Hufrehe ECS EMS Borreliose

Unabhängiges Hufrehe Forum um die Pferdekrankheiten Hufrehe, Metabolisches Syndrom, Cushing Syndrom, Borreliose und weiteren Erkrankungen vom Pferd, Pony, Esel und Muli
Aktuelle Zeit: 25.05.2018, 14:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Neuling mit Hufrehepatient
BeitragVerfasst: 08.05.2018, 07:56 
Offline

Registriert: 08.05.2018, 07:33
Beiträge: 15
Hallo zusammen,
ich möchte uns kurz vorstellen:
Austin, Haflinger, 11 Jahre alt. Er ist seit 8 Jahren bei uns. Er hatte immer täglich Wiese, dann auch zwischendurch Offenstall, dann wieder nur Wiese (z.T. auch mit Maulkorb) und seit November wieder Offenstall mit Sandpaddock.
Ich bin Ü50, reite Austin freizeitmäßig, mache viel Bodenarbeit.
Nun hat Austin am Wochenende einen Reheschub bekommen. Ich bin total fassungslos, vor einer Woche haben wir noch zusammengesessen und überlegt, das wir den Weidegang reduzieren sollten (wir können den Sandpaddock zumachen) Tja, das war wohl zu spät :cry:

Ich hab den Tierarzt da gehabt, viel kühlen, Medikamente. Hufschmied kommt am Wochenende.

Von dem Tierarzt fühle ich mich nicht so richtig verstanden. Ich hatte das Gefühl, in dem Gespräch immer wieder Vorwürfe zu hören "wie kann man einen Haflinger auch 24 Std. auf die Wiese stellen", reiten Sie auch Schritt, Trab, Galopp? Der muss richtig arbeiten, am besten Kutsche fahren blablabla..
Blut abgenommen hat der Tierarzt nicht, sollte man das nicht tun, um sicher zu gehen, das es wirklich Rehe ist? Röntgenbild machen lassen, bevor der Schmied kommt? Der Tierarzt kommt heute noch mal, da will ich noch mal versuchen, meine Fragen zu klären.

Wie wieder anfangen zu arbeiten? Wann? Wenn er wieder richtig läuft auf Asphalt? Oder erstmal longieren, führen?
Ich fühle mich so allein gelassen....ich weiss das ich nicht richtig gehandelt habe und wir viel eher die Wiese hätten einschränken sollen. Es ist alles total blöd gelaufen und ich möchte jetzt einfach alles richtig machen.

Ich werde mich hier natürlich auch durchs Forum lesen, sicherlich finde ich Tips und Anregungen.

Viele Grüße
Marlis


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neuling mit Hufrehepatient
BeitragVerfasst: 08.05.2018, 19:02 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.02.2012, 16:47
Beiträge: 8274
Hallo Marlis,

ich habe mal ein extra Thema für dich und dein Pferd eröffnet und die Beiträge verschoben. Nach deiner Vorstellung hier geht es für dich nun HIER weiter. :mrgreen:

_________________
LG Kathi
Hier gehts zum EMS- ECS- Hufrehe ABCBitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Antons ECS Datenblatt--------Hermines ECS Datenblatt
Antons ECS-Tagebuch---------Hermines ECS-Tagebuch
Antons Diskussion-------------Hermines Diskussion
Antons
ACTH Verlauf----------Hermines ACTH Verlauf
Bild
Tierschutz ist kein Anlass zur Freude sondern eine Aufforderung sich zu schämen dass wir ihn überhaupt brauchen

Kooperation Mensch und Tier e.V. KOMET Hilfe für Pferde in Not & Tiergestützte Pädagogik


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Rehe-Neuling Bilderbeurteilung
Forum: Röntgenbilder und Therapie des Rehehufes
Autor: mulan
Antworten: 43
Neu hier und auch ein Neuling mit Reheponys
Forum: Wir stellen uns vor
Autor: ares08
Antworten: 10
Vorstellung Scotty und ich als ECS Neuling
Forum: Hilfe - mein Pferd hat Cushing! Was nun?
Autor: Jewel.21
Antworten: 27
Wieder ein Neuling
Forum: Hilfe - mein Pferd hat Cushing! Was nun?
Autor: Chiara22
Antworten: 64
Cushing Neuling sucht Hilfe..
Forum: Hilfe - mein Pferd hat Cushing! Was nun?
Autor: Santana
Antworten: 2

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz