Hufrehe ECS EMS Borreliose

Unabhängiges Hufrehe Forum um die Pferdekrankheiten Hufrehe, Metabolisches Syndrom, Cushing Syndrom, Borreliose und weiteren Erkrankungen vom Pferd, Pony, Esel und Muli
Aktuelle Zeit: 25.05.2024, 07:44

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Igelstation Raum Stuttgart
BeitragVerfasst: 13.07.2010, 01:21 
Hallo,

hierzu schreibe ich gerne was.
Ich unterstütze eine Igelstation. Diese hier http://www.igelverein.de/Krankenhaus/Krankenhaus.htm

Die Frau hat vor 20 Jahren ihren Beruf aufgegeben um sich komplett um die Igelstation zu kümmern. Leider lösen viele Tierheime aus finanziellen Gründen ihre Wildtierstationen auf, so daß die Arbeit an den privaten Stationen hängen bleibt.

Dazu kommt: wer denkt schon an Igel? Leider werden hundertausende jedes Jahr getötet (viele im Verkehr), aber das Igel akut vom Aussterben bedroht sind wissen die wenigsten.

Wir spenden jedes Jahr Geld an die Station, wenn wir Igel dort abgeben (entweder kranke, oder unsere "Stalligel" zum entwurmen und entflohen), dann leisten wir für die Versorgung unseres Igels einen Unkostenbeitrag. Frau Swoboda nimmt sich Zeit und erklärt alles sehr ausführlich. Auch Kindergärten, Schulklassen oder Kindergeburtstage können dort hinkommen bzw. stattfinden.

Wenn jemand aus dem Raum Heilbronn bzw. Großraum Stuttgart ist kann ich nur mal einen Ausflug (nach tel. Voranmeldung) dorthin empfehlen. Sie ist die Koryphäe in Deutschland was Igel angeht. Tierärzte machen bei Ihr Praktika und sie berät auch Tierkliniken, Hochschulen und Tierärzte bei der Behandlung der Stacheltiere.
Und gibt Tips für einen igelfreundlichen/wildtierfreundlichen Garten bzw. man kann sich den ihren in natura ansehen und erklären lassen.

LG Maja


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 13.07.2010, 01:24 
Bild

Ihn haben wir letztes Jahr für den Winter fit gemacht. Von 235g hat er auf stolze 980g zugelegt...


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Igelstation Raum Stuttgart
BeitragVerfasst: 23.07.2010, 11:04 
bei uns im Katzenhaus gibt es auch jährlich massig kleine Igel zum aufpeppeln. Schade dass sie so selten geworden sind :-(


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Igelstation Raum Stuttgart
BeitragVerfasst: 27.09.2010, 07:00 
Nichts für Pferde, aber derzeit eine große Hilfe für die Natur speziell die kleinen Stacheltiere :)

Womit man Igel päppeln kann:

Rührei mit etwas Fett (Margarine, Butter, Öl) wichtig: OHNE Gewürze oder Salz
Erdnussbruch (gibts im Zoohandel für Papageien)
Katzendosenfutter
Katzentrockenfutter
Rosinen
ein kleines Stück Käse (am liebsten mögen sie etwas Mozzarella oder auch eine zerpflückte Scheibe Emmentaler)
gekochtes Hühnerfleisch (nur ganz durchgegart)
Haferflocken
gern wird auch ein Scheibchen Banane dazugenommen

und ein Schüsselchen Wasser -> NIEMALS Milch!!!

Damit wird jeder Igel ganz schnell dick und rund für den Winter. Ideal ist es natürlich, ihn vorher noch zu fangen und dem Tierarzt bzw. der örtlichen Igelstation vorzustellen. Denn gern haben sie Flöhe, Zecken und Würmer. Wenn diese nicht behandelt werden kann der Igel während des Winters oder im Frühjahr an dem Parasitenbefall sterben.

Zum Fangen:

wenn der Igel regelmäßig an der Futterstation auftaucht einfach mal beobachten, häufig kommen sie zur selben Zeit. Dann kurz vorher dort mit einem Handtuch auf die Lauer legen. Wenn Igel da, Handtuch drüberwerfen, dann rollt er sich ein und kann problemlos hochgenommen werden. :wink: Bitte nicht gewaltsam versuchen die Stachelkugel zu öffnen!

Liebe Grüße
Bille :)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Igelstation Raum Stuttgart
BeitragVerfasst: 27.09.2010, 10:20 
Auch hier noch einmal der Hinweis:

BITTE AUFGEPÄPPELTE IGEL UNBEDINGT AM FUNDORT WIEDER AUSSETZEN!!! Sonst setzt man sie womöglich in ein besetztes Revier und sie müssen die Revierkämpfe überstehen. Das würde ihnen auch nicht gerade vor dem Winter gut tun.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Igelstation Raum Stuttgart
BeitragVerfasst: 27.09.2010, 18:20 
Es sei denn, der Fundort ist nahe einer stark befahrenen Straße. Dann lieber ein Wiesental auswählen. :wink: So der Tipp von der Igelstation.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Igelstation Raum Stuttgart
BeitragVerfasst: 27.09.2010, 19:40 
:frech:

Natürlich soll niemand einen Igel auf oder an einer stark befahrenen Strasse absetzen. Ist doch wohl klar, oder nicht?! :kinn:

Aber in der Nähe sollte es halt dann schon doch sein. Denn dort findet er sich dann zurecht und muss nicht erst suchen und neu auskundschaften, wo er eigentlich ist.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Igelstation Raum Stuttgart
BeitragVerfasst: 27.09.2010, 19:44 
Die Igeltante meinte, sie setzt alle bei sich in der Umgebung (Radius 30 km) im Grünland/Waldrand aus. Igel wandern pro Nacht bis zu 13 km, man sollte also schon Abstand halten.

Sie meinte auch, die beißen sich nur, wenn es keine Ausweichmöglichkeit gibt, ansonsten gehen sie lieber um einander rum.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Traurige Grüße aus Stuttgart
Forum: Wir stellen uns vor
Autor: AnyOne
Antworten: 3
Jemand hier aus dem Raum Oldenbrug-Bremen?????
Forum: Fragen zum Equinen Cushing Syndrom / ECS
Autor: Mary91
Antworten: 9
ein Tag der Stille um der Trauer angemessenen Raum zu geben
Forum: Die Regenbogenbrücke
Autor: eff-eins
Antworten: 7
HO im Raum NRW (PLZ 41366) gesucht - WICHTIG!
Forum: Hufschmiede und Hufbearbeiter
Autor: Sprudel
Antworten: 3
Dressurlehrgang mit Desmond O'Brien, Raum Karlsruhe
Forum: Dressur-. Spring-und Vielseitigkeitsreiten gemäß LPO
Autor: Anonymous
Antworten: 0

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz