Hufrehe ECS EMS Borreliose

Unabhängiges Hufrehe Forum um die Pferdekrankheiten Hufrehe, Metabolisches Syndrom, Cushing Syndrom, Borreliose und weiteren Erkrankungen vom Pferd, Pony, Esel und Muli
Aktuelle Zeit: 23.02.2020, 23:53

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Tagebuch Luna/Hohle Wand
BeitragVerfasst: 15.09.2011, 09:23 
Offline

Registriert: 13.05.2011, 19:10
Beiträge: 37
Freu mich über Euren Austausch :-)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tagebuch Luna/Hohle Wand
BeitragVerfasst: 15.09.2011, 12:25 
Offline

Registriert: 13.05.2011, 19:10
Beiträge: 37
Was ich in meinem Beitrag noch vergessen habe ist:

Als wir die Aluplatten heruntergenommen hatten, haben wir ihren Huf extra nicht ausgeschnitten. Wir hatten nur geraspelt. Und dann haben wir nichts weiter gemacht bis wir wusstem, das die Hornwand nach dem Urlaub unseres Hufschmiedes abgetragen werden muss. Deshalb sind die Hufe so irre lang.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tagebuch Luna/Hohle Wand
BeitragVerfasst: 15.09.2011, 12:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.11.2008, 21:46
Beiträge: 5612
Sorry, hab gerade nur kurz Zeit....

:shock: Die Hufe sehen ja nicht gerade gut aus :?
Soll an der Hufstellung nichts verändert werden? Der eine Huf ist ja viel höher als der andere, die Trachten sind untergeschoben...
Da ist nicht nur die hohle Wand ein Problem :?

_________________
Liebe Grüße Tina


*Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.*


Bild

Skessas Tagebuch
Diskussion zum Tagebuch


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tagebuch Luna/Hohle Wand
BeitragVerfasst: 15.09.2011, 14:03 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 16.05.2006, 23:00
Beiträge: 25748
Wohnort: Bünde
Vielleicht wären solche Hufschuhe für euch gut:
28362214nx18618/der-pferdehuf-hufschutz-f52/hufschuhe-nach-mass-von-mini-shetty-bis-kaltblut-t5351.html

Kannst Du die RöBis bitte auch einmal einstellen?
Das von oben so eng nachwachsende irritiert mich schon etwas.
Ach menno, die arme Maus! :daum:

LG Eddi

_________________
sorry, ich kann durchaus die Großschreibung; aber mein rechter Arm schmerzt nach wie vor und die rechte Hand ist im Zusammenspiel einfach langsamer als die linke Hand....
----->zum Hufrehe-ECS-EMS ABC
Bitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Hufrehe
ECS Datenblatt
ECS Tagebuch Sputnik †12.12.2008

ECS Tagebuch Püppe
Diskussion Püppe

Bild
Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain).


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tagebuch Luna/Hohle Wand
BeitragVerfasst: 15.09.2011, 17:27 
Offline

Registriert: 13.05.2011, 19:10
Beiträge: 37
Ja, das es noch ein Problem im Huf geben wird wissen wir. Deshalb hatte ich geschrieben, das dort noch mehrere Auffälligkeiten sind. Nur von wagen Vermutungen u. Spekulationen wollte ich nichts schreiben.

Die Trachten sind bisher nicht gekürzt, damit der Huf einen stabileren Halt hat und weil die nächste Hufbearbeitung erst nach der Röntgenkontrolle stattfinden soll. Wunsch vom Schmied! Daher haben wir nur die Hufschuhe heruntergenommen und den Kleber und etwas die Sohle geraspelt. Ohne Bild und Rücksprache mit TA wollte er nicht zu viel wegnehmen.

Fakt ist, das der Huf eng und auch steil nachwächst(man sieht es ganz toll auf den Fotos von Juni vor dem öffnen) und vom Horn her eher bröselig ist. Normal hat das Pony einen ganz festen Huf, wo man schon ein scharfes Hufmesser benötigt. Warum es so ist, vermuten wir im Moment noch.

Höher (in Form von länger) ist der Huf jetzt nicht, eben nur deutlich steiler und enger. Wenn ich beide Hufe mit cm-Mass messen würde, wären sie gleich. Auch am linken Huf haben wir den Schuh entfernt und nur eben geraspelt.

Genaueres werden wir morgen wissen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tagebuch Luna/Hohle Wand
BeitragVerfasst: 15.09.2011, 19:59 
Offline

Registriert: 11.07.2010, 19:22
Beiträge: 4083
Ich bin gespannt, was die Röbis morgen ergeben. Die Veränderungen der Hornkapsel sind recht heftig, starker Zwanghuf mit Fissurbildung im Strahl- und Ballenbereich mit Rückbildung des Strahls :cry:

Ehrlich gesagt wundere ich mich , dass Dein Pferd noch so läuft, durch den Zwanghuf ist auch eine Quetschung der inneren Strukturen sehr wahrscheinlich. Der Huf bedarf dringend einer veränderten Hufbearbeitung.
:daum:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Luna von Bibo
BeitragVerfasst: 17.09.2011, 21:26 
Offline

Registriert: 21.07.2007, 09:27
Beiträge: 450
Hallo Bibo,
ich kann auch ein Lied von hohler Wand singen. Meine Shettystute Lotte hatte eine solche an beiden Vorderhufen. Beide Hufe mussten vom Tierarzt bis zum Kronsaum ausgeschnitten werden. Danach habe ich wochenlang beide Hufe täglich desinfiziert und in Pampers eingepackt. Damals kannte ich die RX von Easyboot noch nicht.

Nach einem Jahr waren endlich die Hufe wieder komplett runtergewachsen, da stellte der damalige Schmied wieder fest, dass die vordere Wand nicht richtig angewachsen war. Ich wäre fast verzweifelt. Per Zufall habe ich damals meine jetzige Huforthopädin (arbeitet nach Biernath) kennen gelernt. Sie ist allerdings ein Mensch, dessen Leidenschaft die Hufbearbeitung ist. Sie hat es geschafft, dass die Wand nicht zum 2. Mal (wie der TA es wollte) abgenommen wurde, sondern durch ihre monatliche Bearbeitung sind die Hufe so nachgewachsen, dass endlich ein ordentlicher Zusammenhalt wieder hergestellt wurde. In meinen Augen und nach nun 2 Jahren mit meiner HO kann ich nur sagen, dass diese Menschen viel besser ausgebildet sind, als die meisten Schmiede.

Ich finde die Hufe auf den Fotos sehr lang oder täuscht das nur?

_________________
Liebe Grüße
Birgit

http://www.islandpferde-in-not.de.tl und http://www.shetty-in-not.de.tl

Tagebuch
Diskussion


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tagebuch Luna/Hohle Wand
BeitragVerfasst: 18.09.2011, 08:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.11.2008, 21:46
Beiträge: 5612
bibo hat geschrieben:
Genaueres werden wir morgen wissen.


Was hat das Röntgen ergeben?

_________________
Liebe Grüße Tina


*Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.*


Bild

Skessas Tagebuch
Diskussion zum Tagebuch


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tagebuch Luna/Hohle Wand
BeitragVerfasst: 17.10.2011, 05:34 
Offline

Registriert: 11.07.2010, 19:22
Beiträge: 4083
Hallo Bibo,

magst Du mal wieder berichten? Was machen Lunas Hufe?
Wäre schön, wenn Du ein kurzes Feedback geben würdest.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Datenblatt Luna
Forum: Datenblätter und Kurztagebücher
Autor: twobytwo
Antworten: 1
ACTH Verlauf Luna Lewitzer Stute
Forum: Datenblätter und Kurztagebücher
Autor: eff-eins
Antworten: 2
Tagebuch Luna
Forum: Tagebücher
Autor: nattiratti
Antworten: 80
Chica de la Luna
Forum: Tierische Geschichten
Autor: Elke
Antworten: 19
Tagebuch 27 jährige Lewitzer Stute Luna- Diagnose Cushing?
Forum: Hilfe - mein Pferd hat Cushing! Was nun?
Autor: Luna255
Antworten: 58

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz