Hufrehe ECS EMS Borreliose

Unabhängiges Hufrehe Forum um die Pferdekrankheiten Hufrehe, Metabolisches Syndrom, Cushing Syndrom, Borreliose und weiteren Erkrankungen vom Pferd, Pony, Esel und Muli
Aktuelle Zeit: 17.08.2018, 18:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 04.10.2014, 23:12 
Offline

Registriert: 13.03.2010, 23:00
Beiträge: 76
Wohnort: Oberbayern
Hallo Zusammen,

ich hatte gerade einen verrückten Einfall bei der Suche nach einer Möglichkeit Bierhefe ins Pony zu bekommen, weil die nämlich konsequent verweigert wird. Und nicht nur von einem Pony, sondern von allen. Hab Alle (insgesamt 6 an der Zahl) auf Notfalldiät gesetzt und würde gerne Bierhefe mit den unmelassierten Rübenschnitzeln füttern, aber die ganze Herde verzieht angewidert das Gesicht und verweigert hartnäckig die gesamte Futterration.
Jetzt war meine Idee, ob man nicht mit Lebensmittelaroma arbeiten könnte. Der Hersteller stellt folgende Angaben zur Verfügung: Inhalt: 1 Fläschchen Aroma 3,7ml
Koscher
Gluten- und Zuckerfrei
Löslich in Wasser
Geeignet für den Einsatz in Schokolade
Zutaten: Propylenglycol, künstliches Aroma, Triacetin
Wenn man da jetzt eine kleine Menge unter die Rübenschnitzel-Bierhefe-Mischung täte... ist ja eigentlich nichts ganz Schreckliches drin... Oder was meint ihr?

LG


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 05.10.2014, 06:34 
Offline
Globalmoderator
Benutzeravatar

Registriert: 17.06.2014, 13:24
Beiträge: 2417
Stichwort Triacetin: http://de.wikipedia.org/wiki/Triacetin

würde bei mir ganz bestimmt nicht in den Trog kommen.

Stichwort Propylenglycol: http://www.chemie.de/lexikon/Propylenglykol.html

würde ich auch nicht füttern wollen. Ist eben einfach auch Alkohol

künstliches Aroma ist ja auch so eine Sache.

Mit anderen Worten würde ich damit auf keinen Fall irgendetwas aufpeppen wollen.

_________________
LG

schnulli

Diskussion Schnulli und Etienne
ACTH/EMS Verlauf Etienne (geb.: 30.05.1990, gest.: 05.08.2015)

Diskussion Schnulli und Tobi
ACTH/EMS Verlauf Tobi

Ausbildungstagebuch Mr.Ed
Diskussion Mr. Ed


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 05.10.2014, 11:28 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.02.2012, 16:47
Beiträge: 8443
Bierhefe schmeckt Kacka und das wird auch Tee wie im anderen Beitrag empfohlen nicht verbessern können, DAS weiß ich aus eigener Erfahrung weil ich selbst BH eingenommen habe. Rüschnis mit Tee geschmacklich aufzupeppen klappt da schon eher...

Pferde müssen sich da meistens mit Kleinstmengen langsam daran gewöhnen oder du gibst es per Maulspritze aufgelöst ein. Wenn sie dann den Geschmack so konzentriert verinnerlicht haben bewirken vergleichsweise kleine Zusätze in den Rüschnis meist keine Abneigung mehr. Wenn sie es auch dann partout nicht fressen wollen ist das so und sollte akzeptiert werden.

_________________
LG Kathi
Hier gehts zum EMS- ECS- Hufrehe ABCBitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Antons ECS Datenblatt--------Hermines ECS Datenblatt
Antons ECS-Tagebuch---------Hermines ECS-Tagebuch
Antons Diskussion-------------Hermines Diskussion
Antons
ACTH Verlauf----------Hermines ACTH Verlauf
Bild
Tierschutz ist kein Anlass zur Freude sondern eine Aufforderung sich zu schämen dass wir ihn überhaupt brauchen

Kooperation Mensch und Tier e.V. KOMET Hilfe für Pferde in Not & Tiergestützte Pädagogik


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 05.10.2014, 14:03 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2006, 00:00
Beiträge: 25965
Wohnort: Bünde
Das erinnert mich an die Zeit in der die ersten WC-Sprays auf den Markt kamen.
Vorher roch es als ob wer gesch... hat und mit Spray dann als ob wer in den Wald gesch...hat. :oops:
Geschmacklich aufpeppen ist eine ganz andere Sache als irgendetwas geruchlich oder geschmacklich überdecken zu wollen.

Sollte es am Geruch liegen hilft eine kleine Menge Pinimenthol (das ganz milde) unter die Nüstern gerieben.
Aber auch das wäre für mich kein Dauerzustand.

Ich persönlich bin generell gegen jede nicht medizinisch begründete Zwangsfütterung.

LG Eddi

_________________
sorry, ich kann durchaus die Großschreibung; aber mein rechter Arm schmerzt nach wie vor und die rechte Hand ist im Zusammenspiel einfach langsamer als die linke Hand....
----->zum Hufrehe-ECS-EMS ABC
Bitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Hufrehe
ECS Datenblatt
ECS Tagebuch Sputnik †12.12.2008

ECS Tagebuch Püppe
Diskussion Püppe

Bild
Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain).


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 05.10.2014, 16:40 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.02.2012, 16:47
Beiträge: 8443
Eddi hat geschrieben:
Das erinnert mich an die Zeit in der die ersten WC-Sprays auf den Markt kamen.
Vorher roch es als ob wer gesch... hat und mit Spray dann als ob wer in den Wald gesch...hat. :oops:

LG Eddi

Uoaaaaaaahhhhhhh :gig: :gig: :gig: Fast wäre ich an meinem Salmilolli den ich im Mund hatte erstickt...

_________________
LG Kathi
Hier gehts zum EMS- ECS- Hufrehe ABCBitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Antons ECS Datenblatt--------Hermines ECS Datenblatt
Antons ECS-Tagebuch---------Hermines ECS-Tagebuch
Antons Diskussion-------------Hermines Diskussion
Antons
ACTH Verlauf----------Hermines ACTH Verlauf
Bild
Tierschutz ist kein Anlass zur Freude sondern eine Aufforderung sich zu schämen dass wir ihn überhaupt brauchen

Kooperation Mensch und Tier e.V. KOMET Hilfe für Pferde in Not & Tiergestützte Pädagogik


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 05.10.2014, 21:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.05.2014, 08:48
Beiträge: 1051
:2daumenhoch: ich krieg mich auch kaum ein :gig:

_________________
Kurztagebuch
Tagebuch
Diskussion
ACTH Verlauf


Wir halten ihre Leben in unseren Händen. Mögen unsere Hände immer von der Kraft der Sanftheit geleitet werden.
Dominique Barbier


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Cushing ja oder nein...Prascent ja oder nein?
Forum: Hilfe - mein Pferd hat Cushing! Was nun?
Autor: petrie
Antworten: 19
Eine Kerze und eine Sonnenblume....
Forum: Die Regenbogenbrücke
Autor: schnulli
Antworten: 3
Eine schwarze Perle
Forum: Tierische Geschichten
Autor: burli
Antworten: 5
Pony nimmt trotz Arbeit nicht ab - EMS möglich?
Forum: Basis-Info für den Reheneuling
Autor: Sammy2004
Antworten: 4

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz