Hufrehe ECS EMS Borreliose

Unabhängiges Hufrehe Forum um die Pferdekrankheiten Hufrehe, Metabolisches Syndrom, Cushing Syndrom, Borreliose und weiteren Erkrankungen vom Pferd, Pony, Esel und Muli
Aktuelle Zeit: 22.02.2024, 22:11

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Luzerne/Alfalfa bei Magengeschwüren
BeitragVerfasst: 26.02.2009, 10:25 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 16.05.2006, 23:00
Beiträge: 25617
Wohnort: Bünde
Ich habe jetzt aktuell zum 2.Mal dies in der Art im Zusammenhang mit Magengeschwüren gelesen:

Zitat:
. Alfalfa (blaue Luzerne) zum Beispiel wirkt sich durch seine stark neutralisierenden Eigenschaften als vorbeugend auf den Organismus aus.

Alfalfa ist auch für Rehepferde ein geeignetes zusätzliches Raufutter und hat ein gutes Aminosäuremusster!

Das Problem ist, dass sie hauptsächlich melassiert verkauft wird.
Ein Produkt von "loser" Luzerne ohne Melasse ist bei Mühldorfer erhältlich. Gewöhnungsbedürftig ist der "Kompaktballen".

_________________
sorry, ich kann durchaus die Großschreibung; aber mein rechter Arm schmerzt nach wie vor und die rechte Hand ist im Zusammenspiel einfach langsamer als die linke Hand....
----->zum Hufrehe-ECS-EMS ABC
Bitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Hufrehe
ECS Datenblatt
ECS Tagebuch Sputnik †12.12.2008

ECS Tagebuch Püppe
Diskussion Püppe

Bild
Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain).


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 26.02.2009, 15:54 
Offline

Registriert: 08.08.2007, 10:48
Beiträge: 254
Wohnort: Bayrischer Wald
Hi,

die Luzernecobs von Derby "Quattro" sind auch ohne Melasse.
Ob das allerdings Alfalfa ist weiß ich nicht.

LG
Katja

_________________
Tagebuch Gioseppa

Diskussion zu Gioseppa


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 26.02.2009, 16:06 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 16.05.2006, 23:00
Beiträge: 25617
Wohnort: Bünde
Stimmt,danke.
Alfalfa = Luzerne

Allerdings sind die Derby Quattro glaube ich gepresst sodass man sie einweichen muss.
Die von Mühldorfer sind lang wie Heu, zumindest bei der Probe die ich bekommen habe.
Die anderen Sorten sind ja meist gehäckselt.

_________________
sorry, ich kann durchaus die Großschreibung; aber mein rechter Arm schmerzt nach wie vor und die rechte Hand ist im Zusammenspiel einfach langsamer als die linke Hand....
----->zum Hufrehe-ECS-EMS ABC
Bitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Hufrehe
ECS Datenblatt
ECS Tagebuch Sputnik †12.12.2008

ECS Tagebuch Püppe
Diskussion Püppe

Bild
Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain).


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 26.02.2009, 16:31 
Offline

Registriert: 08.08.2007, 10:48
Beiträge: 254
Wohnort: Bayrischer Wald
Ja, das Quattro ist gepresst.
Ich weiche es meinem alten Schaf immer ein und sie frisst es gerne :P

LG
Katja

_________________
Tagebuch Gioseppa

Diskussion zu Gioseppa


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 26.02.2009, 20:23 
Offline

Registriert: 08.08.2007, 10:48
Beiträge: 254
Wohnort: Bayrischer Wald
Das war das falsch smilie.
Ich meinte einfach :)

LG
katja

_________________
Tagebuch Gioseppa

Diskussion zu Gioseppa


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Grünhafe und Luzerne im Vergleich.
Forum: Heu, Stroh, Gras, Cobs,Heulage
Autor: Querida
Antworten: 1
Kortisonkur bei Magengeschwüren
Forum: Magengeschwüre (ulcus) beim Pferd
Autor: Nayna
Antworten: 2
Luzerne vs. KwikBeets vs. HeuCobs
Forum: Hufrehefutter (Rehefutter) - Mineralfutter - Spezialfutter - Kraftfutter - Hafer
Autor: Limara
Antworten: 17
Luzerne - Eiweißgehalt u.Analysen
Forum: Heu, Stroh, Gras, Cobs,Heulage
Autor: Elke
Antworten: 47
Luzerne- und Heucobs
Forum: Bewährte Bezugsquellen
Autor: Anonymous
Antworten: 0

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz