Hufrehe ECS EMS Borreliose

Unabhängiges Hufrehe Forum um die Pferdekrankheiten Hufrehe, Metabolisches Syndrom, Cushing Syndrom, Borreliose und weiteren Erkrankungen vom Pferd, Pony, Esel und Muli
Aktuelle Zeit: 20.07.2024, 21:10

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 208 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 10, 11, 12, 13, 14  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: @Schnulli / Etienne
BeitragVerfasst: 11.08.2009, 08:16 
Offline

Registriert: 19.07.2007, 15:48
Beiträge: 1211
Wohnort: hh
Das ist ärgerlich. Ich habe in solchen Fällen gute Erfahrungen mit Colosan gemacht. Wenn die Ponies mal zu viel des Guten hatten und schon rülpsend oder halt diesen super vollgefressenen Eindruck machen, einfach rein damit. Das hilft auf jeden Fall gegen Blähbauch, auch bei schon angefangen Koliken schlägt es sehr gut an bzw. manchmal spart man sich dadurch sogar den TA, da man recht schnell merkt, ob es anschlägt oder eben auch nicht (hängt natürlich immer von der Symptomatik ab, wenn es doll schlimm ist, gebe ich Colosan und rufe natürlich gleich den TA, aber wenn es nur ein Unwohlsein ist, warte ich dann auch schon mal 10 min und schaue wie es sich entwickelt).

_________________
lg, snow

Namira
Diskussion zu Namira
Diskussion zu Butch

subKUHtan - Soviel Kuhltur muss sein.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @Schnulli / Etienne
BeitragVerfasst: 11.08.2009, 08:19 
Ey, was macht Ihr denn für Sachen :shock:

Ich hoffe, es ist wieder alles gut...


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @Schnulli / Etienne
BeitragVerfasst: 11.08.2009, 08:38 
@snow: das mit dem Colosan hab ich einmal probiert. Eingehandelt hab ich mir damit eine Schlundverstopfung, weil mein Pferd echt das Würgen bekommen hat. Der findet das sowas von eklig, aber sowas von eklig. Da verzichte ich dann doch lieber drauf. Wenngleich ich von der guten Wirkung auch überzeugt bin. Es wird bei uns am Stall auch hoch gelobt. Aber was soll ich tun? Dieses Pferd ist anders als andere...... *seufz*

@all: scheint alles ok zu sein. Zumindest lautet die Aussage meiner Stallbesi so :) . Er wird heute mit Maulkorb, ohne Fliegenmaske ab 15 Uhr auf die Weide gehen. Um 12 gibt es nochmal Heu. Ich werde ihn dann nach 1,5 - 2 Stunden wieder reinholen. Das mache ich dann heute und morgen so und übermorgen darf er dann wieder ganz normal ab 12 Uhr raus. Natürlich in Absprache mit der TÄ.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @Schnulli / Etienne
BeitragVerfasst: 11.08.2009, 08:41 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2006, 00:00
Beiträge: 25617
Wohnort: Bünde
Ach je.
Es ist einfach immer was anderes und kommt aus heiterem Himmel.
Drück euch ganz feste die Daumen!!!!
Und das mit dem Tennisschläger kenn ich...

_________________
sorry, ich kann durchaus die Großschreibung; aber mein rechter Arm schmerzt nach wie vor und die rechte Hand ist im Zusammenspiel einfach langsamer als die linke Hand....
----->zum Hufrehe-ECS-EMS ABC
Bitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Hufrehe
ECS Datenblatt
ECS Tagebuch Sputnik †12.12.2008

ECS Tagebuch Püppe
Diskussion Püppe

Bild
Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain).


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @Schnulli / Etienne
BeitragVerfasst: 11.08.2009, 09:50 
Offline

Registriert: 17.07.2007, 10:55
Beiträge: 8486
Wohnort: nördlichst
Ich drück auch die Daumen! *gute Besserung*

_________________
Ich bin nicht auf die Welt gekommen,
um so zu sein, wie andere mich gerne hätten!Ich bin wie ich bin und verbiege mich nicht nur um anderen zu gefallen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @Schnulli / Etienne
BeitragVerfasst: 11.08.2009, 11:55 
Offline

Registriert: 18.07.2007, 07:45
Beiträge: 7864
Ich kann auch nur positives über Colosan berichten, hab es auch immer daheim.

(Und ich finde es riecht genauso wie das Iberogast für Menschen)

Meine Pferde nehmen es gerne und bereitwillig, ich glaube denen schmeckt das... :roll:

_________________
Tagebuch Sinah

Bilder

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Borreliose-Tagebuch Etienne
BeitragVerfasst: 11.08.2009, 21:02 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2006, 00:00
Beiträge: 25617
Wohnort: Bünde
Super!
Dann kann ich mich ja beruhigt zur Ruhe begeben.

_________________
sorry, ich kann durchaus die Großschreibung; aber mein rechter Arm schmerzt nach wie vor und die rechte Hand ist im Zusammenspiel einfach langsamer als die linke Hand....
----->zum Hufrehe-ECS-EMS ABC
Bitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Hufrehe
ECS Datenblatt
ECS Tagebuch Sputnik †12.12.2008

ECS Tagebuch Püppe
Diskussion Püppe

Bild
Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain).


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @Schnulli / Etienne
BeitragVerfasst: 20.08.2009, 07:52 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2006, 00:00
Beiträge: 25617
Wohnort: Bünde
Das ist ja echt super!!!! - ja ich weiß ich wiederhole mich, aber wenn es nun mal so ist! :mrgreen:
Was mir besonders auffällt ist der große zeitliche Rahmen in dem Du aufbaust!!!! Das ist einfach vorbildlich und gibt dem Huf die reelle Chance sich anzupassen.
Magst Du den Rahmen nicht einmal stichpunktartig zusammenfassen?

_________________
sorry, ich kann durchaus die Großschreibung; aber mein rechter Arm schmerzt nach wie vor und die rechte Hand ist im Zusammenspiel einfach langsamer als die linke Hand....
----->zum Hufrehe-ECS-EMS ABC
Bitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Hufrehe
ECS Datenblatt
ECS Tagebuch Sputnik †12.12.2008

ECS Tagebuch Püppe
Diskussion Püppe

Bild
Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain).


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @Schnulli / Etienne
BeitragVerfasst: 20.08.2009, 08:59 
Klar, kann ich machen. Ich könnte Etiennes Hufgeschichte ja mal in Stichpunkten mit Bildern auflisten und im Hufbereich einen neuen Thread aufmachen. Das dauert aber ein bisschen, kann ich nicht so aus dem Ärmel schütteln. Dann braucht man sich nicht immer das ganze Tagebuch zu Gemüte führen.....


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @Schnulli / Etienne
BeitragVerfasst: 20.08.2009, 12:25 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2006, 00:00
Beiträge: 25617
Wohnort: Bünde
Das wäre echt :2daumenhoch:

_________________
sorry, ich kann durchaus die Großschreibung; aber mein rechter Arm schmerzt nach wie vor und die rechte Hand ist im Zusammenspiel einfach langsamer als die linke Hand....
----->zum Hufrehe-ECS-EMS ABC
Bitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Hufrehe
ECS Datenblatt
ECS Tagebuch Sputnik †12.12.2008

ECS Tagebuch Püppe
Diskussion Püppe

Bild
Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain).


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @Schnulli / Etienne
BeitragVerfasst: 05.09.2009, 09:08 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2006, 00:00
Beiträge: 25617
Wohnort: Bünde
Ich drücke euch ganz feste die Daumen dass es weiterhin so gut (barhuf) klappt!

_________________
sorry, ich kann durchaus die Großschreibung; aber mein rechter Arm schmerzt nach wie vor und die rechte Hand ist im Zusammenspiel einfach langsamer als die linke Hand....
----->zum Hufrehe-ECS-EMS ABC
Bitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Hufrehe
ECS Datenblatt
ECS Tagebuch Sputnik †12.12.2008

ECS Tagebuch Püppe
Diskussion Püppe

Bild
Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain).


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @Schnulli / Etienne
BeitragVerfasst: 13.09.2009, 19:38 
Offline

Registriert: 19.07.2007, 15:48
Beiträge: 1211
Wohnort: hh
Wenn es am 2009er Heu liegt, würde mich das ungemein beruhigen :unibrow: Ich füttere dann doch lieber Heu satt bei schlanken Pferden wie im Winter 2007/2008 als Heu unterhalb der Mindestmenge und trotzdem dicke Ponies zu haben :?

Ich bin da aber auch guter Hoffnung, dass mein Wunsch da halbwegs in Erfüllung geht, denn so ungünstig war die Wetterlage und die Heuernte dieses Jahr nicht :cool:

Für Etienne hoffe ich natürlich, dass es nichts schlimmes ist und du das Problem mit der Wurmkur lösen kannst.

_________________
lg, snow

Namira
Diskussion zu Namira
Diskussion zu Butch

subKUHtan - Soviel Kuhltur muss sein.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @Schnulli / Etienne
BeitragVerfasst: 13.09.2009, 22:15 
Danke snow,

ich glaube aber nicht, daß es was ernstes ist. Es ist glücklicherweise nicht so, daß er nun halb verhungert aussieht. Er ist auch fröhlich und munter, ich habe keine Anzeichen auf Erkrankung oder so. Fell glänzt, Augen sind fröhlich und er hat viele Dummheiten im Kopf. Von daher bin ich nicht so arg beunruhigt. Ich will nur nicht den Zeitpunkt verpassen, wo er vielleicht doch zu dünn wird, weil ich nicht aufgepasst hab.

Unser Heu ist total verregnet. Eine Stunde bevor die Presse kommen sollte, kam ein riesiger Schauer runter, danach hat es noch das und andere Mal reingeregnet. Es ist zwar trocken reingekommen, aber ich denke, es ist doch einiges an Energie rausgewaschen. Ich werde es im Winter dann sehen, wieviel Heu ich im Vergleich zum letzten Jahr füttern muss.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @Schnulli / Etienne
BeitragVerfasst: 19.09.2009, 09:07 
Offline

Registriert: 17.07.2007, 10:55
Beiträge: 8486
Wohnort: nördlichst
Möööönsch, ihr habt aber auch immer was neues. :?

Wünsche Gute Besserung!!!!

_________________
Ich bin nicht auf die Welt gekommen,
um so zu sein, wie andere mich gerne hätten!Ich bin wie ich bin und verbiege mich nicht nur um anderen zu gefallen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @Schnulli / Etienne
BeitragVerfasst: 19.09.2009, 11:50 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2006, 00:00
Beiträge: 25617
Wohnort: Bünde
ach je, es ist immer wieder was Neues.
Zitat:
Etienne hat sich anscheinend geprügelt und eine ca. 5 cm lange doch nicht nur oberflächliche Wunde vorne links knapp oberhalb des Karpalgelenks davongetragen.

Drücke euch sämtliche Daumen für ein komplikationsloses Abheilen.

Eddi

_________________
sorry, ich kann durchaus die Großschreibung; aber mein rechter Arm schmerzt nach wie vor und die rechte Hand ist im Zusammenspiel einfach langsamer als die linke Hand....
----->zum Hufrehe-ECS-EMS ABC
Bitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Hufrehe
ECS Datenblatt
ECS Tagebuch Sputnik †12.12.2008

ECS Tagebuch Püppe
Diskussion Püppe

Bild
Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain).


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 208 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 10, 11, 12, 13, 14  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Hallo von schnulli
Forum: Wir stellen uns vor
Autor: Anonymous
Antworten: 1

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz