Hufrehe ECS EMS Borreliose

Unabhängiges Hufrehe Forum um die Pferdekrankheiten Hufrehe, Metabolisches Syndrom, Cushing Syndrom, Borreliose und weiteren Erkrankungen vom Pferd, Pony, Esel und Muli
Aktuelle Zeit: 22.02.2024, 22:30

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 158 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 11  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: @ Milli von Cat_85
BeitragVerfasst: 16.12.2011, 07:15 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 16.05.2006, 23:00
Beiträge: 25617
Wohnort: Bünde
Dann eröffne ich hier einmal die Diskussion zu Deinem Tagebuch.
Sie ist echt ein tolles Pony mit einer supertollen Farbe!

Bei recht vielen Pferden kommt es vor dass es nach einiger Zeit Probleme gibt wenn Pergolid in einer Frucht gegeben wird.
Häufiger wird dann sogar die gesamte Obstsorte für einige Zeit verschmäht.
Vielleicht gibt es mit Obstsäure manchmal eine Reaktion dass dann nix mehr schmeckt, vielleicht weil die Pille 2 Minuten länger drin war? :weißnich:
Möglich ist alles.
Mit Möhren als Pillenträger ist das bisher nicht vorgekommen.

Die meisten Pferde sind mit einer durchgängigen Dosis gut eingestellt.
Deine Beobachtungen beim Einschleichen sind eigentlich ganz normal.
Sollte Milli zu den empfindlichen Cushis gehören die unterschiedliche Dosen haben möchten merkst Du es recht schnell. Meine Püppe wird dann "still",d.h. sie spricht nicht mehr mit mir.

LG Eddi

_________________
sorry, ich kann durchaus die Großschreibung; aber mein rechter Arm schmerzt nach wie vor und die rechte Hand ist im Zusammenspiel einfach langsamer als die linke Hand....
----->zum Hufrehe-ECS-EMS ABC
Bitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Hufrehe
ECS Datenblatt
ECS Tagebuch Sputnik †12.12.2008

ECS Tagebuch Püppe
Diskussion Püppe

Bild
Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain).


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @ Milli von Cat_85
BeitragVerfasst: 16.12.2011, 10:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.07.2010, 19:52
Beiträge: 226
Wohnort: Potsdam
Eddi hat geschrieben:
Mit Möhren als Pillenträger ist das bisher nicht vorgekommen.
Das ist ja spannend. Ich dachte irgendwo gelesen zu haben, dass Möhren den Geschmack der Pille nicht so gut überdecken und deshalb nicht so gut sind. Schneidet man da dann ein Loch rein für die Pille? Im Apfel lässt sich das ja gut rein stecken.

_________________
Tagebuch Milli
Datenblatt Milli
Diskussion

Natural Hoofcare Schleue


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @ Milli von Cat_85
BeitragVerfasst: 16.12.2011, 11:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.11.2008, 21:46
Beiträge: 5610
Schön, dass du ein Tagebuch angelegt hast :daumenhoch:

Früher hätte man sie ja fast Rollen können :shock:

Benutzt du immer einen Schweifriemen? :?

_________________
Liebe Grüße Tina


*Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.*


Bild

Skessas Tagebuch
Diskussion zum Tagebuch


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @ Milli von Cat_85
BeitragVerfasst: 16.12.2011, 11:33 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 16.05.2006, 23:00
Beiträge: 25617
Wohnort: Bünde
Ich bohre ein Loch rein.
Bei mir haben sowohl Sputnik als auch Püppe mit Äpfeln gestreikt was etliche andere auch beobachtet haben.
Auch Bananen scheinen nicht dauerhaft zu gehen.
Gemüse ist halt eine Wasserfrucht während in Obst Säure enthalten ist.
Ich kann mir da gut vorstellen dass es eine chemische Reaktion gibt.

Sputnik hat zum Schluß die Pille aufgelöst direkt ins Maul bekommen, geflehmt oder ähnliches hat er nie.

LG Eddi

_________________
sorry, ich kann durchaus die Großschreibung; aber mein rechter Arm schmerzt nach wie vor und die rechte Hand ist im Zusammenspiel einfach langsamer als die linke Hand....
----->zum Hufrehe-ECS-EMS ABC
Bitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Hufrehe
ECS Datenblatt
ECS Tagebuch Sputnik †12.12.2008

ECS Tagebuch Püppe
Diskussion Püppe

Bild
Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain).


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @ Milli von Cat_85
BeitragVerfasst: 16.12.2011, 17:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.07.2010, 19:52
Beiträge: 226
Wohnort: Potsdam
Danke Eddi für die Info. Dann werd ich das mal probieren mit den Möhren.

Tina hat geschrieben:
Früher hätte man sie ja fast Rollen können :shock:
Ja, leider. Ich wusste gar nicht, dass sie Rippen hat. Die hat man damals nie fühlen können. :roll:

Tina hat geschrieben:
Benutzt du immer einen Schweifriemen? :?
Ja. Ich bin da auch kein Freund von. Sag mir einen Sattel, der mir und dem Pony passt und der nicht rutscht, dann würd ich ihn weg lassen. :(

_________________
Tagebuch Milli
Datenblatt Milli
Diskussion

Natural Hoofcare Schleue


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @ Milli von Cat_85
BeitragVerfasst: 16.12.2011, 17:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.07.2010, 19:52
Beiträge: 226
Wohnort: Potsdam
Cat_85 hat geschrieben:
Danke Eddi für die Info. Dann werd ich das mal probieren mit den Möhren.

Tina hat geschrieben:
Früher hätte man sie ja fast Rollen können :shock:
Ja, leider. Ich wusste gar nicht, dass sie Rippen hat. Die hat man damals nie fühlen können. :roll:

Tina hat geschrieben:
Benutzt du immer einen Schweifriemen? :?
Ja. Ich bin da auch kein Freund von. Sag mir einen Sattel, der mir und dem Pony passt und der nicht rutscht, dann würd ich ihn weg lassen. :(


Wer hat denn die Links in meine Signatur gemacht? Das war nicht ich, oder?

_________________
Tagebuch Milli
Datenblatt Milli
Diskussion

Natural Hoofcare Schleue


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @ Milli von Cat_85
BeitragVerfasst: 16.12.2011, 18:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.11.2008, 21:46
Beiträge: 5610
Das mit der Signatur war wohl Eddi :wink:

*mhh* ich hab mal gelernt, dass man bei einem passenden Sattel keinen Schweifriemen braucht :weißnich: Was ist denn euer Problem? Sattel rutscht nach vorne?

_________________
Liebe Grüße Tina


*Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.*


Bild

Skessas Tagebuch
Diskussion zum Tagebuch


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @ Milli von Cat_85
BeitragVerfasst: 16.12.2011, 18:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.07.2010, 19:52
Beiträge: 226
Wohnort: Potsdam
Tina hat geschrieben:
*mhh* ich hab mal gelernt, dass man bei einem passenden Sattel keinen Schweifriemen braucht :weißnich:
Das ist richtig. Kann auch zu Verspannungen führen, der Schweifriemen.

Tina hat geschrieben:
Was ist denn euer Problem? Sattel rutscht nach vorne?
Genau, er rutscht nach vorn. Der Sattel ist eigentlich ein Reitkissen, er hat keinen Baum. Deshalb wenig Stabilität. Ich konnte noch keinen Baumsattel finden, der uns beiden passt und den ich mir leisten kann. Großer Reiter und kleines Pony ist eine ungünstige Kombination. Der Sattel darf nur 42cm lang sein und ich brauch 16 bis 17 Zoll Sitzfläche.

_________________
Tagebuch Milli
Datenblatt Milli
Diskussion

Natural Hoofcare Schleue


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @ Milli von Cat_85
BeitragVerfasst: 16.12.2011, 18:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.11.2008, 21:46
Beiträge: 5610
Welcher baumlose ist das?

_________________
Liebe Grüße Tina


*Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.*


Bild

Skessas Tagebuch
Diskussion zum Tagebuch


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @ Milli von Cat_85
BeitragVerfasst: 16.12.2011, 19:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.07.2010, 19:52
Beiträge: 226
Wohnort: Potsdam
Tina hat geschrieben:
Welcher baumlose ist das?
Das kann ich dir nicht sagen. Der Sattel ist ca. 20 Jahre alt. :wink:
Eigentlich war das nur so ein Sitzkissen für Kinder, wie es sie heut auch gibt. Nur der hatte damals noch eine echt gute Qualität. Hab mir auf der Messe die neuen Sitzkissen angeschaut, die kommen da nicht ansatzweise ran. Die Sitzfläche ist hart und die Polsterung auch. Das ist bei dem "Alten" nicht der Fall. Auf genau dem Sattel hab ich damals auf einem anderen Pony reiten gelernt. *inerinnerungschwelg*

Ich hatte mal einen gebrauchten Billigsattel versucht, aber das war ne Katastrophe. Jetzt liebäugle ich mit einem Trekker, die sollen eine kurze Auflagefläche haben. Aber dafür fehlt das Geld.

_________________
Tagebuch Milli
Datenblatt Milli
Diskussion

Natural Hoofcare Schleue


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @ Milli von Cat_85
BeitragVerfasst: 16.12.2011, 19:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.11.2008, 21:46
Beiträge: 5610
Cat_85 hat geschrieben:
Das kann ich dir nicht sagen. Der Sattel ist ca. 20 Jahre alt. :wink:


:shock: Und der ist noch in Ordnung?!

_________________
Liebe Grüße Tina


*Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.*


Bild

Skessas Tagebuch
Diskussion zum Tagebuch


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @ Milli von Cat_85
BeitragVerfasst: 16.12.2011, 19:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.07.2010, 19:52
Beiträge: 226
Wohnort: Potsdam
Tina hat geschrieben:
:shock: Und der ist noch in Ordnung?!
Ja. An der Stelle wo die Gurtstrippen raus kommen reibt sich das Material langsam auf. Aber sonst ist der top. Das war noch echte Qualität vom Material her. Vor allem, das die Gurtstrippen so lange halten, finde ich klasse. :)
Find leider grad auf die Schnelle kein Bild, wo nur der Sattel drauf ist.

_________________
Tagebuch Milli
Datenblatt Milli
Diskussion

Natural Hoofcare Schleue


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @ Milli von Cat_85
BeitragVerfasst: 17.12.2011, 07:25 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 16.05.2006, 23:00
Beiträge: 25617
Wohnort: Bünde
Schau Dir mal einen alten Stübben-Sattel an, die haben eine super Passform und sind trotz normaler Sitzfläche kurz.
@Tina: früher gab es echt gute Markensättel.
Da brauchte man, warum auch immer, nicht ständig irgendetwas abändern weil er nicht mehr gepasst hat.
Den Sattel den LisKa jetzt trägt habe ich vor 21 Jahren gebraucht für Funny gekauft!
Ich schick Dir mal ein Foto, da wirst Du staunen.
Bevor ich ihn dies Jahr für LisKa genommen habe brauchte nur das Polster ganz leicht korrigiert werden. es hatten sich Wellen gebildet. ( 30,-).
Marke reiche ich nach.
Ebenso habe ich einen Stübben-Dressursattel in gebrauch der nach Jahrzehnten völlig i.O. ist.

Und zu den Baumlosen: also ich lese schon einige Probleme bei den Distanzlern mit weißen Haaren in der Sattelage usw.Eine kritische Beurteilung ist also nicht ganz von der Hand zu weisen.

LG Eddi

_________________
sorry, ich kann durchaus die Großschreibung; aber mein rechter Arm schmerzt nach wie vor und die rechte Hand ist im Zusammenspiel einfach langsamer als die linke Hand....
----->zum Hufrehe-ECS-EMS ABC
Bitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Hufrehe
ECS Datenblatt
ECS Tagebuch Sputnik †12.12.2008

ECS Tagebuch Püppe
Diskussion Püppe

Bild
Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain).


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @ Milli von Cat_85
BeitragVerfasst: 19.12.2011, 23:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.07.2010, 19:52
Beiträge: 226
Wohnort: Potsdam
Zitat:
Schau Dir mal einen alten Stübben-Sattel an, die haben eine super Passform und sind trotz normaler Sitzfläche kurz.
Die haben sicher auch nicht solche extremen Keilkissen, oder? Das ist ja so furchtbar an den neuen Sätteln. :roll:

Meine Medi-Bestellung ist endlich angekommen. Hat diesmal etwas länger gedauert. Aber sie ist ja nun endlich da. :)

_________________
Tagebuch Milli
Datenblatt Milli
Diskussion

Natural Hoofcare Schleue


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @ Milli von Cat_85
BeitragVerfasst: 20.12.2011, 06:57 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 16.05.2006, 23:00
Beiträge: 25617
Wohnort: Bünde
Richtig.
Und sie haben auch einen flachen Sitz, in diesen tiefen Dingern wirst ja eingequetscht wie eine Mettwurst ob es nun dem 'Reiter passt oder nicht.
Auch wenn manche staunen mögen (der Sitz des Sattels ist nachkontrolliert worden!!!!): er lag vorher auf einem normalen WB. und er passt Püppe mit ihren 137cm mit wenig Widerrist als auch LisKa.
Warum diese Sättel das können :weißnich:

_________________
sorry, ich kann durchaus die Großschreibung; aber mein rechter Arm schmerzt nach wie vor und die rechte Hand ist im Zusammenspiel einfach langsamer als die linke Hand....
----->zum Hufrehe-ECS-EMS ABC
Bitte erstellt bei Cushingpferden einen ACTH sowie IR Verlauf als extra Thema mit Laborergebnissen (wenn vorhanden), der aktuellen Fütterung unter denen die Werte ermittelt wurden und aktualisiert diesen immer damit man darauf jederzeit Zugriff hat, Fragen gezielt beantworten und wertvolle Zeit für den Patienten wegen Rückfragen einsparen kann. Bild

Hufrehe
ECS Datenblatt
ECS Tagebuch Sputnik †12.12.2008

ECS Tagebuch Püppe
Diskussion Püppe

Bild
Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain).


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 158 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 11  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Tagebuch Milli - EMS und ECS
Forum: Tagebücher
Autor: Cat_85
Antworten: 47
Datenblatt Milli - EMS und ECS
Forum: Datenblätter und Kurztagebücher
Autor: Cat_85
Antworten: 1

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz