Hufrehe ECS EMS Borreliose

Unabhängiges Hufrehe Forum um die Pferdekrankheiten Hufrehe, Metabolisches Syndrom, Cushing Syndrom, Borreliose und weiteren Erkrankungen vom Pferd, Pony, Esel und Muli
Aktuelle Zeit: 22.02.2020, 20:21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 06.08.2009, 10:01 
Offline

Registriert: 26.02.2009, 16:16
Beiträge: 45
Wohnort: Duisburg/ NRW
Wenn hier falsch bitte verschieben!

Vivian geht es ja viel besser es ist aber so, das sie von mir Pellets bekommt (nur ein bisschen) da sie damit immer zu 100% ihre Tablette frisst.
irgendjemand füttert mein Pferd jedoch zusätzlich (wir haben wen in verdacht, aber keine Beweise) hier ein kleiner Ausschnitt unseres Trogtagebuchs Juli.:

Zitat:
13.07 Heute Bananenmatsche im Trog. Papa erneuert Aufschrift auf der Tafel (Obst = Mord auf raten)

14.07 Heute nichts im Trog, bezweifele jedoch das es so bleibt. Trog trocken, keine Fliegen.

15.07 Gesumme im Trog , alles voller Fliegen. Körner im Trog, Ecken matschig. Beim Saubermachen Apfelkerne gefunden. Tafelaufschrift verändert (Lieber Obstfütterer […] darfst eigenhändig einschläfern, denn Obst ist nichts anderes)
Mama spricht mit dem Stallbesi.

16.07 Wieder Matsche im Trog vor allem Körner drin (Gerste und Hirse + unbekanntes) überall Fliegen. Spreche den Sb an.. meint ich übertreibe, die Körner kommen von den Pellets, Vivian frisst nicht richtig und würde immens Speicheln…. Die Reste wären aufgeweichte Pellets.
Habe eine Probe mit nach Hause genommen und auch Pellets., komisch in den Pellets nach dem Aufweichen keine ganzen Körner finden können, vor allem keine klebrigen.

17.07 Nur Pellets im Trog, keine körner.. Vivian scheint doch normal zu fressen

18.07 Wieder nur Pellets, keine Fliegen, keine Matsche.. scheinbar bilde ich mir doch nichts ein

19.07 scheint wohl zu klappen? Hoffe das es so bleibt. Trog ist sauber

20.07 Trog immer noch sauber wahnsinn…

21.07 Wusste ich es doch, heute wieder gesumm im Trog: Fliegen und Drosophila, Ecken matschig. Neben aufgeweichten Pellets offensichtlich Müsli im Trog , Gerste, (was auch immer für ein Korn), Sonnenblumenkerne + Apfelkern. Komisch habe mir scheinbar doch nichts eingebildet. Sicherheitshalber Pellets mit nach Hause genommen und in Wasser eingelegt. Keine ganzen Körner gefunden in den Pellets!!!! Fotos gemacht…

22.07 Wieder Gesumm alles voller Fliegen die gleiche Matsche wie am Tag zuvor, gesäubert. Tafelaufschrift geändert… Wir drohen offen mit Anzeige, auch wenn das ohne Beweise sinnfrei ist.


Seitdem habe ich nichts mehr im Trog finden können, allerdings ist seitdem Vis Trog jeden Tag so sauber das er aussieht wie frisch geputzt zusätzlich ist er auch ein wenig feucht aber eben nicht dreckig.. ich hab also weiter den verdacht kann nur gar nichts mehr beweisen...

Aber vll. komm ich ja über das Futter an den fütterer heran? Muss nur herausfinden was es für ein Futter ist und wer das alles benutzt.
Aber ehrlich ich hab mir doch nicht eingebildet das da Körner sind oder? Und in wieweit können die Körner die ich gefunden habe schaden?

rog:
Bild

Körner aus der Trogprobe:
Bild

Pellets aufgeweicht:
Bild

beides mal nebeneinander:
Bild

_________________
Wer nie im Morgentau auf leichtbehuftem Pferde die Welt durchstreift, weiß nichts um des Lebens höchstes Glück.
Was sagt es uns, wenn man die Nummer seines TA auswendig weiß.. aber nicht die des eigenen Freundes?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 06.08.2009, 10:43 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 16.05.2006, 23:00
Beiträge: 25748
Wohnort: Bünde
Also m.M. nach sehen die Körner wie Weizenkörner aus, die hast leider nahezu in jedem Müsli.
Wenn Du weißt was die anderen Einsteller füttern könnte man dort mal schauen.
Sind denn immer alle jeden Tag da?

Menno, das ist ja eine echt blöde Situation!

_________________
sorry, ich kann durchaus die Großschreibung; aber mein rechter Arm schmerzt nach wie vor und die rechte Hand ist im Zusammenspiel einfach langsamer als die linke Hand....
----->zum Hufrehe-ECS-EMS ABC
Bitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Hufrehe
ECS Datenblatt
ECS Tagebuch Sputnik †12.12.2008

ECS Tagebuch Püppe
Diskussion Püppe

Bild
Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain).


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 06.08.2009, 12:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.08.2007, 20:15
Beiträge: 2084
Wohnort: 31162
Ich hätte auch auf Weizen getippt, aber sieht Dinkel nicht auch ähnlich aus? Und das schwarze würd ich als Sonnenblumenkern betiteln. Alles eben Inhalte von normalen Müslis.
Denke einem 'normalen' Pferd würd's nicht schaden, aber eigentlich möchte man ja grundsätzlich nicht haben, dass andere das einfach so tun. Zumal man nicht weiß welche Mengen da im Trog landen.

_________________
Bild

Tagebuch Luna
Diskussion Tagebuch Luna
Tagebuch Nataro
Diskussion Tagebuch Nataro
Zirzensische Lektionen


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 06.08.2009, 12:55 
Offline

Registriert: 26.02.2009, 16:16
Beiträge: 45
Wohnort: Duisburg/ NRW
Also wir sind gut 100 Pferdebesitzer und eigentlich sind immer alle jeden Tag da von 7-22 Uhr verteilt sich das aber über den Tag.. aus meiner Stallgasse ist es keiner die haben alle keine Sonnenblumenkerne im Futter haben oder Hirse (auf den Bildern nicht dabei, hatten wir aber auch schon). Aber sehen und hören tut ja keiner was bzw die halten sich raus.. deswegen haben wir ja einen verdacht..

Aber wenn wir wenigstens wüssten was die da bekommt und wieviel dann könnte man noch sagen ok ärgerlich aber nicht weiter tragisch, aber DAS Müsli in DER menge ist dann kein problem z.B..

_________________
Wer nie im Morgentau auf leichtbehuftem Pferde die Welt durchstreift, weiß nichts um des Lebens höchstes Glück.
Was sagt es uns, wenn man die Nummer seines TA auswendig weiß.. aber nicht die des eigenen Freundes?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 06.08.2009, 13:00 
Offline

Registriert: 06.08.2008, 13:35
Beiträge: 1179
Ronwhen hat geschrieben:
Aber wenn wir wenigstens wüssten was die da bekommt und wieviel dann könnte man noch sagen ok ärgerlich aber nicht weiter tragisch, aber DAS Müsli in DER menge ist dann kein problem z.B..


Also ich finde, das geht gar nicht! Egal in welcher Menge oder was es ist. Wenn das akzeptiert wird, wer weiss wo das dann hinführt, was du dann vielleicht gar nicht mitbekommst!
Gibt es keine Möglichkeit, sie zu einer anderen Tageszeit zu füttern, sprich, dass keiner mehr an ihren Eimer ran kommt?
Echt ärgerlich sowas...! :?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 06.08.2009, 13:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.08.2007, 20:15
Beiträge: 2084
Wohnort: 31162
Sunflower hat geschrieben:
Gibt es keine Möglichkeit, sie zu einer anderen Tageszeit zu füttern, sprich, dass keiner mehr an ihren Eimer ran kommt?


Na wenn das Müsli jemandem anders gehört ist ja auch egal, ob wer an ihren Eimer dran kommt.
Mir wär ehrlich gesagt mein Geld zu schade, um auch noch fremde Pferde zusätzlich mit durchzufüttern.

_________________
Bild

Tagebuch Luna
Diskussion Tagebuch Luna
Tagebuch Nataro
Diskussion Tagebuch Nataro
Zirzensische Lektionen


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 06.08.2009, 14:24 
Offline

Registriert: 06.08.2008, 13:35
Beiträge: 1179
:weißnich: War das erste was mir einfiel. Vielleicht macht sich derjenige ja nicht die Mühe...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 06.08.2009, 14:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.08.2007, 20:15
Beiträge: 2084
Wohnort: 31162
Ein Unding an sich einfach fremde Pferde mit Kraftfutter zu füttern, find ich. Ich geb ja zu, dass ich immer Leckerlies in der Tasche hab, aber selbst die bekommen nur Pferde, bei denen ich weiß, dass die Besitzer nichts dagegen haben.
Meine beiden Ponys bekommen ja gar kein Kraftfutter mehr, auch nur ihre Mineralpellets. Die würden sicher auch von etwas Müsli nicht sterben, aber ärgern tät's mich sehr, wenn das jemand trotz Verbotsschildern reintut.
100 Einsteller - das ist ja ein großer Stall in dem ihr steht .
Wir sind jetzt ganz allein als Selbstversorger (meine Freundin + ich gemeinsam), Fremde kommen nicht mal in die Nähe der Pferde, eigentlich ganz optimal!

_________________
Bild

Tagebuch Luna
Diskussion Tagebuch Luna
Tagebuch Nataro
Diskussion Tagebuch Nataro
Zirzensische Lektionen


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 06.08.2009, 15:03 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 16.05.2006, 23:00
Beiträge: 25748
Wohnort: Bünde
Sehe ich genau so!
Stell Dir nur mal vor dass nur jeder 2. oder 3. jeden Tag ein Leckerli oder ein Apfel ans Pferd verteilt.
Da kann man gar nicht gegen abziehen!

Vielleicht drehst den Spieß mal um und erlaubst demjenigen welchen nach Absprache zu füttern.
Oder stell einen Eimer mit Schild vor die Box hin dass du dich sehr über die Futterspende im Eimer freust es aber selbst geben möchtest.

_________________
sorry, ich kann durchaus die Großschreibung; aber mein rechter Arm schmerzt nach wie vor und die rechte Hand ist im Zusammenspiel einfach langsamer als die linke Hand....
----->zum Hufrehe-ECS-EMS ABC
Bitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Hufrehe
ECS Datenblatt
ECS Tagebuch Sputnik †12.12.2008

ECS Tagebuch Püppe
Diskussion Püppe

Bild
Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain).


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 06.08.2009, 15:10 
Offline

Registriert: 26.02.2009, 16:16
Beiträge: 45
Wohnort: Duisburg/ NRW
Zitat:
Also ich finde, das geht gar nicht! Egal in welcher Menge oder was es ist. Wenn das akzeptiert wird, wer weiss wo das dann hinführt, was du dann vielleicht gar nicht mitbekommst!


Mir ist lieber ich weiß was sie bekommt und wieviel, (so das ich meine Fütterung vll. anpassen kann) als täglich überrascht werden zu können was sie denn diesmal wieder hat.

Wir machen das jetzt seit Januar mit.. und egal was wir versucht haben es bringt nichts. Eimer irgendwo anders hintun (in unserem fall dosen) bringt nichts, da wohl direkt in den Trog geworfen wird. Ist an sich auch sinniger in den Dosen würde ja spätestens zur Fütterungszeit auffalen das da was drinne ist was nicht reingehört. Wir füttern auch nicht selbst bzw. wenn dann nur wenn ich zur Fütterungszeit am Stall bin ansonsten macht das der SB. aber wenn irgendwann gegen 21 Uhr wer füttert.. da ist eigentlich schon keiner mehr am Stall und der Sb kann ja auch nicht vor ihrer Box campieren...


Momentan versuch ich wirklich rauszufinden wer so ein futter bekommt bzw was das für eins ist und dann speziell mit denen Sprechen zu können die das haben bzw. den Sb drauf anzusetzen... Ich frag momentan überall rum, ob jemand weiß was des sein könnte.

_________________
Wer nie im Morgentau auf leichtbehuftem Pferde die Welt durchstreift, weiß nichts um des Lebens höchstes Glück.
Was sagt es uns, wenn man die Nummer seines TA auswendig weiß.. aber nicht die des eigenen Freundes?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 07.08.2009, 08:36 
Offline

Registriert: 17.07.2007, 09:55
Beiträge: 8496
Wohnort: nördlichst
...ich würde mal dieses Urteil über den Mann, der ein Pferd zu Tode gefüttert hat und 7000€ (genaue Zahl weiß ich grad nicht) Strafe zahlen musste, an deine Stalltür hängen!!!

Eddi, haste dazu vllt den Link???

Ich vermute mal, dass sind wohl entweder die Stallbesis oder ein Pferdebesi, der sein Pferd in V's Nachbarschaft hat...bei 100 Einstallern...

_________________
Ich bin nicht auf die Welt gekommen,
um so zu sein, wie andere mich gerne hätten!Ich bin wie ich bin und verbiege mich nicht nur um anderen zu gefallen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 07.08.2009, 09:59 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 16.05.2006, 23:00
Beiträge: 25748
Wohnort: Bünde
Biddeschön:
28362214nx18618/aktuelles-f77/urteil-haftung-nach-fuetterung-fremder-pferde-t2151.html#p60549

_________________
sorry, ich kann durchaus die Großschreibung; aber mein rechter Arm schmerzt nach wie vor und die rechte Hand ist im Zusammenspiel einfach langsamer als die linke Hand....
----->zum Hufrehe-ECS-EMS ABC
Bitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Hufrehe
ECS Datenblatt
ECS Tagebuch Sputnik †12.12.2008

ECS Tagebuch Püppe
Diskussion Püppe

Bild
Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain).


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 07.08.2009, 10:04 
Offline

Registriert: 17.07.2007, 09:55
Beiträge: 8496
Wohnort: nördlichst
Daaaanke!!! :wink:

_________________
Ich bin nicht auf die Welt gekommen,
um so zu sein, wie andere mich gerne hätten!Ich bin wie ich bin und verbiege mich nicht nur um anderen zu gefallen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 07.08.2009, 10:59 
Offline

Registriert: 26.02.2009, 16:16
Beiträge: 45
Wohnort: Duisburg/ NRW
Von mir auch danke!!
Wird ausgedruckt laminiert und aufgehangen!!!

Ich persönlich denke ja, das es V´s ehemalige Pflegerin ist.. aber wie heißt es so schön? der Affe sieht nichts hört nichts sagt nichts... und das gilt für alle Einstaller

_________________
Wer nie im Morgentau auf leichtbehuftem Pferde die Welt durchstreift, weiß nichts um des Lebens höchstes Glück.
Was sagt es uns, wenn man die Nummer seines TA auswendig weiß.. aber nicht die des eigenen Freundes?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 07.08.2009, 14:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.06.2009, 23:07
Beiträge: 866
Wohnort: Stuttgart
schild hin:
vorsicht!
wegen dringendem
unerlaubten Fütterungsverdacht:
Video Überwachung



und eine Kamera-Atrappe...oder eine echte und einfach mal filmen...

_________________
Bild
Junita's Tagebuch
Diskussion zum Tagebuch
Datenblatt Junita

Wie leer muss ein Leben sein, in dem man nicht einmal den Wert eines Lebewesens erkennt?


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Schon mal jemand, was hiervon gehört?
Forum: Hufrehefutter (Rehefutter) - Mineralfutter - Spezialfutter - Kraftfutter - Hafer
Autor: Pingo
Antworten: 5
hallo, kann jemand die irren Werte meines Ponys entwirren?
Forum: Hilfe-mein Pferd/Esel hat Rehe!
Autor: ponyfreak
Antworten: 23
Cushing Pony aufpäppeln, jemand noch tipps?
Forum: pro & contra div. Pferdefutter /Ergänzungsfutter
Autor: 2005rocky
Antworten: 12
noch jemand Neues
Forum: Wir stellen uns vor
Autor: Liothlaith
Antworten: 17

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz