigt fest im Rücken zu werden.
Ich fahre da seit Jahren sehr gut mit. Und da wir ja auch langsam immer mehr machen von der Intensität habe ich jetzt geschoren, damit sie noch ein bisschen wieder nachschieben kann

_________________
Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muss man sich verdienen

Tagebuch Alpenquarter
Diskussion Alpenquarter


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 18.10.2021, 15:39 
Offline
Globalmoderator
Benutzeravatar

Registriert: 10.01.2019, 00:07
Beiträge: 2020
Wohnort: im schönen Norden
Na, hast Du Dich beim Scheren von Halloween inspirieren lassen oder hattest Du ein lebendiges Modell als Vorlage vor der Nase sitzen? :unibrow: Ist jedenfalls echt gut geworden.
Bei Deinen Erfahrungen und dem schnellen Schwitzverhalten kann ich nachvollziehen, dass Du das regelmäßig machst. Ich gehöre ansonsten auch eher zu den Skeptikern, allerdings habe ich mich mit diesem Thema auch bisher nicht wirklich befasst.

_________________
Viele Grüße
Gordo

Die Geschichte der Menschheit ist auch die Geschichte des Pferdes.

Datenblatt Pummel - ECS+EOTRH
Tagebuch Pummel
Diskussion Pummel

Tagebuch Lütt Bro - Ausbildung
Diskussion Lütt Bro


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 18.10.2021, 15:56 
Offline

Registriert: 26.03.2021, 22:21
Beiträge: 226
Wohnort: wunderschöner Niederrhein
Also seit ich schere schere ich immer comic muster, z.B. Batman, Avengers, Iron Man etc. Dieses Jahr dachte ich an Spiderman *gg
Gott sei Dank war keine echte Spinne die Vorlage ( bin da doch eher Phobiker :haukopf: )

Ja, sie schwitzt vorallem doll nach, und da ich meist erst später abends reite (vor dem Essen wohlgemerkt) kriege ich sie auch nicht ruhigen Gewissens trocken. Als Jungspund konnte man sie schon nicht trockrenreiten, weil sie immer so im Arbeitsmodus ist und sie immer wartet ob noch was kommt. Daher reite ich immer nur kurz Schritt (normalerweise) , weil sie erst beim absteigen und Gurt lockern entspannt und weiß wir sind fertig.

_________________
Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muss man sich verdienen

Tagebuch Alpenquarter
Diskussion Alpenquarter


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 187 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 9, 10, 11, 12, 13  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Dosierung Prascend: mit High-Dose oder Low-Dose anfangen?
Forum: Fragen zum Equinen Cushing Syndrom / ECS
Autor: Fox
Antworten: 7
Hufrehe wie anfangen ?
Forum: Das Antrainieren im Zusammenhang mit der Hufrehe oder anderen Erkrankungen; die Muskulatur und ihre Beurteilung
Autor: Chiara:*
Antworten: 4

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz