Hufrehe ECS EMS Borreliose

Unabhängiges Hufrehe Forum um die Pferdekrankheiten Hufrehe, Metabolisches Syndrom, Cushing Syndrom, Borreliose und weiteren Erkrankungen vom Pferd, Pony, Esel und Muli
Aktuelle Zeit: 14.12.2019, 19:10

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Chromhefe abzugeben
BeitragVerfasst: 14.03.2014, 11:11 
Offline

Registriert: 14.03.2014, 11:04
Beiträge: 2
Hallo ihr Lieben,

bisher habe ich immer nur still mitgelesen. Meine Stute hat EMS, aber dank einer Vielzahl von Massnahmen wie Greenguard, Bierhefe, langsames anweiden, Wetter beachten und und und hatte sie seit ich sie habe noch nie einen Reheschub und ihre Laborwerte sind mittlerweile normal :-) Natürlich habe ich auch Chromhefe gefüttert, bzw. füttern wollen, doch Madam frisst sie nicht, da ich bei einer Tierärztin arbeite, habe ich direkt drei Dosen bestellt, eine angebrochene und eine volle konnte ich schon so verkaufen, aber eine volle 1kg von Denk 0,2% ist noch da. Da dachte ich ich frage hier mal ob sie jemand zu einem fairen Preis erwerben möchte. Ich hoffe das ist ok, ansonsten löscht mich (äh meine Beitrag) einfach ;-) Liebe Grüße


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Chromhefe abzugeben
BeitragVerfasst: 14.03.2014, 13:06 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 16.05.2006, 23:00
Beiträge: 25748
Wohnort: Bünde
Hallo und Herzlich Willkommen bei uns.
Schön dass es Deinem Pferd gut geht!
Stellst Du bitte Deine Preisvorstellung mit in den Beitrag hinein.

LG Eddi

_________________
sorry, ich kann durchaus die Großschreibung; aber mein rechter Arm schmerzt nach wie vor und die rechte Hand ist im Zusammenspiel einfach langsamer als die linke Hand....
----->zum Hufrehe-ECS-EMS ABC
Bitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Hufrehe
ECS Datenblatt
ECS Tagebuch Sputnik †12.12.2008

ECS Tagebuch Püppe
Diskussion Püppe

Bild
Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain).


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Chromhefe abzugeben
BeitragVerfasst: 01.04.2014, 11:22 
Offline

Registriert: 14.03.2014, 11:04
Beiträge: 2
Ich hätte gerne 80 Euro plus Porto :-)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Chromhefe abzugeben
BeitragVerfasst: 29.06.2014, 12:24 
Offline

Registriert: 24.06.2014, 14:38
Beiträge: 24
Die Chromhefe ist bestimmt schon weg, oder? Wenn nicht, würde ich sie nehmen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Chromhefe abzugeben
BeitragVerfasst: 29.06.2014, 12:29 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 16.05.2006, 23:00
Beiträge: 25748
Wohnort: Bünde
Erstmal stopp!

Chromhefe ist wirklich nicht bei jedem Pferd angezeigt und sollte ausschließlich bei einem nachgewiesenen Chrommangel versucht werden; ansonsten ist die ganze Sache für die Tonne.
Spätfolgen und Langzeitschäden sind nicht erforscht und es ist kein HEILMITTEL!

Streng genommen werden nur versuche in sehr schweren und durch Blutuntersuchungen nachgewiesenen Fällen gestartet!

Also bitte ersteinmal die notwendigen Untersuchungen veranlassen und dann schauen was sinnvoll ist.

LG Eddi

_________________
sorry, ich kann durchaus die Großschreibung; aber mein rechter Arm schmerzt nach wie vor und die rechte Hand ist im Zusammenspiel einfach langsamer als die linke Hand....
----->zum Hufrehe-ECS-EMS ABC
Bitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Hufrehe
ECS Datenblatt
ECS Tagebuch Sputnik †12.12.2008

ECS Tagebuch Püppe
Diskussion Püppe

Bild
Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain).


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Dosierung Chromhefe
Forum: Fragen zur Insulinresistenz und zum Equinen Metabolischen Syndrom
Autor: Glettchen
Antworten: 6
Keine Bierhefe und Chromhefe bei PSSM Pferden
Forum: PSSM: Fachartikel - Wissenswertes - Links
Autor: Camarguepony
Antworten: 12
Chromhefe bei Cushing?
Forum: Fragen zum Equinen Cushing Syndrom / ECS
Autor: Querida
Antworten: 4
Erst EMS Diagnose dann doch nicht !! Zuviel Chromhefe !!
Forum: Wir stellen uns vor
Autor: Heiko1973
Antworten: 7
Pferd gestorben- P.abzugeben..
Forum: Angebote für das Pferd
Autor: Odin
Antworten: 2

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz