Hufrehe ECS EMS Borreliose

Unabhängiges Hufrehe Forum um die Pferdekrankheiten Hufrehe, Metabolisches Syndrom, Cushing Syndrom, Borreliose und weiteren Erkrankungen vom Pferd, Pony, Esel und Muli
Aktuelle Zeit: 29.02.2020, 00:56

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Tannenbaum bei EMS???
BeitragVerfasst: 03.01.2014, 20:23 
Offline

Registriert: 03.01.2014, 20:06
Beiträge: 1
Hallo :grin:

Ich bin neu hier im Forum und ich würde gerne Fragen ob jmd was darüber weiß ob es gefährlich sein kann einem an EMS erkrannten Pony Tannenbäume fressen zu lassen?

Unser Shetty-Pony hat vor einem hlaben Jahr seinen ersten, dirket ziemlich schweren Reheschub gehabt und dabei wurde EMS diagnostiziet. Da sie dort am Stallwegen ausschließlicher Boxen/Weidenhaltung nicht bleiben konnte da sie laut TA niemals mehr Gras fressen darf hben wir sie umgestellt in einen Offenstall. Dort werden seit vier Tagen Tannen verfüttert.
Unserer Kleinen geht es grad aber irgendwie nicht sorichtig gut....warum kann ich noch nicht genau ausmachen....sie wirkte heute sehr matt.....beim longieren war sie heute sehr schnell k.o. und hat sehr lange gepumpt obwohl sie kaum was getan hatte da das longieren abgebrochen hab.
Kann es da einen Zusammenhang mit der Tanne geben?

Vielen Dank für eure Hilfe :helpa:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tannenbaum bei EMS???
BeitragVerfasst: 04.01.2014, 08:28 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 16.05.2006, 23:00
Beiträge: 25748
Wohnort: Bünde
Ob der Tanenbaum Schuld ist kann ich natürlich nicht behaupten.
Allerdings ist solch ein Erscheinungsbild bei falschem Futter durchaus möglich und bei einem Shetty ist durchaus eine unkontrollierte Futteraufnahme nicht ganz unwahrscheinlich.

Allerdings gibt es bei Weihnachtsbäumen höufig andere Probleme wie die Sorte und die Tatsache dass man davon ausgehen kann dass 'Weihnachtsbäume gespritzt sind sofern sie nicht aus dem eigenen Garten kommen.


LG Eddi

_________________
sorry, ich kann durchaus die Großschreibung; aber mein rechter Arm schmerzt nach wie vor und die rechte Hand ist im Zusammenspiel einfach langsamer als die linke Hand....
----->zum Hufrehe-ECS-EMS ABC
Bitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Hufrehe
ECS Datenblatt
ECS Tagebuch Sputnik †12.12.2008

ECS Tagebuch Püppe
Diskussion Püppe

Bild
Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain).


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Tannenbaum für Rehepferd?
Forum: Hufrehefutter (Rehefutter) - Mineralfutter - Spezialfutter - Kraftfutter - Hafer
Autor: Anonymous
Antworten: 3

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz