Hufrehe ECS EMS Borreliose

Unabhängiges Hufrehe Forum um die Pferdekrankheiten Hufrehe, Metabolisches Syndrom, Cushing Syndrom, Borreliose und weiteren Erkrankungen vom Pferd, Pony, Esel und Muli
Aktuelle Zeit: 20.07.2024, 21:03

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Doras Tagebuch
BeitragVerfasst: 08.05.2011, 23:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.05.2011, 21:26
Beiträge: 31
Tja, dann versuchen wir das jetzt mal...
Also angefangen hats am Donnerstag (5.5.2011)... 700 m und das Hafitier konnte nicht mehr laufen...
TA gerufen, Diagnose: hochgradige Hufrehe, Spritze, Finadyne, provisorische Unterbringung hinterm Haus...

Freitag, 6.5.11
Stand den ganzen Tag auf der gleichen Stelle, frisst, aber ist irgendwie apathisch... Wenn sie läuft, dann als hätte sie Stöcke statt Beine...
Umquartierung in jetzigen Stall, schön dick eingedeckt, Heu und Wasser in ausreichenden Mengen (mehr als 9 kg kriegt sie nicht), durch die Finadyne bewegt sie sich, aber nicht gerne...
Lässt den Kopf hängen und sieht todtraurig aus, also keine wirkliche Besserung, Hufe sind auch immernoch warm. :( :( :( :(


Samstag, 7.5.11
TA kommt zum Aderlass, Stress ohne Ende, wir hassen die Nasenbremse... Bestimmt vier Liter Blut weg, total gruselige Angelegenheit, höchste Nervosität bei Dora und dadurch viel mehr Bewegung, als mir lieb ist... Danach wieder Spritz und Finadyne. Und sie ist beleidigt... :drunter: :drunter: :weißnich:

Sonntag, 8.5.11
Immernoch im Schub, sind ja auch erst drei Tage rum. Andauerndes Flehmen gibt Anlass zur Beunruhigung, Kolik kanns nicht sein (wovon auch), tippe mal auf Bauchweh, wegen Stress, Schmerzen und Medis...
Armes Ding :cry:
Lässt immernoch den Kopf hängen und guckt so traurig, mussten dann ein paar (aber wirklich nur ganz wenige) Meter laufen, um den Bauch bisschen zu strecken und Bewegung ins Pferd zu bringen... Flehmen wurde dann bisschen besser...

_________________
Dora & Pucki <3

Doras Tagebuch
Diskussion


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Doras Tagebuch
BeitragVerfasst: 24.06.2011, 22:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.05.2011, 21:26
Beiträge: 31
So ihr Lieben,

da sind auch wir wieder...
Nach (un)endlichen Verzögerungen, bis ich endlich meine Röntgenbilder hatte, kann ich jetzt berichten:

Verschiebung des Hufbeines um jeweils 4-5mm auf beiden Vorderbeinen, allerdings keine "bleibenden'" Schäden an der Lederhaut...Die wurde durch die Rehe zwar stark belastet, aber nicht stark geschädigt... Heißt also mein Huf kriegt Ruhe zum Durchwachsen... Die Rille is schon arg deutlich zu sehen...
Aber... leider leider is et doch einfach zu dick. Ja so ist es numal.. ca 100 kg sollen weg... Meine arme Maus, dabei ist essen doch ihre liebste Beschäftigung^^
Sie steht jetzt auf der Wiese, zusammen mit viel großem^, altem Gras, und ist schon am rumstänkern, weil kein frisches grünes Gras da ist, dass sie genüsslich schlemmen kann...
Es geht ihr also wieder gut^^
Wir dürfen auch schon reiten, im Schritt und nur auf meinem Gras-Platz, was ihr auch ziemlich Freude macht. Ab und zu ein Freundensprung oder auf der Wiese ein kleiner Galopp mit dem Pony lässt sich allerdings nicht vermeiden, halte ich aber auch nicht für tragisch, ich bin mir ziemlich sicher, dass et weiß, was ihr schadet und was nicht...

Hab jetzt beschlossen, wir kriegen Hufschuhe, wenns wieder in die Wildnis geht... Wurd mir auch vom TA geraten...
Bis wir wieder raus können, hab ich dann auch noch genug Zeit zu entscheiden, was ihr am besten passt und zu testen, worin sie am Liebsten läuft...

_________________
Dora & Pucki <3

Doras Tagebuch
Diskussion


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz