Hufrehe ECS EMS Borreliose

Unabhängiges Hufrehe Forum um die Pferdekrankheiten Hufrehe, Metabolisches Syndrom, Cushing Syndrom, Borreliose und weiteren Erkrankungen vom Pferd, Pony, Esel und Muli
Aktuelle Zeit: 04.08.2020, 02:15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 81 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 16.11.2010, 17:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.09.2009, 13:00
Beiträge: 1806
Wohnort: 56348
So, nicht lange gefackelt, heute WK (+ Praziquantel) besorgt und Nudel reingeschoben.

Sagt mal, schmecken die besser? Nudel musste gar nicht flehmen und mich hassen wie sonst immer... :kinn:

Heute war wieder nichts zu sehen an Kotwasser oder Blähungen. Das ist schon immer seltsam..

Ich habe bei ihr schon öfter festgestellt, wenn sie längere Fresspausen hatte, dann hatte sie weniger Probleme bzw. Anzeichen. Heute war nämlich das Heunetz leer und auch auf dem Boden hatte sie kein Heu mehr, sie kriegt zusätzlich morgens von der Tochter des SB loses Heu, das war wohl heute nicht so viel.

_________________
www.dem-pferd-zuliebe.de
Bild
Nudels Datenblatt / Nudels Tagebuch / Nudels Diskussionen
Nachwuchshoffnung Faye


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 19.11.2010, 12:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.09.2009, 13:00
Beiträge: 1806
Wohnort: 56348
Nudel hat zu kämpfen mit der WK, die Arme... dh. Blähungen unaufhörlich und auch Kotwasser :?

Gestern war ich ein wenig mit ihr grasen - ein bisschen Freude am Leben soll sie doch haben :wink: - da fiel mir auf, dass das Fell irgendwie immer rattiger wird. Dieses orange, sich borstig anfühlende Fell ist echt komisch. Es geht über die ganze Oberlinie so von der Schulter bis zum Schweif fast in Deckenform. :helpa: Komischkomisch...

_________________
www.dem-pferd-zuliebe.de
Bild
Nudels Datenblatt / Nudels Tagebuch / Nudels Diskussionen
Nachwuchshoffnung Faye


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 24.11.2010, 17:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.09.2009, 13:00
Beiträge: 1806
Wohnort: 56348
Pssssst.. flüster... heute mal kein Kotwasser gesehen oder gehört, Hinterbeine/Pobacken-Innenseiten seit gestrigem Waschen kaum neu verschmutzt und bei optischer Bestandsaufnahme in der Box sind die Haufen seit gestern schon fast durchgehend mit richtigen Bollen... :daumenhoch:

pssst... nicht zu laut... ja nicht verschreien... :shock:

_________________
www.dem-pferd-zuliebe.de
Bild
Nudels Datenblatt / Nudels Tagebuch / Nudels Diskussionen
Nachwuchshoffnung Faye


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 16.12.2010, 22:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.09.2009, 13:00
Beiträge: 1806
Wohnort: 56348
Nudel ist seit 1 Woche ganz barfuss. Hinten war sie es ja schon seit Jahren und da gab es nie Probleme oder Fühligkeiten.
Bisher läuft sie ganz gut, auch auf Asphalt, auch unter dem Reiter. Schotter gab es bisher nicht - entweder Schnee oder Matsch oder gefroren.

Kotwasser ist nach kurzer Pause wieder stärker. Problematisch ist wohl leider plötzlich die Bierhefe, die ich seit 2 Wochen versucht habe wieder langsam unterzurühren, auch das MiFu lasse ich jetzt wieder weg, so dass sie nur noch Heu, Wiesenflakes und Reiskleie kriegt - und abwechselnd Leinkuchenpellets und den Schleim. Wegen Vit. E gibts wieder ein wenig Rapsöl dazu.

Aber sie ist munter und gut gelaunt und beim Reiten sehr kernig - und ihre Manieren lassen extrem zu wünschen übrig - sie macht einfach was sie will und lässt sich erst nach der 5. Aufforderung herab zu hören. Wenn Faye dabei ist, da die jetzt immer als Handpferd mitgeht, wird es - beginnend am Putzplatz - noch schlimmer.

_________________
www.dem-pferd-zuliebe.de
Bild
Nudels Datenblatt / Nudels Tagebuch / Nudels Diskussionen
Nachwuchshoffnung Faye


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 03.01.2011, 22:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.09.2009, 13:00
Beiträge: 1806
Wohnort: 56348
Nach den ganzen OT-Diskussionen bin ich etwas unsicher, aber ich mache einfach mal ein allgemeines update.

Woche 4 seit Nudel barfuß ist und sie stapft immer noch strammen Fußes durch Schnee mit huckeligem Eis drunter (Trab und Galopp) und über Asphalt (Schritt) - mit mir auf dem Rücken.
Da wir soviel reiten - gezwungenerweise, denn longieren und Handarbeit fällt wegen der Bodenverhältnisse ja zur Zeit aus - und das meistens bergauf, kriegt sie langsam mehr Kraft und Spaß, vor allem, weil Faye als Handpferd meistens dabei ist.

Die Vorderhufe schauen allerdings nicht mehr wirklich formschön aus :? Ausgebrochen ist nichts mehr, aber die Zehen werden immer länger und ich traue mich nicht, da irgendwie rumzufeilen... :helpa:

Kotwasser geht so auf und ab, tagesformabhängig. :weißnich: Dass es letzte Woche wieder (heftig) aufgeflackert ist, da ich schuld, denn ich habe angefangen, Zusatzfuttermittel mit Magnesium + Vit. E zuzufüttern, wo leider auch 4% Melasse drin ist. Ich hatte gehofft, bei 1 ML würde Nudels Bauch den Zucker nicht bemerken, war aber leider doch so :? Jetzt kriegt sie seit einigen Tagen eine "Einschleichdosis", denn ich will unbedingt das Zeug zufüttern. Seit gestern scheint Ruhe, also werde ich etwas erhöhen, vielleicht schaffen wir ja die empfohlene Dosis, wenn sich der Darm an den "Zuckerschock" gewöhnt hat.

Es ist halt echt so gut wie nichts ohne entweder Getreide- oder Zuckerzusatz oder beides zu finden, wenn man gezielt ergänzen will - das ist echt ein Trauerspiel! :drunter:

_________________
www.dem-pferd-zuliebe.de
Bild
Nudels Datenblatt / Nudels Tagebuch / Nudels Diskussionen
Nachwuchshoffnung Faye


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 07.01.2011, 22:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.09.2009, 13:00
Beiträge: 1806
Wohnort: 56348
Wir habens geschafft, das MiFu (Magnesium + Vit. E) wird vertragen ohne Kotwasser. Ich bin schon bei einem ML, empfohlen sind 1,5 ML, aber diese Empfehlungen sind ja eh immer etwas zu hoch.

Ist es Zufall oder das MiFu - Nudel ist seit ein paar Tagen sehr kernig und frech beim Reiten. Das nervt fast schon... :unibrow:

_________________
www.dem-pferd-zuliebe.de
Bild
Nudels Datenblatt / Nudels Tagebuch / Nudels Diskussionen
Nachwuchshoffnung Faye


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 81 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

PSSM - Genetische Disposition?
Forum: PSSM: Fachartikel - Wissenswertes - Links
Autor: BirgitS
Antworten: 8
Erfahrungsbericht: Fütterung bei PSSM (Distanzpferd)
Forum: PSSM: Fachartikel - Wissenswertes - Links
Autor: Eddi
Antworten: 0
PSSM (englisch)
Forum: PSSM: Fachartikel - Wissenswertes - Links
Autor: Anonymous
Antworten: 0
Speedy Balancer für PSSM + Shivering Pferd - und was noch?
Forum: Fragen zur Fütterung allgemein /Futterpläne zum Vergleich
Autor: sabinek
Antworten: 17

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz