Hufrehe ECS EMS Borreliose

Unabhängiges Hufrehe Forum um die Pferdekrankheiten Hufrehe, Metabolisches Syndrom, Cushing Syndrom, Borreliose und weiteren Erkrankungen vom Pferd, Pony, Esel und Muli
Aktuelle Zeit: 18.11.2017, 19:26

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 134 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Mr. Ed darf hier diskutieren
BeitragVerfasst: 18.05.2017, 09:19 
Offline
Globalmoderator
Benutzeravatar

Registriert: 26.09.2015, 15:42
Beiträge: 546
Die beiden sehen aus, als hätten sie richtig Spaß!! :2daumenhoch:

_________________
Tagebuch
Diskussion
Datenblatt/ACTH-Verlauf
Erste Vorstellung

Hier geht es zum ECS- EMS Hufrehe ABC


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mr. Ed darf hier diskutieren
BeitragVerfasst: 11.06.2017, 10:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.05.2014, 08:48
Beiträge: 1051
Ich habe nun mal ein bischen in Mr. Ausbildungstagebuch gestöbert......

_________________
Kurztagebuch
Tagebuch
Diskussion
ACTH Verlauf


Wir halten ihre Leben in unseren Händen. Mögen unsere Hände immer von der Kraft der Sanftheit geleitet werden.
Dominique Barbier


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mr. Ed darf hier diskutieren
BeitragVerfasst: 11.06.2017, 16:04 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.02.2012, 16:47
Beiträge: 7844
@Camarguepony
Ich habe jetzt mal zu deiner Frage ein eigenes Thema aufgemacht, es geht jetzt also HIER weiter weil diese Diskussion ausschließlich Mr. Ed dient.

_________________
LG Kathi
Hier gehts zum EMS- ECS- Hufrehe ABCBitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Antons ECS Datenblatt--------Hermines ECS Datenblatt
Antons ECS-Tagebuch---------Hermines ECS-Tagebuch
Antons Diskussion-------------Hermines Diskussion
Antons
ACTH Verlauf----------Hermines ACTH Verlauf
Bild
Tierschutz ist kein Anlass zur Freude sondern eine Aufforderung sich zu schämen dass wir ihn überhaupt brauchen

Kooperation Mensch und Tier e.V. KOMET Hilfe für Pferde in Not & Tiergestützte Pädagogik


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mr. Ed darf hier diskutieren
BeitragVerfasst: 05.07.2017, 20:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.05.2014, 20:53
Beiträge: 266
Oh, das freut mich für euch zwei! wie schön, wenn ihr euch jetzt die Zeit freischaufelt um ein bisschen miteinander zu arbeiten... Der kleine Schwarze wird sich sicher freuen, wenn er zum Einen sein hübsches Köpfchen etwas anstrengen darf und zum Anderen sein rundes Bäuchlein etwas bewegt. Und ich finde das eigene stolze, euphorische Glücksgefühl, wenn man was Neues ausprobiert hat und es geklappt hat, ist auch nicht zu unterschätzen !
Ich bin jedes Mal, wenn ich mit Colinah was Neues ausprobiert habe und es gut funktioniert hat stolz wie Otto und einfach nur glücklich und stolz auf uns zwei!
Das entschädigt dann auch nochmal für die dann doch manchmal vorhandenen Querelen mit und um die Hoppels...
Ich wünsche dir also von Herzen, dass du es nun schaffst durchzuziehen und wirklich pünktlich Feierabend machst! Es lohnt sich alle Mal! Und irgendwann hatte ich mal was von sowas komischem wie work-life-balance gehört...? :unibrow: :fahne:
Also, roundpen ist super, darauf kann man dann ja mit quasi allem aufbauen!
Und wenn du es geschafft hast, Kito das Radfahren beizubringen, dann kannst du mit Mr Ed ja gleich weiter machen... Die Größe ist ja ähnlich :grin:
Einen schönen Feierabend!

_________________
Tagebuch Aphrodite
ECS, IR, Hufrehe Aphrodite, Diskussion
ACTH Verlauf Aphrodite

Tagebuch Colinah
Diskussion Colinah

Hier geht es zum ECS- EMS Hufrehe ABC


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mr. Ed darf hier diskutieren
BeitragVerfasst: 05.07.2017, 20:30 
Offline
Globalmoderator
Benutzeravatar

Registriert: 17.06.2014, 13:24
Beiträge: 2140
Feierabend?????? Im Leben nicht. Ich fange jetzt nochmal an zu arbeiten. Das ist leider die Zeche, die ich für die freien Nachmittagsstunden zahlen muss. Aber wenn es so ist, dann ist es so. Wenn es nur nicht so frisch in der Halle wäre *schlotter*.

Naja, ich liebe unsere Arbeit und unser Büro. So, wie andere Leute eben ihren Garten lieben, der auch Arbeit macht. Und wir sind halt Workaholics :roll: . Aber ich werde alles geben und ich denke, das wird schon. Von Julian hab ich immer freie Bahn.

Man wird es nicht glauben, aber Mr. Ed ist der Größte im Bunde. Erst kommt Kito mit seinen bisher 72 cm, dann Tobi mit 99 cm und Mr. Ed fällt sicher aus der Zuchtnorm (Shettys sollen demnach nicht größer als 1,20 m sein.) raus. Der ist "riesig". Vielleicht schaffe ich es ja mal, alle drei nebeneinander zu knipsen. Das wäre sicher ein super Bild. Und dann die Reihe noch mit Bob und Lilly fortsetzten.....

_________________
LG

schnulli

Diskussion Schnulli und Etienne
ACTH/EMS Verlauf Etienne (geb.: 30.05.1990, gest.: 05.08.2015)

Diskussion Schnulli und Tobi
ACTH/EMS Verlauf Tobi

Ausbildungstagebuch Mr.Ed
Diskussion Mr. Ed


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ausbildungstagebuch Mr. Ed
BeitragVerfasst: 10.07.2017, 17:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.05.2014, 08:48
Beiträge: 1051
Das freut mich aber das ich Dich motivieren konnte. Was bist Du für ein Typ, liegt der Fokus mehr auf die Freiarbeit oder doch auf etwas mehr Gymnastizierung über Longe und Co ? Wobei ich durchaus auch von gymnastizierender Freiarbeit überzeugt bin das das nach Vorbereitung funktioniert.

_________________
Kurztagebuch
Tagebuch
Diskussion
ACTH Verlauf


Wir halten ihre Leben in unseren Händen. Mögen unsere Hände immer von der Kraft der Sanftheit geleitet werden.
Dominique Barbier


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mr. Ed darf hier diskutieren
BeitragVerfasst: 10.07.2017, 17:48 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.02.2012, 16:47
Beiträge: 7844
Am Genialsten finde ich den prüfenden Blick vom Hausmeister Krause im Hintergrund ob sein Praktikant auch ja alles richtig macht :haukopf:

_________________
LG Kathi
Hier gehts zum EMS- ECS- Hufrehe ABCBitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Antons ECS Datenblatt--------Hermines ECS Datenblatt
Antons ECS-Tagebuch---------Hermines ECS-Tagebuch
Antons Diskussion-------------Hermines Diskussion
Antons
ACTH Verlauf----------Hermines ACTH Verlauf
Bild
Tierschutz ist kein Anlass zur Freude sondern eine Aufforderung sich zu schämen dass wir ihn überhaupt brauchen

Kooperation Mensch und Tier e.V. KOMET Hilfe für Pferde in Not & Tiergestützte Pädagogik


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mr. Ed darf hier diskutieren
BeitragVerfasst: 10.07.2017, 19:56 
Offline
Globalmoderator
Benutzeravatar

Registriert: 17.06.2014, 13:24
Beiträge: 2140
@Simone: ich bin eigentlich eher der Typ Wald- und Wiesen/Buschreiter. Momentan muss Mr. Ed lernen, auf mich und meine Stimme sowie Körpersprache zu hören. Was im Endeffekt bei rauskommt wird man sehen. Unabhängig davon glaube ich bei diesem kleinen schwarzen Teufel, dass er selbst entscheiden wird, in welche Richtung es gehen soll. Um das auch noch einmal zu erwähnen: ich bin grundsätzlich ein absoluter Freund davon, dass meine Tiere so leben dürfen, wie es wollen. Ich bin kein Freund davon, Pferden oder auch Hunden Kunststückchen beizubringen. Dafür hab ich auch nicht genug Geduld. Wenn sie es anbieten, ja gerne. Auf Biegen und Brechen, nein danke. Was aber jetzt auch nicht persönlich gemeint ist :!:

Sollte es im Endeffekt bei freiem Longieren und Spaziergängen bleiben, dann ist das so. Wobei ich tatsächlich nicht abgeneigt bin, den Herren einzureiten. Er ist groß und verdammt kräftig (nein, nicht verfettet! Einige Kilos zuviel, ja, aber nicht verfettet), wenn ich wieder bei meinem Zielgewicht bin :oops: , könnte er mich tragen (nicht täglich und natürlich nicht in langen Einheiten). Ich behaupte bei ihm viel Dressurpotential zu erkennen, was man unterm Reiter sicher ausbauen könnte. Aber bis dahin fließt noch sehr viel Wasser die Leine runter.

Und sollte das nicht klappen, weil ich nie wieder auf mein altes Gewicht komme oder sonst was ist, kann ich ihn immer noch einfahren lassen. Erst einmal muss er lernen, vernünftig, sich selbst tragend im Oval (rund ist mein "Roundpen halt nicht :mrgreen: ) zu laufen und auf mich zu achten, was ich möchte, ohne gleich abzudrehen. Das bedarf bei ihm verdammt viel Geduld. Man muss im Prinzip alles in Zeitlupe machen, weil er sonst leicht hysterisch wird und zurückschreckt. Aber es wird.

@Kathi: Tobi beobachtet sehr genau, ob Mr. Ed nicht doch vielleicht irgendwo verschwindet und er plötzlich allein da steht. Das wäre für ihn das Schlimmste überhaupt. Da hat er nach der Geschichte mit Etienne damals (er geht auf den Hänger und kommt niemals wieder) sowie der Geschichte damals mit den Einstellern, die ihre einfach weggeholt haben und ihn allein gelassen echt nen Trauma, der kleine Wutz. Und ausserdem zählt er die Runden. Es könnte ja sein, dass er mehr laufen musste als Mr. Ed......

_________________
LG

schnulli

Diskussion Schnulli und Etienne
ACTH/EMS Verlauf Etienne (geb.: 30.05.1990, gest.: 05.08.2015)

Diskussion Schnulli und Tobi
ACTH/EMS Verlauf Tobi

Ausbildungstagebuch Mr.Ed
Diskussion Mr. Ed


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mr. Ed darf hier diskutieren
BeitragVerfasst: 10.07.2017, 20:28 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.02.2012, 16:47
Beiträge: 7844
schnulli hat geschrieben:
..... Da hat er nach der Geschichte mit Etienne damals (er geht auf den Hänger und kommt niemals wieder) sowie der Geschichte damals mit den Einstellern, die ihre einfach weggeholt haben und ihn allein gelassen echt nen Trauma, der kleine Wutz. Und ausserdem zählt er die Runden. Es könnte ja sein, dass er mehr laufen musste als Mr. Ed......


Das ist auch total verständlich das er da ein gebranntes Kind ist, armer kleiner Muck der :tröst:

Das er die Runden mitzählt damit keine Übervorteilung zu beklagen ist glaube ich gerne denn genau SO guckt er auch :gig:

_________________
LG Kathi
Hier gehts zum EMS- ECS- Hufrehe ABCBitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Antons ECS Datenblatt--------Hermines ECS Datenblatt
Antons ECS-Tagebuch---------Hermines ECS-Tagebuch
Antons Diskussion-------------Hermines Diskussion
Antons
ACTH Verlauf----------Hermines ACTH Verlauf
Bild
Tierschutz ist kein Anlass zur Freude sondern eine Aufforderung sich zu schämen dass wir ihn überhaupt brauchen

Kooperation Mensch und Tier e.V. KOMET Hilfe für Pferde in Not & Tiergestützte Pädagogik


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mr. Ed darf hier diskutieren
BeitragVerfasst: 15.08.2017, 15:24 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.02.2012, 16:47
Beiträge: 7844
Oh oh, so ein Frechdachs :haukopf:

Zum Glück ist nichts passiert bei seinem kleinen Ausflug, das ist das Wichtigste.

Vielleicht liegt es gerade darin begründet das dein Männe nicht viel Ahnung von den Pönnchens hat das er Ed aufhalftern konnte, Ed dachte von ihm droht keine "Gefahr". Tja reingefallen :unibrow:

Du hingegen bist sonst näher an den Pons dran und willst auch mal das Ein oder Andere von ihnen weshalb er dir generell mit einer anderen Haltung die vielleicht skeptischer ist begegnet :weißnich:

_________________
LG Kathi
Hier gehts zum EMS- ECS- Hufrehe ABCBitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Antons ECS Datenblatt--------Hermines ECS Datenblatt
Antons ECS-Tagebuch---------Hermines ECS-Tagebuch
Antons Diskussion-------------Hermines Diskussion
Antons
ACTH Verlauf----------Hermines ACTH Verlauf
Bild
Tierschutz ist kein Anlass zur Freude sondern eine Aufforderung sich zu schämen dass wir ihn überhaupt brauchen

Kooperation Mensch und Tier e.V. KOMET Hilfe für Pferde in Not & Tiergestützte Pädagogik


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mr. Ed darf hier diskutieren
BeitragVerfasst: 15.08.2017, 15:34 
Offline
Globalmoderator
Benutzeravatar

Registriert: 26.09.2015, 15:42
Beiträge: 546
Schlawiner der ;-)
Der Hase ist aber auch deutlich mehr beeindruckt davon, wenn ich mal laut werde als wenn ich versuche ihn "körperlich zu maßregeln" (nein ich haue nicht wild aufs pony :haukopf: ) Vielleicht war Mr. Ed, das kleine Sensibelchen, auch davon etwas irritiert, auch wenn es gar nicht direkt ihm galt, wusste er ja nicht.

_________________
Tagebuch
Diskussion
Datenblatt/ACTH-Verlauf
Erste Vorstellung

Hier geht es zum ECS- EMS Hufrehe ABC


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mr. Ed darf hier diskutieren
BeitragVerfasst: 15.08.2017, 18:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.05.2014, 20:53
Beiträge: 266
Ohjeh... diese Pappnasen halten einen aber auch auf Trab... Gut dass es bei einem harmlosen Ausbückser geblieben ist!

_________________
Tagebuch Aphrodite
ECS, IR, Hufrehe Aphrodite, Diskussion
ACTH Verlauf Aphrodite

Tagebuch Colinah
Diskussion Colinah

Hier geht es zum ECS- EMS Hufrehe ABC


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mr. Ed darf hier diskutieren
BeitragVerfasst: 16.08.2017, 08:30 
Offline
Globalmoderator
Benutzeravatar

Registriert: 17.06.2014, 13:24
Beiträge: 2140
Problem war mein Kopf mal wieder für mich. Etienne ist als 4-jähriger mal in ein Auto gesprungen. Er hat damals "nur" Schnittwunden davongetragen, das Auto war Schrott. Die Kleinen würden es wahrscheinlich nicht überleben.

Mr. Ed war es aber sichtlich unheimlich so allein in weiter Feld und Flur. Das hat man recht deutlich gesehen. Und ja, ich denke, das laute Rufen nach Männe hat ihm dann völlig den Rest gegeben und seine Nerven zum Flattern gebracht.


Aber es ist ja noch mal alles gut gegangen.

Abends hab ich sie dann beide noch longiert. Gemeinsam, weil Tobi unbedingt mitlaufen wollte. Hat prima geklappt. Und Mr. Ed hat sich dann auch brav aufhalftern lassen. Ich stelle immer wieder fest, dass er "zahmer" ist, wenn ich mit ihm arbeite.

_________________
LG

schnulli

Diskussion Schnulli und Etienne
ACTH/EMS Verlauf Etienne (geb.: 30.05.1990, gest.: 05.08.2015)

Diskussion Schnulli und Tobi
ACTH/EMS Verlauf Tobi

Ausbildungstagebuch Mr.Ed
Diskussion Mr. Ed


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mr. Ed darf hier diskutieren
BeitragVerfasst: 16.10.2017, 10:50 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.02.2012, 16:47
Beiträge: 7844
schnulli hat geschrieben:
Auch bei ihm ist alles super, er ist ein wenig gelangweilt und dementsprechend ungehalten.


Na ich bitte dich, die Gartenarbeiten zusammen mit Hausmeister Krause sind längst Geschichte und schon sooo lange her das er bestimmt schon bald Hartz 4 beantragen muß :haukopf:

Er ist ein junger Spund, klar das er sich den ganzen Tag Aktion wünscht aber weil er über den Paddock Jagd wie ein Irrer sich diese ja auch scheinbar verschafft.

_________________
LG Kathi
Hier gehts zum EMS- ECS- Hufrehe ABCBitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Antons ECS Datenblatt--------Hermines ECS Datenblatt
Antons ECS-Tagebuch---------Hermines ECS-Tagebuch
Antons Diskussion-------------Hermines Diskussion
Antons
ACTH Verlauf----------Hermines ACTH Verlauf
Bild
Tierschutz ist kein Anlass zur Freude sondern eine Aufforderung sich zu schämen dass wir ihn überhaupt brauchen

Kooperation Mensch und Tier e.V. KOMET Hilfe für Pferde in Not & Tiergestützte Pädagogik


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 134 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Das darf doch nicht wahr sein!
Forum: Diskussionen zu den Tagebüchern
Autor: Loreal
Antworten: 0
Darf ein Rehepferd noch springen?????
Forum: Das Antrainieren im Zusammenhang mit der Hufrehe oder anderen Erkrankungen; die Muskulatur und ihre Beurteilung
Autor: Pepone98
Antworten: 7
Darf ein Rehepferd am Birkenast nagen?
Forum: Fragen zur Fütterung allgemein /Futterpläne zum Vergleich
Autor: Isilino
Antworten: 9
Cushing und Leckerchen.. darf ich, darf ich nicht?
Forum: Fragen zum Equinen Cushing Syndrom / ECS
Autor: Ronwhen
Antworten: 29
Ich darf nicht...
Forum: off topic - Grüße und mehr
Autor: Eddi
Antworten: 57

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com

Impressum